VfB Bottrop

Beiträge zum Thema VfB Bottrop

Sport

Udo Lattek in der Kampfbahn Schwansbell

Von Bernd Janning Lünen. Mit Udo Lattek starb am 31. Januar 2015 einer der bekanntesten und erfolgreichsten Vereins- und DFB-Trainer der deutschen Fußballs. Freitag jährt sich sein Todestag zum fünften Mal. Schon 53 Jahre ist es her, da sorgte Lattek beim Lüner SV im Stadion Kampfball Schwansbell für Aufsehen und Schlagzeilen. Was wollte Lattek bei einem Aufstiegsspiel zur Regionalliga, in dem es für den LSV um nicht s mehr ging, sehen? Das erfuhren damals vielleicht nur Eingeweihte. Wir wissen...

  • Lünen
  • 28.01.20
Sport
Die Elf von Matthias Hülsmann verspielte eine 2:0-Führung und verlor am Ende mit 2:4 gegen den SC Werden-Heidhausen.

Frintroper Bezirksligisten lassen am elften Spieltag Punkte liegen
Pleiten für Adler Union und SC

Am elften Spieltag empfing der SC Frintrop den VfB Bottrop am Schemmannsfeld, während die DjK Adler Union Frintrop beim SC Werden-Heidhausen antrat. Am Schemmannsfeld ging der SC Frintrop gegen den VfB Bottrop unter. Nach 23 Minuten lag der Tabellenzehnte bereits mit zwei Tore zurück (12. u. 23.). Reid Orsei konnte zwar vor dem Pausenpfiff auf 1:2 aus Sicht der von der Gathen-Truppe verkürzen (44.), doch nach dem Seitenwechsel waren die Schwarz-Weißen wieder am Drücker. Drei Minuten nach...

  • Essen-Borbeck
  • 14.10.19
Sport
3 Bilder

DER EIN MANN BETRIEB

HEUTE WURDE AUF DER SPORTANLAGE, DES S V FORTUNA BOTTROP, DAS BEZIRKSLIGASPIEL, ZWISCHEN DEN BEIDEN BOTTROPER MANNSCHAFTEN AUSGETRAGEN. DAS SPIEL WURDE MIT 4 : 0 VON FORTUNA GEWONNEN. ICH MÖCHTE HIER KEINEN WEITEREN SPIELVERLAUF WIEDERGEBEN, NUR SOVIEL IST MIR AUFGEFALLEN, DAS DER TRAINER VOM VFB MEVLUET ATA, WOHL ALLES ALLEINE MACHEN MUß. SEINE AUFGABE IST ES, DIE MANNSCHAFT ZU FÜHREN UND WENN NÖTIG, DIE ENTSPRECHENDEN ANWEISUNGEN ZU GEBEN. DAS DER TRAINER ABER NOCH DEN LINIENRICHTER UND SICH...

  • Bottrop
  • 22.05.16
Sport

Drei Strafstöße für den Gastgeber !!! VFB Bottrop D4 - Blau-Weiß Fuhlenbrock D3

Wenn man den Spielverlauf beider Halbzeiten vergleicht, hätte das Spiel 0:0 ausgehen müssen. Beide Mannschaften spielten viel im Zentrum und hatten kaum eine ernsthafte Torchance. Mit der Blau-Weißen Brille gesehen, hätten die Gäste vielleicht in der ersten Halbzeit in Führung gehen müssen, denn nach zweimaligem Torabstoß der Gastgeber, konnten sie den Ball abfangen und direkt aufs Tor schießen. In beiden Fällen strichen die Kracher der Fuhlenbrocker sehr knapp am VfB Tor vorbei. Besondere...

  • Bottrop
  • 09.11.15
Sport

Fuhlenbrocker B1 lässt zwei Punkte im Spitzenspiel liegen!

Beim Auswärtsspiel gegen den VfB Bottrop hätte die B1 einen Dreier einfahren müssen, aber man musste sich am Ende mit einem 1:1 begnügen. Unter dem Motto wer seine Chancen nicht nutzt, kann kein Spiel gewinnen, muss man das Spiel abhacken. In der ersten Halbzeit war es ein ausgeglichenes Spiel mit den besseren Chancen auf Fuhlenbrocker Seite. Roman, Karim und Daniel vergaben beste Chancen. Desto überraschender viel das 1:0 für den VfB nach einer Ecke, als die komplette Mannschaft der...

  • Bottrop
  • 08.11.15
Sport
Samba in Bottrop, so kann esweiter gehen.
9 Bilder

SAMBA IN BOTTROP- RWE gewinnt 4:0!!!

Tore: 3x Studtrucker (68., 72., 84.), 1x Platzek (76.) Aufstellung 1. Halbzeit: Heimann - Dombrowka, Zeiger, Weber, Hermes - Grebe, Nakowitsch - Arenz, Soukou, Steffen - Kreyer Aufstellung 2. Halbzeit: Heimann - Beier, Zeiger, Weber, Huckle - Wingerter - Baier, Soukou, Grund - Studtrucker, Platzek Kurzfazit: Strahlendes Grau über Bottrop, die Würstchen schmackhaft, zwei Waffeln zum Preis von einer, jede Menge Bälle auf der Tartanbahn, eine akzeptable 1. Halbzeit und eine 2. Halbzeit, die eine...

  • Essen-Süd
  • 29.06.14
  • 1
Sport
VfB Bottrops Trainer Mevlüt Ata freut sich auf Fortuna Düsseldorf und Mike Büskens.

Fortuna Düsseldorf kommt ins Bottroper Jahnstadion

Absolutes Saisonhighlight für den Bottroper Landesligisten VfB Bottrop! Am Donnerstag, 19. September, gastiert der Zweitligist Fortuna Düsseldorf von Trainer Mike Büskens um 18.30 Uhr zum Testspiel im Jahnstadion. Am gestrigen Dienstagabend hatte der VfB noch die "Pflichtaufgabe Kreispokal" zu bewältigen. Und dies tat die Elf von Coach Mevlüt Ata auch mehr als souverän und zog durch einen 3:0-Erfolg bei Schwarz-Weiß Alstaden in Runde drei ein. Nun wartet am morgigen Donnerstag das Vergnügen,...

  • Bottrop
  • 18.09.13
Sport
Rund 450 Zuschauer lockte das Landesliga-Derby zwischen dem VfB und Rhenania ins Jahnstadion.
5 Bilder

VfB Bottrop gewinnt Landesliga-Derby gegen Rhenania

Platzverweis, schwere Verletzung und eine knappe Niederlage oben drauf – für den Aufsteiger SV Rhenania lief der Start in die Landesligasaison am vergangenen Sonntag alles andere als glücklich. Es läuft gerade die 79. Spielminute im Derby zwischen dem VfB Bottrop und dem Liga-Neuling im Jahnstadion. Der gastgebende VfB bekommt seinen zweiten Eckstoss zugesprochen. Der Ball fliegt in den Strafraum, die Rhenanen-Defensive kann nicht klären, Stürmer Deniz Yesil steht goldrichtig und markiert per...

  • Bottrop
  • 27.08.13
Sport
Jubel der Befreiung: Die jungen Wilden des VfB Hüls sammelten im Derby die ersten drei Zähler ein - und hoffen, dass sie solche Glücksmomente auch in Gütersloh genießen können.

VfB Hüls ist in Gütersloh gierig nach dem Moment

Es gibt Momente, da könnte man vor Stolz und Freude platzen. Einen davon erlebten die Verantwortlichen des VfB Hüls zum Saisonstart gegen Westfalia Herne. Doch so befreiend der 3:1-Sieg im Derby war, es könnte nur eine Momentaufnahme gewesen sein. Denn die Badeweiher-Elf muss am Sonntag (15 Uhr) mit dem FC Gütersloh 2000 in den Ring. Ein Schwergewicht in der Oberliga, das zwar aktuell auch mit finanziellen Problemen zu kämpfen hat, aber die Badeweiher-Elf trotzdem kurzerhand aus den Latschen...

  • Marl
  • 23.08.13
Sport
Der VfB Bottrop befindet sich bereits seit einigen Wochen in der Vorbereitung.
2 Bilder

Fußball: VfB Bottrop startet in zweite Landesligasaison

Das zweite Jahr in einer neuen Liga ist, so sagt der Fußballkenner zumindest, das schwierigste. Und wenn dann auch noch ein personeller Umbruch hinzukommt, sind die Verantwortlichen wohl keinesfalls zu beneiden. So vermutlich auch Mevlüt Ata, der Trainer des Landesligisten VfB Bottrop. Im vergangenen Jahr feierte er mit einem eindrucksvollen Vorsprung von 20 Punkten den Aufstieg aus der Bezirksliga. In der abgelaufenen Spielzeit stand am Ende ein Platz im unteren Mittelfeld auf dem Papier. Und...

  • Bottrop
  • 16.08.13
Sport
Seit zehn Jahren ist Maximilian Fischedick als Schiri aktiv – mittlerweile in der Oberliga Niederrhein.
2 Bilder

Schiedsrichter Maximilian Fischedick aus Bottrop

Woche für Woche ist Maximilian Fischedick auf dem Fußballplatz zu finden. Mal in Bottrop, mal in Oberhausen. Mal in Rhede, mal in Wuppertal oder auch mal in Essen-Kray. Zwar jubelt der 24-Jährige dort nicht über Tore und ärgert sich auch nicht, wenn das runde Leder mal im Gehäuse gelandet ist oder einer der Stürmer eine hundertprozentige Treffergelegenheit ausgelassen hat. Dennoch ist er mittendrin im Geschehen auf dem grünen Rasen. Maximilian Fischedick ist Schiedsrichter, sozusagen der 23....

  • Bottrop
  • 09.08.13
Sport
Im fairen Finale standen sich der VfB Bottrop und Dostlukspor Bottrop gegenüber
3 Bilder

VfB Bottrop gewinnt Hallenfußball-Stadtmeisterschaft 2013

Das Bottroper Fußballjahr 2013 startete am vergangenen Wochenende mit einem Zuschauerrekord bei der Bottroper Hallenfußball-Stadtmeisterschaft. Rund 2500 Zuschauer hielten sich am Wochenende in der Bottroper Dieter-Renz-Halle auf. VfB startete mit Sieg Nachdem der VfB Bottrop das Turnier mit einem 1:0-Heimsieg über den SV Fortuna Bottrop einläutete, kämpften 20 teilnehmende Mannschaften um den begehrten Stauder-Wanderpokal. Vor der richtigen Endrunde zwischen den verbliebenen vier Bottroper...

  • Bottrop
  • 06.01.13
Sport
Die Landesligasaison beginnt für den VfB Bottrop am 26. August.
2 Bilder

VfB Bottrop auf dem Weg zu altem Ruhm

Mevlüt Ata, so heißt der Mann, der den VfB Bottrop wieder in die Landesliga führte. Viele Spiele sowie Kraft- und Lauftraining - das ist sein Rezept für den Klassenerhalt. Nach dem 4:3-Sieg gegen den SV Rhenania im Finale um die Feldstadtmeisterschaft 2012 muss das Ata-Team künftig Vollgas geben, um weiterhin Bottrops klassenhöchster Verein zu bleiben. Die letzte Saison verlief für den VfB genauso positiv wie die Stadtmeisterschaft: Auswärts ungeschlagen spielte das Team um Mevlüt Ata häufig...

  • Bottrop
  • 14.08.12
Sport
Barisspor (rote Trikots) kämpft um den Ligaverbleib. Archivfoto: Michael Kaprol
2 Bilder

Fußball: Ab Sonntag rollt der Ball wieder

Nach einer mehrwöchigen Winterpause starten am kommenden Sonntag zahlreiche der hiesigen Fußballteams in den Meisterschaftsbetrieb ein. Genug der Vorbereitung, genug der Testspiele. Jetzt wird es wieder Ernst auf den Plätzen. Während sich die einen berechtigte Hoffnungen auf den Aufstieg machen dürfen, kämpfen die anderen in ihren Ligen ums blanke Überleben. Und dies auch noch im direkten Aufeinandertreffen. Denn in der Bezirksliga Niederrhein kommt es am Sonntag zum Lokalderby zwischen...

  • Bottrop
  • 21.02.12
Sport
Für Batenbrocks Frauen steht zum Abschluss der Hinrunde ein Sechs-Punkte-Spiel gegen den SV Brünen an.
2 Bilder

Fußball in Bottrop: Batenbrocks Frauen wollen siegen

Bevor einige der Bottoper Fußballteams in die wohlverdiente und rund zehn Wochen andauernde Winterpause starten dürfen, stehen an diesem Wochenende noch einige spannende Partien auf den hiesigen Plätzen an. Die Herbstmeisterschaft hat der VfB Bottrop in der Bezirksliga bereits sicher. Trainer Mevlüt Ata scheint dies allerdings weniger zu interessieren, denn so weiß er: „Von der Herbstmeisterschaft kann man sich nichts kaufen.“ Am morgigen Sonntag tritt seine Elf gegen den TV Voerde an und...

  • Bottrop
  • 09.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.