VfB Homberg

Beiträge zum Thema VfB Homberg

Überregionales
SSVg-Trainer André Pawlak ist mit der Vorbereitung zufrieden. Foto: PR

SSVg Velbert startet selbstbewusst in die Saison

Morgen geht es wieder um Punkte: Dann startet die SSVg Velbert in der Oberliga beim VfB Homberg in die neue Saison. Und Trainer André Pawlak verbreitet optimistische Stimmung. „Ich bin sehr zufrieden mit dem Stand der Vorbereitung. Die Spieler sind körperlich topfit, das Zusammenspiel klappt schon gut.“ Natürlich gibt es noch Punkte, in denen nachgezurrt werden muss. Etwa im Defensivverhalten und auch die Kommunikation auf dem Platz ist nach Meinung von Pawlak noch verbesserungswürdig....

  • Velbert
  • 09.08.14
Sport
Janas und Edu im Zweikampf.Foto: J. Bangert

Wieder kein Heimsieg

Am siebten Spieltag der NRW-Liga war der VfB Homberg aus Duisburg zu Gast in der Sonnenblume. Nach einer durchwachsenen ersten Hälfte und einer besseren zweiten konnte letzten Endes keines der Teams die Oberhand gewinnen: 1:1 lautete der Endstand. In der ersten Halbzeit zeigten beide Mannschaften wenig attraktiven Fußball, denn vieles im Spielaufbau und im Abschluss wollte einfach nicht gelingen. Die SSVg verlor oft den Ball durch Fehlpässe, doch die Duisburger Gäste machten zu wenig...

  • Velbert
  • 27.09.11
Sport
Der Flügelspieler Jeffrey Tumanan bemühte sich dem team zu helfen.
  8 Bilder

Englische Woche: Mittwochsspiel endete torlos

Im Nachholspiel vom 22. Spieltag der NRW-Liga empfing die SSVg Velbert den abstiegsbedrohten VfB Homberg zu Hause im Stadion Sonnenblume. In einer mehr schlechten als rechten Partie konnte keines der Teams die Oberhand gewinnen und so trennten sie sich torlos. Von Jens Bangert Velbert. Den Beginn der englischen Woche hatte sich Trainer Frank Schulz sicherlich anders vorgestellt und vor allem mit mehr Einsatz von seinem Team. Die ca. 300 Anhänger, die zum Mittwochsspiel kamen, bekamen...

  • Velbert
  • 21.04.11
Sport

Weiterhin ungeschlagen

Auch im fünften Spiel der Saison 2010/11 bleibt die SSVg Velbert ungeschlagen. Beim Aufsteiger VfB Homberg endete die Partie 1:1. In der 38. Spielminute war ein Abwehrfehler Auslöser für den Führungstreffer der Gastgeber. Kurz nach Wiederanpfiff gelang Sven Barton der Ausgleich. In der Folge erarbeitete sich das Team von Trainer Frank Schulz viele weitere Chancen, jedoch ohne Erfolg. In der NRW-Liga besetzt die SSVg jetzt Platz fünf.

  • Velbert
  • 12.09.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.