Verletzte

Beiträge zum Thema Verletzte

Blaulicht
Die schwerverletzte Frau wurde in ein Krankenhaus in Dinslaken gebracht.

PKW-Zusammenstoß
Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Am Sonntag ereignete sich in Voerde am Kreuzungsbereich Friedrichsfelder Staße / Bahnhofstraße ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Darüber berichtet die Kreispolizeibehörde Wesel: "Am Sonntag, 24.05.2020 gegen 10:20 Uhr kam es in Voerde zu einem Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen. Ein 57 - jähriger Mann aus Voerde befuhr mit seinem PKW die Friedrichfelder Straße in Fahrtrichtung Dinslaken. An der Kreuzung Friedrichsfelder Straße / Bahnhofstraße missachtete er...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 25.05.20
Blaulicht
Den Kellerbrand zu löschen war schon aufwendig, Menschen kamen aber nicht zu Schaden.

FW Voerde: Kellerbrand in Voerde
27 Einsatzkräfte bekämpfen Feuer und Rauch

Die Feuerwehreinheiten Voerde und Friedrichsfeld sind am Dienstagmorgen um 8:04 Uhr zu einem Kellerbrand an der Barbarastraße gerufen worden, berichtet die Feuerwehr Voerde. Beim Eintreffen der ersten Einheiten drang bereits dichter schwarzer Rauch aus dem Kellergeschoss. Die Bewohner des Sechs-Familien-Hauses hatten sich bereits, bis auf eine Familie im 2. OG, ins Freie retten können. Die Einsatzkräfte wiesen die noch verbliebenen Bewohner im 2. OG an, in der Wohnung zu bleiben, da das...

  • Dinslaken
  • 05.05.20
Blaulicht
Einsatzfahrzeuge auf der Talstraße in Dinslaken beim Einsatz wegen eines Zimmerbrands.

Feuerwehr mit dem Einsatzstichwort "Zimmerbrand" zur Talstraße gerufen
3 Menschen atmeten giftige Rauchgase ein

Während sich viele mit dem Thema Karneval beschäftigten, war der Sonntag zumindest und auch für die Feuerwehrleute in Dinslaken ein normaler Arbeitstag mit einem heftigen Einsatz gegen 17:38 Uhr in der Talstraße. Ein Zimmer brannte, so hieß es. Bei Eintreffen der Kräfte an der Einsatzstelle hatte sich der Großteil der Hausbewohner bereits auf der Straße in Sicherheit gebracht, berichtet die Feuerwehr. Ein Bewohner noch in der WohnungEin Bewohner befand sich jedoch noch in der verrauchten...

  • Dinslaken
  • 24.02.20
Blaulicht
Die jungen Männer wurden mit einem Rettungswagen in ein örtliches Krankenhaus gebracht werden.

Verkehrsunfall
Betrunken und ohne Führerschein verunfallt

Am Sonntag, 21. Juli, gegen 3.45 Uhr ereignete sich auf dem Bahnhofsplatz Dinslaken ein Verkehrsunfall bei dem sich zwei junge Männer erheblich verletzten. Ein 21-jähriger Mann aus Voerde und ein 21-jähriger Mann aus Wesel waren gemeinsam auf einem Motorroller unterwegs. Aus bisher noch ungeklärten Gründen kollidierten sie mit einem dortigen Fahrradständer. Die beiden alkoholisierten Männer kamen dadurch zu Fall und verletzten sich schwer, aber nicht lebensgefährlich. Die jungen Männer...

  • Dinslaken
  • 22.07.19
Blaulicht
Am Donnerstagmittag, 11. Juli, gegen 12.35 Uhr ereignete sich im Kreuzungsbereich der Hans-Richter-Straße/ Alte-Hünxer-Straße / Max-Planck-Straße in Voerde ein Verkehrsunfall, bei dem sich drei Personen verletzten.

Schwerer Verkehrsunfall
Drei Personen verletzt bei Zusammenstoß auf Hans-Richter-Straße in Voerde

Am Donnerstagmittag, 11. Juli, gegen 12.35 Uhr ereignete sich im Kreuzungsbereich der Hans-Richter-Straße/ Alte-Hünxer-Straße / Max-Planck-Straße in Voerde ein Verkehrsunfall, bei dem sich drei Personen verletzten. Ein 40 Jahre alter Dinslakener wollte mit einem VW Caddy geradeaus die Hans-Richter-Straße überqueren. Er kam aus Richtung Max-Planck-Straße und beabsichtigte, anschließend weiter in Richtung Alte-Hünxer-Straße zu fahren. Hierbei stieß er mit einem von rechts kommenden...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 12.07.19
Blaulicht
Am Feiertag kam es auf der Brinkstraße in Dinslaken zu einem schweren Unfall mit vier verletzten Personen.

Zwei Fahrzeuge beteiligt
Unfall mit vier verletzten Personen am Feiertag auf Brinkstraße in Dinslaken

Am Feiertag kam es auf der Brinkstraße in Dinslaken zu einem schweren Unfall mit vier verletzten Personen. Am 1. Mai um 5.38 Uhr wurde die Feuerwehr Dinslaken zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen auf der Brinkstraße im Kreuzungsbereich Schloßstraße alarmiert. Nach ersten Informationen sollte eine Person eingeklemmt sein, was sich aber nach Eintreffen der Feuerwehr an der Einsatzstelle nicht bestätigte. Bei dem Verkehrsunfall wurden insgesamt vier Personen verletzt, die...

  • Dinslaken
  • 02.05.19
Blaulicht
Nachdem alle Gefahren beseitigt wurden, konnten die Einheiten Hauptwache und Stadtmitte nach circa 45 Minuten Einsatzzeit wieder einrücken.

Mitarbeiter verletzt
In einem Gewerbebetrieb in Dinslaken kam es zu einer Verpuffung

Am heutigen Donnerstag, 18. April, kam es in einem Gewerbebetrieb in Dinslaken zu einer Verpuffung. Gegen 13.35 Uhr wurde die Feuerwehr Dinslaken zu einer automatischen Brandmelderauslösung in einem Betrieb an der Gerhard-Malina-Straße gerufen. Die Erkundung an der Einsatzstelle ergab, dass gleich mehrere Brandmelder in dem Objekt ausgelöst hatten. Grund dafür: Während Wartungsarbeiten an einem Ofen ist es zu einer Verpuffung gekommen. Ein Mitarbeiter, der die Wartung durchgeführt hatte,...

  • Dinslaken
  • 18.04.19
Blaulicht

Verkehrsunfall auf der Hindenburgstraße
72-Jähriger bei Autounfall schwer verletzt

Voerde. Bei einem Verkehrsunfall auf der Hindenburgstraße ist am Freitag gegen 17.40 Uhr ein 72-jähriger Mann aus Voerde schwer verletzt worden. Eine 69-jährige Frau aus Dinslaken war mit ihrem Wagen auf der Poststraße in Richtung Hindenburgstraße unterwegs. Im Kreuzungsbereich der beiden Straßen stieß sie mit dem Wagen einer 58-jährigen Frau aus Wesel zusammen. Der 72-jährige Beifahrer im Auto der 69-Jährigen ist durch den Zusammenprall der beiden Autos schwer verletzt worden. Ein...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 08.04.19
Blaulicht
Bei dem Verkehrsunfall wurde eine Person schwer, zwei weitere Personen leicht verletzt.

Schwere Verletzung
Schwerer Verkehrsunfall mit Kradfahrer

Eine 47-jährige Frau aus Voerde befuhr am Sonntagmittag gegen 12.50 Uhr mit ihrem Pkw die Dinslakener Straße(L1) in Richtung Bruckhausen und beabsichtigte, nach links in die Alte Weseler Straße in Richtung Ortsmitte Hünxe abzubiegen. Beim Abbiegevorgang missachtete sie den Vorrang eines entgegenkommenden 31-jährigen Kradfahrers aus Gladbeck, der die Dinslakener Straße in Richtung Drevenack befuhr. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Durch den Unfall wurde die...

  • Hünxe
  • 25.03.19
Blaulicht
Der Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen ereignete sich auf der BAB 3, Fahrtrichtung Arnheim.

Zwei Verletzte
Verkehrsunfall auf der BAB 3

Am Samstag, 23. März, 9.26 Uhr, wurde die Feuerwehr Dinslaken zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen auf der BAB 3 Fahrtrichtung Arnheim alarmiert. Der Unfall ereignete sich höhe der Anschlussstelle Hünxe. Bei dem Verkehrsunfall wurden zwei Personen verletzt die durch den Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser transportiert wurden. Seitens der Feuerwehr wurde ein Fahrzeug stromlos geschaltet. Des Weiteren wurde durch die Feuerwehr der Brandschutz sichergestellt und in...

  • Dinslaken
  • 25.03.19
Blaulicht
Bei einem Unfall in Dinslaken wird ein Jugendlicher verletzt. Der Unfallverursacher ist flüchtig. Die Polizei sucht Zeugen.

Auto ist flüchtig
17-jähriger Radfahrer wird bei Unfall auf Helenenstraße in Dinslaken verletzt

Bei einem Unfall in Dinslaken wird ein Jugendlicher verletzt. Der Unfallverursacher ist flüchtig. Die Polizei sucht Zeugen. Am Donnerstag gegen gegen 13.30 Uhr befuhr ein 17-jähriger Dinslakener Radfahrer die Helenenstraße in Richtung Ernst-Moritz-Arndt-Straße. Aufgrund eines Autos, das auf der Ernst-Moritz-Arndt-Straße in Richtung Amalienstraße fuhr, musste der Radfahrer eine Vollbremsung durchführen. Der Dinslakener überschlug sich durch das Bremsmanöver und blieb im Einmündungsbereich...

  • Dinslaken
  • 03.03.19
Blaulicht

Fahrer wurde schwer verletzt
Auto überschlug sich bei Unfall auf Brinkstraße in Oberhausen

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Brinkstraße in Dinslaken verletzte sich ein 41-jähriger Mann aus Dinslaken am Montagabend gegen 21.30 Uhr schwer.   Ein 41-jähriger Mann aus Dinslaken befuhr mit seinem Pkw die Brinkstraße aus Oberhausen kommend in Fahrtrichtung Oberhausener Straße. In Höhe der Einmündung Hühnerheide kam er nach rechts von der Fahrbahn ab , geriet auf einen Grünstreifen und überschlug sich. Der Pkw kam auf einem Feld, rechtsseitig von der Fahrbahn, zum...

  • Dinslaken
  • 15.01.19
Blaulicht
Auf der Heerstraße in Dinslaken-Eppinghoven kam es am Montagabend zu einem schweren Verkehrsunfall.

Drei Personen verletzt
Schwerer Verkehrsunfall auf Heerstraße in Dinslaken-Eppinghoven

Am heutigen Montag, 14. Januar, gegen 19.15 Uhr wurden die Feuerwehr und der Rettungsdienst zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Heerstraße in Dinslaken-Eppinghoven alarmiert. Am Einsatzort fanden die Einsatzkräfte drei schwer beschädigte Fahrzeuge vor. Hierbei wurden drei Personen verletzt, zwei von Ihnen schwer. Die erste Meldung, dass eine Person noch im Fahrzeug eingeklemmt ist, hat sich vor Ort nicht bestätigt. Die verletzten Personen wurden an der Einsatzstelle durch den...

  • Dinslaken
  • 14.01.19
Überregionales

Autofahrer flüchtete nach Kollision mit Fahrradfahrerin / Zeugen gesucht

Voerde. Am Donnerstagabend, 14. Dezember, gegen 18.45 Uhr überquerte eine 19-jährige Fahrradfahrerin aus Voerde die Friedrich-Wilhelm-Straße und kollidierte dabei mit dem Fahrer eines schwarzen Mercedes. Die 19-Jährige stürzte und verletzte sich leicht. Der Autofahrer hielt zunächst an, flüchtete dann aber in Richtung der Weseler Straße, ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Beschreibung des unbekannten Autofahrers:40 bis 45 Jahre alt, circa 180 cm groß, Brillenträger, trug einen dunklen...

  • Dinslaken
  • 15.12.17
Überregionales

Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen

Dinslaken. Eine 40-jährige Frau aus Dinslaken befuhr Samstag,18. November,17.30 Uhr, mit ihrem Pkw die Willy-Brandt-Straße (B8) und beabsichtigte nach links in die Hans-Böckler Straße abzubiegen. Hierbei übersah sie den entgegenkommenden Pkw eines 35-jährigen Mannes aus Voerde. Dieser konnte einen Zusammenstoß im Kreuzungsbereich nicht verhindern. Der 35-Jährige rutschte nach dem Zusammenstoß in den Pkw einer 42-jährigen Frau aus Dinslaken, die hinter dem Pkw der 40Jährigen wartete. Bei dem...

  • Dinslaken
  • 19.11.17
Überregionales

Fahrerin übersieht 35-Jährigen: Verkehrsunfall

Dinslaken. Freitag, 10. November, gegen 16.30 Uhr befuhr eine 54-jährige Frau aus Dinslaken mit ihrem Pkw die Kurt-Schumacher-Straße in Richtung Heisterbusch. An der Einmündung zur Scholtenstraße übersah sie einen 35-jährigen Mann aus Dinslaken, der mit seinem Pkw rechts in die Kurt-Schumacher-Straße in Fahrtrichtung Heisterbusch einbiegen wollte. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge. Die Unfallbeteiligten verletzten sich leicht. Die Frau wurde ins St. Vinzenz-Hospital gebracht, der Mann...

  • Dinslaken
  • 13.11.17
Überregionales
Drei Fahrzeuge waren bei dem Unfall beteiligt.

Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen auf der Brinkstraße

Dinslaken. Um 11.25 Uhr am Sonntag wurde die Feuerwehr und der Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen im Kreuzungsbereich Oberhausener Straße/Brinkstraße alarmiert. Bei dem Verkehrsunfall wurden vier Personen, davon ein Kind, verletzt. Eine Person war nicht im Fahrzeug eingeklemmt, musste aber trotzdem von der Feuerwehr befreit werden. Die verletzten Personen wurden notärztlich versorgt und mit drei Rettungswagen in ein Dinslakener und ein Duisburger Krankenhaus...

  • Dinslaken
  • 08.08.17
Überregionales

Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person

Am Mittwoch, 26. Juli, befuhr um 14.07 Uhr eine 61-jährige Frau aus Duisburg mit ihrem AAuto die Brinkstraße aus Richtung Oberhausener Straße kommend in Fahrtrichtung Oberhausen. Als die Frau ihr Fahrzeug abbremste, erkannte dies ein hinter ihr fahrender 50-jähriger Mann aus Duisburg zu spät und fuhr mit seinem Sattelzug auf. Die 61-jährige Fahrerin wurde dabei schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Sie wurde mit einem Rettungswagen einem örtlichen Krankenhaus zugeführt, wo sie stationär...

  • Dinslaken
  • 27.07.17
Überregionales

Gefährliche Körperverletzung

Dinslaken. Am Sonntagmorgen, 23. Juli, gegen 2.15 Uhr befanden sich drei junge Leute aus Duisburg im Alter von 19, 20 und 25 Jahren mit einem Auto auf einem Parkplatz einer Gaststätte an der Weseler Straße und hörten dort Musik. Plötzlich trat eine männliche Person an ihr Fahrzeug heran und forderte sie lautstark auf, die Musik leiser zu stellen. Unmittelbar danach öffnete der Unbekannte die Fahrertür, sprühte Reizgas in das Fahrzeug hinein und entfernte sich. Die Fahrzeuginsassen wurden...

  • Dinslaken
  • 24.07.17
Überregionales

Senior fuhr gegen eine Hauswand

Voerde. Am Sonntagmittag, 23. Juli, um 12.17 Uhr beabsichtige ein 85-Jähriger aus Wesel, mit einem Pkw auf dem Parkgelände eines Restaurants an der Straße Rheinpromenade zu parken. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr er gegen die Hauswand eines Restaurants. Der Senior verletzte sich dabei so schwer, dass ein Rettungswagen ihn in ein Krankenhaus bringen musste. An dem Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden, sodass der Pkw nicht mehr fahrbereit war. Die Hauswand wurde durch den Zusammenstoß...

  • Dinslaken
  • 24.07.17
Überregionales

Rettungshubschrauber landet auf Gelände der Feuerwehr

Am Freitagnachmittag, 21. Juli, ist es auf der Hünxer Straße, in der direkten Nähe zur Feuer- und Rettungswache der Feuerwehr Dinslaken, zu einem Verkehrsunfall gekommen. Um die medizinische Versorgung des Verletzten optimal gewährleisten zu können, wurde ein Rettungshubschrauber nachgefordert. Dieser landete gleich auf dem Gelände der Feuer- und Rettungswache, die ja in der direkten Nähe zur Einsatzstelle lag. Nach der Erstversorgung des Verletzten wurde dieser dann mit dem...

  • Dinslaken
  • 24.07.17
Überregionales

Verkehrsunfall zwischen Pkw und Motorrad - zwei Verletzte

Hünxe. Am Montag, 19. Juni, gegen 14.50 Uhr befuhr ein 51-Jähriger Mann aus Dinslaken mit seinem Krad die Wilhelmstraße aus der Straße Am Uhlensterz kommend. In einer Rechtskurve kam er aufgrund von überhöhter Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem entgegenkommenden PKW. Der 51-Jährige wurde schwer, aber nicht lebensbedrohlich verletzt. Die Beifahrerin aus dem entgegenkommenden Pkw, eine 61-jährige Frau aus Dinslaken, erlitt leichte Verletzungen. Durch den...

  • Dinslaken
  • 23.06.17
Kultur
Diese Frage wird am häufigsten gestellt.

Die Loveparade in Duisburg: Großes Ereignis mit tragischem Ende

Wir hatten uns auf zahlreiche Erlebnisberichte und viele Fotos von feiernden Menschen gefreut. Die Loveparade in Duisburg sollte eines der vielen bunten Ereignisse im Ruhrgebiet sein. Leider fand das Spektakel ein tragisches Ende. Viele Community-Nutzer haben darüber berichtet: Soll die Loveparade weitergehen? fragt Hans-Jürgen Köhler Alles noch viel schlimmer: Zwanzig Tote und mehr als fünfhunder Verletzte. Zahl der Todesopfer auf zwanzig gestiegen Loveparade: Wer hat...

  • Moers
  • 26.07.10
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.