Alles zum Thema verwildert

Beiträge zum Thema verwildert

Natur + Garten
Wenig gepflegt, also wirklich eher "verwildert", präsentiert sich seit geraumer Zeit das Grundstück an der Ecke Taunus-/Eifeler Straße in Gladbeck-Rosenhügel.

Gladbeck: Rosenhügeler sind verärgert über "verwildertes" Grundstück

Rosenhügel. "Ein Dorn im Auge" ist vielen Rosenhügelern derzeit das Grundstück an der Ecke Taunus-/Eifeler Straße. Zwar hätten sich Anwohern schon mit der Stadt Gladbeck und dem Grundstückseigner in Verbindung gesetzt, doch habe dies keinen Erfolg gehabt, bedauert Heinz-Josef Thiel, Stellvertretender Vorsitzender des Gladbecker FDP-Stadtverbandes. Thiel, selbst Anwohner der Eifeler Straße, fordert non von dem Grundstückseigner schriftlich eine "zeitnahe Abhilfe", das das verwilderte...

  • Gladbeck
  • 07.08.17
Überregionales
Dr. Ludger Wanderer im selbstlosen Einsatz: Über sieben Stunden benötigte der Platzwart von „Preußen Gladbeck“, um den völlig verwilderten Grünstreifen entlang der Konrad-Adenauer-Allee zwischen Sand- und Paßmannstraße zu mähen.

Landesbetrieb Straßen.NRW blieb untätig - Dr. Wanderer griff zur Selbsthilfe

Gladbeck. So was geschieht, wenn ein zuständiger Landesbetrieb untätig bleibt und die Zustände immer schlimmer werden: Dr. Lothar Wanderer ergriff jetzt die Selbstinitiative, griff persönlich zum Gartenwerkzeug und hat für einen Teilbereich der Konrad-Adenauer-Allee in Stadtmitte die Grünpflege übernommen. Vielen Gladbeckern ist Dr. Wanderer als ehrenamtlicher Platzwart auf dem städtischen „Jahnplatz“, der Spielstätte von „SG Preußen Gladbeck“, bekannt. Seit vielen Jahren pflegt und hegt...

  • Gladbeck
  • 08.08.13
  •  7