Versammlung

Beiträge zum Thema Versammlung

Politik
 Mit bunten Transparenten machten Extinction Rebellion-Aktivisten auf den Fahrbahnen der B1 auf den verschobenen Ausbau der Radwege und die Dringlichkeit angesichts der Klimakrise aufmerksam. Die Polizei löste die Blockade auf. Blockierer kritisierten beim Einsatz lange festgesetzt worden zu sein und dass auch Personalien Unbeteiligter aufgenommen worden seien.

Umwelt-Aktivisten blockieren den B1-Verkehr / Polizei löst unangemeldete Versammlung auf
Klima-Alarm auf der Straße

Geredet, gesungen, getanzt und gespielt wurde am Sonntag auf der B1. Dortmunder Extinction-Rebellen haben fünf Stunden lang die B1 auf Höhe der Voßkuhle blockiert, um Aufmerksamkeit auf die Klimakrise und das Artensterben zu lenken. Vor allem wegen der vielen Verzögerungen für den Bau des Radschnellweges Ruhr wurde die Dortmunder Politik kritisiert, der erst sechs Jahre später als angekündigt 2030 provisorische fertig gebaut werde. „Die Stadt Dortmund setzt hier wieder einmal falsche...

  • Dortmund-City
  • 17.06.21
Politik

Stefanie Kuhs und Nils Sotmann als Führungsduo bestätigt
CDU Kray/Leithe wählt neuen Vorstand

Im Rahmen ihrer Jahreshauptversammlung wählten die Mitglieder des CDU-Ortsverbandes Kray/Leithe einen neuen Vorstand. Als Vorsitzende wurde Stefanie Kuhs erneut im Amt bestätigt. Die Bilanzbuchhalterin führt den Ortsverband der Christdemokraten seit 2013 und ist bereits seit 1999 Mitglied der Bezirksvertretung für den Stadtbezirk VII. Zum stellvertretenden Vorsitzenden wählten die Mitglieder erneut Nils Sotmann. Nils Sotmann ist ebenfalls Mitglied der Bezirksvertretung VII und...

  • Essen-Steele
  • 31.05.21
Blaulicht
Ruhestörung auf einem Parkplatz an der Adenauerallee in Gelsenkirchen - Erle

Erneut Polizeieinsatz auf Parkplatz an der Adenauerallee
Ruhestörung auf einem Parkplatz an der Adenauerallee in Gelsenkirchen - Erle

Gelsenkirchen – Erle. Wegen Ruhestörung wurde die Polizei Gelsenkirchen am Sonntagabend, 30. Mai. 2021 zu einem Parkplatz an der Adenauerallee in Gelsenkirchen - Erle gerufen. Hier versammelten sich bis zu 1000 Personen und rund 500 Fahrzeuge.Mit Unterstützung von zahlreichen Einsatzkräften und einem Lautsprecherwagen der Feuerwehr Gelsenkirchen wurde der Platz schließlich geräumt. Die Beamten fertigten Ordnungswidrigkeitenanzeigen wegen des Verstoßes gegen die Corona-Schutzverordnung und...

  • Gelsenkirchen
  • 31.05.21
Kultur
Am Samstag findet die erste Sitzung der Kreissynode des Evangelischen Kirchenkreises Schwelm statt.

Kreissynode tagt digital
Sitzung des Ev. Kirchenkreis Schwelm am kommenden Samstag

Am Samstag, 8. Mai, findet die erste Sitzung der 115. Versammlung der Kreissynode des Evangelischen Kirchenkreises Schwelm statt. Coronabedingt tagt die Synode wie auch schon bei der letzten Sitzung im Dezember 2020 digital. „Wir sehen aufgrund der Pandemielage auch weiterhin keine Möglichkeit, unsere Synodensitzung als Präsenzveranstaltung stattfinden zu lassen“, erklärt Superintendent Andreas Schulte. „Wir sind aber froh und dankbar, dass uns David Metzner und Stefan Larisch vom CVJM...

  • wap
  • 05.05.21
Blaulicht
Die Polizei musste eine nicht angemeldete Versammlung in Heiligenhaus auflösen.

Polizei löst Versammlung in Heiligenhaus auf
Querdenker kamen zusammen

Eine nicht angemeldete Versammlung an der Hauptstraße in Heiligenhaus wurde am Montag durch die Polizei aufgelöst, dabei wurden Platzverweise gegen insgesamt elf Personen ausgesprochen. Gegen 18.45 Uhr wurde der Polizei im Bereich der Heiligenhauser Innenstadt eine Gruppe von etwa 20 Personen gemeldet, welche augenscheinlich der "Querdenker-Szene" zugeordnet werden konnte. So trugen die Menschen Regenschirme mit darauf angebrachten Parolen gegen derzeitige Regeln der Corona-Schutzverordnung mit...

  • Heiligenhaus
  • 23.03.21
Vereine + Ehrenamt
Der Mehrhooger Bürgerverein hat sich entschlossen, die für Freitag, 26. März, geplante Jahreshauptversammlung aufgrund der weiterhin angespannten Pandemie-Lage und des bestehenden Kontaktverbotes abzusagen.

Bürgerverein weist auf die im Netz verfügbaren Infos über Mehrhoog und das Vereinsleben im Dorf hin
Mehrhooger Bürgerverein sagt JHV ab

Der Mehrhooger Bürgerverein hat sich entschlossen, die für Freitag, 26. März, geplante Jahreshauptversammlung aufgrund der weiterhin angespannten Pandemie-Lage und des bestehenden Kontaktverbotes abzusagen. "Da wir schon im Vorjahr keine Jahreshauptversammlung durchgeführt haben und eine Neuwahl des Vorstandes erfolgen muss, hoffen wir auf eine Möglichkeit der Durchführung zu einem späteren Zeitpunkt. Aktivitäten des Vereines Die Vereinsaktivitäten ruhen in dieser Zeit ja weitgehend oder auch...

  • Hamminkeln
  • 12.03.21
Blaulicht

Nach mehreren Absagen soll Dienstag ein Autokorso in Dortmund stattfinden
Impfgegner wollen protestieren

Die Bewegung der sogenannten Impfgegner hatte zunächst für den letzten Freitag eine Versammlung in Form eines Autokorsos angemeldet. Kurzfristig erfolgte dann die Absage. Eine für Montag. 8.3., angemeldete Versammlung wurde ebenfalls abgesagt. Für Dienstag, 9.3., liegt eine Anmeldung für die frühen Abendstunden vor. Die Versammlung soll wieder in Form eines Autokorsos durchgeführt werden. Verkehrsbehinderungen in der City Aufgrund dessen kann es wie auch bei den letzten Versammlungen dieser Art...

  • Dortmund-City
  • 08.03.21
Blaulicht

Polizei Bochum : Versammlung zum Thema "Ich lasse mich nicht impfen"
POL-BO: Autokorso durch Bochumer und Herner Innenstadt

Am heutigen Mittwochabend, 3. März, fand in Bochum und Herne eine Versammlung zum Thema "Ich lasse mich nicht impfen" in Form eines Autokorsos statt. Die Versammlung startete gegen 19 Uhr vom Bochumer Kirmesplatz an der Castroper Straße und führte über innerstädtische Straßen von Bochum über Herne zurück zum Kirmesplatz in Bochum. An dem Autokorso nahmen rund 30 Pkw teil. Während der gesamten Strecke von insgesamt 21 Kilometern kam es zu wiederholten Störversuchen von nicht angemeldeten...

  • Herne
  • 03.03.21
Vereine + Ehrenamt
Der TuS Müschede 07 verschiebt erneut seine Mitgliederversammlung. Die für Freitag, 12. März, angesetzte Veranstaltung werde weder als Präsenz- noch als virtuelle Versammlung durchgeführt, so Timm Schäfer, der Vorstand des TuS Müschede.

Nachholtermin für Versammlung des TuS Müschede steht zur Zeit noch nicht fest
TuS Müschede sagt JHV ab

"Bedingt durch das Anhalten der Corona-Pandemie verschiebt der TuS Müschede 07 erneut seine Mitgliederversammlung. Die für Freitag, 12. März, angesetzte Veranstaltung wird weder als Präsenz- noch als virtuelle Versammlung durchgeführt. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest.", so Timm Schäfer, der Vorstand des TuS Müschede. Mehr Infos unter: http://tus07.de/wp/mitgliederversammlung-wird-erneut-verschoben/

  • Arnsberg
  • 03.03.21
Politik
Die CDU im Hochsauerland wird am Samstag, 17. April, im Stadion Große Wiese in Arnsberg-Hüsten ihre Aufstellungsversammlung für die Bundestagwahl durchführen.

CDU im Hochsauerland versammelt sich am Samstag, 17. April, im Stadion Große Wiese in Arnsberg-Hüsten
Hochsauerland: Kreisvorstand beschließt Verfahren zur Aufstellung des Bundestagskandidaten

Die CDU im Hochsauerland wird am Samstag, 17. April, im Stadion Große Wiese in Arnsberg-Hüsten ihre Aufstellungsversammlung für die Bundestagwahl durchführen. Festgelegt hat dies der CDU-Kreisvorstand einvernehmlich in seiner kürzlich als Videokonferenz durchgeführten Vorstandssitzung. „Unser Kreisverband garantiert ein faires und transparentes Verfahren“, so der Kreisvorsitzende Matthias Kerkhoff. Rund 480 Delegierte entscheiden Rund 480 Delegierte aus allen Teilen des Hochsauerlandkreises...

  • Arnsberg
  • 03.03.21
Vereine + Ehrenamt
Auch die Schützenbruderschaft St. Hubertus Sundern 1631 muss auf Grund der Corona-Pandemie ihre "Generalversammlung der Schützen" absagen.

"Generalversammlung der Schützen" in Arnsberg abgesagt
Keine JHV der Schützenbruderschaft St. Hubertus Sundern

Auch die Schützenbruderschaft St. Hubertus Sundern 1631 muss auf Grund der Corona-Pandemie ihre "Generalversammlung der Schützen" absagen. „Die Geschäftsfähigkeit des Vorstands ist trotzdem gegeben, auch wenn es nun zu einem weiteren Male nicht zur Entlastung des geschäftsführenden Vorstands durch die Mitglieder kommen kann“, erklärt der erste Brudermeister und Oberst Marc Puppe. „Grund dafür ist eine wegen der Pandemie vom Gesetzgeber zeitlich bis Ende des Jahres 2021 befristete Aussetzung der...

  • Arnsberg
  • 03.03.21
Politik
Morgen will die Initiative Extinction Rebellion Dortmund kurzzeitig mit einer Aktion den Verkehr auf dem Wall stilllegen, um auf die Klimakrise aufmerksam zu machen.

Extinction-Rebellion plant Aktion am Samstag auf dem Wall zur Klimakrise und Artensterben
"Ausschwärmen statt Aussterben"

Mit einem Umweltprotest auf dem Wall will die Initiative Extinction Rebellion Dortmund morgen die Klimakrise in den Fokus rücken. Swarmings und Die-In sind geplant, um kurzfristig den Verkehr lahm zu legen.  Am Samstagmittag, 27. Februar, soll unter dem Motto „Ausschwärmen statt Aussterben“ immer wieder für kurze Zeit den Wall in der City blockiert werden. Die bewusst störende Aktion soll auf das Artensterben und die Klimakrise aufmerksam machen und appelliert an die Politik zu handeln....

  • Dortmund-City
  • 26.02.21
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

MSC Jahreshauptversammlung am 12.02.2021
Jahreshauptversammlung des MSC Holzwickede e. V. erstmalig als Videokonferenz

Seit März 2020 ist auch im Vereinsleben vieles anders geworden. Normalerweise hätte die Versammlung des MSC Holzwickede e.V. im ADAC im Dezember im Vereinslokal Haus Mersmann in Billmerich stattgefunden. Erstmalig fanden sich jetzt ein großer Teil der Mitglieder vor dem heimischen Computer ein und die Jahreshauptversammlung wurde per Videokonferenz ausgetragen. Nach der Feststellung der Stimmliste erfolgte der Bericht des 1. Vorsitzenden Frank Griese mit einem Rückblick auf das Vereinsjahr...

  • Holzwickede
  • 15.02.21
Politik
V. l.: Henryk Soboszek (stellvertretender Vorsitzender des OV), Volker Markus (Vorsitzender des Ortsvereins) und Rainer Keller.

Kurz vor Weihnachten
SPD Xanten lud zu Mitgliederversammlung

Der SPD-Ortsverein Xanten lud kurz vor Weihnachten zu einer Mitgliederversammlung ein. Dabei handelte es sich um eine Aufstellungsversammlung, in der Delegierte für zwei Konferenzen zu wählen waren.  Aufstellungsversammlungen von Parteien fallen nicht unter die von der Coronaschutzverordnung erfassten Zusammenkünfte. Die beiden Konferenzen, eine Wahlkreiskonferenz und eine Delegiertenkonferenz des Kreisverbands, werden voraussichtlich Anfang Februar in Wesel stattfinden und sollen einen...

  • Xanten
  • 26.12.20
Blaulicht
Moers: Die Versammlung der "Querdenker" am Abend in Moers ist aus Sicht der Polizei, bis auf zwei Verstöße gegen die Coronaschutzverordnung, ohne große Vorkommnisse verlaufen.

Polizei Wesel: Moers - Versammlung verlief ohne größere Zwischenfälle
Versammlung der "Querdenker" ohne große Vorkommnisse

Die Versammlung der "Querdenker" am Abend in Moers ist aus Sicht der Polizei, bis auf zwei Verstöße gegen die Coronaschutzverordnung, ohne große Vorkommnisse verlaufen. Knapp über 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer versammelten sich zu Spitzenzeiten auf dem Platz "Königlicher Hof", um dort zu demonstrieren. Die Polizei hatte im Vorfeld der Versammlung mit allen Beteiligten gesprochen und auf die Einhaltung der bestehenden Hygiene-Schutzbestimmungen hingewiesen. Dazu gehörte es, entsprechende...

  • Moers
  • 07.12.20
Kultur
Die Bruderschaft Angermund plant ihre Jahreshauptversammlung und hofft diese - auch in Zeiten der Corona-Pandemie - am 24. Januar, um 10 Uhr in der Walter-Rettinghausen-Halle (Freiheitshagen 31) durchführen zu können.

Versammlung am 24. Januar in der Walter-Rettinghausen-Halle in Düsseldorf-Angermund
Bruderschaft Angermund plant JHV

Die Bruderschaft Angermund plant ihre Jahreshauptversammlung und hofft diese - auch in Zeiten der Corona-Pandemie - am 24. Januar, um 10 Uhr in der Walter-Rettinghausen-Halle (Freiheitshagen 31) durchführen zu können. Die Bruderschaft bittet auf Folgendes hinzuweisen: "Coronabedingt kann der Termin, möglicherweise auch kurzfristig, abgesagt werden. Es ist deshalb zweckmäßig sich kurz vor dem Termin auf unserer Webseite / Facebook* bzw. in der Presse zu informieren.", so Schriftführer Harald...

  • Düsseldorf
  • 20.11.20
Politik
Nicht zum ersten Mal Austragungsort kritisch beobachteter Veranstaltungen: der "Reyna Palace" an der B8.
2 Bilder

Alternative für Deutschland (AfD) lädt in Voerde zum Kreisparteitag
SPD Voerde: "AfD verhöhnt Bürger" - Bürgermeister Dirk Haarmann: Versammlung ist zulässig

Nur zwei Wochen, nachdem sich der Bezirksverband Düsseldorf der 'Alternative für Deutschland (AfD)' in der Eventhalle 'Reyna Palace' (ehemals 'Paradise Planet') in Voerde getroffen hatte, plant die AfD am kommenden Wochenende erneut ein Treffen in Voerde. Eingeladen wird am Sonntag, 22. November, 11 Uhr, zum Kreisparteitag mit Delegierten aus dem ganzen Kreis Wesel. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Neuwahl des Vorstandes sowie die Wahl der Delegierten für die Landeswahlversammlung...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 17.11.20
Kultur
In seinem Amt bestätigt wurde Superintendent Gerald Hillebrand auf der digitalen Versammlung der Abgeordneten des Mülheimer Kirchenparlamentes.
2 Bilder

Erstmals tagte die Kreissynode An der Ruhr auf digitalem Wege
Kreissynode An der Ruhr bestätigt Superintendent Hillebrand und Skriba Zühlke im Amt

Erstmals tagte die Kreissynode An der Ruhr auf digitalem Wege. Die Abgeordneten des Mülheimer Kirchenparlaments kamen über die Videoplattform Zoom zusammen und bestimmten mit ihren Entscheidungen den weiteren Kurs der evangelischen Kirche in Mülheim An der Ruhr. Mit großer Mehrheit wurden Superintendent Gerald Hillebrand und Skriba Gundula Zühlke in ihren Ämtern bestätigt. Sie standen turnusgemäß zur Wiederwahl, weitere Kandidierende hatte es nicht gegeben. Außerdem standen zwei Synodalälteste...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.11.20
Vereine + Ehrenamt
Der Speldorfer Bürger- und Kurverein sagt seine Mitgliederversammlung 2020 ab.

Vorstands- und Beiratsmitglieder des Speldorfer Bürger- und Kurvereines bleiben in ihren Ämtern
Speldorfer Bürger- und Kurverein sagt Versammlung ab

Der Speldorfer Bürger- und Kurverein sagt seine Mitgliederversammlung 2020 ab. Wegen der Corona-Pandemie kann die jährliche Mitgliederversammlung nicht durchgeführt werden, sie wird in das Jahr 2021 verschoben. Das teilt der Speldorfer Bürger- und Kurverein mit. Da in 2020 unter anderem die Wahl von Vorstand und Beirat angestanden hätte, bleiben die Vorstands- und Beiratsmitglieder bis auf weiteres in ihren Ämtern. Die Veranstaltung werde nachgeholt, sobald die Möglichkeit wieder bestehe, sich...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.11.20
Blaulicht
Moers: Die Versammlung der "Querdenker" in der Moerser Innenstadt hat der Veranstalter am Montag nach gut einer halben Stunde offiziell beendet.

Polizei Wesel: Moers - Versammlung in Moers beendet
Versammlung der "Querdenker" wurde schnell beendet

Die Versammlung der "Querdenker" in der Moerser Innenstadt hat derVeranstalter nach gut einer halben Stunde offiziell beendet. Die Polizei hatte im Vorfeld der Versammlung mit allen Beteiligten gesprochenund auf die Einhaltung der Hygiene-Schutzbestimmungen hingewiesen. Dazu gehörte es Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen und Abstände einzuhalten. Als die Polizei auf die Einhaltung der Vorschriften bestand, löste derVeranstalter die Versammlung von sich aus auf. Der Polizeiführer machte deutlich,...

  • Moers
  • 03.11.20
  • 1
  • 2
Politik
Schon im August gab es in Dortmund auf dem Hansaplatz eine Demonstration gegen Maßnahmen zum Schutz vor dem Corona-Virus. Am Sonntag gilt für die Demonstration, die auf dem Platz startet, eine Maskenpflicht, sowie Abstandhalten in Kleingruppen.

Querdenken 231 will Sonntag in Dortmund mit 3000 Teilnehmern demonstrieren
Polizei kontrolliert Maskenpflicht und Abstand

Intensiv bereitet sich die Polizei auf die am Sonntag, 18. Oktober geplante Demonstration in der Dortmunder City vor. Die Organisation "Querdenken-231" hat für 14 Uhr eine Versammlung in der Innenstadt angemeldet. Auf dem gesamten Wall ist mit der Beeinträchtigung des  Verkehrs zu rechnen. Starten soll die Demonstration um 14 Uhr auf dem Hansaplatz. Anschließend ist ein Aufzug über den kompletten Wallring geplant. Der Anmelder erwartet bis zu 3000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer....

  • Dortmund-City
  • 16.10.20
Kultur
Marius Moldenhauer wurde zum Jugendvertreter des Vereins gewählt. Er erhält Unterstützung vom Stellvertreter Luis Baus.

Offene Ohren für die Jugend
Musikverein Menzelen wählt neue Jugendvertreter

Die traditionelle Jugendversammlung des Musikverein Menzelen fand unlängst unter den aktuell geltenden Hygienevorschriften statt. Die stellvertretende Jugendwartin Jessica Weber und die Jugendsprecherin Marie-Sophie Wanders thematisierten vorerst die, für den Verein seit der Wiederaufnahme des Probebetriebes geltenden Hygienevorschriften. Sie erinnerten nochmals an die Maskenpflicht und die Abstandsregelungen während der Pausen und zu Anfang und Ende der Probe. Des Weiteren wurde nochmals der...

  • Alpen
  • 09.10.20
Vereine + Ehrenamt
Dem neu gewählten Vorstand gehören nun folgende Mitglieder an: 1. Vorsitzender Marcel Stockmann (Mitte), 2. Vorsitzender Sebastian Menderra (2.v. links), Schatzmeister Klaus Rieger (links), Leiter Fachdienste Björn Czycholl (rechts), Leiter Schwimmen Frederick Rieger (2.v. rechts) und Leiter Einsatz Sebastian Menderra (links).

Leitung in jüngeren Händen
DLRG Dorsten wählt neuen Vorstand

Unter Einhaltung der vorgeschriebenen Corona-Abstandsregeln wurde jetzt die diesjährige Jahreshauptversammlung der DLRG OG Dorsten abgehalten. Gregor Adamski, seit fast 25 Jahren Vorsitzender der DLRG Dorsten, stellte sein Amt zur Verfügung ebenso wie Franz-Josef Vospohl, der als Gründungsmitglied auf eine aktive Vereinsarbeit von über 50 Jahren zurückblicken kann und über 25 Jahre als Geschäftsführer tätig war. Beide möchten nach so langer Zeit die Belange der DLRG Dorsten in jüngere Hände...

  • Dorsten
  • 24.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.