verletzte Personen

Beiträge zum Thema verletzte Personen

Blaulicht
Symbolbild Schepers Text Polizei

Hamminkeln - Schwerer Verkehrsunfall
Vier verletzte Personen

Hamminkeln (ots) Laut aktueller Polizeimeldung, befuhr ein 74-jähriger Pkw Fahrer aus Wesel am Mittwoch gegen 12:54 Uhr die Diersfordter Straße in Fahrtrichtung B473 (Zum Weißenstein). An der Einmündung Diersfordter Straße / Zum Weißenstein bog er nach links ab. Hierbei übersah er die vorfahrtberechtigte 51-jährige Pkw Fahrerin aus Wesel, die die Straße Zum Weißenstein in Fahrtrichtung Wesel befuhr. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die beiden Unfallbeteiligten verletzten sich...

  • Hamminkeln
  • 23.02.22
Blaulicht
Schon wieder gab es nahe des "Hotel Beisenbusch" an der Stadtgrenze zwischen Zweckel und Kirchhellen einen schweren Verkehrsunfall. Die Bilanz dieses Mal: Zwei verletzte Autofahrerinnen und ein Sachschaden von mindestens 15.000 Euro.

Erneut schwerer Unfall am "Hotel Beisenbusch"
Zwei Verletzte und 15.000 Euro Sachschaden

An der Kreuzung Dorstener-/Hackfurthstraße an der Stadtgrenze zwischen Zweckel und Kirchhellen hat es am frühen Dienstagnachmittag erneut einen schweren Verkehrsunfall gegeben, bei dem zwei Frauen leicht verletzt wurden. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte eine 20-jährige Autofahrerin aus Schermbeck gegen 14.25 Uhr von der Huyssenstraße kommend geradeaus über die Kreuzung in Richtung Kirchhellen fahren. Dabei übersah sie offensichtlich den Pkw einer 30-jährigen Gladbeckerin, die mit ihrem Auto...

  • Gladbeck
  • 22.12.21
Blaulicht

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall auf der A 1

Auf der A 1 bei Schwerte sind bei einem Verkehrsunfall am Montagabend (6. Dezember) zwei Personen verletzt worden. Beteiligt waren vier Fahrzeuge. Ein weiteres wurde durch das Überfahren von Trümmerteilen beschädigt. Unfall bei Fahrbahnwechsel Der Unfall ereignete sich gegen 18.25 Uhr in Höhe der Rast- und Tankanlage "Lichtendorf-Nord". Zum Unfallzeitpunkt befuhr ein 36-Jähriger aus Werl mit seinem VW den mittleren Fahrstreifen und wechselte auf den linken. Dabei übersah er aus bislang...

  • Marl
  • 07.12.21
Blaulicht

Pkw-Fahrer verliert die Kontrolle über sein Fahrzeug auf der Autobahn 31 - fünf Personen verletzt

Ein 30-jähriger Pkw-Fahrer aus Legden hat am Mittwochabend (20.10., 21:02 Uhr) auf der Autobahn 31 in Richtung Emden bei plötzlich einsetzendem Starkregen die Kontrolle über seinen VW Golf verloren. Er geriet ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort kollidierte er mit der Leitplanke und kam anschließend quer auf der Fahrbahn zum Stehen. Ein nachfolgender 19 Jahre alter Autofahrer aus Ochtrup wich mit seinem VW Passat dem stehenden Pkw aus und kollidierte hierbei mit dem Pkw...

  • Marl
  • 21.10.21
Blaulicht
Bild Schepers Text Polizei

Unglückliche Verkettung
Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten

Wesel (ots) Laut Polizeibericht, bevor am Mittwoch gegen 09.30 Uhr ein 88-jähriger Mann aus Wesel mit einem Pkw die Emmericher Straße in Fahrtrichtung Bocholt. An der roten Ampel an der Kreuzung Ackerstraße fuhr er auf das Auto einer dort wartenden 42-jährigen Frau aus Lünen auf. Durch den Aufprall wurde der Pkw der Frau über die Übergangsfurt der Ampel geschoben. Dort kollidierte der Wagen mit einem 32-jährigen Fahrradfahrer aus Wesel, der daraufhin stürzte. Der 88-Jährige Fahrer und die...

  • Hamminkeln
  • 04.06.21
Blaulicht
Bei einem Unfall auf der Neuenrader Straße, Ecke Sunderner Straße wurden drei Personen leicht und ein Person schwer verletzt.

Verkehrsunfall auf der B229
Vier verletzte Personen

Auf der Neuenrader Straße, Ecke Sunderner Straße, kam es heute Morgen, 15. Februar, zu einem Verkehrsunfall. Gegen 6.45 Uhr, stießen im Kreuzungsbereich ein VW Passat sowie ein Ford Fiesta zusammen. Rettungskräfte versorgten drei Leichtverletzte (Passat) und einen Schwerverletzten (Fiesta) und brachten sie in Krankenhäuser nach Werdohl und Lüdenscheid. Insgesamt entstanden etwa 5.000 Euro Sachschaden. Vorfahrt missachtet Nach bisherigen Erkenntnissen wollte der 41-jährige Passat-Fahrer von der...

  • Balve
  • 15.02.21
Blaulicht
Die Feuerwehr wurde zu einem Einsatz am „Ostend“ gerufen: Das Wohnzimmer des Gebäudes brannte komplett aus.

Großeinsatz für Feuerwehr Hemer
Wohnzimmer brannte aus

Großeinsatz für die Feuerwehr Hemer am Freitagabend, 12. Februar. Gegen 21.53 Uhr heulten im Hemeraner Norden die Sirenen und riefen die Kräfte der Löschgruppen Becke und Landhausen zu einem Einsatz am „Ostend“. Bereits auf der Anfahrt war eine starke Rauchentwicklung sichtbar. Vor Ort schlugen die Flammen aus den Fenstern des Untergeschosses. Der Bewohner des Hauses, der sich zum Zeitpunkt des Brandausbruches noch in seinem Haus befand, wurde durch drei Jugendliche und einen Erwachsenen, die...

  • Hemer
  • 15.02.21
Blaulicht
Ein Wohn- und Geschäftshaus brannte auf der Friedrichstraße in Kamp-Lintfort. Drei verletzte Personen wurden von der Feuerwehr gerettet und dem Rettungsdienst übergeben.

Feuerwehr rückte zu einem Einsatz auf der Friedrichstraße in Kamp-Lintfort aus
Drei verletzte Personen gerettet

Gegen 15 Uhr rückte die Kamp-Lintforter Feuerwehr am Donnerstag zu einem Einsatz in einem Wohn- und Geschäftshaus auf der Friedrichstraße aus. Beim Eintreffen am Einsatzort gab es eine starke Rauchentwicklung und Flammen aus dem zweiten Obergeschoss. Die Feuerwehr konnte drei verletzte Personen aus dem brennenden Haus retten und an den Rettungsdienst übergeben. Beim Einsatz verletzte sich auch eine Einsatzkraft der Feuerwehr, konnte jedoch weiterhin vor Ort im Einsatz bleiben. Die...

  • Kamp-Lintfort
  • 05.02.21
Blaulicht
Bei einem Unfall in Holzwickede wurden vier Personen verletzt.

Vier verletzte Personen in Holzwickede
Kollision mit Rettungswagen

Vier Personen wurden bei einem Verkehrsunfall in Holzwickede am Montagnachmittag (14. Dezember) verletzt. Ein Rettungswagen, der sich im Einsatz befand, befuhr gegen 15.20 Uhr die L821 in Richtung Unna. Beim Linksabbiegen in die Provinzialstraße bei rotlichtzeigender Ampel kam es im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß mit dem Daimler eines 52-jährigen Dortmunders, der bei Grünlicht zeitgleich in Richtung Holzwickede unterwegs war. Nach eigenen Angaben habe der Daimlerfahrer weder das Blaulicht...

  • Holzwickede
  • 15.12.20
Blaulicht
Symbolbild Schepers

Vollsperrung nach Unfall
Schwerer Verkehrsunfall mit 4 verletzten Personen

Wesel (ots) Laut Polizeibericht, kam es am Dienstag, 01.12.2020 gegen 15:51 Uhr in Wesel an der Kreuzung Bergen / Bergerfurth zu einem schweren Verkehrsunfall mit 4 verletzten Personen. Ein Kleintransporter aus Duisburg mit zwei Personen besetzt, befuhr die Straße Bergen in Fahrtrichtung Wesel und wollte den Kreuzungsbereich Bergerfuhrt / Bergen überqueren. Dabei missachtete der 42-jährige Fahrer aus Duisburg die Vorfahrt eines 66-jährigen LKW-Fahrers aus Rees, der die Straße Bergerfurth in...

  • Hamminkeln
  • 01.12.20
Blaulicht

Mehrere Verletzte im Alter von 14 Monaten bis 67 Jahren
Feuer im Kinderzimmer

Am Reitweg in Rheinberg brach am Montag, 27. Januar, gegen 9.50 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache ein Feuer aus. Noch vor dem Eintreffen der Rettungskräfte konnten die Anwohner das Haus verlassen. Die Feuerwehr löschte den Brand, der in einem Kinderzimmer des Mehrfamilienhauses entstanden war. Polizeibeamte sperrten den Bereich um den Brandort bis 11.30 Uhr für den Fahrzeugverkehr. Säugling, zwei Kinder und sechs Erwachsene verletzt Ein Säugling im Alter von 14 Monaten, zwei Kinder im Alter...

  • Rheinberg
  • 27.01.20
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen und Taxifahrgast
Verkehrsunfall mit widersprüchlichen Aussagen im Westviertel

Am Sonntagmorgen (15. September) gegen 7.50 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Altendorfer Straße / Berthold-Beitz-Boulevard zwischen einem weißen VW T-Roc und einem VW-Touran-Taxi. Der 69-jährige Taxifahrer befuhr mit einem Fahrgast die Altendorfer Straße in Richtung Innenstadt. Zeitgleich fuhr die VW T-Roc-Fahrerin (45) den Berthold-Beitz-Boulevard in Richtung Pferdebahn. Im Kreuzungsbereich kam es zu einem heftigen Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Nach dem Unfall entfernte...

  • Essen-West
  • 16.09.19
Blaulicht
Wohnungsbrand am Scheideweg mit einer Verletzten Person
2 Bilder

Ein Ereignisreicher Sonntag für die Gelsenkirchener Feuerwehr
Fische mit Frischwasser Versorg, Verkehrsunfall mit 5 Verletzte und Wohnungsbrand mit einer Verletzten Person.

Ein Ereignisreicher Sonntag für die Gelsenkirchener Feuerwehr Fische mit Frischwasser Versorg, Verkehrsunfall mit 5 Verletzte und Wohnungsbrand mit einer Verletzten Person. Am Sonntag. 28. Juli. 2019 wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen durch diverse Einsätze gefordert. Nachdem am Morgen ein Fischsterben drohte und die Freiwillige Feuerwehr Buer mehrere hundert Kubikmeter Frischwasser in den Teich in der Hülser Heide einleitete, gab es noch einen Verkehrsunfall mit fünf Verletzten und einen...

  • Gelsenkirchen
  • 29.07.19
Blaulicht

Unfall
Motorrollerfahrer (20) und Mitfahrerin (18) verletzt

Ein Alleinunfall eines Motorrollers in Bochum-Hordel forderte am Dienstagabend, 16. Juli, zwei Verletzte. Um kurz nach 20 Uhr fuhr ein 20-jähriger Herner mit seinem Motorroller über die Hannoverstraße. Auf dem Soziussitz saß eine 18-jährige Hernerin. In Höhe der Hausnummer 51 verlor der 20-Jährige plötzlich die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Motorroller kippte um, Fahrer und Mitfahrerin stürzten auf die Straße. Dabei zogen sie sich leichte Verletzungen zu. Sie suchten selbstständig einen...

  • Bochum
  • 17.07.19
Blaulicht
12 Bilder

Ständer mit Feuerzeugen bei Woolworth in Brand geraten
Großeinsatz in Hagener Innenstadt

Um 13.50 Uhr erhielten Polizei und Feuerwehr einen Einsatz zum Kaufhaus Woolworth in der Hagener Innenstadt, in dem ein Feuer ausgebrochen war. Aus dem Gebäude quoll schwarzer Rauch. Die Feuerwehr barg fünf Personen aus dem Gebäude, die über Atembeschwerden klagten, und löschte das Feuer. Die Polizei sperrte den Bereich zwischen Theater und Adolf-Nassau-Platz ab. Nach ersten Erkenntnissen hatte der Brand an einem Ständer zum Verkauf von Feuerzeugen seinen Ursprung. Die Ursache des Brandes ist...

  • Hagen
  • 12.07.19
Blaulicht

Ampelausfall in Friedrichstadt
Fünf Menschen bei Unfall verletzt

Weil die Lichtzeichenanlage an der Kreuzung Fürstenwall/Jahnstraße ausgefallen war, wurde hier in der vergangenen Nacht, Dienstag, 2. April auf Mittwoch, 3. April 2019,  die Vorfahrt durch die aufgestellten Verkehrsschilder geregelt. Eben diese missachtete gegen Mitternacht die 30-jährige Fahrerin eines Opel Corsa, als sie die Jahnstraße in Richtung Norden befuhr und mit einem Ford Fiesta kollidierte, der auf dem Fürstenwall in Fahrtrichtung Corneliusstraße unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß...

  • Düsseldorf
  • 03.04.19
Blaulicht

Zwei Personen werden bei einem Auffahrunfall in Alpen verletzt
Auf dem Strohweg hat es gekracht

Alpen. Wie die Kreispolizeibehörde mitteilt, ereignete sich am Mittwoch, 13. März, um 14.26 Uhr ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden.  Ein 20-jähriger Mann aus Uedem befuhr mit einem Kleintransporter die Straße Hamber Dyck in Fahrtrichtung Alpen. An der Kreuzung mit der Straße Strohweg verlangsamte er seine Fahrt und bog nach links in den Strohweg ein. Ein nachfolgender 26-jähriger Mann aus Kamp-Lintfort bemerkte dies zu spät und fuhr mit seinem PKW auf den Transporter auf....

  • Alpen
  • 14.03.19
Blaulicht
4 Bilder

Feuerwehr Bochum
Verkehrsunfall zwischen LKW und Straßenbahn fordert 11 verletzte Personen

Am Mittwochmittag kam es auf der Wittener Straße in Höhe der Alten Wittener Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem LKW und einer Straßenbahn der Bogestra, bei dem 11 Personen zum Teil schwer verletzt wurden. Um 13.33 Uhr wurde die Feuerwehr Bochum zu einem Verkehrsunfall auf der Wittener Straße im Kreuzungsbereich "Alte Wittener Straße" alarmiert. Ein LKW-Autotransporter war dort aus noch unklaren Gründen mit einer Bahn der Bogestra kollidiert. Durch den Zusammenprall wurde die Bahn...

  • Bochum
  • 05.12.18
  • 4
Überregionales

Schwerer Verkehrsunfall in Holsterhausen

Wessen Ampel zeigte grün? -  Polizei sucht nach weiteren Zeugen Am Freitag (27. Juli) kam es auf der Kreuzung Hobeisenbrücke/ Martin-Luther-Straße/BAB 40 - offenbar durch Missachtung der Ampelschaltung - zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich zwei Personen verletzten. Gegen 20.40 Uhr war ein 26-Jähriger mit seinem VW auf der Martin-Luther-Straße in Fahrtrichtung Holsterhausen unterwegs. Zur selben Zeit befuhr ein 30-Jähriger aus Remscheid mit seinem Daimler, aus Holsterhausen kommend, die...

  • Essen-West
  • 30.07.18
Überregionales

Drei Verletzte bei zwei Unfällen in Gevelsberg

Drei Personen mussten am Montag (3. April)ins Krankenhaus gebracht werden, nachdem sie bei Verkehrsunfällen verletzt worden waren. Gegen 14.15 Uhr fuhr eine 21-jährige Ennepetalerin mit ihrem Pkw Opel Corsa auf der Eichholzstraße in Richtung Gevelsberg auf den vor ihr haltenden Pkw Fiat Panda einer 59-jährigen Wetteranerin auf und schob diesen gegen den davor stehenden Pkw VW Kombi eines 53-jährigen Ennepetalers. Die Opel- sowie die Fiat-Fahrerin wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und...

  • Gevelsberg
  • 04.04.18
Überregionales
3 Bilder

Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

Auf der Castroper Straße hat es am frühen Morgen, gegen 4.10 Uhr, einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Ein 36-jähriger Autofahrer aus Recklinghausen war mit zwei Bekannten (21 und 25 Jahre, ebenfalls aus Recklinghausen) unterwegs - in Höhe der Maybachstraße verlor er plötzlich die Kontrolle über seinen Wagen, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen drei geparkte Autos und einen Holzpfahl. Bei dem Unfall wurden die beiden Mitfahrer schwer- und der 36-jährige Fahrer leicht...

  • Marl
  • 05.12.17
Überregionales

Wohnungsbrand: Zwei verletzte Personen

Am Samstagmorgen gegen 05.50 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr  ein Wohnungsbrand aus einem Reihenhaus in der Möckernstr in Gelsenkirchen Ückendorf gemeldet. Im Wohnzimmer war aus bisher unbekannter Ursache der Fernseher in Brand geraten. Die Wohnungsinhaber, ein Ehepaar, erlitten eine Rauchvergiftung und wurden in ein Krankenhaus transportiert. Der Brand war schnell durch die Einheiten der Feuerwache 1 -Altstadt und Feuerwache 3 -Heßler mit einem C-Rohr, vorgenommen unter...

  • Marl
  • 28.10.17
Überregionales
3 Bilder

Verkehrsunfall mit brennenden PKW und verletzten Personen auf der A2

Am Sonntag, den 18.12.2016, gegen 01.45 Uhr, befuhr ein 25-jähriger Fahrzeugführer aus Essen mit seinem PKW mit einer Geschwindigkeit von ca. 100 km/h die BAB A2 in Fahrtrichtung Oberhausen. Hierbei benutzte er den rechten von drei Fahrstreifen. Zeitgleich befuhr ein 40-jähriger Fahrzeugführer aus den Niederlanden, in desssen Fahrzeug sich vier Mitfahrer befanden, die Autobahn in derselben Fahrtrichtung auf demselben Fahrstreifen. Aus ungeklärter Ursache führ der 40-jähriger mit höherer...

  • Marl
  • 18.12.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.