VfB Homberg

Beiträge zum Thema VfB Homberg

Sport
Der Dauer-Jubler: Christian Erwig (z.v.li.) schnürte in Homberg einemal mehr einen Doppelpack.

VfB Hüls triumphiert 4:1 in Homberg

Der erste Streich ist geglückt, der zweite muss dem VfB Hüls am Sonntag (15 Uhr) im eigenen Schmuckkästchen gelingen. Und der 4:1-Triumph am gestrigen Mittwoch beim VfB Homberg macht richtig Mut dafür. Nicht zuletzt, weil die Jungs von Martin Schmidt nach einem 0:1-Rückstand in der 23. Minute mit Pauken und Trompeten wiedergekommen sind. Zuerst durch ein erzwungenes Eigentor von Simon Edu (36.), der auch die Gastgeber-Führung besorgt hatte, dann durch eine tolle Einzelaktion von Glen Akama...

  • Marl
  • 12.04.12
Sport
Reinbeißen: Der VfB Hüls (ro.Tr.) muss eine Siegserie starten.

VfB zum Jubeln verdammt: Fünf Tage, sechs Punkte

Jetzt oder nie. Martin Schmidt und seine Jungs haben in dieser Woche vielleicht nicht die schwierigsten NRW-Liga-Brocken zu stemmen, aber am heutigen Mittwoch (19 Uhr) und am kommenden Sonntag (15 Uhr) müssen sie kompromisslos die Hindernisse aus dem Weg räumen. Ansonsten könnte der VfB Hüls vorzeitig vom Kurs zur Regionalliga-Relegation abkommen. Denn Bergisch Gladbach punktete in Ahlen dreifach und verdrängte die spielfreie Schmidt-Elf ins Niemandsland auf Platz neun. Aber auch die weitere...

  • Marl
  • 11.04.12
Sport
Janas und Edu im Zweikampf.Foto: J. Bangert

Wieder kein Heimsieg

Am siebten Spieltag der NRW-Liga war der VfB Homberg aus Duisburg zu Gast in der Sonnenblume. Nach einer durchwachsenen ersten Hälfte und einer besseren zweiten konnte letzten Endes keines der Teams die Oberhand gewinnen: 1:1 lautete der Endstand. In der ersten Halbzeit zeigten beide Mannschaften wenig attraktiven Fußball, denn vieles im Spielaufbau und im Abschluss wollte einfach nicht gelingen. Die SSVg verlor oft den Ball durch Fehlpässe, doch die Duisburger Gäste machten zu wenig...

  • Velbert
  • 27.09.11
Sport
Der Flügelspieler Jeffrey Tumanan bemühte sich dem team zu helfen.
  8 Bilder

Englische Woche: Mittwochsspiel endete torlos

Im Nachholspiel vom 22. Spieltag der NRW-Liga empfing die SSVg Velbert den abstiegsbedrohten VfB Homberg zu Hause im Stadion Sonnenblume. In einer mehr schlechten als rechten Partie konnte keines der Teams die Oberhand gewinnen und so trennten sie sich torlos. Von Jens Bangert Velbert. Den Beginn der englischen Woche hatte sich Trainer Frank Schulz sicherlich anders vorgestellt und vor allem mit mehr Einsatz von seinem Team. Die ca. 300 Anhänger, die zum Mittwochsspiel kamen, bekamen...

  • Velbert
  • 21.04.11
Sport
Trainer Peter Kunkel. Foto: Nicole Trucksess

Beim NRW-Ligisten VfB Speldorf drückt im Angriff der Schuh

Nach dem 1:0-Erfolg über die Sportfreunde Siegen und dem 0:0 beim FC Wegberg-Beeck hat es die NRW-Liga-Fußballer am vergangenen Spieltag einmal wieder erwischt. Die Auswärtspartie gegen die zweite Mannschaft von Alemannia Aachen ging mit 0:1 (0:0) verloren. Diese Niederlage war unnötig. Es sah lange Zeit nach einem torlosen Remis aus. Doch acht Minuten vor dem Ende erzielte der Aachener Joker Enes Demir das „Tor des Tages“. Er war Nutznießer von vermeidbaren, individuellen Fehlern, die schon im...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.10.10
Sport
Schoss sich die Ladehemmung aus dem Schuh: Timur Karagülmez (re.), der mit Sturmpartner Tim Hellwig jubeln kann.

Velbert tanzt zum Verfolgerduell an

Der Zweck heiligt die Mittel. Und wenn man mit der feinsinnigen Fußballkunst gerade auf Kriegsfuß steht, dann müssen auch mal die alten Malocher-Tugenden herhalten. Und die reichten dem VfB Hüls beim VfB Homberg zu einem satten, wenngleich glücklichen Dreier. Wichtiger: Vor der Partie am Sonntag (15 Uhr) gegen die starken Velberter stoppte der NRW-Ligist die Abwärtsspirale. Besser: Mit dem 1:0-Sieg in Homberg münzen Olaf Thon und seine Jungs die kommende Partie am Badeweiher sogar in ein...

  • Marl
  • 26.10.10
Sport
Mister Doppelpack: VfB-Stürmer Tim Hellwig (li.) schenkte Erkenschwick gleich zwei Mal ein und will am Sonntag in Homberg an seiner Torquote arbeiten.

DFB-Pokalhauptrunde winkt - aber Homberg im Visier

Geht doch: Der VfB Hüls zog sich am eigenen Schopf aus dem Sumpf der letzten Wochen und gewann im Westfalenpokal beim prestigeträchtigen Derby gegen die Spvgg. Erkenschwick mit 2:0. Ob das auch zur Kehrtwende in der Meisterschaft reicht, muss allerdings die Reise am Sonntag (15 Uhr) zum VfB Homberg zeigen. Doch erst einmal darf nach dem Pokal-Triumph gejubelt werden, denn die Thon-Elf erspielte sich damit eine selten große Chance: Die DFB-Pokalhauptrunde ist in greifbare Nähe gerückt. Bis ins...

  • Marl
  • 21.10.10
Sport

Weiterhin ungeschlagen

Auch im fünften Spiel der Saison 2010/11 bleibt die SSVg Velbert ungeschlagen. Beim Aufsteiger VfB Homberg endete die Partie 1:1. In der 38. Spielminute war ein Abwehrfehler Auslöser für den Führungstreffer der Gastgeber. Kurz nach Wiederanpfiff gelang Sven Barton der Ausgleich. In der Folge erarbeitete sich das Team von Trainer Frank Schulz viele weitere Chancen, jedoch ohne Erfolg. In der NRW-Liga besetzt die SSVg jetzt Platz fünf.

  • Velbert
  • 12.09.10
Sport

0:1! Der 1.FC Kleve verliert auch in Homberg

Den Start in die neue NRW-Liga-Saison hat sich der 1. FC Kleve aber anders vorgestellt. Eine Woche nach der Heimniederlage gegen Fortuna Köln verlor der 1.FC Kleve auch sein zweites Saisonspiel beim VfB Homberg - mit 0:1. Nach der zweiten Niederlage in Folge bleiben die Schützlinge von Georg Kreß Tabellenletzter.

  • Kleve
  • 22.08.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.