Alles zum Thema verstarb

Beiträge zum Thema verstarb

Sport
Alfred "Aki" Schmidt verstarb im alter von 81.

Nicht nur Borussia Dortmund trauert um den früheren Fußball - Nationalspieler Alfred „Aki“ Schmidt.

Der Gelernte Stahlarbeiter Alfred Schmidt genannt „Aki“ verstarb am Freitag, 11. November 2016 nach kurzer schwerer Krankheit im Alter von 81. Jahren in seiner Heimatstadt Dortmund. „Aki“ wurde 1935 in Dortmund geboren und kickte vor seiner Karriere bei Borussia Dortmund bei der SpVgg. im ländlichen Dortmunder Vorort Berghofen. 1956 wechselte der Mittelfeldspieler zu Borussia Dortmund und wurde mit diesem Verein 1956, 1957 und 1963 Deutscher Meister sowie 1965 DFB-Pokalsieger; 1966 gewann...

  • Gelsenkirchen
  • 12.11.16
  • 146× gelesen
  •  1
  •  2
Ratgeber

Schwerer Verkehrsunfall auf der A59: 25-Jähriger starb an der Unfallstelle

Am Montag, 10. Oktober, um 21.05 Uhr hat sich auf der Autobahn 59 in Fahrtrichtung Dinslaken ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ein 25-Jähriger starb an der Unfallstelle, drei weitere Menschen wurden zum Teil schwer verletzt. Nach den vorläufigen Ermittlungen der Autobahnpolizei Düsseldorf befand sich zur Unfallzeit ein unbeleuchteter Smart auf dem rechten Fahrstreifen der A 59 in Höhe der Anschlussstelle Richrath. Ob das Auto bereits stand oder langsam ausrollte, ist bislang noch...

  • Düsseldorf
  • 11.10.16
  • 299× gelesen
Überregionales
Immer vorne weg: Werner Kimmel (3 .v. links) an der Spitze der vom Wochenanzeiger initiierten Radtour mit unseren Lesern.

Wir trauern um unseren Hildener Redakteur Werner Kimmel

Hilden: Mit großer Bestürzung haben wir die Nachricht vom Tod unseres Redakteurs für den Hildener Wochenanzeiger, Werner Kimmel, vernehmen müssen. Kurz vor der Vollendung seines 58. Lebensjahres, nachdem er sich, so schien es, dem Krebs erfolgreich zur Wehr gesetzt hatte, verstarb Werner Kimmel plötzlich und unerwartet am vergangenen Dienstag. vorbildlicher Journalist 1994 fing er bei unserem Verlag, der Westdeutschen Verlags- und Werbegesellschaft, als freier Mitabeiter für den...

  • Velbert-Langenberg
  • 10.06.13
  • 697× gelesen
  •  2
Überregionales
Mit seinen Nordstadtgießern widmete er sich gerne den karnevalistischen Aktivitäten.
5 Bilder

Trauer um Nordstadtgießer Dietmar "Bastian" Loosen

Velbert: In der Nacht zum vergangenen Samstag ist das Mitglied der Velberter Nordstadtgießer, Dietmar Loosen nach langer, schwerer Krankheit verstorben. Eigentlich kannten ihn aber alle nur als "Bastian". Seit 1990 war er aktives Mitglied bei den Gießern und galt als der kreative Kopf der Brauchtumstruppe. Bühnenbilder für die großen Prunksitzungen, oder die Gestaltung des Rosenmontagswagens fielen viele Jahre lang in seinen Verantwortungsbereich. Bei den Sitzungen fungierte "Basti"...

  • Velbert-Langenberg
  • 07.03.13
  • 742× gelesen