Verpuffung

Beiträge zum Thema Verpuffung

Blaulicht
Die Feuerwehr löschte einen Brand im Kleingarten an der Plaßstraße in Kurl (Symbolfoto).

Sieben Jugendliche grillten in Kurl
Geräteschuppen im Kleingarten gerät nach Verpuffung in Brand

An der Plaßstraße in Kurl hat es in einem Kleingarten gebrannt. Die Feuerwehr rückte dorthin am Sonntagabend (25.) aus, nachdem sie gegen 18.40 Uhr von Anrufern alarmiert worden war. Bereits auf der Anfahrt konnten die Feuerwehreinheiten den Rauch weithin erkennen. Ein Geräteschuppen brannte in voller Ausdehnung, doch der Wehr gelang es, das Feuer schnell zu löschen. Dem mit alarmierten Rettungswagenteam fielen Jugendliche auf, die am Straßenrand standen. Diese hatten zuvor in dem Kleingarten...

  • Dortmund-Ost
  • 26.07.21
Blaulicht
An der Rellinghauser Straße kam es zu einer Verpuffung.

Einsatz der Feuerwehr an der Rellinghauser Straße in Bergerhausen
Verpuffung im Mehrfamilienhaus

Am heutigen Mittwochmorgen, 9. Juni,  meldeten Anrufer der Leitstelle der Feuerwehr Essen eine Explosion in einem Mehrfamilienhaus, Flammen und Rauch wären sichtbar. Beim Eintreffen stellten die Einsatzkräfte fest, dass es im ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses an der Rellinghauser Straße zu einer Verpuffung gekommen war. Dazu die Feuerwehr: "Flammen und Rauch waren nicht sichtbar. Die gesamte Straßenbreite im Bereich der Einsatzstelle war mit Glasscherben übersäht, da durch die...

  • Essen-Süd
  • 09.06.21
Blaulicht
Verpuffung in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus - keine Verletzten

Feuerwehr Essen
Verpuffung in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus - keine Verletzten

Essen, Am Donnerstagabend 27.Mai.2021 wurde die Feuerwehr Essen über den Notruf zu einem Wohnungsbrand in die Gerscheder Weiden alarmiert. Die ersteintreffenden Kräfte der Polizei bestätigten eine leichte Rauchentwicklung aus dem dritten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses. Die kurz darauf eintreffenden Feuerwehrkräfte stellten fest, dass es in einem zurückliegenden Gebäude zu einer Verpuffung gekommen war. Mehrere Fenster waren geborsten sowie Teile der Wohnungsausstattung in den Innenhof...

  • Gelsenkirchen
  • 28.05.21
Blaulicht
Die Feuerwehr rückte zu einem Wohnungsbrand in Gerschede aus.

Fenster eines Mehrfamilienhauses geborsten
Feuerwehreinsatz nach Verpuffung in Gerschede

An der Straße Gerscheder Weiden kam es es Donnerstagabend, 27. Mai, zu einem Wohnungsbrand. Gegen 23 Uhr wurde die Feuerwehr Essen über den Notruf  alarmiert: Die ersteintreffenden Kräfte der Polizei bestätigten eine leichte Rauchentwicklung aus dem dritten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses. Die kurz darauf eintreffenden Feuerwehrkräfte stellten fest, dass es in einem zurückliegenden Gebäude zu einer Verpuffung gekommen war. Mehrere Fenster waren geborsten sowie Teile der...

  • Essen-Borbeck
  • 28.05.21
Blaulicht

Feuerwehreinsatz: Verpuffung in einer Wohnung

Gegen 17:00 Uhr gestern wurden die Feuerwehr und der Rettungsdienst in die Inselstraße im Ortsteil Dortmund-Mitte gerufen. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass es in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses augenscheinlich zu einer Verpuffung gekommen ist. Altbaudecke entzündet Die Wucht der Verpuffung war der Art stark, dass Teile der abgehangenen Gipskartondecke zu Boden fielen. Des Weiteren hatten sich zwischenzeitlich, durch die Verpuffung, Teile der Altbaudecke...

  • Marl
  • 22.04.21
Blaulicht
45 Jahre alter Porsche in Wanne-Eickel ausgebrannt

POL-BO: Herne
45 Jahre alter Porsche in Wanne-Eickel ausgebrannt - Verpuffung nach Motorschaden

In den frühen Abendstunden des 15. Januars (Freitag) brannte auf der Hauptstraße in Wanne-Eickel ein 45 Jahre alter Sportwagen aus. Wie kam es dazu? Nach bisherigem Sachstand bemerkte eine Streifenwagenbesatzung gegen 18.10 Uhr, wie der Porsche in Höhe der Hausnummer 155 plötzlich stehenblieb und auch nicht mehr ansprang. Während die Polizeibeamten das Oldtimerfahrzeug absicherten, versuchte dessen Fahrer, den Wagen erneut zu starten. Dabei kam es zu einer explosionsartigen Verpuffung, wenig...

  • Herne
  • 18.01.21
  • 2
Blaulicht

Feuerwehr Bochum: Verpuffung in einer Ölheizung
Verpuffung in einer Ölheizung in einem Zweifamilienhaus.

Am 25.12.20 um 18:34 Uhr wurde die Feuerwehr zu einer Rauchentwicklung in einem Keller eines Zweifamilienhauses in der Surenfeldstraße gerufen. Es gab keine Verletzten. Personen waren zu diesem Zeitpunkt nicht mehr im Gebäude. Schnell waren 34 Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr an der Einsatzstelle. Eine Rauchentwicklung im Kellerbereich konnte nicht festgestellt werden. Die Erkundung der Feuerwehr hat schnell ergeben, das es sich bei dem Ereignis um eine...

  • Bochum
  • 25.12.20
  • 1
  • 1
Blaulicht
Kräfte der Dortmunder Feuerwehr löschten den Brand in Brechten (Symbolbild).

Am Südfeld in Brechten
Nach Verpuffung Feuer im Bad eines Einfamilienhauses gelöscht // Kripo ermittelt

Am heutigen Heiligabend (24.12.) gegen 19.30 Uhr wurde die Feuerwehr von Anwohnern zum Südfeld nach Brechten gerufen.Sie hatten aus dem Dachgeschoss eines Einfamilienhauses einen lauten Knall wahrgenommen. Als die Feuerwehreinsatzkräfte vor Ort eintrafen, war durch die Fenster im Dachgeschoss Brandrauch und Feuerschein sichtbar. Ein Atemschutztrupp konnte den Brand im Badezimmer schnell ablöschen und ein Übergreifen des Brandes verhindern. Aus bislang ungeklärter Ursache war es im Badezimmer zu...

  • Dortmund-Nord
  • 24.12.20
Blaulicht
Funkenflug aus der im Hintergrund erkennbaren Halle lösten einen weiteren Einsatz auf dem angrenzenden Gelände der Gesellschaft für Kompostierung und Recycling aus. Foto: Feuerwehr Velbert.
5 Bilder

Verpuffung löst Großeinsatz der Feuerwehr aus

Eine schwere Verpuffung hat heute morgen das Industriegebiet Röbbeck in Velbert erschüttert. Das Unglück ereignete sich aus noch unbekannter Ursache in einer offenen Werkshalle eines Metall-Recycling-Betriebes an der Siemensstraße. Die Feuerwehr wurde um 7.43 Uhr alarmiert und rückte zunächst mit der hauptamtlichen Wache und zwei freiwilligen Löschzügen aus Velbert-Mitte aus. Da die Rauchwolke bereits bei der Ausfahrt an der Hauptfeuerwache erkennbar war, wurde umgehend Sirenenalarm in...

  • Marl
  • 06.08.20
Blaulicht
Funkenflug aus der im Hintergrund erkennbaren Halle lösten einen weiteren Einsatz auf dem angrenzenden Gelände der Gesellschaft für Kompostierung und Recycling aus.
4 Bilder

Halle gilt nach Verpuffung als einsturzgefährdet
Großeinsatz im Velberter Industriegebiet dauert an

Die umfangreichen Löscharbeiten und Maßnahmen der Velberter Feuerwehr an und rund um einen Betrieb im Industriegebiet Röbbeck dauern an. Zu gleich zwei Verpuffungen ist es gestern gekommen, ein Mitarbeiter wurde lebensgefährlich verletzt. Eine erste schwere Verpuffung hat Mittwochmorgen das Industriegebiet Röbbeck erschüttert. Das Unglück ereignete sich aus noch unbekannter Ursache in einer offenen Werkshalle eines Metall-Recycling-Betriebes an der Siemensstraße. Die Feuerwehr wurde um 7.43 Uhr...

  • Velbert
  • 06.08.20
Blaulicht

Rindern
Keller durch Verpuffung an Heizungsanlage verraucht

Eine Verpuffung an einer Heizungsanlage verursachte am Freitagabend (27. Dezember 2019) eine Rauchentwicklung in einem Keller an der Kiesstraße in Rindern. Die Bewohner riefen die Feuerwehr. Der Keller wurde belüftet und die Heizung außer Betrieb genommen. Da es sich um eine Rauchentwicklung in einem Wohnhaus handelte, wurden zwei Löschzüge alarmiert. So trafen kurz nach der Alarmierung um 19:43 Uhr die Löschzüge West (Rindern / Donsbrüggen) und Nord-West (Wardhausen-Brienen / Düffelward /...

  • Kleve
  • 28.12.19
Blaulicht
Auch nachdem der eigentliche Brand schon gelöscht war, stiegen noch Rauchwolken aus dem betroffenen Produktions-Ofen auf.
5 Bilder

Technischer Defekt könnte die Brandursache sein
Verpuffung im Rockwool-Ofen ruft Gladbecker Feuerwehr auf den Plan

Eine Verpuffung in einem Produktions-Ofen der Firma Rockwool in Ellinghorst sorgte am Freitag, 9. August, für einen Einsatz der Gladbecker Feuerwehr. Um 10.55 Uhr ging der Alarm über die Kreisleitstelle in der Zentrale der Feuer- und Rettungswache an der Wilhelmstraße in Stadtmitte ein. Vorsichtshalber wurde "Vollalarm" auch für die Löscheinheiten Süd und Nord der Freiwilligen Wehr ausgelöst. Als die ersten Einsatzkräfte vor Ort an der Bottroper Straße eintrafen hatten Rockwool-Mitarbeiter den...

  • Gladbeck
  • 09.08.19
Blaulicht
Nachdem alle Gefahren beseitigt wurden, konnten die Einheiten Hauptwache und Stadtmitte nach circa 45 Minuten Einsatzzeit wieder einrücken.

Mitarbeiter verletzt
In einem Gewerbebetrieb in Dinslaken kam es zu einer Verpuffung

Am heutigen Donnerstag, 18. April, kam es in einem Gewerbebetrieb in Dinslaken zu einer Verpuffung. Gegen 13.35 Uhr wurde die Feuerwehr Dinslaken zu einer automatischen Brandmelderauslösung in einem Betrieb an der Gerhard-Malina-Straße gerufen. Die Erkundung an der Einsatzstelle ergab, dass gleich mehrere Brandmelder in dem Objekt ausgelöst hatten. Grund dafür: Während Wartungsarbeiten an einem Ofen ist es zu einer Verpuffung gekommen. Ein Mitarbeiter, der die Wartung durchgeführt hatte,...

  • Dinslaken
  • 18.04.19
Blaulicht

Brand in Imbissstube am Marler Stern, Gasflasche löste Verpuffung aus

Marl: Verpuffung in einer Imbissstube am Marler Stern.   Samstag, gegen 20 Uhr, kam es in einer Imbissstube am Marler Stern zu einem Brand. Hierbei kam es bei Betrieb eines Grillspießes zu einer Verpuffung. Unterhalb des Grillspießes befand sich eine Gasflasche, die die Verpuffung wohl auslöste. Dabei erlitt der 30-jährige Angestellte aus Marl Verbrennungen im Gesicht. Er musste zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Durch die Verpuffung entstand 1.000 Euro Sachschaden. Die...

  • Marl
  • 26.12.18
Blaulicht
Nach der Explosion/Verpuffung in einem Haus an der Zweckeler Bohnekampstraße suchte die Polizei am Freitag, 14. Dezember, bis in die Mittagsstunden nach dem Wohnungsinhaber. Auch ein Hubschrauber kam dabei über dem Stadtnorden von Gladbeck zum Einsatz.

Nach Explosion in einer Wohnung an der Bohnekampstraße:
UPDATE+++UPDATE+++UPDATE+++ Großeinsatz der Polizei in Zweckel beendet! Polizei konnte Kontakt zu Wohnungsinhaber herstellen!

Zweckel. Mit zahlreichen Einsatzkräften vor Ort war am Freitag, 14. Dezember, die Polizei im Norden von Gladbeck. Hintergrund war eine Explosion/Verpuffung, die sich am Freitagmorgen kurz nach 7 Uhr in einer Wohnung an der Bohnekampstraße in Zweckel ereignet hat. Die Polizei vermutet weiterhin, dass die Explosion/Verpuffung durch eine Gaskartusche ausgelöst wurde. Die alarmierten Polizeikräfte verschafften sich Zugang zu der betroffenen Wohnung, fanden dort aber keine Bewohner vor. Da nicht...

  • Gladbeck
  • 14.12.18
Überregionales

AKTUALISIERUNG: Wohnungsexplosion in Wickede war ein Unfall // Nachbarn retten schwer verletzte 35-Jährige vom Balkon

AKTUALISIERUNG: Brand-Sachverständige von Feuerwehr und Polizei haben am gestrigen Mittwoch (24.10.) die Wohnung in Wickede untersucht, in der am Abend zuvor eine 35-jährige Mieterin bei einer Explosion schwer verletzt worden war. Ein Fremdverschulden wie auch einen technischen Defekt schlossen die Experten als Ursache aus. Sie vermuten einen Unfall, nämlich dass die Frau mit einer brennbaren Flüssigkeit hantiert habe, um einen Kamin oder Ofen anzuzünden. Dabei sei es zu einer Verpuffung...

  • Dortmund-Ost
  • 24.10.18
Überregionales

Verpuffung in Absauganlage eines Heizkraftwerkes

Aufgrund einer Verpuffung in einer Absauganlage löste die Sprinkleranlage eines Heizkraftwerkes in Garath aus. Beim Eintreffen der Feuerwehr war das Gebäude bereits komplett geräumt. Die Feuerwehr kontrollierte den betroffenen Bereich auf Glutnester. Es kamen keine Menschen zu schaden.Am Mittwoch Morgen, 22. August 2018,  kam es auch bislang ungeklärter Ursache zu einer Verpuffung in einer Absauganlage für den Holzschnitzelbunker des Heizkraftwerkes. Nur wenige Augenblicke später schlug die...

  • Düsseldorf
  • 22.08.18
Ratgeber

Explosion in Goch! - Zwei Brüder bastelten an Motorrollern, als es zum Unglück kam - Beide sind schwer verletzt

Am Freitag kam es in den frühen Morgenstunden (2.45Uhr) in einer Garage im Bereich Hinter der Mauer / Frauenstraße in der Gocher Innenstadt zu einer Explosion. Zwei 27- bzw. 34-jährige Brüder aus Goch waren mit Arbeiten an mehreren Motorrollern beschäftigt, als es aus bislang unbekannten Gründen zu einer Verpuffung bzw. Explosion und im weiteren Verlauf zu einem Brand in der verschlossenen Garage kam. Die beiden Brüder erlitten lebensgefährliche Verletzungen und wurden in Spezialklinken...

  • Goch
  • 23.03.18
Überregionales
4 Bilder

Velbert: Ein Schwerverletzter nach Verpuffung in Gewerbebetrieb

Ein Schwerverletzter musste am Mittwoch nach einer Verpuffung in einem Velberter Gewerbebetrieb per Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik gebracht werden. Um 12.13 Uhr wurde die Feuerwehr Velbert mit der beruflichen Wache sowie allen freiwilligen Löschzügen aus Velbert-Mitte aufgrund einer telefonisch gemeldeten Verpuffung per Sirene zur Teichstraße alarmiert. Vor Ort bestätigte sich die Meldung. Ein Großteil der Fenster des metallverarbeitenden Gewerbeobjektes waren geborsten, es trat...

  • Velbert
  • 26.10.17
Überregionales

Bergkamen: Explosion im Wohnhaus - Frau erlitt Verbrennungen

Am heutigen Montagmorgen hat eine 56-jährige Frau bei einer Verpuffung Verbrennungen im Gesicht erlitten. Gegen 10.15 Uhr erhielten Feuerwehr und Polizei Nachricht über eine Explosion in einem Einfamilienhaus in der Burgstraße. In dem Haus wurde die verletzte Frau sofort ärztlich versorgt. Sie gab an, dass sie die Sauerstoffflaschen an ihrem Beatmungsgerät gewechselt hat. Da sie gleichzeitig dabei rauchte, kam es zu einer Verpuffung, die zu den Verletzungen führten. Die 56-jährige wurde in eine...

  • Kamen
  • 18.09.17
Überregionales
17 Bilder

24-Jährige bei CO2 Unfall schwer verletzt

Heute kam es am Bergischen Ring zu einem folgenschweren Zwischenfall. Eine 24-Jährige ging in das Badezimmer als es zu einer Verpuffung kam. Die 12-jährige Schwester holte weitere Hausbewohner zur Hilfe. Die fanden die 24-Jährige bewusstlos im Badezimmer. Auch wurde dabei Gasgeruch festgestellt. Die Feuerwehr rettete die beiden Hausbewohnerinnen aus der Wohnung. Die 24-Jährige wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezial Klinik geflogen.

  • Hagen
  • 12.06.17
Überregionales

Sechs Beschäftigte leicht verletzt bei Feuer in Brackeler Gaslager

Sechs Beschäftigte wurden leicht verletzt, als heute Vormittag (24.1.) in einem Gaslager im Brackeler Gewerbegebiet an der Oberste-Wilms-Straße mehrere Kanister Bioethanol in Brand gerieten, diese durch die große Hitzeeinwirkung schmolzen und sich die brennende Flüssigkeit in der Lagerstätte verteilen konnten. Gegen 10.50 Uhr wurde die Feuerwehr zu dem Brandort alarmiert. Hohe Flammen und starke Rauchentwicklung ließ die eintreffenden Einsatzkräfte zunächst vermuten, dass mehrere...

  • Dortmund-Ost
  • 23.01.17
Überregionales
"Vollalarm" wurde für alle verfügbaren Kräfte der Gladbecker Feuerwehr in den frühen Morgenstunden des 19. Januar ausgelöst. Grund hierfür war die Meldung, wonach in der Asylbewerberunterkunft an der Enfieldstraße ein Brand ausgebrochen sei.

Gladbeck: Feuerwehreinsatz in Asylbewerberunterkunft

Rentfort-Nord. Zu einem vermeintlichen Brandeinsatz in der Unterkunft für Flüchtlinge auf dem Sportgelände an der Enfieldstraße in Rentfort-Nord wurde die Gladbecker Feuerwehr am Donnerstag, 19. Januar, gerufen. Um 3.43 Uhr ging der Notruf in der Kreisleitstelle der Feuerwehren in Recklinghausen ein. Die erste Einsatzmeldung, wonach mehrere Gasflaschen in der Küche der Containerdorfes im Stadtnorden explodiert seien, bestätigten sich zum Glück nicht. Dennoch löste die Kreisleitstelle...

  • Gladbeck
  • 19.01.17
Überregionales

Zuviel Raumspray benutzt: Panoramadach von VW Touareg in Duisburg-Friemersheim nach Verpuffung weggeflogen - Eine Person schwer verletzt

Am Mittwoch, um 12.20 Uhr, erlitt ein junger Mann (17) auf der Knappenstraße in Duisburg-Friemersheim schwere Verletzungen, als es zu einer Verpuffung in seinem Fahrzeug kam. Auf Grund verschiedener hoch explosiver Raumsprays, die der Geschädigte zuvor in übermäßiger Menge im Fahrzeuginnenraum verwendet hatte, entstand ein zündfähiges Gasgemisch. Als der Mann die Beifahrertür öffnete und sich die Türinnenbeleuchtung einschaltete, entzündete sich das Gemisch. Die Wucht der Explosion drückte das...

  • Duisburg
  • 22.09.16
  • 1
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.