Verkehrszeichen beschädigt

Beiträge zum Thema Verkehrszeichen beschädigt

Blaulicht
Foto: Polizei

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Hattingen - Verkehrszeichen besprüht

Auf einer Strecke von mehreren Kilometern besprühten Unbekannte in der Nacht zu Sonntag auf der Kreisstraße insgesamt vier Verkehrszeichen zwischen der Einmündung Elfringhauser Straße und Ortseingang Langenberg mit Farbe. Augenscheinlich sollte aus der 5 eine 8 gezeichnet werden, um ein Tempolimit von 80 km/h zu suggerieren. Hinweise auf einen Verursacher gibt es nicht. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis Pressestelle

  • Hattingen
  • 15.11.21
Blaulicht
Am Freitagabend beging ein alkoholisierter Fahrer in Schwelm eine Unfallflucht.

Zeuge beobachtet Unfallflucht
Kleinwagen beschädigt Verkehrszeichen in Schwelm

Ein 43-jähriger Zeuge beobachtete am Freitagabend gegen 20.30 Uhr am Ochsenkamp, wie ein schwarzer Kleinwagen in Richtung Barmer Straße über die Verkehrsinsel fuhr und ein Verkehrszeichen beschädigte. Das Fahrzeug fuhr anschließend an ihm vorbei und entfernte sich in Richtung Wuppertal, ohne sich um den verursachten Schaden zu kümmern. Bei dem Zusammenstoß verlor der Unfallfahrer sein Kennzeichen. Der Zeuge informierte die Polizei. Während der Unfallaufnahme fuhr ein schwarzer Kleinwagen, bei...

  • Schwelm (Region)
  • 10.11.20
Blaulicht
Auf der Friedrich-Ebert-Straße wurde ein Verkehrszeichen angefahren.

Verkehrszeichen in Datteln beschädigt
71-Jährige Verursacherin flüchtet

Als am Donnerstag, 17. September, um 18.55 Uhr eine 71 jährige Autofahrerin aus Oer-Erkenschwick die Friedrich-Ebert-Straße in Datteln in Fahrtrichtung Westen befuhr, kam sie links von ihrem Fahrstreifen ab, fuhr über eine Querungshilfe und beschädigte das darauf montierte Verkehrszeichen. Trotz des Verkehrsunfalls setzte die Verkehrsteilnehmerin ihre Fahrt fort und entfernte sich somit unerlaubt von der Unfallstelle. Aufgrund eines Hinweises durch eine Zeugen ließ sich jedoch neben dem...

  • Recklinghausen
  • 21.09.20
Überregionales

Unfallflucht: Autofahrer beschädigte mehrere Verkehrszeichen

Wie die Polizei berichtet, fuhr am Dienstag (09. August 2016) um 22.05 Uhr ein rot/kupferbrauner Kleinwagen mit niederländischem Kennzeichen auf der Tiggelstraße in Fahrtrichtung Kreisverkehr Alde Börg. Aus unbekannten Gründen kam er nach links von der Fahrbahn ab und beschädigte dadurch mehrere Verkehrszeichen. Anschließend flüchtete er von der Unfallstelle. Hinweise bitte an die Polizei Kleve unter Telefon 02821-5040.

  • Kranenburg
  • 10.08.16
Natur + Garten

Parkbank und Verkehrszeichen beschädigt - Frust oder Langeweile?

In der Zeit von Donnerstag um 18 Uhr bis Freitag um 10. 30 Uhr beschädigten unbekannte Täter eine Parkbank sowie ein Verkehrszeichen am Bruchweg in Goch und ein weiteres Verkehrszeichen am Bruchweg/Ecke Boeckelter Weg. Die Parkbank als auch die Verkehrszeichen waren aus ihren Verankerungen gerissen und auf ein in der Nähe befindlichens Feld geworfen worden. Hinweise bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823/1080.

  • Goch
  • 09.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.