VHS Dinslaken Voerde Hünxe

Beiträge zum Thema VHS Dinslaken Voerde Hünxe

Kultur
Die Gebühr für den Latein-Kurs liegt bei 44 Euro.

An der VHS Dinslaken
Schnupperkurs Latein für Anfänger

Viele Menschen halten Latein für eine tote Sprache. Das stimmt aber nicht: Es lebt in den romanischen Sprachen weiter, aber auch in Fremdwörtern der deutschen Sprache. Im Schnupperkurs der VHS Dinslaken am 7. und 8. November können Teilnehmende erfahren, wo ihnen Latein im Alltag begegnet, und erhalten eine Einführung in die Grundstrukturen der lateinischen Sprache. Die Gebühr liegt für das gesamte Wochenende bei 44 Euro.  Weitere Informationen und Anmeldung bei der VHS, Telefon 02064...

  • Dinslaken
  • 26.10.20
Kultur
In diesem Seminar lernt man einiges über das Kind in uns.

Seminar in der VHS Dinslaken
Das Kind in uns - wie es unser Leben bestimmt und wie wir mit ihm umgehen

Die VHS Dinslaken bietet am Samstag, 14. November, in der Zeit von 9 bis 13 Uhr das Seminar „Das Kind in uns – wie es unser Leben bestimmt und wie wir mit ihm umgehen" an. Viele unserer Sorgen und Probleme haben ihre Wurzeln in der Kindheit. In diesem Seminar lernen die Teilnehmer praktische Wege kennen mit ihrem inneren Kind uralten Bedürfnisse zu befriedigen, negative Gefühle aufzulösen und den Reichtum der Innenwelt zu entdecken. Weitere Informationen und Anmeldung bei der VHS,...

  • Dinslaken
  • 26.10.20
Reisen + Entdecken

Englisch nach den Herbstferien bei der VHS
„Calm down and speak English anyway“

Für alle, die noch in diesem Jahr etwas für ihr Englisch tun wollen, hat die VHS genau das Passende: Ein Auffrischungskurs mit Muße und Spaß an der Sprache („Calm down and speak English anyway“) startet ab dem 26. Oktober neu in Dinslaken, an einem Wochenend-Workshop können Teilnehmende gezielt ihre Grammatikkenntnisse auffrischen („Refresh your grammar skills“, 31. Oktober/7. November) und am 12.11. stimmen Joel Handley und Klaus Barbian musikalisch und textlich auf die kommende kalte...

  • Dinslaken
  • 08.10.20
Ratgeber
Josef Schoenen ist als professioneller Sprecher, Vorleser und Musiker tätig und tourt mit seinen musikalisch begleiteten Lesungen unter dem Titel “Spielfilm für’s Ohr“ regional in Nordrhein-Westfalen.

Ein Seminar zur Vermittlung von Grundlagen des Sprechens
Atmung – Haltung – Spannung – Sprechen!

Manchmal, beim Zuhören einer gut vorgelesenen Geschichte fragt man sich: Wie geht das? Woran liegt es, wenn ein Text zu "atmen" beginnt und man als Zuhörer vom Alltag abschaltet und völlig in die Geschichte eintaucht? Anscheinend ist lesen nicht gleich lesen. In diesem Seminar geht es darum, unterschiedliche Wege und Möglichkeiten des Sprechens zu entdecken und auszuprobieren. Dabei werden Grundlagen des Sprechens wie Atmung, Haltung, Artikulation, Betonung und Sprachmelodie vermittelt. Der...

  • Dinslaken
  • 04.08.20
Kultur

Physik mal anders mit der VHS
Titanic - Mit Physik in den Untergang

Im Kinofilm »Titanic« sahen 400 Millionen Menschen auf der Leinwand Kate Winslet und Leonardo DiCaprio beim Untergehen zu. Aber wie korrekt war dieser Filmuntergang tatsächlich? Physikprofessor und Bestsellerautor Metin Tolan hat die einzelnen Szenen naturwissenschaftlich unter die Lupe genommen und erklärt in dem Vortrag der Volkshochschule Dinslaken, am 11. Februar von 18:30 Uhr bis 20 Uhr im Dachstudio Dinslaken, warum die Titanic sinken musste. Hätte die Kollision mit dem Eisberg verhindert...

  • Dinslaken
  • 04.02.20
LK-Gemeinschaft
untere reihe v. l.: Karin Aschenbach, Bärbel Gassmann,Ulla Grans, Victoriano Cruz, Julia Sielaf und Werner Schenzer.
obere reihe v. l.: Heidi Hackl, Christel Rohm, Thomas Holtbrügge,Stephan Schönborn, Annette Schlitt und Monique Köhler

100 Jahre Volkshochschule Dinslaken-Voerde-Hünxe
Feierstunde im Dachstudio der VHS

Werner Schenzer führt Telefonat mit dem Gründer der VHS Dinslaken, Dr. Josef Zorn „Wie kann das sein?“, fragte der Dinslakener Bürgermeister Dr. Michael Heidinger, der gleichzeitig Vorsteher des Zweckverbandes VHS Dinslaken-Voerde-Hünxe ist, bei seiner Begrüßungsrede die Anwesenden, „Vor drei Jahren haben wir den 70. Geburtstag gefeiert und heute bereits den 100“. Zugleich gab er mit einem Augenzwinkern seiner Freude darüber Ausdruck, dass dieser beschleunigte Alterungsprozess nicht auf das...

  • Dinslaken
  • 22.09.19
Kultur
Schüler des aktuellen und des letzten Integrationskurses und Kursleiter und Mitarbeiter der VHS haben sich zum 150. Jubiläum versammelt.

"Herzlich Willkommen in Dinslaken"
150. Integrationskurs in Dinslaken

"Herzlich Willkommen im 150. Integrationskurs und vor allem herzlich Willkommen in der Stadt Dinslaken", sagt Bürgermeister Dr. Michael Heidinger vergangene Woche am 11. September in den Räumen der Volkshochschule in Dinslaken. Gemeinsam mit Karin Aschenbach und Nina Küpper von der VHS leitete er so den neuen Integrationskurs ein. Das ist ein Meilenstein – Ein 150. Jubiläum, das muss man erstmal schaffen. Im Publikum sitzen die 18 neuen Anwärter zum Meistern der deutschen Sprache, aus...

  • Dinslaken
  • 13.09.19
Kultur
Die erfolgreichen Teilnehmerinnen mit ihrer Kursleiterin Susanne Müller (2. v. links; ein weiterer Teilnehmer war kurzfristig verhindert).
3 Bilder

VHS: Erfolgreiche Prüfungsteilnahme
Mit "Business English" beruflich weiterkommen

Vier Personen haben im Dezember an der international anerkannten Sprachprüfung „telc English B1 Business“ in der Volkshochschule Dinslaken teilgenommen. Die Prüfung fand unter standardisierten Bedingungen mit externen Prüfern statt und wurde zentral in Frankfurt ausgewertet. Nun konnten in der VHS die Zertifikate überreicht werden: Alle Teilnehmenden haben die Prüfung mit "sehr gut" oder "gut" bestanden. Programmbereichsleiterin Julia Sielaff freut sich sehr für die Teilnehmenden: "Die...

  • Dinslaken
  • 23.01.19
Kultur

VHS: Neues Jahr, neue Sprache!

Ab dem 15. Januar beginnen die neuen Sprachkurse an der Volkshochschule. In vielen Anfängerkursen sind noch Plätze frei: von Englisch, Französisch und Italienisch über Spanisch und Portugiesisch bis hin zu Japanisch, Niederländisch, Norwegisch oder Russisch. Auch Fortgeschrittene kommen auf ihre Kosten. Deutschkurse am Abend sind ebenfalls im Angebot. Die VHS berät gerne und freut sich auf Anmeldungen unter 02064-41350 oder www.vhs-dinslaken.de .

  • Dinslaken
  • 09.01.18
Sport

Gute Vorsätze umsetzen mit der VHS

Für alle, die im neuen Jahr endlich mehr Sport treiben wollen, hat die Volkshochschule das passende Angebot: Ab dem 15. Januar starten die neuen Gesundheitskurse. Von A wie Aerobic und Aroha über G wie „Gehirntraining durch Bewegung“ bis hin zu W wie Walking oder Wogging ist für jeden Geschmack etwas dabei. Es gibt spezielle Fitness-Angebote für Frauen und für Männer. Als Gegenpol zum aufreibenden Alltag bieten Entspannungs- und Achtsamkeitstraining oder progressive Muskelentspannung Balsam...

  • Dinslaken
  • 02.01.18
Kultur
Einige Teilnehmer des Mehrsprachenkurses mit Kursleiterin Susanne Müller (Mitte)

3 in 1 – Mehrsprachenkurs an der VHS

In dieser Woche ging der erste Mehrsprachenkurs an der VHS Dinslaken zu Ende. Eine Gruppe Sprachbegeisterter hatte das Abenteuer gewagt und mit drei Sprachen gleichzeitig begonnen: Französisch, Italienisch und Portugiesisch. Unter der Anleitung der erfahrenen, vielsprachigen Kursleiterin Susanne Müller erwarben die Teilnehmer ihre ersten Grundkenntnisse: Nun können sie sich vorstellen, nach der Herkunft und dem Befinden fragen sowie ihren Beruf und Wohnort nennen – und das alles in drei...

  • Dinslaken
  • 19.12.17
Kultur
Beleuchteter Rotbach
13 Bilder

Magische Lichter sind in der Nacht ...

... wenn der Bach plötzlich rot, die Bäume blau und Häuser grün oder lila werden! Eine wahre Farbensymphonie hat uns Ulli Meier am letzten Wochenende in Dinslaken präsentiert. Für, "Der Rotbach - Im Fluss der Zeit" vom Lippeverband, der Stadt Dinslaken und der VHS Dinslaken Voerde - Hünxe , setzte der Lichtkünstler den Rotbach, sowohl ober- als auch unterirdisch in Szene. Entlang des sichtbaren Teils des Rotbachs wurden Häuser, Bäume und Skulpturen mit wechselnden Farbprojektionen...

  • Dinslaken
  • 17.10.17
  • 7
  • 13
Kultur
Der Naviglio Grande in Mailand

Bella Italia - Italienisch-Crashkurs an der VHS

Wer gerne nach Italien in den Urlaub fährt, aber bisher noch keine Gelegenheit hatte, ein paar Brocken der Landessprache zu lernen, kann dies nun an der VHS Dinslaken tun. Am 14. und 15. Oktober werden die sprachlichen Grundlagen vermittelt, um sich im nächsten Italienurlaub auf einfache Weise verständigen zu können. Themen sind z.B. Begrüßung, Zahlen und Uhrzeit sowie typische Situationen in Hotel, Bar und Restaurant. Weitere Infos und Anmeldung (Kurs-Nr.: 40900, Gebühr: 24,- €) in der VHS...

  • Dinslaken
  • 05.10.17
Kultur

Französisch sprechen - ganz entspannt an der VHS!

Die Bretagne ist so schön und mysteriös. Das wird auch Alana erfahren dürfen. Begleiten Sie sie auf ihrer Reise und lernen Sie dabei Französisch! Wer schon etwas Französisch sprechen kann (Vorkenntnisse: Niveau A1 oder 3 Semester VHS-Standardkurs), kann an zwei Wochenenden in der VHS Voerde seine Kenntnisse auf entspannte Weise vertiefen. Vom 06.10. bis zum 08.10. und vom 17.11. bis zum 19.11.2017 wird hauptsächlich das Sprechen auf Französisch intensiv geübt. Den roten Faden bildet hier...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 26.09.17
Kultur

Die Hungerjahre 1816 und 1817 am Niederrhein

Stadthistorischer Vortrag der VHS mit Thomas Ohl Nach den Belastungen des "Kosakenwinters" 1813/14 waren die Menschen am Niederrhein von einer weiteren, sich diesmal aber global auswirkenden Katastrophe betroffen. Verursacht durch den Tambora-Vulkanausbruch 1815 in Indonesien kam es auch am Niederrhein zu Wetterkapriolen, Missernten und Hungersnöten. Kalte Temperaturen und heftige Regenfälle sorgten im Sommer 1816 für einen Ausfall der Ernte und für einen dramatischen Anstieg der Brotpreise....

  • Voerde (Niederrhein)
  • 21.09.17
Kultur
Massimo Connedera informiert VHS-Besucher über die Eisproduktion auf dem Lipperhof

VHS besichtigt Eisfabrikation Connedera in Hünxe

Auf dem Lipperhof der Familie Schüring in Gartrop produziert Massimo Connedera seine bekannten Eisspezialitäten. Die frische Milch von 130 Kühen kommt hier zusammen mit anderen heimischen Rohstoffen direkt in die Eismaschine und wird zu über 40 Sorten Speiseeis verarbeitet. Firmenchef Connedera führte nun eine Besuchergruppe der Volkshochschule durch die Produktionsstätte und informierte über Rezepturen, die strengen Hygieneanforderungen und die zahlreichen Geschmacksrichtungen.

  • Hünxe-Drevenack
  • 07.06.17
Kultur
Marie-Christine Schwitzgöbel im gut besuchten Dachstudio

"Bonsoir Edith Piaf!" - Deutsch-französischer Abend in der VHS

Ganz unter dem Zeichen der legendären Edith Piaf stand der gestrige Abend im Dachstudio der Stadtbibliothek Dinslaken. Die gebürtige Französin Marie-Christine Schwitzgöbel gastierte vor gut 50 Zuschauern und gab Einblicke in das Leben der „grande dame“ des französischen Chansons, ihre Musik und ihr einzigartiges Schicksal. Dabei sprang sie gekonnt zwischen den beiden Sprachen Deutsch und Französisch hin und her und würzte die Informationen mit spritzigen Anekdoten rund um die Piaf und ihre...

  • Dinslaken
  • 31.03.17
Überregionales
Foto: Integrationskurs der Volkshochschule mit Bürgermeister Dr. Michael Heidinger (3. v.l.), Kursleiter Wolfgang Voß (2. Reihe, 3. v.r.) und Julia Sielaff (Programmbereichsleiterin Sprachen und Integrationskurse, r.)

Dinslaken: Integrationskurs zu Besuch im Rathaus

Zum ersten Mal war heute, am 23. März 2017, ein Integrationskurs der Volkshochschule offiziell zu Besuch im Dinslakener Rathaus. Die 15 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Syrien, Eritrea, Iran und Irak wurden mit ihrem Kursleiter Wolfgang Voß von Bürgermeister Dr. Michael Heidinger und seinem Referenten Thomas Pieperhoff im Ratssaal empfangen. Im Rahmen des zur Zeit laufenden Orientierungskurses, der in 100 Unterrichtsstunden Kenntnisse zu Staat, Gesellschaft und Geschichte Deutschlands...

  • Dinslaken
  • 23.03.17
Kultur

"Spielend" Niederländisch lernen an der VHS

Lernen Sie gerade Niederländisch? Möchten Sie Ihre Kenntnisse "spielend" vertiefen? Dann kommen Sie am 4. November in die VHS Dinslaken! Um 18 Uhr findet ein Spieleabend statt - das Besondere dabei: es wird auf Niederländisch gespielt. Sowohl Personen mit leichten Vorkenntnissen als auch fortgeschrittene Sprecher kommen auf Ihre Kosten. Mit verschiedenen Brett-, Karten-, Würfel- und Sprachspielen können die Teilnehmer ihre Niederländischkenntnisse anwenden und ausbauen. Anmeldung bis zum...

  • Dinslaken
  • 27.10.16
Kultur
Anna Scherer, Leiterin des Kinder- und Jugendtheater informiert die Besucher über den Entwurf und die Entstehung der Theaterkostüme

VHS schnupperte Theaterluft

Auf Einladung des Landestheaters Burghofbühne war die Volkshochschule zu Gast im Tenterhof. Zusammen mit der Leiterin des Kinder- und Jugendtheaters Anna Scherer warfen die Besucher einen ausführlichen Blick hinter die Kulissen der Burghofbühne Dinslaken, besichtigte die Werkstätten und informierte sich über die Entstehung einer Produktion von der ersten Idee bis zur Premiere. Nach der begeisternden Führung ließen es sich auch der Intendant Mirko Schombert und die Dramaturgin Nadja Blank nicht...

  • Dinslaken
  • 21.10.16
Kultur

Eine Woche Niederländisch intensiv für Anfänger

Vom 21. bis 24. März, 9 bis 16:30 Uhr, findet in der VHS ein Niederländisch-Kurs für Anfänger statt. Die niederländische Sprache gewinnt wegen der vielfachen grenzüberschreitenden Verflechtungen für unsere Region zunehmend an Bedeutung. Das Seminar vermittelt den Teilnehmern ohne oder mit nur geringen Vorkenntnissen einen soliden Einstieg in die Sprache des Nachbarlandes und orientiert zudem über Land, Leute und Lebensgewohnheiten. Weitere Informationen und Anmeldung bei der VHS unter 02064...

  • Dinslaken
  • 03.03.16
Ratgeber

Schimmelpilz – Vorbeugung und Maßnahmen nach einem Befall

Ein Sachverständiger für Bau-Thermografie und Feuchteschäden / Schimmelpilzbelastungen ist am Montag, dem 22. Februar, 18 bis 21:15 Uhr zu Gast im Theodor-Heuss-Gymnasium. Schimmelpilzbelastungen häufen sich. Die Ursachen sind vielfältig. Neben den hygienischen Auswirkungen kann es auch zu erheblichen gesundheitlichen Beeinträchtigungen kommen. Welche Vorbeugungsmaßnahmen geeignet und erfolgversprechend sind, werden an diesem Abend in dem VHS-Vortrag erörtert und diskutiert. Bei einem...

  • Dinslaken
  • 10.02.16
Kultur

VHS-Vortrag in Voerde: Testament errichten

Ein Notar und Fachanwalt für Erbrecht ist am Mittwoch, dem 17. Februar, 19:30 bis 21 Uhr, zu Gast im Rathaus Voerde. Er informiert an diesem Abend anschaulich über die gesetzliche Erbfolge, zeigt auf, wie ein Testament errichtet werden kann und was man dabei beachten muss. Erläutert werden dabei auch das Ehegattentestament und Strategien, die Geltendmachung von Pflichtteilsansprüchen zu verhindern. Der Experte gibt zudem einen kurzen Überblick über die Erbschaftssteuer, die bei der...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 10.02.16
Kultur

Irland-Vortrag in englischer Sprache

Am Donnerstag, dem 18. Februar, 19:30 bis 21 Uhr, Dachstudio, veranstaltet die VHS einen irischen Abend. Der Vortrag über Irland wird in leicht verständlichem Englisch gehalten. Hier ein Vorgeschmack: Mary O`Keeffe takes you in a presentation of photos and stories on a journey through her native Ireland from Giant´s Causeway to the Skellig Islands, from the Cliffs of Moher to Dublin. Awaiting you is a mixture of culture, information, as well as recommendations to all those who wish to visit...

  • Dinslaken
  • 10.02.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.