Verletzt

Beiträge zum Thema Verletzt

Blaulicht
Einen Sachschaden von 22.000 Euro verursachte ein Unfall in Langenfeld, in den ein "Flaschenpost"-Lieferwagen verwickelt war.

In Langenfeld
Hoher Sachschaden nach Crash mit Lieferwagen

Zu einem schweren Unfall kam es am Freitagmittag (15. Oktober 2021) an der Schneiderstraße in Langenfeld. Ein 24-jähriger Beteiligter aus Duisburg musste vorsorglich in einem Krankenhaus aufgenommen werden. Gegen 13:10 Uhr war der Duisburger in seinem Lieferwagen der Online-Dienstes "Flaschenpost" über die Schneiderstraße gefahren. Er bog dort auf Höhe der Hausnummer 75 auf einen Firmengelände ab, um zu Wenden. Als er nun wieder zurück auf die Schneiderstraße in Richtung Hardt abbiegen wollte,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.10.21
Blaulicht
In Höhe Robert-Koch-Straße in Langenfeld ereignete sich ein Auffahrunfall bei dem ein 22-jähriger Langenfelder verletzt wurde.

Verkehrsunfall in Langenfeld
22-jähriger Golf-Fahrer verletzt

Am Freitagnachmittag, 10. Mai, befuhr ein 80-jähriger Langenfelder gegen 16.45 Uhr mit seinem Porsche Cayenne die Kölner Straße in Richtung Leverkusen. In Höhe Robert-Koch-Straße fuhr er auf den verkehrsbedingt wartenden VW Golf eines 22-jährigen Langenfelders auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der VW Golf auf den vor ihm ebenfalls wartenden BMW X3 eines 28-jährigen Leverkuseners geschoben. Bei dem Unfall wurde der 22-Jährige verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 13.05.19
Politik
Symbolbild eines Staffordshire-Terriers. Foto: M. Stan/ lokalkompass.de

Frage der Woche: Wenn Hunde zur Waffe werden - wie gehen wir damit um?

In dieser Woche hat ein so genannter "Kampfhund" in Hannover zwei Menschen getötet. Der Hundehalter soll Medienberichten zufolge das Tier nicht artgerecht gehalten haben. Nach diesem schrecklichen Vorfall stellen wir die Frage der Woche: Wenn Hunde zur Waffe werden - wie gehen wir damit um?  Jede Attacke eines Hundes, bei der Menschen verletzt oder gar getötet werden, ist eine zuviel. Darin dürften sich alle einig sein. Aber wie kommt es dazu, dass Hunde aggressiv auf Menschen reagieren? Liegt...

  • Velbert
  • 06.04.18
  • 86
  • 8
Überregionales
Polizei NRW
Innenministerium NRW

Foto:
Jochen Tack

Langenfeld: 12-jähriger Inlineskater von Mercedes erfasst

Am Freitagmorgen, 21. April, gegen 11.30 Uhr, befuhr ein 12-jähriger Junge aus Langenfeld auf Inlinern die abschüssige Fahrbahn der Rheinstraße in Langenfeld, aus Richtung Dickelskamp kommend, in Fahrtrichtung Rheindorfer Straße. An der Kreuzung Rheindorfer Straße (L 108) fuhr er scheinbar ohne zu bremsen in die bevorrechtigte Landstraße ein. Dabei kam es zur Kollision mit dem braunen PKW Mercedes A180 CDI eines 62-jährigen Mannes aus Leverkusen, der die Rheindorfer Straße, aus Richtung...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 21.04.17
Überregionales
Symbolbild

Alkoholisierte Autofahrerin erfasst 11-jährige Radfahrerin

Am Montag, 12. Dezember, gegen 15.55 Uhr, wurde eine 11-jährige Radfahrerin an der Haus-Gravener-Straße in Langenfeld von dem Opel einer 69-jährigen Frau erfasst und leicht verletzt. Die Opel-Fahrerin wollte mit ihrem Pkw von der Hildener Straße nach links in die Haus-Gravener-Straße abbiegen und übersah dabei die Schülerin, die auf ihrem Fahrrad die Straße überquerte. Durch den Zusammenstoß mit dem Pkw wurde das Mädchen zu Boden geworfen und blieb dort verletzt liegen. Es wurde anschließend...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 13.12.16
Überregionales
Polizei NRW
Innenministerium NRW

Foto:
Jochen Tack

Volbremsung: Businsassin verletzt

Am Donnerstag, 1. Dezember, ereignete sich gegen 13 Uhr in Langenfeld auf der Richrather Straße ein Verkehrsunfall mit einem Linienbus der Rheinbahn, bei der eine Businsassin durch einen Sturz verletzt wurde. Im Linienbus 785 Der Linienbus (Linie 785) der Rheinbahn befuhr die Richrather Straße in Richtung Langenfeld-Richrath. Vor ihm fuhr ein PKW und vor diesem ein Fahrradfahrer. In Höhe der Einmündung mit der Straße Martinplatz fuhr Fahrradfahrer unvermittelt und ohne dass er seine Absicht,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 02.12.16
Überregionales
Polizei NRW
Innenministerium NRW

Foto:
Jochen Tack

Kollision im Kreisverkehr - 72-Jährige schwer verletzt

Am Freitag, 25. November, gegen 9.45 Uhr, fuhr eine 75-jährige Toyota-Fahrerin aus Richtung Karlstraße kommend, ungebremst in den Kreisverkehr an der Bachstraße in Langenfeld. Dort kollidierte sie mit dem 3er BMW eines 79-jährigen Monheimers, der sich bereits im Kreisverkehr befand und dem Verlauf der Bachstraße folgen wollte. Toyota kam erst auf den Gehweg zu stehen Durch den Zusammenstoß prallte der Toyota an dem BMW ab und kam auf dem rechten Gehweg zum Stehen. Sachschaden: 3000 Euro Die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 25.11.16
Überregionales
Polizei NRW
Innenministerium NRW

Foto:
Jochen Tack

Langenfeld: Fußgängerin schwer verletzt

Am Dienstag, 23. August, ereignete sich um 13.45 Uhr auf der Kölner Straße in Langenfeld ein Verkehrsunfall, bei eine 68-jährige Fußgängerin nach einem Zusammenprall mit einem Fahrradfahrer schwer verletzt wurde. Radweg in falscher Richtung benutzt Ein 61-jähriger Monheimer Fahrradfahrer befuhr die Kölner Straße aus Richtung Stadtmitte kommend in Richtung Reusrath. Er benutzte dabei den dortigen Radweg in falscher Richtung. Als er sich in Höhe der Hausnummer 36 befand, kam die 68-Jährige aus...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.08.16
Überregionales

Unfall auf der A 59: Motorradfahrer schwer verletzt

Am Dienstagabend kam es gegen 17 Uhr 40 auf der A59 in Fahrtrichtung Düsseldorf zu einem Unfall. Aus bisher ungeklärter Ursache sind rund 100 Meter vor der Ausfahrt Richrath ein Motorrad und ein PKW kollidiert. Ins Krankenhaus transportiert Bei der Kollision verletzte sich der Motorradfahrer schwer und musste mit dem Rettungswagen in ein Düsseldorfer Krankenhaus transportiert werden. Der Fahrer des PKWs blieb unverletzt. Großer Einsatz der Feuerwehr Die Feuerwehr Langenfeld war mit insgesamt...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 29.06.16
Überregionales
Foto: Polizei

Ungesicherte Baustelle: Radfahrerin verletzt

Bereits am Freitag ereignete sich gegen 8.30 Uhr in Langenfeld-Richrath ein Verkehrsunfall, bei dem eine Radfahrerin verletzt wurde. Das teilt die Polizei mit. Die 79-jährige Langenfelderin befuhr mit ihrem Fahrrad den in einem verkehrsberuhigten Bereich in Richrath befindlichen Karpfenweg in Richtung Forellenweg. In Höhe einer dort befindlichen Baustelle befindet sich ein größeres Loch in der Straße, aus dem Versorgungsleitungen zu einem Neubau herangeführt werden. Dieses Baustellenloch war...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 08.05.16
Überregionales
Foto: Polizei

Kind über den Fuß gefahren

Ein neunjähriges Mädchen wurde am Montag in Langenfeld bei einem Unfall auf der Hauptstraße verletzt. Der Rollerfahrer beging Fahrerflucht. Das teilt die Polizei mit. Gegen 16.45 Uhr war das Mädchen mit einer zehnjährigen Klassenkameradin auf dem linken Gehweg der Hauptstraße in Richtung Düsseldorfer Straße unterwegs. In Höhe der EInmündung Schulstraße näherte sich nach Angaben der Kinder von hinten ein Motorroller. Die Neunjährige drehte sich um. In diesem Moment fuhr ihr der Motorroller über...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 05.05.16
Sport
Kein Grund zum Jubeln. Torschützenkönig Stefan Kießling wird Bayer 04 Leverkusen vorraussichtlich länger fehlen. Foto: Bayer 04 Leverkusen / KSMediaNet

Riss des Syndesmosebandes - Leverkusens Kießling fällt länger verletzt aus

Leverkusen. Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen muss vorerst auf Stefan Kießling verzichten. Der Nationalstürmer erlitt im Bundesliga-Heimspiel gegen den 1. FC Nürnberg am vergangenen Sonntag bei einem Foulspiel des Gegenspielers einen Riss des Syndesmosebandes am linken Unterschenkel. Dies ergaben eine Röntgenuntersuchung und eine Computertomographie im Klinikum Köln-Merheim. Kießling erhielt einen Gips, ihm wurde für die nächsten Tage Ruhe verordnet. Glück im Unglück hatte hingegen...

  • Monheim am Rhein
  • 20.09.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.