Verwertung

Beiträge zum Thema Verwertung

Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Verwenden statt verschwenden
Mit ein paar Handgriffen Lebensmittel vor der Mülltonne bewaren.

Weiche Tomaten, zu viel Suppengrün, angeschlagenes reifes Obst was nun??? Ab im Biomüll ? NEIN ... Alles wurde zum Verzehr produziert und nicht das es im Müll landert. 36 Prozent aller Lebensmittel die im Müll landen produziert der Endverbraucher. Verwenden statt verschwenden ist hier das Zauberwort. Mit ein paar einfachen Handgriffe, etwas Fantasie und ein paar alten Schraubgläser (die auch recycelt wurden) kann man Marmelade und eingelegtes herstellen. Ohne Konservierungstoffe oder...

  • Kamen
  • 15.01.20
  •  2
Überregionales
Plastik gehört nicht in die Biotonne - das weiß doch eigentlich jedes Kind, oder? Fotos (2): privat
2 Bilder

Auf Streife mit der "Müllpolizei": Kontrollen wirken!

Gute Vorsätze für´s neue Jahr? - Hier wäre einer: Denn seit Anfang November werden in Kamen die Biotonnen von Mitarbeitern der GWA kontrolliert (wir berichteten). Mit dem ersten Zwischenergebnis ist die Kamener Stadtverwaltung zufrieden, denn nach ersten "Sanktionen", hat sich die Sortiersorgfalt der Bürger deutlich verbessert. "Die Kontrollen der Biotonnen ist notwendig geworden, da der Bioabfall wegen falscher Sortierung in den letzten Monaten oft nur als Restmüll entsorgt werden konnte",...

  • Kamen
  • 22.12.16
Ratgeber
4 Bilder

Verwertung: Was wird aus dem Weihnachtsbaum?

In diesen Tagen werden die Weihnachtsbäume abgeschmückt und zur Abholung an die Straße gelegt. Die konkreten Abholtermine sind in den einzelnen kreisangehörigen Städten und Gemeinden unterschiedlich und dem jeweiligen Abfallkalender zu entnehmen. Die GWA-Abfallberatung weist darauf hin, dass die Bäume am Abholtag spätestens ab 6 Uhr morgens gut sichtbar und ohne Baumschmuck bereit liegen müssen. „Was wird eigentlich aus meinem Weihnachtsbaum, wenn er abgeholt worden ist?“ Diese Frage haben...

  • Kamen
  • 07.01.16
Kultur
Einladung zur Swap-Party
4 Bilder

Verbraucherzentrale und Bürgerhaus Methler laden zur Kleidertauschbörse

SWAP-PARTY Gebrauchte, schöne Kleidungsstücke, Fehlkäufe und Zu-Klein-Gewordenes - das alles könnte im April eine neue Besitzerin finden. Die Umweltbertung der Verbraucherzentrale und das Bürgerhaus Methler veranstalten am 10. April im Bürgerhaus in der Heimstrasse eine SWAP-Party für Frauen und Mädchen (ab 15 Jahren). Am Tag zuvor, dem 09. April, wird gesammelt, maximal 15 Teile pro Person dürfen abgegeben werden. Klasse geht hier vor Masse. Es werden Punkt-Gutscheine vergeben: so bringt ein...

  • Kamen
  • 06.03.14
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.