VfB Stuttgart

Beiträge zum Thema VfB Stuttgart

Sport
Trainer Holger Floss kommentiert jede Woche exklusiv im Stadtspiegel und auf Lokalkompass den großen Fußball.

Flossbachs Querpass: Heldt oscarreif - "Tatort" Stuttgart

Der Horst Heldt will für seinen Boateng-Einkauf einen Oscar. Den hat er verdient. Absolut! Denn er ist der beste Schauspieler in der Liga. Faktisch müsste er für die Fehleinkäufe Timo Hildebrandt, Christian Fuchs, Chinedu Obasi, Teemu Pukki, Roman Neustädter, Tranquillo Barnetta, Ciprian Marica, Raffael, Afellay, Clemens und Bastos die „goldene Himbeere“ bekommen oder die kohlegeträufte Grützwurst. Diese Flop-Elf hat er auch zu verantworten und die gibt es in dieser Form an jeder...

  • Marl
  • 04.09.13
Sport
Trainer Holger Flossbach kommentiert jede Woche eklusiv auf Lokalkompass und im Stadtspiegel den großen Fußball.

Flossbachs Querpass: Bitte Klopp für zwei Jahre an Schalke ausleihen

Die Älteren unter uns kennen noch den Werbeslogan: „Hamburg, 8.30 Uhr, wieder mal Regen. Perfekter Halt fürs Haar - Drei Wetter Taft. Zwischenstopp München, es ist ziemlich windig. Perfekter Sitz - Drei Wetter Taft. Weiterflug nach Rom, die Sonne brennt. Perfekter Schutz - Drei Wetter Taft.“ Diesen Spruch kann man prima auf Schalke projizieren. Montag, Tönningen, DFB-Pokal, bissiger Gegner. Schalke schwach. Samstag, Hannover, 15.30 Uhr, Bundesliga, hitziges Spiel. Schalke schwach. Mittwoch,...

  • Marl
  • 30.08.13
Sport
Jermaine Jones (l.) konnte die Heimniederlage gegen Stuttgart nicht fassen. Foto: Gerd Kaemper

Clemens Tönnies von Schalker Mannschaft schwer enttäuscht

Wäre es nicht das letzte Heimspiel der Saison gewesen und wären nicht ein paar Spieler verabschiedet worden: Die Fans hätten ihren geliebten S04 wahrscheinlich am liebsten in der Luft zerrissen. Erneut verpassten es die „Königsblauen“ in einem wichtigen Spiel zu siegen. Sowohl Stuttgarts Trainer Bruno Labbadia als auch Schalkes Trainer Jens Keller sprachen von einem verdienten 2:1-Sieg der Schwaben. „Nach den ersten 15 Minuten sind wir in alte Muster verfallen. Zu wenig Aggressivität gegen...

  • Gelsenkirchen
  • 15.05.13
Sport
Sven Ulreich hielt seinen Kasten 91 Minuten lang sauber. Da konnte auch Joel Matip (m.) nur zuschauen und nichts bewirken. Foto: Gerd Kaemper

Endspiel in Freiburg: Schalke vergeigt Stuttgart-Heimspiel

Ganz schwache Schalker haben ihr letztes Saison-Heimspiel gegen den VfB Stuttgart mit 1:2 verloren. Damit muss die Keller-Elf um Platz Vier wieder zittern und darf am letzten Spieltag in Freiburg nicht verlieren. Der Anschlusstreffer durch das Eigentor von Stuttgarts Schlussmann Sven Ulreich kam erst in der Nachspielzeit und damit viel zu spät. Im gesamten Spiel hatte der S04 zu wenige zwingende Torchancen. Dadurch bleibt auch ein fader Beigeschmack mit der gestrigen Bekanntgabe vom...

  • Gelsenkirchen
  • 11.05.13
Sport
19 Bilder

Bitter: S04 verliert gegen Stuttgart

Das Zittern um Platz vier und den damit verbundenen Einzug in die Champions-League-Qualifikation geht weiter. In der ausverkauften VELTINS-Arena schaffte es der FC Schalke 04 am Samstag (11.5.) nicht, gegen den VfB Stuttgart zu gewinnen. Die Schwaben entschieden die Partie dank eines Doppelpacks von Vedad Ibisevic mit 2:1 für sich. Der Treffer der Königsblauen resultierte aus einem Eigentor von Georg Niedermeier in der Nachspielzeit.

  • Gelsenkirchen
  • 11.05.13
  •  1
Sport
Warum so skeptisch, Männer? Das bevorstehende Comeback von Jefferson Farfan (l.) im letzten Heimspiel diese Saison gegen den VfB Stuttgart sollte nicht nur bei Michel Bastos (m.) und Co-Trainer Josef „Seppo“ Eichkorn für noch bessere Stimmung sorgen. Foto: Gerd Kaemper

Das letzte Heimspiel von Schalke weckt Erinnerungen

Am Samstag trägt der FC Schalke 04 für rund drei Monate zum letzten Mal ein Bundesliga-Heimspiel aus. Am vorletzten Spieltag empfangen die Königsblauen den VfB Stuttgart. Nach dem Sieg in Mönchengladbach wollen die Schalker nun nachlegen und für ein rauschendes Fußballfest sorgen. Dabei helfen soll vor allem einer, der zuletzt fast vier Wochen lang schmerzlich vermisst wurde. Der Torschütze des goldenen Treffers am letzten Freitag, Julian Draxler, wird im letzten Heimspiel nicht auflaufen...

  • Gelsenkirchen
  • 08.05.13
Sport
Trainer Holger Flossbach kommentiert jede Woche exklusiv auf Lokalkompass und im Stadtspiegel den großen Fußball.

Flossbachs Querpass: Heldt verarscht Fans

Inter Mailand ist an Marica interessiert - sorry, Herr Heldt, mehr Fan-Verarsche geht nicht. Es gibt nur zwei Möglichkeiten: Entweder habe ich keine Ahnung vom gehobenen Bundesliga-Fußball oder Inter Mailand hat eine Bodenturnabteilung. Der Horst Heldt will mir klar machen, dass man mit Marica verlängern will. Und das über mehrere Spielzeiten. Das wird nicht einfach, so wird er zitiert, weil auch Inter Mailand an dem Stürmer interessiert sei. Sorry, Herr Heldt, Obasi und Marica mehr...

  • Marl
  • 18.04.13
Sport
Jakub Blaszczykowski fehlt dem BVB in Stuttgart mit einer Adduktorenzerrung. Auch sein Einsatz am Mittwoch in Malaga ist gefährdet. Foto: Stephan Schütze

BVB in Stuttgart gefordert: "Alles investieren!" - Kuba fällt aus

Bevor es für den BVB am Mittwoch auf Europas Bühne zur heiß erwarteten Kür kommt, wartet am Samstag (30.3., 15.30 Uhr) die Bundesliga-Pflicht mit einem Gastspiel beim VfB Stuttgart - und das will der BVB gewinnen. „Wir wollen alles in dieses Spiel investieren und uns komplett darauf einlassen“, lässt Jürgen Klopp keinen Zweifel. Die Reihe an schwächeren Auftritten in der Bundesliga will der BVB bei den Schwaben nicht fortsetzen. Dass Bayern München bei einem eigenen Sieg und einem Dortmunder...

  • Dortmund-West
  • 28.03.13
Sport
Auf drei Leinwänden und einem guten Dutzend Fernsehen war VfL-Sport-Vorstand Jens Todt in der Rewirpower-Lounge zu sehen.
6 Bilder

Rewirpower-Lounge: Pokalfeeling ohne Torjubel

Bochum - Drei Leinwände, ein Dutzend Fernseher - in der Rewirpower-Lounge am Bochumer Stadion erlebten am Mittwoch rund 500 Fans und Sympathisanten des VfL Pokalfeeling, leider jedoch ohne kollektiven Torjubel. Vom Einlass um 17.30 Uhr bis zum Anpfiff um 19 Uhr war zunächst einmal Geduld am Hamburger- und Hotdog Buffet erforderlich. Dann jedoch stieg die Spannung: Spontaner Applaus und Aufstöhnen war besonders in der zweiten Halbzeit zu vernehmen, als sich das Team von Karsten Neitzel...

  • Bochum
  • 27.02.13
Sport
Jens Todt. Foto: Molatta

DFB-Pokal: VfL Bochum will in Stuttgart "kratzen und beißen"

DFB-Pokal statt Liga-Alltag, Riesenchance statt Abstiegskampf: Beim VfB Stuttgart will der VfL Bochum am heutigen Mittwoch (27.2., 19 Uhr) im Viertelfinale des Pokals als krasser Außenseiter einen großen Kampf abliefern. Dietmar Nolte sprach im Vorfeld der Partie mit VfL-Sportvorstand Jens Todt. Jens Todt, stört das Pokalspiel in Stuttgart mitten im Abstiegskampf nicht eher? Todt: Solange wir englische Wochen haben, muss auch einiges gut und richtig gelaufen sein. Daher stört uns das...

  • Bochum
  • 27.02.13
Sport
So jubelte Christoph Kramer am Freitag nach seinem Treffer zum 2:1 gegen den MSV Duisburg. Wiederholung nicht unerwünscht.

Stolpert der VfB mal wieder? - VfL Bochum hat zuletzt 1987 am Neckar gewonnen

Auch das letzte Meisterschaftsspiel gegen den VfB Stuttgart im April 2010 hat der VfL verloren (0:2). Insgesamt macht die Bilanz der Bochumer gegen die Schwaben vor dem sportlich wie finanziell so wichtigen DFB-Pokal-Viertelfinale (Mittwoch, 19 Uhr, Mercedes-Benz-Arena) wenig Mut. Nur vier Siege gelangen den Westfalen am Neckar in knapp 50 Jahren Bundesliga- und Pokal-Geschichte. Der letzte mit 4:2 datiert vom Mai 1987, ist somit über 25 Jahre her. Höchste Zeit, dass diese Durststrecke...

  • Bochum
  • 25.02.13
Sport
Kann der VfL am Mittwoch mit seinen Fans vor Ort in Stuttgart feiern. Immerhin fast 3.000 sind live in der Mercedes-Benz-Arena beim Pokalspiel dabei.

2.650 Fans haben in Bochum Pokalkarten gekauft / Busabfahrt an zwei Stellen

"Es ist schon etwas Besonderes, dass uns fast 3.000 VfL-Fans am Mittwoch in Stuttgart unterstützen", freut sich Bochums Cheftrainer Karsten Neitzel. Rund 2.650 Karten sind bis zum Montag im Fanshop des Stadioncenter abgesetzt worden. Viele Supporter fahren in den vom Hauptsponsor Netto Markendiscount subventionierten Bussen, die am Mittwoch um 10 Uhr gemeinsam vom Stadion aus starten. Die Busse der Faninitiative beginnen den Trip hingegen um 10.30 Uhr von der Reisebushaltestelle am Hauptbahnhof...

  • Bochum
  • 25.02.13
Sport
Innenverteidiger Lukas Sinkiewicz klagte am Mittwoch über Probleme im Knie.

VfL gegen Duisburg: Goretzka, Iashvili, Tasaka als Optionen - Sorgen bei Sinkiewicz und Kramer

Es ist wieder ein Personalpuzzle für VfL-Cheftrainer Karten Neitzel und seinen Beraterstab vor dem Revierderby am Freitag ab 18 Uhr gegen den MSV Duisburg. Noch keine Option sind dabei Zlatko Dedic, Michael Ortega und Slawo Freier, mit denen frühestens zum Pokalspiel zu rechnen ist. Dann könnte auch Christoph Dabrowski zurückkehren, der Freitag noch gesperrt zuschauen muss. Am Mittwoch standen hinter den Einsätzen von Christoph Kramer (Rückenprobleme) und nun auch von Lukas Sinkiewicz...

  • Bochum
  • 20.02.13
Sport
Nach seiner Notbremse gegen Benny Lauth entging Marcel Maltritz (l.) durch den Schiri-Irrtum einem Platzverweis und kann deshalb am Freitag gegen Duisburg mitspielen.

Vor dem Revierderby: Stimmungs- und Personallage beim VfL verbessert

Vor den bedeutungsvollen Spielen am Freitag in der Liga gegen Duisburg und am nächsten Mittwoch im Pokal in Stuttgart hat sich die Stimmungslage beim VfL Bochum durch den wichtigen, ja fast schon obligatorischen Auswärtssieg bei 1860 München gebessert, auch die Personalsituation im Profikader soll sich deutlich entspannen. Ohne acht verletzte sowie gesperrte Spieler sowie 75 Minuten in Unterzahl, trotzdem ließ sich der VfL Bochum nicht von seinem vierten Sieg bei 1860 München im vierten...

  • Bochum
  • 20.02.13
Sport
Auch an seiner alten Wirkungsstätte ohne zählbaren Erfolg: Fortuna-Trainer Norbert Meier wartet nach der Niederlage in Mönchengladbach weiter auf den ersten Punktgewinn im Jahr 2013.

Kampf gegen die Krise: Fortuna empfängt den VfB zum Duell der Fehlstarter

Zweites Rückrundenspiel, zweite Niederlage. Nach dem 1:2 in Mönchengladbach wartet Fortuna Düsseldorf weiter auf den ersten Punktgewinn in diesem Jahr. Am Samstag kommt der in 2013 ebenfalls noch punktlose VfB Stuttgart zum Krisen-Duell. OK, von einem Krisen-Duell zu sprechen ist mit Blick auf die Tabelle vielleicht noch ein wenig verfrüht. Klar ist aber: Wer am Samstag (Anstoß: 15.30 Uhr) in der Esprit-Arena verliert, für den ist der große Fehlstart perfekt! In Mönchengladbach...

  • Düsseldorf
  • 30.01.13
Sport

Vor Spieltag 19: Bayern in Stuttgart noch ohne Pep

Nach dem lockeren Aufgalopp des FC Bayern München gegen die Spielvereinigung Greuther Fürth dürfte der Rekordmeister im Schwabenland vor einer ungleich höheren Hürde stehen. Das befürchten zumindest all diejenigen Fußballfans, die mit einem spannungsarmen Titelkampf nicht leben können. Ben Redlings und Jupp Tenhagen jedoch glauben nicht so wirklich an mehr Dramatik an der Spitze. Also tippt der Autor von "50 Jahre Bundesliga" auf einen 1:0-Sieg des Tabellenführers beim VfB Stuttgart,...

  • Essen-Süd
  • 21.01.13
  •  1
Sport
Aus einem starken Bochumer Team ragte Marcel Maltritz als Doppeltorschütze heraus. Nach Ecken von Marc Rzatkowski und Kopfballverlängerungen von Lukas  Sinkiewitz und Leon Goretzka erzielte der Abwehrspieler das 2:0 und 3:0.

VfL : Traumserie, kein Traumlos

3:0, 4:0, 3:0 - wann hat der VfL Bochum schon mal eine solche Serie in drei Spielen hingelegt? Erneut blieb Towart Michael Esser ohne Gegentor und legte mit seiner ruhigen, abgeklärten Art den Grundstein zum Einzug ins DFB-Pokal-Viertelfinale. Es lief prima für die Gastgeber vor 20.206 Zuschauern, von denen die allermeisten an diesem Abend glückselig das Rewirpower-Stadion verließen. Denn was der VfL auch heute wieder bot, war sehenswert, wenn auch ein wenig vom Spielverlauf begünstigt. Die...

  • Bochum
  • 20.12.12
Sport
36 Bilder

Stuttgart stoppt Aufholjagd des BVB

Den angekündigten Nachholbedarf konnte der BVB in der Bundesliga nicht unter Beweis stellen. Das torlose Remis gegen Stuttgart sorgte für Ernüchterung. Neben den vergebenen Chancen sorgte das üble Foul von Stuttgarts Holzhauser an Sebastian Kehl und dessen angebrochene Nase für Gesprächstoff - und für einen erregten Trainer Jürgen Klopp.

  • Dortmund-West
  • 05.11.12
Sport
Da war die Welt für den BVB und seine Fans noch völlig in Ordnung: Jakob "Kuba" Blaszczykowski nach seinem Treffer zum 2:0 in der 49. Minute.
21 Bilder

Nervenaufreibend! - Überlegener BVB führt zunächst 2:0, muss sich aber mit einem 4:4 gegen Stuttgart zufrieden geben

Was für ein nervenaufreibendes Spiel! - Nach zunächst überlegenem Spiel und einer 2:0-Führung musste sich der BVB mit einem 4:4 (1:0) gegen Stuttgart zufrieden geben. Druckvoll, temporeich, überlegen. So agierte die Borussia am Freitagabend bis weit in die zweite Halbzeit hinein im ausverkauften Signal Iduna Park, führte verdient durch zwei Tore von Kagawa (33.) und Kuba (49.; Foto) gegen den VfB, versäumte es aber, weitere Tore zu machen. Chancen gab‘s reichlich. Dann drehten die...

  • Dortmund-City
  • 30.03.12
Sport
Holger Flossbach, Trainer des TSV Marl-Hüls, kommentiert Bundesliga-Fußball jede Woche exklusiv im Stadtspiegel. Foto: ST

Flossbachs Querpass: Die Besten gibt's im Westen

Sie neigt sich dem Ende zu, die Bundesligasaison. Noch dreimal laufen wir auf. Sky oder Stadion. Bratwurst oder Chips. Bierchen oder Weinchen und Vip oder Sofa. Für jeden ist etwas dabei, wenn sich die wichtigsten Menschen im sportlichen Deutschland treffen. Wir wissen nicht, was der Theo in der Endphase der Saison macht, aber was er zukünftig macht, das ist klar. Er tritt zurück. Ich hoffe mal, dass der Zwanziger nicht ein falscher Fuffziger ist und sich nach den ganzen Querelen inflationär...

  • Marl
  • 08.12.11
Sport

BVB: Bender ist vor Stuttgart nicht bange

Nach dem DFB-Pokalsieg über Dresden ist der BVB am Samstag (29.10., 15.30 Uhr) wieder in der Bundesliga gefordert. Beim VfB Stuttgart soll der fünfte Sieg in Serie her - und Sven Bender gibt sich im Interview optimistisch. Sven Bender, der Piräus-Pleite folgten souveräne Siege gegen Köln und Dresden. Ist das wieder der „alte“ BVB? Sven Bender: Wir versuchen jede Partie so anzugehen wie die letzten beiden Spiele. Indem wir unser Muster reinbringen, Gegenpressing spielen und unseren Fußball...

  • Dortmund-West
  • 27.10.11
Sport

Bundesliga: HSV schießt Mainz von der Tabellen-Spitze

Jetzt hat es sie also doch erwischt: Am 8. Spieltag der Fußball-Bundesliga haben die Gipfelstürmer von Mainz 05 beim 0:1 gegen den Hamburger SV ihre erste Saisonniederlage kassiert und die Tabellenführung an Borussia Dortmund verloren. Die Westfalen siegten bereits am Freitagabend durch ein Last-Minute-Tor von Nuri Sahin beim 1.FC Köln mit 2:1 und stürzten damit gleichzeitig die Domstädter in eine tiefe Krise. So dürfte der Rauswurf von Trainer Zvonimir Soldo wohl nur noch eine Frage der Zeit...

  • Moers
  • 16.10.10
  •  7
Sport

Was würden Sie tun: Trainer feuern oder Spielergehälter "einfrieren"?

Nach sieben Spieltagen in der Fußball-Bundesliga ist es wieder einmal so weit - mit Christian Gross vom VfB Stuttgart wurde heute der erste Trainer der laufenden Saison gefeuert. Wie so oft greifen beim Tabellen-Schlusslicht die üblichen Mechanismen: die Spieler bringen schwache Leistungen, die Mannschaft steht im Tabellenkeller, und um das Ruder rumzureißen, entlassen die Verantwortlichen den Trainer als vermeintlich schwächstes Glied in der Kette. Dass es aber auch anders geht, hat jetzt...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 13.10.10
  •  15
Sport
Die mobile Altherren-Reisegruppe vor dem Naturfreundehaus in Lübeck-Priwall
22 Bilder

Alte Herren von Grün-Weiß Wesel-Flüren besiegten Bayern-Gegner FC Schönberg 95

Mensch war das toll – die 29. Fahrt führte die Flürener Altherrenfußballer am Fronleichnam-Wochenende nach Lübeck-Priwall. Im Mittelpunkt stand das Fußball-Freundschaftspiel gegen den FC Schönberg 95. Der Mecklenburger Verein war vor einigen Jahren sehr erfolgreich und erreichte mehrfach die Hauptrunde im DFB-Pokal. Im heimischen Stadion spielten die Schönberger gegen namhafte Bundesligisten wie den FC Bayern, VfB Stuttgart, Hamburger SV, Borussia Mönchengladbach und 1. FC Kaiserslautern. Auf...

  • Wesel
  • 07.06.10
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.