Vermittlung

Beiträge zum Thema Vermittlung

Vereine + Ehrenamt
Vertriebspartnerin Anja Moya aus Dorsten (links) überreichte aus dieser Aktion eine Spende über 500 Euro für den Verein Fellpfötchen an die Vorsitzende Melanie Zapatka (rechts).

Spende an Fellpfötchen e.V.
500 Euro für Bulgarische Straßenhunde

Zum 25. Firmenjubiläum startete die Firma proWIN eine Charity Aktion, bei der Bundesweit knapp 1 Million Euro zusammengekommen sind. Vertriebspartnerin Anja Moya aus Dorsten (links) überreichte aus dieser Aktion eine Spende über 500 Euro für den Verein Fellpfötchen an die Vorsitzende Melanie Zapatka (rechts). Der Verein vermittelt seit Mai 2019 Straßenhunde aus Bulgarien. Für diese werden Paten, Pflegestellen oder Adoptionsplätze vermittelt. Als privater Verein, der...

  • Dorsten
  • 04.08.20
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche
Kleiner Abenteurer sucht heimischen Spielplatz

BamBam kam mit seiner Familie als Fundkatze zu uns ins Tierheim. Unter seinen Geschwistern ist BamBam wohl der neugierigste. Jeder neuen Gegestand, ob Kratzbaum oder Pappkarton, wird von ihm erst einmal gründlich untersucht. Er ist sehr schlau und hat jedes Intelligenzspielzeug im nu verstanden. Dabei lässt er auch gerne den ein oder anderen Ton hören. Lautstark fordert er gerne Aufmersamkeit ein, wenn etwas nicht so läuft wie er es möchte. Da er mit seiner Familie urspünglich draußen gelebt...

  • Dorsten
  • 26.07.20
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche
Mila sucht ein Kuschelkörbchen fürimmer

Mila kam als Fundkatze zu uns. Sie duldet zwar ihre Artgenossen, muss sie aber nicht dauerhaft um sich haben. Bei uns zeigt Mila sich anfangs etwas zurückhaltend, ist aber trotzdem schmusig und lieb, außerdem liebt sie es sich unter ihren Decken zu verstecken. Ruhige Kinder ab 10 Jahren sollten kein Problem sein, ob sie andere Tiere kennt können wir nicht sagen. Was wir aber sagen können ist, dass sie gerne den Freigang genießen möchte.

  • Dorsten
  • 12.07.20
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Anubis ist ein netter und freundlicher Kater, der stundenlang schmusen könnte. Er ist leider FIV und FeLV positiv, daher suchen wir für ihn ein Zuhause als Einzelkatze oder bei anderen positiven Tieren. Gerne informieren und beraten wir Sie zum Thema FIV und FeLV. Auch auf Freigang muss der süße leider verzichten, daher wünschen wir uns für ihn eine große Wohnfläche und einen gesicherten Balkon. Bei Fragen oder Interesse an Anubis, können Sie sich gerne telefonisch (02362-76179) oder per...

  • Dorsten
  • 16.02.20
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche
Kalifornier suchen zu Hause

Derzeit warten Samira und Isabella noch auf ein neues Zuhause. Ihre 4 Geschwister sind bereits vermittelt. Sie sind im April 2019 geboren. Sie werden als Pärchen oder einzeln zu vorhandenen Tieren vermittelt. Unsere Kleintiere werden nicht in Käfighaltung vermittelt, sondern nur in artgerechte Gehege.

  • Dorsten
  • 02.02.20
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche
June, eine von vielen

Die junge Kätzin June ist derzeit eine von vielen Jungkatzen die noch ein zu Hause sucht. Sie kam zusammen mit ihren Geschwistern durch eine Fangaktion zu uns. Anfangs war sie sehr ängstlich und schüchtern, mittlerweile sind alle etwas aufgetaut, brauchen aber trotzdem noch Eingewöhnungszeit. June wünscht sich ein zu Hause mit Freigang und einem Artgenossen. Kinder sollten schon älter sein, da ein hektischer Haushalt bei ihr eher kontraproduktiv wäre. Hunde und andere Tiere sollten nicht...

  • Dorsten
  • 12.01.20
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche
Eigenständiger Kater sucht ein neues zu Hause

Mikesch wurde von seinem ehemaligen Besitzer zurück gelassen. Leider haben wir nicht sehr viele Informationen zusammentragen können. Er ist ein recht spezieller Kater, der nicht immer angefasst werden möchte. In seinem neuen Zuhause sollten keine Kinder und andere Katzen leben. Wir suchen für Mikesch ein Zuhause bei katzenerfahrenen Menschen, die ihm die Zeit geben die er braucht. Er ist bisher als Wohnungskatze gehalten worden, würde aber zu Freilauf nicht nein sagen. Er liegt hier viel im...

  • Dorsten
  • 03.11.19
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Sensibler Kater mit Herz Charly kam durch traurige Umstände zu uns ins Tierheim. Sein Besitzer verstarb und er muss sich nun in seine neue Umgebung eingewöhnen, was ihm immernoch schwerfällt. Mit den anderen Katzen um ihn herum, kann er nicht viel anfangen. Er wünscht sich ein Zuhause ohne andere Tiere, mit Menschen die ihm viel Verständnis und Zeit zum eingewöhnen geben. Als 2 jähriger Kater, mit viel Energie und Liebe zur Frischluft, ist Freilauf ein Muss. Bei Fragen oder Interesse an...

  • Dorsten
  • 28.09.19
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Wilson ist ein netter und verschmuster Kater, der nicht so mutig ist wie er aussieht. Er kann aber auch mal seine Krallen spielen lassen, wenn ihm was nicht passt. Anfangs ist der vierjährige Kater ein wenig zurückhaltend, taut aber schnell auf. Momentan ist er durch die anderen Katzen sehr gestresst, daher würden wir ihn gerne in einen Haushalt ohne weitere Katzen vermitteln. Auf seinen geregelten Freilauf möchte Wilson aber nicht verzichten. Ein neues Zuhause bei katzenerfahrenen Menschen...

  • Dorsten
  • 21.09.19
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche
Schmusekatze sucht Sofa

Lilli wurde FIV positiv getestet, daher vermitteln wir sie nur in eine Wohnung mit Balkon. Gerne kann Lilli zu einer anderen FIV - Katze ziehen, denn Artgenossen mag sie gerne. Mit ihren zwei Jahren ist Lilli im besten Alter. Sie ist eine sehr verschmuste und anhängliche Katze, die sehr unglücklich im Tierheim ist. Eine Familie mit Zeit und Spaß am spielen, wäre für diese neugierige und aufgeweckte Katzendame ideal. Lassen Sie sich bitte nicht von ihrer Krankheit abschrecken, auch FIV...

  • Dorsten
  • 09.09.19
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

March kam Anfang des Jahres mit ihren Kitten zu uns, ihre Kleinen haben mittlerweile alle ein neues Zuhause gefunden. Leider wird March gerne übersehen, da sie eine eher zurückhaltende und schüchterne Kätzin ist. Wenn sie jemanden kennt, dann ist sie aufgeschlossen und freundlich. Für March suchen wir ein ruhiges Zuhause mit geregeltem Freilauf. Im neuen Zuhause sollten keine Kleinkinder leben. Artgenossen mag sie, braucht sie aber nicht unbedingt im neuen Zuhause. Bei Fragen oder Interesse...

  • Dorsten
  • 11.08.19
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Birdy trägt ihren Namen nicht zu unrecht, denn sie wurde gefunden, als sie jagt auf ein Vogelnest gemacht hat. Sie ist eine Katzendame, die weiß was sie will. Sie kann verschmust und aufgeschlossen sein, aber in ihr steckt auch eine kleine Diva. In ihrem neuen Zuhause möchte Birdy ihren geregelten Freigang nicht missen müssen. Daher suchen wir für sie ein Zuhause bei katzenerfahrenen Menschen, die ihr diesen bieten können. Andere Katzen findet Birdy eher doof und will ihre Menschen ungern...

  • Dorsten
  • 05.08.19
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Lissy kam im April 2019 als Fundhund zu uns ins Tierheim. Sie ist sehr menschenbezogen, verträglich mit Artgenossen, liebt es zu kuscheln und spazieren zu gehen. Wir suchen für Lissy ein ruhiges Zuhause ohne viel Hektik und Trubel, da sie ein sehr nervöser Hund ist. Derzeit lebt sie mit einer anderen Hündin zusammen in einem Zwinger. Das funktioniert ohne Probleme, sodass Lissy ebenfalls als Zweithund geeignet ist. Seit sie bei uns ist, hält sich ihr nervöses Verhalten in Grenzen. Sie ist...

  • Dorsten
  • 28.07.19
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche
Kleiner Draufgänger sucht sein "Für-Immer-Zuhause"

Sammy kam als Abgabekater zu uns ins Tierheim, da er sich mit den vorhandenen Katzen nicht verstanden hat. Menschen gegenüber verhält er sich zunächst etwas zurück haltend. Wenn er jedoch die Ruhe bekommt, die er braucht und nicht bedrängt wird, streicht er gerne um die Beine und fordert seine Streicheleinheiten ein. Sammy lebt bei uns derzeit mit mehreren Katzen in einem Zimmer, wobei man merkt das er mit seinen Artgenossen nicht viel zutun haben möchte. Er vertreibt sich gerne die Zeit in...

  • Dorsten
  • 21.07.19
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche
Wildmixe suchen ein neues Zuhause

Lina und Lale sind Wildmixe und werden nur zusammen vermittelt. Die beiden lassen sich ungern anfassen, deshalb suchen wir Kaninchenliebhaber, die das akzeptieren und sie einfach gerne beobachten wollen. Sie sind ein eingeschweißtes Pärchen, deshalb dulden sie leider keine anderen Kaninchen in ihrem Territorium. Wir suchen für sie ein Zuhause bei kaninchenerfahrenen Menschen mit gesichertem Außengehege. Bemerkung: Lina geb. 2011 Lale geb. 17.08.2012

  • Dorsten
  • 15.07.19
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche
Debby, kleine Prinzessin sucht Königreich

Debby ist eine gestandene Katzendame, die weiß was sie will. Mit den anderen Katzen möchte sie nicht so viel zu tun haben. Sie ist verschmust und lieb, möchte aber selber entscheiden wann sie gekuschelt wird und zeigt es, wenn sie genug hat. Ein schönes Plätzchen mit Freilauf im Garten würde ihr gut gefallen. In ihrem neuen Zuhause sollten die Kinder schon größer sein. Andere Katzen müssen nicht unbedingt im Haushalt leben, denn Debby hat ihre Menschen lieber für sich. Bei Fragen oder...

  • Dorsten
  • 08.07.19
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche
Sina, eine Katze sucht ihr Glück

Sina ist eine ca. 4 jährige Katzendame, die ein Zuhause bei katzenerfahrenen Menschen sucht. Bevor sie als Fundkatze zu uns ins Tierheim kam, lebte sie mit anderen Katzen an einer Futterstelle, wo sie nur wenig Kontakt zu Menschen hatte. Sie ist eine etwas schüchterne Kätzin, die aber schnell auftaut, wenn man sich Zeit für sie nimmt. An ihrer Figur muss noch gearbeitet werden, da sie noch etwas zu dick ist. Mit anderen Katzen versteht sie sich gut, braucht sie im neuen Zuhause allerdings...

  • Dorsten
  • 16.06.19
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche
Kleiner Clown mit Starallüren

Luke kam im September 2018 zu uns ins Tierheim. Der Terrier-Mischling ist ca. 3 Jahre alt, kastriert und ausschließlich in hundeerfahrene Hände abzugeben. Bei fremden Menschen und Hunden ist er anfangs sehr unsicher. Er verbellt sie und versucht zu schnappen. Wenn er jemanden kennt, ist er ein kleiner Clown, der für Leckerchen fast alles tun würde. Jedoch zeigt er gegenüber seinen Bezugspersonen zwischenzeitlich situationsbedingt Übersprungshandlungen wie z.B schnappen. Mit Katzen versteht er...

  • Dorsten
  • 02.06.19
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche
Boogie sucht noch immer ihr Zuhause

Boogie kam im Herbst letzten Jahres als Fundkatze zu uns. Als Kitten einer wildlebenden Katze ist sie den Kontakt zu Menschen nicht gewohnt gewesen und daher noch etwas schüchtern. Mittlerweile lässt sie sich zum Spielen animieren oder mit Leckerchen anlocken. Bei ausgewählten Personen kommt sie auch schon zum kuscheln. In ihrem neuen Zuhause muss man ihr die Zeit geben sich einzuleben und an alle neuen Eindrücke zu gewöhnen. Sie sollte in ihrem neuen Zuhause nicht alleine sein, sondern einen...

  • Dorsten
  • 19.05.19
Vereine + Ehrenamt

Lenno sucht noch immer seine Menschen

Lenno kam im Juni 2018 als Abgabehund zu uns ins Tierheim. Bisher kennt er nur das Leben als Hofhund. Er hatte kein schlechtes Leben, da er sich Rassebedingt draußen auch sehr wohl fühlt, jedoch wurden ihm nie Grenzen gesetzt. Bei fremden Personen ist Lenno erstmal misstrauisch, er braucht einige Zeit um Vertrauen zu fassen. Wenn er jemanden aber in sein Herz geschlossen hat, kuschelt er sehr gerne und albert schon mal rum. Lenno musste bei uns noch einiges lernen wie z.B an der Leine...

  • Dorsten
  • 08.04.19
Vereine + Ehrenamt

Hofstelle mit warmen Unterschlupf gesucht

Texas kam im Herbst letzten Jahres in unser Tierheim. Er ist im Oktober 2018 als Kitten einer wild lebenden Katze zur Welt gekommen. Da er ein schüchterner Kater ist, der wenig Menschenkontakt sucht, suchen wir für ihn Leute, die ihm den Freiraum geben, den er benötigt. Er möchte ein ruhiges Zuhause, ohne Kinder mit der Möglichkeit raus zu gehen. Oder eine Hofstelle mit Familienanschluss. Katzenerfahrung und Fingerspitzengefühl sind von Vorteil, damit er sich gut in seinem neuen Zuhause...

  • Dorsten
  • 24.03.19
Überregionales
M. Großmann_pixelio.de

Tierheim Recklinghausen vermittelt Foxterrier

Jetzt können die im Tierheim Recklinghausen untergebrachten Foxterrier ein neues Zuhause bekommen. Nachdem das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen einen gegen den Kreis Recklinghausen gerichteten Eilantrag abgewiesen hat, kann die Vermittlung der Tiere starten. Das Fax mit der guten Nachricht traf am Donnerstagnachmittag im Kreishaus ein. In seiner Begründung führt das Gericht aus, „dass die erforderlichen Voraussetzungen für die Veräußerung der Hunde erfüllt sind“. Es  folgte außerdem der...

  • Recklinghausen
  • 17.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.