verstorben

Beiträge zum Thema verstorben

LK-Gemeinschaft
Die Corona-Pandemie fordert weitere Opfer, diesmal drei Männer aus Moers.

7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt bei 171,5
Drei weitere Corona-Opfer

Im Kreis Wesel sind drei weitere Menschen gestorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Hierbei handelt es sich um drei Männer aus Moers (87, 71, 61 Jahre alt). Damit steigt die Zahl der in Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorbenen Menschen im Kreis Wesel auf 260. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 15.781 (Stand 26.04.2021, 12 Uhr). Zum Vergleich (Stand 23.04.2021, 12...

  • Moers
  • 26.04.21
Blaulicht
Im Kreis Wesel sind vier weitere Menschen gestorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden.

Vier weitere Menschen im Kreis Wesel gestorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden
7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel bei 133,1

Im Kreis Wesel sind vier weitere Menschen gestorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Hierbei handelt es sich um eine 75-Jährige Frau und einen 76-Jährigen Mann aus Neukirchen-Vluyn, eine 80-Jährige Frau aus Moers und einen 76-Jährigen Mann aus Dinslaken. Damit steigt die Zahl der in Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorbenen Menschen im Kreis Wesel auf 253. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im...

  • Dinslaken
  • 15.04.21
Politik
Dr. Horst Griese, ehemaliger Oberkreisdirektor im Altlandkreis Dinslaken. Links das aktuellste vorliegende Foto, rechts eins aus den frühen Jahren seiner Amtszeit.
2 Bilder

Nachruf: Dr. Horst Griese verstorben
Landrat Ingo Brohl: "In der Geschichte des Kreises Wesel wird Dr. Griese immer eine herausragende Bedeutung behalten."

Der Kreis Wesel betrauert den Verlust von Dr. Horst Griese. Der ehemalige Oberkreisdirektor Dr. Horst Griese war in der Nacht zu Mittwoch, 7. April 2021, im Alter von 93 Jahren verstorben. „Viele positive Entwicklungen im Kreis Wesel gehen auf das Wirken von Dr. Griese zurück“, so Landrat Ingo Brohl. „Dr. Griese hat den damals jungen Kreis Wesel entscheidend und weitsichtig geprägt. Dies gilt auch für die Kreispolizeibehörde. Sowohl als Landrat des Kreises Wesel als auch als Chef der Weseler...

  • Wesel
  • 08.04.21
Blaulicht
Im Kreis Wesel sind fünf weitere Menschen verstorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden.

Fünf weitere Menschen im Kreis Wesel verstorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden
7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel bei 48,9

Im Kreis Wesel sind fünf weitere Menschen verstorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Es handelt sich hierbei um eine 70-jährige Frau, eine 78-jährige Frau sowie einen 82-jährigen Mann aus Dinslaken, eine 90-jährige Frau aus Kamp-Lintfort und eine 89-jährige Frau aus Voerde. Damit steigt die Zahl der in Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorbenen Menschen im Kreis Wesel auf 196. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem...

  • Dinslaken
  • 18.02.21
Blaulicht
Im Kreis Wesel sind zwei weitere Menschen verstorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden.

Zwei weitere Menschen im Kreis Wesel verstorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden
7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel bei 64,8

Im Kreis Wesel sind zwei weitere Menschen verstorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Hierbei handelt es sich um eine 87-jährige Frau und einen 93-jährigen Mann aus Dinslaken. Damit steigt die Zahl der in Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorbenen Menschen im Kreis Wesel auf 181. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 11.051 (Stand: 9. Februar, 12 Uhr). Zum Vergleich:...

  • Dinslaken
  • 09.02.21
Blaulicht
Im Kreis Wesel sind vier weitere Menschen verstorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden.

Vier weitere Menschen im Kreis Wesel verstorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden
7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel bei 68,5

Im Kreis Wesel sind vier weitere Menschen verstorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Hierbei handelt es sich um einen 65-jährigen Mann aus Dinslaken, eine 82-jährige Frau aus Hamminkeln sowie einen 69-jährigen Mann und eine 76-jährige Frau aus Moers. Damit steigt die Zahl der in Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorbenen Menschen im Kreis Wesel auf 166. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis...

  • Dinslaken
  • 02.02.21
Blaulicht
Im Kreis Wesel sind fünf weitere Menschen verstorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden.

Fünf weitere Menschen im Kreis Wesel an oder mit Corona verstorben
Inzidenz erstmals wieder unter 100

Im Kreis Wesel sind fünf weitere Menschen verstorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Hierbei handelt es sich um eine 92-jährige Frau aus Alpen, eine 95-jährige Frau aus Kamp-Lintfort, eine 90-jährige Frau aus Dinslaken, eine 94-jährige Frau aus Voerde und eine 97-jährige Frau aus Voerde. Damit steigt die Zahl der in Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorbenen Menschen im Kreis Wesel auf 116. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen...

  • Dinslaken
  • 20.01.21
Blaulicht
Im Kreis Wesel sind zwei weitere Menschen, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden, verstorben.

Zwei weitere Menschen an oder mit Corona verstorben
7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel bei 103,7

Im Kreis Wesel sind zwei weitere Menschen, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden, verstorben. Dabei handelt es sich um eine 92-jährige Frau aus Neukirchen-Vluyn und einen 79-jährigen Mann aus Kamp-Lintfort. Damit steigt die Zahl der in Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorbenen Menschen im Kreis Wesel auf 103. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 9.714 (Stand: 14. Januar, 12...

  • Dinslaken
  • 14.01.21
  • 1
Blaulicht
Im Kreis Wesel sind fünf weitere Menschen, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden, verstorben.

Fünf weitere Menschen an oder mit Corona im Kreis Wesel verstorben
7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel bei 106,3

Im Kreis Wesel sind fünf weitere Menschen, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden, verstorben. Dabei handelt es sich um drei Frauen (79, 84, 90 Jahre) und zwei Männer (70, 88 Jahre) aus Moers. Damit steigt die Zahl der in Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorbenen Menschen im Kreis Wesel auf 101. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 9.608 (Stand: 13. Januar, 12 Uhr). Zum...

  • Dinslaken
  • 13.01.21
Blaulicht
Im Kreis Wesel sind fünf weitere Menschen, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden, verstorben.

Weitere fünf Menschen im Kreis Wesel an oder mit Corona verstorben
Inzidenz liegt derzeit bei 123,5

Im Kreis Wesel sind fünf weitere Menschen, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden, verstorben. Dabei handelt es sich um einen 79-jährigen Mann aus Dinslaken, eine 86-jährige Frau aus Dinslaken, einen 77-jährigen Mann aus Wesel, einen 78-jährigen Mann aus Sonsbeck und einen 82-jährigen Mann aus Kamp-Lintfort. Damit steigt die Zahl der in Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorbenen Menschen im Kreis Wesel auf 96. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen...

  • Dinslaken
  • 12.01.21
Blaulicht
Im Kreis Wesel sind fünf weitere Menschen verstorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden.

Fünf weitere Menschen aus dem Kreis Wesel an oder mit Corona verstorben
7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt bei 105,6

Im Kreis Wesel sind fünf weitere Menschen verstorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Hierbei handelt es sich um eine 102-jährige Frau aus Voerde, einen 83-jährigen Mann aus Voerde, einen 79-jährigen Mann aus Moers, eine 80-jährige Frau aus Kamp-Lintfort, eine 89-jährige Frau aus Kamp-Lintfort. Damit steigt die Zahl der in Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorbenen Menschen im Kreis Wesel auf 82. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen...

  • Dinslaken
  • 08.01.21
Blaulicht
Im Kreis Wesel sind zwei weitere Menschen verstorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden.

Zwei weitere Menschen im Kreis Wesel nach Covid-19-Erkrankung verstorben
Inzidenz liegt derzeit bei 175,9

Im Kreis Wesel sind zwei weitere Menschen verstorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Hierbei handelt es sich um eine 80-jährige Frau aus Wesel und um einen 81-jährigen Mann aus Alpen. Damit steigt die Zahl der in Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorbenen Menschen im Kreis Wesel auf 58. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 7.562 (Stand: 18. Dezember, 12 Uhr). Zum...

  • Dinslaken
  • 18.12.20
Blaulicht
Im Kreis Wesel sind vier weitere Menschen verstorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden.

Weitere vier Menschen im Kreis Wesel an Covid-19 gestorben
Insgesamt 7.283 Fälle bestätigt

Im Kreis Wesel sind vier weitere Menschen verstorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Hierbei handelt es sich um einen 89-jährigen Mann aus Kamp-Lintfort, einen 80-jährigen Mann aus Kamp-Lintfort, einen 65-jährigen Mann aus Moers und eine 91-jährige Frau aus Moers. Damit steigt die Zahl der in Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorbenen Menschen im Kreis Wesel auf 55. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus...

  • Dinslaken
  • 16.12.20
Blaulicht
Im Kreis Wesel sind drei weitere Menschen verstorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden.

Drei weitere Menschen im Kreis Wesel an Covid-19 verstorben
Inzidenz nur unwesentlich gesunken

Im Kreis Wesel sind drei weitere Menschen verstorben, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Hierbei handelt es sich um eine 85-jährige Frau aus Wesel, eine 88-jährige Frau aus Voerde und einen 59-jährigen Mann aus Moers. Damit steigt die Zahl der in Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorbenen Menschen im Kreis Wesel auf 49. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 6.753 (Stand:...

  • Dinslaken
  • 11.12.20
Blaulicht
Obwohl die Rettungskräfte und auch ein Rettungshubschrauber schnell am Einsatzort waren, verstarb der Arbeiter im Krankenhaus.

Tragischer Unfalltod eines Bauarbeiters erschüttert ENNI
Unfallursache ist noch nicht geklärt

Der tragische Unfalltod eines Bauarbeiters an einer großen Kanalbaustelle an der Straße am Jostenhof hat bei der ENNI Stadt & Service (ENNI) tiefe Betroffenheit ausgelöst. Der Mitarbeiter eines durch ENNI beauftragten Moerser Tiefbauunternehmens war bei Arbeiten an der Baustelle zur Sanierung der Hauptkanalisation am gestrigen Dienstagmorgen gegen 9 Uhr verunglückt. Obwohl die Rettungskräfte und auch ein Rettungshubschrauber schnell am Einsatzort waren, verstarb der Arbeiter im Krankenhaus....

  • Moers
  • 18.08.20
Ratgeber

Mit dem Coronavirus infiziert
Der Kreis Wesel informiert über die neuen Zahlen

Der Kreis Wesel gibt den aktuellen Stand der Infektionsfälle mit dem Coronavirus (Covid-19) bekannt. Demnach sind im Vergleich zum Vortag sechs neue Fälle dazugekommen. Die Anzahl der bestätigten Fälle von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel liegt aktuell bei 875, Stand 24.07.2020, 12 Uhr. Zum Vergleich, Stand 23.07.2020, 12 Uhr = 869 Fälle. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 4,1. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie...

  • Xanten
  • 24.07.20
Politik

622 Menschen haben sich infiziert
Kreis Wesel gibt die Anzahl der Corona-Virus-Erkrankten bekannt

Der Kreis Wesel gibt die Anzahl der bestätigten Fälle von nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) bekannt. Derzeit haben sich 622 Menschen infiziert ( Stand 29.05.2020, 12 Uhr). Das sind fünf Erkrankte mehr im Vergleich zum Vortag. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 4,1. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden. Die Lage stellt sich für die einzenlen...

  • Xanten
  • 29.05.20
LK-Gemeinschaft

Aktuell 146 bestätigte Infektionen im Kreis Wesel
Zwei Corona-Infizierte im Kreis verstorben

Aus dem Kreis Wesel sind am vergangenen Wochenende erstmals zwei mit dem Coronavirus infizierte Personen verstorben. Es handelt sich um einen 85-jährigen Mann aus Dinslaken und einen 78-jährigen Mann aus Kamp-Lintfort. Aktuell gibt es im Kreis Wesel 146 bestätigte Infektionen.Der Krisenstab des Kreises Wesel appelliert an alle Bürger, sich an die von Bund und Land vorgegeben Kontaktbeschränkungen zu halten. Nur so können mögliche Infektionsketten unterbrochen und die Ausbreitung des Coronavirus...

  • Kamp-Lintfort
  • 23.03.20
Blaulicht

Kopfwunde / War dies ein Suizid-Versuch?
Frau stirbt im Parkhaus des St. Josef-Krankenhauses

Passanten  hatten am Freitagabend, 18. Oktober, gegen 23 Uhr die Polizei gerufen: Im Parkhaus des St. Josef-Krankenhauses an der Asberger Straße in Moers war ihnen eine 54-jährige Frau aufgefallen, die mit einer blutenden Kopfwunde am Boden lag. Notarzt stellte den Tod fest: Mordkommission ermittelt Die eingesetzten Beamten riefen sofort die Rettungskräfte, um die inzwischen bewusstlose Frau medizinisch zu versorgen. Der Notarzt stellte wenig später ihren Tod fest. Die Duisburger Mordkommission...

  • Moers
  • 21.10.19
Blaulicht

Rettungshubschrauber war im Einsatz
Tödlich verletzter Radfahrer nach Verkehrsunfall

Am Montag, 9. September, gegen 16:26 Uhr, befuhr ein 81 Jahre alter Radfahrer aus Rheurdt die Straße "AmHoschenhof" in Neukirchen-Vluyn und wollte an der Einmündung mit der Neufelder Straße diese Überqueren, um auf der gegenüberliegenden Seite den Radweg zu erreichen. Dabei beachtete er nicht die Vorfahrt eines 39 Jahre alten Pkw Fahrers aus Rheurdt, der die Neufelder  Straße in Richtung Tönisberg befuhr. Im Einmündungsbereich kam es zum  Zusammenstoß. Dabei wurde der Radfahrer so schwer...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 10.09.19
Überregionales

15-Jähriger aus Rheinberg ist tot - Mit Zug zusammengestoßen

Heute um 11.48 Uhr befuhren zwei 15-jährige Zwillingsbrüder aus Rheinberg mit Fahrrädern den Hucker Weg in Richtung Rheinberg. Unbeschrankter Bahnübergang Am unbeschrankten Bahnübergang stieß einer der beiden Jungen mit einer Bahn (der Nierderrheiner) zusammen, die von Rheinberg in Richtung Xanten unterwegs war, und verstarb noch an der Unfallstelle. Der Zwillings-Bruder überlebte Rettungshelfer brachten seinen Bruder, einen Zeugen sowie eine Angehörige des Verstorbenen in ein örtliches...

  • Moers
  • 21.06.17
Ratgeber
Ein Trauerfall kommt oft unerwartet. Dann müssen plötzlich wichtige Entscheidungen innerhalb kürzester Zeit getroffen werden.
2 Bilder

Was tun im Todesfall? Eine Checkliste

Nichts im Leben ist so gewiss wie die Erkenntnis, dass wir sterben müssen. Trotzdem spielt der Tod im Alltag kaum eine Rolle; er wird so gut es geht verdrängt. Doch spätestens dann, wenn ein Familienmitglied oder ein Freund stirbt, stellt sich die Frage: Was ist zu tun? Oft trifft uns der Tod eines Angehörigen oder Bekannten unvorbereitet. Es fallen zahlreiche Aufgaben und Formalitäten an, mit denen man sich nie zuvor befasst hat. Als erste Orientierungshilfe für den Todesfall hier eine...

  • Moers
  • 16.10.13
  • 1
  • 2
Kultur
Dirk Bach ist tot!

Dirk Bach ist tot!

Diese Nachricht macht mich sehr traurig! Laut "bild.de" starb Comedien, Schauspieler und Moderator ("Dschungelcamp") Dirk Bach am heutigen Montag in einem Apartment in Berlin- Lichtenfelde. Der 51- jährige spielte noch in diesem Jahr u.a. in Hape Kerkelings Musical " Kein Pardon". Bekannt wurde er u.a. durch die Serie "Lukas". Zuletzt bereitete sich Bach auf ein Theaterengagement in Berlin vor. Besonders schade: Ich hatte bereits eine Zusage für den 10.Oktober durch das Management Dirk Bachs...

  • Rheinberg
  • 01.10.12
  • 9
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.