Alles zum Thema Veteranen

Beiträge zum Thema Veteranen

Sport
Die Ehemaligen vom KTV wussten von so manchem epochalen Sieg zu berichten. 
Foto: Bangert

Großes Wiedersehen

Bei der Saisoneröffnung schwelgten die Handball-Veteranen von ruhmreichen Zeiten Bei ihrer offiziellen Saisoneröffnung konnten die Kettwiger Handballer im Theodor-Heuss-Gymnasium viele Gäste begrüßen. Auch trafen sich die Spieler aus den 60er Jahren. Zum dritten Mal waren viele ehemalige KTV-Handballer aus Nah und Fern der Einladung von Hermann Burgsmüller und Werner Dörnenburg gefolgt. Es gab ein großes Hallo beim Wiedersehen, besonders erfreut war man über das Erscheinen des 92-jährigen...

  • Essen-Kettwig
  • 05.09.18
Sport
12 Bilder

Ein Gründervater der Radtouristik ist tot - Lothar Ebersbach verstarb am 20. August 2017

Von einem Schlaganfall vor wenigen Wochen hat sich Lothar Ebersbach nicht mehr erholt und verstarb am Sonntagmorgen. Wir trauern um den letzten der Gründerväter des Vereins und um einen Gründervater der Radtouristik. Sein Leben war geprägt vom Radsport und er zählte zu denen, die das Veranstaltungswerk „Radtouristik“ aus der Taufe hoben. Bis zu seinem schweren Radunfall vor 2 Jahren war Lothar unser letztes aktives Urgestein. Auf dem Rad sammelte er mit über 80 Jahren noch viele...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.08.17
Sport

Kempener Judoka in Wiesbaden

Judo: Die Deutsche Meisterschaft der Frauen und Männer Ü30 fand dieses Jahr am 22.04.2017 zum 13. Mal diesmal in der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden statt. Gemeldet waren zum Stichtag 445 Judo-Veteranen aus 18 Landesverbänden. Vom Judo-Club Kempen 1963 e.V. gingen wiederholt Tina Keuthen und Peter Albrecht an den Start. Tina Keuthen erreichte, wie im Vorjahr, Platz zwei ihrer Alters- und Gewichtsklasse (M5/+78kg). Mit einem guten Start im ersten Kampf konnte Peter Albrecht, Deutscher...

  • Kempen-Tönisberg
  • 03.05.17
Politik
Gefangene der Briten aus Dingden.
14 Bilder

Hamminkeln gedenkt am 25. März den Veteranen der Luftlandung vor 72 Jahren

Am 24. März 1945 fand in Hamminkeln die größte Luftlandung des 2. Weltkrieges statt. Sie ist unter dem Namen „Varsity“ bekannt. Für Deutschland war der Tag ein wichtiges Stück auf dem Weg zur Befreiung vom Nationalsozialismus hin zu einer tragfähigen Demokratie. Darüber sind wir froh. Aber es war auch ein sehr trauriger Tag für Hamminkeln, weil Zivilisten und viele alliierte und deutsche Soldaten verletzt wurden oder starben. Wir gedenken diesem historischen Ereignis und erwarten am 25....

  • Hamminkeln
  • 17.03.17
  •  1
  •  3
Kultur
10 Bilder

3. Veteranen- und Oldtimertag in der Dorstener Altstadt (Mit Video)

Veteranen, Oldtimer, US Cars, Bikes und sogar ein Custom Car. Am 22. Mai fand in der Dorstener Altstadt der 3. Veteranen- und Oldtimertag statt. Eigentlich nicht so ganz meine Zielrichtung, da ich in der Regel in der US- Car-Szene unterwegs bin. Trotzdem am Sonntag ging es mal nach Dorsten. Das Wetter spielte mit. Am Vormittag und Mittag gab es noch strahlenden Sonnenschein. Und ich kam zu einer richtig tollen Veranstaltung. Sonne und geöffnete Cafes luden zum verweilen ein. Auf dem...

  • Dorsten
  • 24.05.16
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
1945
10 Bilder

Spielwiese für Erwachsene.Jeep Treff.*****Männer*****

Hin und wieder einmal zum Spielen unterwegs. Willys und Jeep CJ 5 oder 7.Kleine Panzerfahrt mit Freunden auf einem ehemaligen Truppenübungsplatz. Nun heißt es kürzer treten. Wir werden Älter. Zum Lagerfeuer Benzin Gesprächen sind wir pünktlich.

  • Bochum
  • 07.11.15
  •  3
  •  4
Sport
Foto: Bangert

NEG-Volleyballturnier: Spannend bis zum letzten Punkt

Das war ein spannendes Finale: Die Jahrgänge 96/97 und 01/03 des Nikolaus-Ehlen-Gymnasiums kämpften beim Volleyballturnier buchstäblich bis zum letzten Punkt. Es stand 21:21 beim Abpfiff, so dass die Entscheidung in der Verlängerung fiel. Den entscheidenden Punkt machten die 96/97er und sicherten sich damit zum ersten Mal überhaupt den Sieg beim Veteranen-Turnier des Velberter Gymnasiums vor den 01/03ern und dem Lehrerteam auf Platz drei. Diesmal waren mehr als 70 ehemalige Schüler zu dem...

  • Velbert
  • 08.03.14
Sport

Stay hungry

Stay hungry ist ein Lebensmotto von Arnold Schwarzenegger. Am Samstag den 01. Februar trafen sich viele Sportler der Hagener Body Building- und Kraftsport Szene im Kipos in den Elbershallen. Dieses Motto, "bleib hungrig", verfolgen immer noch viele der anwesenden Gäste. Einige von ihnen hatten bereits vor über 30 Jahren mit diesem auch in Hagen sehr erfolgreichen Sport begonnen. Die Beerdigung eines bekannten Hagener Bodybuilders, Hilmar Villwock, war der traurige Anlass, dass sich die...

  • Hagen
  • 03.02.14
  •  2
Kultur

„FORT DOUAUMONT“

Wie eine Gämse kraxelte ich auf dem mächtigen Betonwall des „Fort Douaumont“ herum. Ohne Widerstand hatte ich diese Festung genommen. Nun stand ich, der Enkel, auf der Glacis dieser Festungsanlage, deren vernarbter Betonpanzer jahrelang den Granatgeschossen widerstanden hatte. Kinder sprangen auf dem Betonwall herum und versteckten sich hinter den verstummten Geschütztürmen. Sie brüllten ihr „uhhhh“ in die Mündungsrohre der Waffen, die ihnen dumpf antworteten wie ein Echo. Eine junge Frau...

  • Arnsberg
  • 07.05.13
  •  1
Überregionales
Die Angehörigen der Ehrenabteilung ließen sich Kaffee, leckeren Kuchen und herzhafte Schnittchen schmecken.
2 Bilder

80 Kameraden der Ehrenabteilung der Arnsberger Feuerwehr schwelgen in Erinnerungen

Arnsberg. Am Samstag, den 13.04.2013 kamen am Nachmittag die Angehörigen der Ehrenabteilung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Arnsberg im historischen Ratssaal des Alten Rathauses zu Arnsberg zu ihrem alljährlichen Kameradschaftstreffen zusammen. Bei diesem Treffen handelt es sich um die jährliche Zusammenkunft aller Angehörigen der Arnsberger Stadt-Wehr im Alter ab 60 Jahren. Diese stehen nicht mehr im aktiven Einsatzdienst. Die Veranstaltung wird im historischen Ratssaal in Alt-Arnsberg,...

  • Arnsberg
  • 13.04.13
Überregionales
Die Innenstadt-Händler freuen sich aufs kommende Wochenende: Zwei Tage lang stehen die neuesten Automodelle und deren gut gepflegte Vorgänger im Mittelpunkt. Wolfgang Leiendecker, Hans-Peter Wigger, Werner Buschey, Walter Kratz und Manfred Muermann (v.l.) sind sicher, dass das Programm wieder den Geschmack des Publikums treffen wird.
3 Bilder

PS-Spaß und Erlebnis-Bummel

Unna. Das letzte September-Wochenende gehört auch in diesem Jahr den neuesten Automodellen und den „Veteranen der Straße“ – und natürlich dem Erlebniskauf in Unnas City: Der verkaufsoffene Sonntag lockt wieder tausende Besucher und „Sehleute“ in die Innenstadt und ins Gewerbegebiet Feldstraße, wo die Geschäfte auch von 13 bis 18 Uhr ihre Pforten öffnen. Umrahmt wird der „Shopping-Sonntag“ von der traditionellen Autoschau und der Oldtimerrallye, die unter dem Motto „Über Stadt und Land durch den...

  • Unna
  • 26.09.12