Verletzt

Beiträge zum Thema Verletzt

Blaulicht
Symbolbild

8-jähriger Junge von Lkw erfasst
Kind in Ennepetal von LKW-Fahrer übersehen

Am gestrigen Donnerstag, 20. November, um 13.10 Uhr befuhr ein 61-jähriger Lkw-Fahrer die Hagener Straße in Richtung Haspe. Als plötzlich, in Höhe der Hausnummer 278, ein 8-jähriger Junge auf die Fahrbahn lief.  Der Fahrer des LKW übersah das Kind und erfasste es mit seinem Fahrzeug. Der Junge wurde durch den Zusammenstoß schwer verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Eine Lebensgefahr besteht aus ärztlicher Sicht nicht.

  • Ennepetal
  • 21.11.19
Blaulicht
Symbolbild

Widerstand bei Polizeieinsatz in Schwelm
Alkoholisierter Mann greift Polizisten an

Am Samstag wurde eine Polizeistreife in einen Supermarkt an der Kaiserstraße gerufen. Auslöser des Einsatzes war ein 42-Jähriger, der stark alkoholisiert mit einem kleinen Taschenmesser für Unsicherheit sorgte. Auf Aufforderung eines Kassierers, das Geschäft zu verlassen, reagierte der Mann nicht. Auch auf die Aufforderung der eingesetzten Polizeistreife wollte der polizeibekannte Mann nicht reagieren. Zuvor sorgte er bereits durch diverse Pöbeleien für drei Polizeieinsätze in der...

  • Schwelm
  • 18.11.19
Blaulicht
Symbolbild

13-Jähriger in Ennepetal schwer verletzt
Junge beim Überqueren der Fahrbahn von Pkw erfasst

Am Mittwoch wurde ein 13-Jähriger beim Überqueren der Rüggeberger Straße von einem Pkw erfasst und schwer verletzt. Ein 50-jähriger Ennepetaler fuhr, gegen 16 Uhr, mit seinem Opel Astra die Rüggeberger Straße abwärts in Richtung Wilhelmshöher Straße. In Höhe Rottenberg übersah er den 13-Jährigen, der die Fahrbahn von links nach rechts zu Fuß überquerte. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch der Junge schwer verletzt wurde. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus...

  • wap
  • 14.11.19
Blaulicht
Symbolbild

Polizistin in Schwelm bei Einstaz verletzt
28-jährige Schwelmerin leistete Widerstand

Im Rahmen einer Anzeigenaufnahme sollte eine 28-jährige Schwelmerin am 26. Juli gegen 15 Uhr durchsucht werden. Mit dieser Maßnahme nicht einverstanden wehrte sie sich heftig gegen die eingesetzten Beamten. Treten, spucken und beißen Trotz treten, spucken und beißen nahmen Polizeibeamte die Frau in Gewahrsam. Nach Entnahme einer Blutprobe wurde sie wieder entlassen. Eine Polizistin wurde von der 28-jährigen verletzt und war nicht mehr dienstfähig.

  • Schwelm
  • 29.07.19
Blaulicht
Symbolbild

Sturz aus 9 Metern Höhe
Kleines Mädchen schwer verletzt

Heute (26. Juli) um 12.25 Uhr kam es zu einem Großeinsatz für Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst: in der Nordstraße nutzte ein kleines Mädchen die kurze Abwesenheit seiner 31-jährigen Mutter, um über einen Stuhl auf die Fensterbank eines offen stehenden Fensters zu klettern. Das Fliegengitter vor dem Fenster löste sich und das Mädchen stürzte etwa neun Meter tief auf den asphaltierten Hinterhof. Mit einem Rettungswagen wurde es schwer verletzt in ein umliegendes Krankenhaus verbracht. Von...

  • Schwelm
  • 26.07.19
Politik
Symbolbild eines Staffordshire-Terriers. Foto: M. Stan/ lokalkompass.de

Frage der Woche: Wenn Hunde zur Waffe werden - wie gehen wir damit um?

In dieser Woche hat ein so genannter "Kampfhund" in Hannover zwei Menschen getötet. Der Hundehalter soll Medienberichten zufolge das Tier nicht artgerecht gehalten haben. Nach diesem schrecklichen Vorfall stellen wir die Frage der Woche: Wenn Hunde zur Waffe werden - wie gehen wir damit um?  Jede Attacke eines Hundes, bei der Menschen verletzt oder gar getötet werden, ist eine zuviel. Darin dürften sich alle einig sein. Aber wie kommt es dazu, dass Hunde aggressiv auf Menschen reagieren?...

  • Velbert
  • 06.04.18
  •  86
  •  8
Überregionales

Zwei Raubüberfälle in Ennepetal

Milsper Straße: Hausbewohner niedergeschlagen Am 13. April, gegen 1.25 Uhr, klingelten zwei männliche Personen in der ersten Etage eines Mehrfamilienhauses an der Milsper Straße an einer Wohnungstür. Sie gaben dem Bewohner gegenüber an, dass sie dringend die Toilette benutzen müssten und drängten ihn zurück in seine Wohnung. Dort schlugen ihn die beiden Täter mit einem Metallkerzenständer nieder und durchsuchten die Wohnräume. Eine Nachbarin vernahm laute Hilferufe und verständigte die...

  • Schwelm
  • 14.04.14
Überregionales

Achtjähriger verletzt - Lenkrad, Airbag und Navis geklaut - Zwei Unfälle und ein Einbruch

Diebstahl aus Pkw Gevelsberg. In der Zeit vom Montag, 21. April, 16 Uhr, bis Dienstag, 22. April, 7 Uhr, drangen unbekannte Täter auf der Klosterholzstraße gewaltsam in zwei abgestellte Pkw BMW ein. Sie entwendeten zwei Navigationsgeräte, ein Lenkrad und einen Airbag. Pkw erfasst Fußgänger Ennepetal. Am Dienstag gegen 16.15 Uhr befuhr eine 47-jährige Ennepetalerin mit einem Pkw Ford Fiesta die Wuppermannstraße in Richtung Kölner Straße. In Höhe des Hauses Nr. 11 kam es zum Zusammenstoß...

  • Schwelm
  • 23.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.