VHS Herne

Beiträge zum Thema VHS Herne

Ratgeber

Digitale Fotografie leicht gemacht
Von der Aufnahme bis zur Präsentation

Die Volkshochschule bietet eine Kurs in digitaler Fotografie an. Er dindet vom 13. bis zum 16. Mai im Kulturzentrum statt. Anmeldungen sind möglich unter der Telefonnummer 02323/162920. Dank digitaler Fotografie ist es leicht geworden, auch ohne professionelles und teures Equipment technisch akzeptable Fotos zu machen - sowohl für berufliche als auch private Zwecke. Besonders im Hinblick auf das Budget kann es von Vorteil sein, wenn man kleinere Projekte im Betrieb selbst umsetzen kann, statt...

  • Herne
  • 29.04.19
Kultur

Vortrag bei der VHS Herne
Die Geschichte der Zeppeline

Die riesigen Luftschiffe des Grafen Ferdinand von Zeppelin waren eine der großen Pionierleistungen in der Geschichte der Luftfahrt. Am Mittwoch,  27. März, gibt der Historiker Malte Pattberg in der VHS im Kulturzentrum einen Überblick über Ihre Entwicklung. Im ersten Weltkrieg vorübergehend als Bomber eingesetzt, übernahmen Luftschiffe nach dem Krieg zivile Aufgaben. Die spektakuläre Explosion der Hindenburg leitete weitgehend das Ende der Luftschifffahrt ein. Die Faszination ist jedoch...

  • Herten
  • 14.03.19
Kultur
Shanghai fasziniert und erschreckt gleichermaßen.

Vortrag in der VHS Herne am 5. März
Shanghai - Der Fortschritt hat seinen Preis

„Shanghai - Megapolis des 21. Jahrhunderts“ ist das Thema des Vortrags am Dienstag, 5. März, um 19 Uhr in der VHS im Kulturzentrum (Willi-Pohlmann-Platz 1). Die beschleunigte Urbanisierung hat Chinas Tor zur Welt 27 Millionen Einwohner beschert - dreimal so viele wie in New York City! In keiner anderen Stadt ist der Fortschrittsglaube so präsent wie in Shanghai. Westliche Besucher kommen aus dem Staunen nicht heraus: Hier gibt es einige der höchsten Gebäude, das längste U-Bahnsystem, die...

  • Herne
  • 01.03.19
Politik
Alltag auf Ometepe - Frauen machen Wäsche im See

Die Revolution frisst ihre Kinder - Aktivistin aus Nicaragua berichtet

Am Montag, den 8. Oktober, 19 Uhr wird eine Aktivistin der Demokratiebewegung über die momentane schwierige politische Situation in Nicaragua berichten. Die Veranstaltung findet in der VHS im Kulturzentrum statt. Nicaragua befindet sich am Rande eines Bürgerkriegs. Im ganzen Land protestierten in den letzten Monaten Menschen gegen den autokratischen Präsidenten Daniel Ortega. Der lässt auf Bürger schießen. Sein letztes Gefecht? Menschen aller Schichten gehen auf die Straße, nicht nur rechte...

  • Herne
  • 02.10.18
Politik
Bleiben im Depot: Die Busse der HCR.

Gewerkschaft Verdi kündigt für 20. März Streik an

Große Teile des öffentlichen Lebens werden am kommenden Dienstag lahmgelegt. Die Gewerkschaft Verdi kündigt für den 20. März einen ganztägigen Warnstreik an. Nicht fahren werden an diesem Tag die Busse der HCR, auch die Kundencenter des Verkehrsunternehmens bleiben an diesem Tag geschlossen. Betroffen sind aber auch die beiden Geschäftsstellen der Volkshochschule. Die VHS-Kurse im Kulturzentrum und im Haus am Grünen Ring werden ebenfalls ausfallen. Die 19 städtischen Kindertageseinrichtungen...

  • Herne
  • 16.03.18
Natur + Garten
Folgen des Klimawandels? In unseren Breitengraden scheint die Häufigkeit heftiger Stürme zuzunehmen.

Klima-Wochen in der VHS und im Eine-Welt-Zentrum

Das Eine-Welt-Zentrum und die Volkshochschule veranstalten gemeinsam die Klima-Wochen. Referenten setzen sich dabei in Vorträgen mit dem Klimawandel auseinander und zeigen sowohl Folgen als auch Lösungswege auf. Die Orkane Harvey und Maria richteten im vergangenen Jahr große Schäden im Süden der Vereinigten Staaten und auf Puerto Rico an. Monsunregen führten in Indien, Bangladesch und Nepal zu schweren Überflutungen mit Toten und großen Schäden. Lange Dürren und Wassermangel verursachten...

  • Herne
  • 07.03.18
  • 2
Politik

Klimapolitik und Klimawandel - Auftakt der Herner Klimawochen am 7.März

Zum Auftakt der Klimawochen informieren  Marta Benavides aus El Salvador und Stefan Rostock von Germanwatch über die weltweite Klimakrise und lokale Antworten darauf. Diese Veranstaltung bildet den Auftakt der „Klimawochen“und findet statt am Mittwoch, 07. März 2018 um 18.30 Uhr in der VHS im Kulturzentrum Herne. Erich Leichner, Bürgermeister der Stadt Herne, wird die „Klimawochen“ offiziell eröffnen und sicherlich auch über städtische Initiativen informieren. Stefan Rostock von der...

  • Herne
  • 06.03.18
Ratgeber
Mit den Folgen des Klimawandels beschäftigt sich eine Ausstellung im Kulturzentrum.

Volkshochschule: 5500 Anmeldungen vor dem Semester-Start

Wissen ist Macht: Diese Devise beherzigen offensichtlich immer mehr Menschen. Die Volkshochschule kann für das gerade gestartete Semester jedenfalls eine hohe Zahl an Anmeldungen verzeichnen. „Uns liegen bereits mehr als 5500 Anmeldungen vor, 133 Kurse sind ausgebucht“, sagte VHS-Leiterin Heike Bandholz in der vergangenen Woche. Die Anmeldezahlen liegen mit einem Zuwachs von zehn Prozent noch einmal deutlich über den schon guten Zahlen der vergangenen Semester. Dabei stehen insbesondere die...

  • Herne
  • 21.02.18
Ratgeber
Natella Schüpp und Monika Remlinger präsentieren die neue Broschüre.

Sprachkurse weiterhin beliebt

Die Volkshochschule ist in der Region der größte Anbieter von Sprachkursen, dies zeigt eine neue Broschüre, in der sich die VHS Herne mit zwölf weiteren Volkshochschulen präsentiert: Sprachen wie Norwegisch oder Thai können nur in unserer Stadt gelernt werden, auch gibt es hier etliche Angebote in den Sommerferien, beispielsweise einen Bildungsurlaub in Japanisch oder eine Auffrischung in Englisch. Ziel der Broschüre ist es nicht, das gesamte Angebot an Sprachen an einer Volkshochschule zu...

  • Herne
  • 11.01.18
  • 1
Kultur

Vortrag und Seminar über Jean Paul Sartre

Das Philosophische Gesprächs- und Lektüreseminar der Volkshochschule widmet sich in diesem Semester dem Leben und Werk des französischen Philosophen Jean Paul Sartre (1905 - 1980). Die Veranstaltungsreihe beginnt am Donnerstag, 9. Februar, um 19 Uhr mit einem Vortrag über den Existentialisten.. Ab dem 15. Februar beschäftigt sich der Gesprächskreis immer mittwochs zwischen 17.45 und 19.15 Uhr mit den Texten von Sartre. Im Mittelpunkt steht sein Essay „Der Existenzialismus ist ein...

  • Herne
  • 26.01.17
Ratgeber
Circa 20000 Unterrichtsstunden und 10000 Teilnehmer - die Kurse an der VHS sind nicht nur bei Hernern beliebt.

Das nächste Semester

Die Beliebtheit der Volkshochschule zeigt sich darin, dass nach wie vor eine große Nachfrage nach zahlreichen Angebote besteht, zum Beispiel auf Deutsch- und Kochkurse. Das wird auch im nächsten VHS-Semester so sein. Es beginnt am 6. Februar. Das gewaltige Pensum an mehr als 20000 Unterrichtsstunden, das in einem Semester abgewickelt wird, umfasst viele gesellschaftliche Bereiche von der Grundbildung, über Umwelt und Technik, berufliche Bildung, Bildungsurlaube, Sprachen, kulturelle Bildung,...

  • Herne
  • 20.01.17
  • 1
  • 1
Ratgeber
Die Mitarbeiterinnen Monika Remlinger und Natella Schüpp präsentieren die Broschüre der Volkshochschule.

Sprachen aus aller Herren Länder

Die Herner Volkshochschule ist in der Region der größte Anbieter von Sprachkursen. Dies zeigt eine neue Broschüre, in der sich der Standort Herne neben zwölf weiteren Volkshochschulen präsentiert. Sprachen wie Norwegisch oder Thailändisch können nur in Herne gelernt werden, auch gibt es nur hier beispielsweise einen Bildungsurlaubsangebot in Arabisch und Schüler finden einen Italienischferienkurs neben der englischsprachigen Vorbereitung auf ein Auslandsjahr. Ziel der Broschüre ist es nicht,...

  • Herne
  • 13.01.17
Kultur
Das Matrimandir ist das Zentrum der utopischen Stadt Auroville.

Auroville – Die Stadt der Morgenröte

Indische Modellstadt wird vorgestellt Am Mittwoch, 28.09.2016 findet um 19 Uhr die Veranstaltung „Auroville - alle gemeinsam anders?“ in der VHS im Kulturzentrum Herne statt. Der Abend ermöglicht die Begegnung mit einer Stadt, von der wohl bisher nur wenige gehört haben: Auroville. Die Stadt ist eine gelebte Utopie. Sie ist Teil einer ländlich geprägten Region in südindischen Bundesstaat Tamil Nadu und zugleich Heimat von Menschen aus 50 Nationen. Das Besondere: sie ist eine experimentelle...

  • Herne
  • 26.09.16
  • 2
Ratgeber

Exkursion zu den Feuersalamandern

Eine VHS-Exkursion führt am Samstag, 11. September, um 10.30 Uhr zum Roßbach im Langeloh, in dem mit etwas Glück Feuersalamander entdeckt werden können. Teilnehmer können Bachtiere wie Krebstiere und Strudelwürmer sammeln und diese gemeinsam bestimmen. Die Exkursion eignet sich für Eltern oder Großeltern mit Kindern. Mitgebracht werden sollten Gummistiefel, ein altes Küchensieb und eine Sammelschale. Treffpunkt ist der Wendehammer "Im Kray". Quelle: VHS Herne

  • Herne
  • 05.09.16
Ratgeber
Heike Brandholz (Zweite von rechts) und ihre Mitarbeiterinnen präsentieren das aktuelle Programmheft der Volkshochschule.

VHS: Mehr als 5000 Anmeldungen

Das Herbstsemester der Volkshochschule beginnt am Montag. Das Angebot kommt an: Stand heute sind mehr als 90 Kurse ausgebucht, es liegen insgesamt mehr als 5100 Anmeldungen vor. Stark gefragt sind Kochkurse, weiß Leiterin Heike Brandholz zu berichten. Hoch ist die Resonanz außerdem in den Lehrbereichen Berufliche Bildung/EDV und Fremdsprachen. Anmeldungen sind natürlich weiterhin möglich und das nicht nur für die Fremdsprachenkurse, die turnusgemäß in der zweiten Semesterwoche beginnen....

  • Herne
  • 02.09.16
Ratgeber

Vorträge über Wohneigentum und Erbrecht

Die VHS bietet zwei Veranstaltungen mit Vorträgen zu den Themen Wohneigentum sowie Erbrecht an. Lars Wörmann referiert am Dienstag, 13. September, im Haus am Grünen Ring, Wilhelmstraße 37, über Wohnungseigentum, über die Gemeinschaft der Wohnungseigentümer und über die Verwaltung. Die Rechte und Pflichten der Wohnungseigentümer werden aufgezeigt und anhand von praktischen Fällen durch aktuelle Gerichtsentscheidungen veranschaulicht. In seinem Vortrag am Mittwoch, 14. September, um 18 Uhr in...

  • Herne
  • 01.09.16
Ratgeber

Panoramen richtig fotografieren

Mit einem von der VHS zur Verfügung gestellten Panoramakopf können Hobbyfotografen mit ihrer Digitalkamera und ihrem Stativ Panoramabilder fotografieren. Treffpunkt für die Fotoexkursion ist am Samstag, 3. September, um 9 Uhr auf dem kleinen Parkplatz hinter der Sporthalle am Gysenberg "Am Revierpark". Am Mittwoch, 7. September, um 18 Uhr, im Haus am Grünen Ring, Wilhelmstraße 37, werden die Bilder am PC zu einem Panoramabild zusammengefügt. Eine eigene Digitalkamera und ein Stativ sind...

  • Herne
  • 25.08.16
Ratgeber

Vortrag über Streitigkeiten an der Grundstücksgrenze

In seinem Vortrag am Dienstag, 6. September, referiert Lars Wörmann ab 18 Uhr im Haus am Grünen Ring, Wilhelmstraße 37, über die Nachbarrechte in NRW. Anhand von Praxisbeispielen werden die häufigsten zwischennachbarlichen Fragen und Probleme erläutert. Die Teilnehmenden erhalten eine Broschüre zum Thema. Das Entgelt beträgt 20 Euro. Eine Anmeldung über die VHS-Geschäftsstelle, Telefon 02323/162920, ist erforderlich. Quelle: Volkshochschule der Stadt Herne

  • Herne
  • 22.08.16
Kultur

Foto-Ausstellung zeigt Impressionen aus Nepal

Die Ausstellung "Nepal: Faszinierende Natur - harter Alltag" von Thomas Beisenkamp wird ab Montag in der VHS-Galerie gezeigt. Die Aufnahmen entstanden während mehrerer Reisen, die der Fotograf mit seiner Frau Gabriele in den letzten vierzehn Jahren unternommen hat. Mit seinen Impressionen gibt er die Facetten Nepals wieder - von der Himalaya-Region bis hinein in den Alltag der Menschen. Die Ausstellung wird bis zum 19. September in der VHS Wanne, Wilhelmstraße 37, gezeigt und wechselt dann...

  • Herne
  • 04.08.16
Ratgeber

Arabisch lernen

Die Volkshochschule Herne bietet in den Herbstferien einen Sprachkurs für Anfänger an. In einer Kompaktwoche werden die wichtigsten Kenntnisse vermittelt. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Der Kurs richtet sich an alle Interessierte, die mit arabisch-sprechenden Menschen zu tun haben und sich in Situationen mit Bezug auf Vorstellung, Familie, Herkunft, Arbeit und Freizeit verständigen möchten. Der Fokus liegt auf Aussprache, Betonung, Schriftzeichen und Grammatik. Das Kennenlernen von...

  • Herne
  • 18.07.16
Ratgeber

Kompaktkurs Arabisch

Bei der Kompaktwoche Arabisch vom 17. bis 21. Oktober in der VHS, Wilhelmstraße 37, lassen sich die Teilnehmer tagsüber auf eine fremde Kultur ein, um politische wie kulturelle Entwicklungen besser verstehen zu können. Dieser VHS-Kurs richtet sich an Interessierte ohne Vorkenntnisse, die mit arabischsprechenden Menschen zu tun haben und sich in wichtigen Kommunikationssituationen verständigen möchten. Die Dozentin Malika Ajouaou vermittelt Aussprache und Betonung, die Schriftzeichen und die...

  • Herne
  • 07.07.16
Überregionales

Filmforum trauert um Hartmut Kaminski

Hartmut Kaminski, langjähriger Leiter des VHS-Filmforums, ist nach kurzer schwerer Krankheit am 1. Juni verstorben. Kaminski leitete das Filmforum der VHS seit den Anfängen 1979. Mit großem Engagement setzte er sich für Filme ein, die fern des Mainstreams standen und es dennoch verdienten, einem interessierten Publikum gezeigt zu werden. Seine Begeisterung für das Kino übertrug er in den Beiratssitzungen auf die Beiratsmitglieder – und auf die vielen Zuschauer, die sonst auf die...

  • Herne
  • 21.06.16
Kultur

Ausstellung: An den Grenzen Europas

Die Eröffnung der Ausstellung „Europa - was machst du an deinen Grenzen? 40 Jahre Amnesty International – Herne“ findet am 10. Juni um 17 Uhr im Kulturzentrum der VHS Herne, Willi-Pohlmann-Platz 1, statt. Die Ausstellung vermittelt in Wort und Bild, was sich an den Außengrenzen der Europäischen Union tut. Darunter sind auch Flüchtlinge, die in seeuntüchtigen und völlig überfüllten Booten über das Mittelmeer gekommen und dabei fast gekentert wären. Die Ausstellung wird von Herrn...

  • Herne
  • 06.06.16
Ratgeber

VHS-Kurs über Wohneigentumsrecht

Über das Wohneigentumsrecht referiert Lars Wörmann am Donnerstag, 09. Juni, um 18 Uhr im Haus am Grünen Ring, Wilhelmstraße 37. Unter anderem werden die Rechte und Pflichten eines Wohnungseigentümers, eines Verwalters sowie eines Verwaltungsbeirates aufgezeigt und anhand von praktischen Fällen durch aktuelle Gerichtsentscheidungen veranschaulicht. Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro. Interessierte sollten sich unbedingt vorab bei der VHS-Geschäftsstelle unter der Telefonnummer 02323/ 162920...

  • Herne
  • 27.05.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.