Verletzt

Beiträge zum Thema Verletzt

Überregionales

36-jähriger Mann aus Marl bei einem Auffahrunfall verletzt und in ein Krankenhaus gebracht

Marl: Auffahrunfall an der Dorstener Straße.  Bei einem Auffahrunfall an der Dorstener Straße ist am Donnerstag gegen 15.55 Uhr ein 36-jähriger Autofahrer aus Marl verletzt worden. Ein 59-jähriger Dorstener hatte zu spät bemerkt, dass die Fahrzeuge vor ihm bremsten. Er fuhr auf den Wagen des Marlers auf. Dessen Auto wurde noch den Pkw einer 53-Jährigen aus Marl geschoben. Der 36-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht und stationär aufgenommen. Sein Wagen musste abgeschleppt werden. Insgesamt...

  • Marl
  • 13.10.17
Überregionales

Auto blieb auf auf dem Dach liegen, 22-jähriger Marler Autofahrer überschlug sich

Haltern am See: Autofahrer kommt auf dem Bossendorfer Damm von der Fahrbahn ab und fährt in den Straßengraben. Am 21.9., gegen 6.40 Uhr, fuhr ein 22-jähriger Marler mit seinem Auto auf dem Bossendorfer Damm in Richtung Haltern. Etwa 500 Meter vor der Kreuzung Flaesheimer Straße kam er aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von seiner Fahrspur ab, geriet auf den Grünstreifen, steuerte dann sein Auto nach links und fuhr dann über die Gegenfahrbahn in den Straßengraben. Durch den Aufprall...

  • Marl
  • 22.09.17
Überregionales

Marl: 73-jähriger Radler bei Unfall verletzt

Ein 73-jähriger Marler wurde am Montag gegen 13.00 Uhr bei einem Unfall auf der Friedrich-Ebert-Straße schwer verletzt. Er war mit seinem Fahrrad unterwegs und stieß gegen einen geparkten Wagen. Bei dem Sturz verletzte er sich schwer. Der Senior musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Es entstand geringer Sachschaden. Marl: Unfall beim Rückwärtsfahren Als sie ihren Pkw zurücksetzte, fuhr eine 21-jährige Marlerin am Montag gegen 11.30 Uhr auf der...

  • Marl
  • 17.07.17
Überregionales

51jähriger Rollerfahrer bei Verkehrsunfall in Marl leicht verletzt

Marl: 51jähriger Rollerfahrer aus Gelsenkirchen bei Verkehrsunfall leicht verletzt - Ein 51jähriger Rollerfahrer aus Gelsenkirchen wurde am Dienstagnachmittag (17:41 Uhr) bei einem Verkehrsunfall auf der Buerer Straße leicht verletzt. Eine 48jährige Autofahrerin aus Marl hatte den Rollerfahrer beim Abbiegen in die Scholvener Straße vermutlich übersehen. Der 51jährige kam bei der Kollision zu Fall. Ein Rettungswagen war nicht erforderlich. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 500...

  • Marl
  • 05.07.17
Überregionales

Fußgängerin von Fahrradfahrer am Marler Stern angerempelt und gestürzt

Marl: Fußgängerin von Fahrradfahrer angerempelt und gestürzt. Heute Morgen, gegen 7.45 Uhr, ist eine 56-jährige Frau aus Marl auf der Bergstraße gestürzt. Sie war auf dem Fußweg Richtung Marler Stern, hinter ihr kamen drei Fahrradfahrer hergefahren. Beim Überholen fuhr ein 15-jähriger Fahrradfahrer aus Marl gegen die Frau, woraufhin sie stürzte und leicht verletzt wurde.

  • Marl
  • 03.07.17
Überregionales

Polizei schießt auf Angreifer mit Messer

Am gestrigen Abend, 7.6. gegen 22:43 Uhr, schoss die Polizei in Herne auf einen 21-jährigen Mann, der die Beamten mit einem Messer bedrohte. Der 21-Jährige hatte zuvor in einer Spielhalle auf der Ringstraße randaliert. Die Spielhallenaufsicht alarmierte die Polizei. Der alkoholisierte Mann beschimpfte die eingesetzten Polizeibeamten und bedrohte sie mit einem Messer. Daraufhin setzte ein Polizeibeamter seine Schusswaffe ein und verletzte den Angreifer schwer. Es besteht nach derzeitigem Stand...

  • Marl
  • 08.06.17
Überregionales

72-jähriger Autofahrer aus Marl fuhr 14-jährigen Fußgänger an

Oer-Erkenschwick: Autofahrer erfasst auf Überweg Berliner Platz einen Fußgänger. Mittwoch gegen 18.15 Uhr, fuhr ein 72-jähriger Autofahrer aus Marl auf der Schillerstraße und fuhr dann in den Kreisverkehr Berliner Platz ein. Dabei erfasste er einen 14-jährigen Fußgänger aus Oer-Erkenschwick, der auf dem Fußgängerüberweg die Straße überquerte. Bei dem Unfall wurde der 14-Jährige leicht verletzt.

  • Marl
  • 08.06.17
Überregionales

Zwei Mitfahrer im Auto verletzt bei Unfall mit Fahrerflucht in Marl Sinsen

Marl: Zwei Mitfahrer bei Bremsmanöver verletzt. - Donnerstag, gegen 16 Uhr, fuhr ein 45-jähriger Marler mit seinem Auto auf der Holunderstraße. Als ein unbekannter Autofahrer aus der Neulandstraße auf die Holunderstraße abbog, musste der 45-Jährige stark abbremsen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Durch die Bremsung verletzten sich zwei Mitfahrer im Auto des 45-Jährigen so, dass sie zur ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden mussten. Der unbekannte Autofahrer fuhr mit seinem...

  • Marl
  • 12.05.17
Überregionales

Nach Unfall in Marl Hamm, verletzt ins Krankenhaus

Marl: Autofahrer stößt auf dem Merkelheider Weg mit entgegen kommendem Motorrollerfahrer zusammen. Donnerstag, kurz vor 16 Uhr, kam es auf dem Merkelheider Weg zu einem Unfall, bei dem ein 20-jähriger Marler leicht verletzt wurde. Ein 56-jähriger Marler war mit seinem Auto auf dem Merkelheider Weg unterwegs, als ihm der 20-Jährige auf seinem Motorroller entgegen kam. Der 56-Jährige fuhr an mehreren geparkten Autos vorbei und musste daher auf die linke Straßenseite ausweichen. Dabei stieß er...

  • Marl
  • 07.04.17
Überregionales

Radfahrer in Marl Drewer angefahren und verletzt

Marl: Auto erfasst Radfahrer auf der Rappaportstraße. Am Dienstagnachmittag, gegen 14.40 Uhr, hat es auf der Rappaportstraße einen Verkehrsunfall gegeben. Eine 73-jährige Autofahrerin aus Marl bog an der Ampel von der Begonienstraße rechts auf die Rappaportstraße ein, dabei kollidierte sie mit einem 29-jährigen Fahrradfahrer aus Marl, der gerade die Rappaortstraße überqueren wollte. Der Radfahrer wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

  • Marl
  • 15.03.17
Überregionales

Marlerin bei Auffahrunfall in Marl Hüls verletzt

Heute, Dienstag 14.3. gegen 12:10 Uhr kam es zu einem Unfall auf der Victoriastraße. Eine 59-jährige Frau aus Schöppingen fuhr mit ihrem Auto einem vor ihr abbremsenden Auto einer 30jährigen Marlerin auf. Durch den Unfall verletzte sich die Marlerin. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 3.000 Euro.

  • Marl
  • 14.03.17
Überregionales

Säugling nach Unfall in Marl Brassert im Krankenhaus

Marl: Unfall auf Brassertstraße - Säugling muss ins Krankenhaus. An der Kreuzung Brassertraße/Bogenstraße ist heute Mittag, gegen 12.30 Uhr, ein 56-jähriger Autofahrer aus Marl mit dem Auto einer 59-jährigen Frau aus Marl zusammengestoßen. Auf dem Beifahrersitz der 59-jährigen Marlerin befand sich ein Säugling im Maxicosi. Das kleine Mädchen wurde zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Weil bei dem Unfall eine Ölspur entstanden war, wurde die Feuerwehr zum Abstreuen gerufen. Der Schaden...

  • Marl
  • 13.03.17
Überregionales

Angriff mit Axt - Mehrere Menschen verletzt - Ein Tatverdächtiger festgenommen

Einsatz am Düsseldorfer Hauptbahnhof. Der Hauptbahnhof wurde gesperrt. Gegen 20.50 Uhr erhielt die Leitstelle der Düsseldorfer Polizei Hinweise auf ein Gewaltdelikt im Düsseldorfer Hauptbahnhof. Ein vermutlich mit einer Axt bewaffneter Täter griff wahllos Menschen an. Mindestens fünf Menschen wurden dabei verletzt, einer davon sehr schwer. Ein Tatverdächtiger, der offenbar im Nahbereich des Bahnhofs von einer Überführung gesprungen ist, wurde festgenommen. Er befindet sich schwer verletzt im...

  • Marl
  • 09.03.17
Überregionales

9-jähriges Kind in Marl Mitte angefahren und verletzt

Marl: 9-jähriges Kind auf Fahrrad angefahren und leicht verletzt. - Am Montagmorgen, gegen 7.30 Uhr, hat ein Autofahrer am Kreisverkehr Uranusweg/Neptunstraße in Marl ein neunjähriges Kind angefahren, das gerade mit seinem Fahrrad unterwegs war. Der Junge wurde leicht verletzt. Der Unfallhergang ist noch weitgehend unklar. Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel. 0800/2361 111 zu melden.

  • Marl
  • 07.03.17
Überregionales

Radfahrerin bei Unfall auf der Bergstraße in Marl Hüls verletzt

Marl: 29-jährige Radfahrerin bei Unfall mit Auto verletzt. Am Mittwochvormittag, gegen 9 Uhr, ist eine 29-jährige Fahrradfahrerin aus Marl bei einem Unfall auf der Bergstraße verletzt worden. Ein 36-jähriger Autofahrer aus Herten hatte die Frau offensichtlich beim Abbiegen nach rechts übersehen. Die Frau stürzte auf die Fahrbahn und wurde zur ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden liegt bei rund 1.000 Euro. Auffahrunfall Marl: Auffahrunfall auf der Bergstraße...

  • Marl
  • 22.02.17
Überregionales

Rollerfahrer nach Unfall in Marl Hüls verletzt ins Krankenhaus gebracht

Marl: Marl: Rollerfahrer verletzt. Am Freitag um 10.00 Uhr wurde ein 57-jähriger Marler mit seinem Roller angefahren und musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Er war auf der Kreuzung RömerstraßeI Bergstrasse mit dem Wagen eines 59-jährigen Herteners zusammengestoßen. Durch den Unfall kam er zu Fall und verletzte sich so schwer, dass er stationär im Krankenhaus aufgenommen werden musste. Der Sachschaden beträgt etwas 1500 Euro. 10.02.2017 – 12:46

  • Marl
  • 10.02.17
Überregionales

12-jährige Schülerin nach Unfall auf der Bahnhofstraße verletzt ins Krankenhaus gebracht

Marl: Schülerin läuft auf der Bahnhofstraße auf die Fahrbahn und kollidiert mit Auto. Mittwoch, gegen 16.30 Uhr, liefen zwei 12 und 11 Jahre alte Schülerinnen auf dem Gehweg der Bahnhofstraße. Als die 12-Jährige plötzlich auf die Fahrbahn lief, erfasste sie ein 48-jähriger Autofahrer aus Herten. Durch den Zusammenprall wurde die 12-Jährige zurück auf den Gehweg und ihre Begleiterin geschleudert. Die 11-Jährige stürzte und wurde dabei leicht verletzt. Die 12-Jährige wurde bei dem Unfall so...

  • Marl
  • 09.02.17
Überregionales

Marler bei Unfall in Recklinghausen verletzt

Unfall beim Abbiegen. Als er von der Straße "Auf dem Graben" in die Herner Straße in Recklinghausen einbiegen wollte, stieß der Pkw eines 32-jährigen Herteners am Dienstag um 16.10 Uhr mit den Pkw eines 24-jährigen Marlers und einer 30-jährigen Recklinghäuserin zusammen, die auf der Herner Straße unterwegs waren. In den drei Autos wurden der 32-jährige Hertener, der 24-jährige Marler sowie eine 25-jährige Mitfahrerin aus Recklinghausen und eine 23-jährige Insassin aus Marl leicht verletzt. An...

  • Marl
  • 25.01.17
Überregionales

Zusammenstoß zweier Autos in Marl Hüls

Marl: Zusammenstoß zweier Autos auf der Kreuzung Römerstraße/Bergstraße. Montag, gegen 20.30 Uhr, fuhr eine 59-jährige Marlerin mit ihrem Auto auf der Römerstraße. Auf der Kreuzung Bergstraße stieß sie mit dem Auto eines 53-jährigen Marlers zusammen, der auf der Bergstraße unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß wurde der 59-Jährige leicht verletzt. Es entstand 11.000 Euro Sachschaden.

  • Marl
  • 24.01.17
Überregionales
Das Foto zeigt eine Übersichtsaufnahme von der der Unfallstelle

Vollsperrung nach Unfall auf der Autobahn 43

Ein 30-jähriger Autofahrer kam am Dienstagmorgen (17.01., 06.01 Uhr) auf der Autobahn 43 aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab, kollidierte mit der Mittelschutzplanke und kam auf dem linken Fahrstreifen zum Stehen. Der Dülmener war in Richtung Recklinghausen unterwegs. Nach der Kollision stieg er aus seinem Fahrzeug aus und wollte sich zu Fuß in Sicherheit bringen. Ein nachfolgender Kleintransporter konnte den Hindernissen noch ausweichen. Eine 25-jährige Sendenerin...

  • Marl
  • 17.01.17
Überregionales

Junger Mann nach Streit im Krankenhaus

Dorsten: Vier Männer schlagen 16-Jährigen bei der Bierbörse. Samstag, gegen 22.30 Uhr, kam es auf dem Westwall bei der Bierbörse zu einer Streitigkeit zwischen einer Gruppe um einen 16-jährigen Dorstener und vier jungen Männern. Eine dies bezügliche Anzeige erstattete die Mutter des 16-Jährigen am Sonntagnachmittag. Demnach war der 16-Jährige mit den vier jungen Männern zunächst in verbalen Streit geraten. Der Streit uferte dann in eine Schlägerei aus, wobei der 16-Jährige mehrfach geschlagen...

  • Marl
  • 22.08.16
Überregionales
Foto: Bludau
7 Bilder

Schwerer Unfall mit Linienbus in Recklinghausen: Schulkinder verletzt

Am Donnerstagvormittag wurde ein Linienbus der Vestischen auf der Castroper Straße in Recklinghausen in einen Unfall mit einem Auto verwickelt. Mindestens zehn Schulkinder wurden durch das notwendige Bremsmanöver des Busses verletzt, eine ältere Dame kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Der Rettungsdienst und die Feuerwehr erschienen mit einem Großaufgebot am Unfallort. Die Castroper Straße musste in Höhe Holunderweg voll gesperrt werden. Nach ersten Angaben der Polizei hat ein Pkw...

  • Recklinghausen
  • 24.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.