VHS Monheim

Beiträge zum Thema VHS Monheim

Ratgeber
Symbolbild: Iuliia Bondarenko auf Pixabay

Online-Workshop der VHS Monheim
Mehr als „nur“ Eltern sein

Mit der Geburt eines Kindes ändert sich für Eltern das Leben enorm. Oft kommt es zu Stress. Die eigenen Interessen treten in den Hintergrund. Aber muss das sein? Ein Online-Workshop der Volkshochschule Monheim (VHS) bietet Lösungen, einer drohenden Krise zu entgehen. Er findet am Samstag, 24. April, von 10 bis 13 Uhr statt. Das Angebot ist für Paare ebenso geeignet wie für Einzelpersonen. Dozentin Anja Kiencke leitet seit Jahren Seminare in den Themengebieten Gesundheit, Psychosynthese und...

  • Monheim am Rhein
  • 21.04.21
Politik
Kaiser Wilhelm I.
Foto: S. Hermann & F. Richter auf Pixabay

Monheimer VHS lädt zum kostenlosen Online-Vortrag ein
Eintauchen in die deutsche Geschichte

Im Jahr 1871, vor 150 Jahren, wurde mit dem deutschen Kaiserreich der erste deutsche Staat gegründet, der über die Grenzen souveräner Einzelfürstentümer hinaus eine nationale Einheit bildete. Ein Online-Vortrag der Volkshochschule Monheim (VHS) erläutert die Anfänge sowie Entwicklungen und gibt Ausblicke. Er findet am Donnerstag, 15. April, statt. Beginn ist um 18.30 Uhr. Die Teilnahme am Online-Vortrag ist kostenfrei, eine vorherige Anmeldung aber erforderlich. Sie kann per E-Mail an...

  • Monheim am Rhein
  • 14.04.21
Kultur
Symbolbild: Wokandapix auf Pixabay

Kultur und Bildung in Monheim
Öffnung der Geschäftsstellen in den Osterferien

Mit dem Start in die Osterferien ab dem 29. März ändern sich auch einige Öffnungszeiten der Geschäftsstellen städtischer Kultureinrichtungen in Monheim - zunächst unabhängig von weiteren Corona-Verordnungen. Bei den Kultureinrichtungen an der Tempelhofer Straße und am Berliner Ring gelten folgende Regelungen: Die Geschäftsstelle der Musikschule bleibt vom 29. März an die kompletten zwei Wochen der Osterferien geschlossen. Das gilt auch für die gemeinsame Geschäftsstelle der Kunstschule und des...

  • Monheim am Rhein
  • 29.03.21
Politik
Herausforderungen an das Demokratiemodell EU stehen im Blickpunkt.

Online-Diskussion der VHS Monheim
Demokratie in Europa

Unter dem Titel "Demokratie Europa" lädt die Monheimer Europa-Union in Kooperation mit der Volkshochschule am Donnerstag, 25. März, zu einer kostenlosen Online-Diskussion ein. Beginn ist um 19 Uhr. Renate Tenbusch, Direktorin der Friedrich-Ebert-Stiftung in Brüssel, wird mit Impulsreferaten die Teilnehmenden zu eigenen Diskussionsbeiträgen und kreativen Lösungsvorschlägen ermutigen. Dabei geht es im Wesentlichen um Herausforderungen an das Demokratiemodell und Möglichkeiten der EU am Beispiel...

  • Monheim am Rhein
  • 23.03.21
Ratgeber
Förderung von Solarstrom.
Foto: andreas160578 auf Pixabay

Kostenloser Online-Vortrag der VHS Monheim
Die Energiewende und ihre Tücken

Deutschland betreibt die große Energiewende, denn es will den Klimawandel verlangsamen. Aber kann es dieses Ziel mit den gewählten Instrumenten der Politik überhaupt erreichen? Antworten darauf will eine kostenloser Online-Vortrag der Monheimer Volkshochschule (VHS) bieten. Er findet am Freitag, 12. März, um 19.30 Uhr statt. Die Förderung von Wind- und Solarstrom, E-Autos und die meisten anderen Maßnahmen der deutschen Umweltpolitik sind Dinge zur Verminderung der Nachfrage nach fossilen...

  • Monheim am Rhein
  • 04.03.21
Politik
Die Europaabgeordnete Petra Kammerevert (SPD) stellte sich Fragen zur Zukunft der EU.
Foto: FKPH
2 Bilder

Digitale Auftaktveranstaltung zur Zukunft Europas in Monheim
Erst konsolidieren, dann erweitern

Quo vadis Europa - Wohin gehst Du, Europa? Dieser Frage stellte sich die Europa-Abgeordnete Petra Kammerevert in einer Video-Konferenz, zu der die Monheimer Europa-Union in Kooperation mit der Volkshochschule eingeladen hatte. Die Veranstaltung fand im Vorfeld der auf einen Zeitraum von zwei Jahren angesetzten Konferenz zur „Zukunft Europas“ statt, die vom Parlament, vom Rat und von der Kommission getragen werden – dabei sind alle gesellschaftlichen Gruppen herzlich zur Teilnahme eingeladen....

  • Monheim am Rhein
  • 19.02.21
  • 1
Kultur
Seit November sind die Türen an der Tempelhofer Straße geschlossen, im Internet finden aber weiterhin Kurse und Vorträge statt.
Foto: Tim Kögler

Volkshochschule Monheim
Weiterbildung zu Hause

Auf der Yoga-Matte entspannen, mit Experten über Rassismus oder Völkerrecht diskutieren und sich beim Lernen einer neuen Sprache auf den nächsten Urlaub freuen – die unterschiedlichen Angebote der Volkshochschule Monheim sollen den Alltag bereichern. Für einige Internetkurse gibt es noch freie Plätze. Für das digitale Angebot gibt es auf der Internetseite der VHS, www.vhs.monheim.de, unter „Unser Programmangebot“ die neue Kategorie „Online-Kurse und Online-Vorträge“. Neben Yoga-Kursen sind hier...

  • Monheim am Rhein
  • 13.02.21
Ratgeber
Das Bürgerbüro bleibt Altweiber und Rosenmontag geschlossen.
Foto: Norbert Jakobs

Geänderte Öffnungszeiten in den Monheimer Dienststellen
Einschränkungen an Karneval

Trotz Corona wird auch in diesem Jahr - allerdings gänzlich anders - an den jecken Tagen gefeiert. Um dem Frohsinn doch noch ein wenig Raum zu geben, kommt es traditionell zu Schließungen oder eingeschränkten Öffnungszeiten vieler öffentlichen Einrichtungen in Monheim. Die städtischen Dienststellen bleiben entsprechend an Altweiber, 11. Februar, und Rosenmontag geschlossen. Der Wertstoffhof ist am Donnerstag anfahrbar. Ansonsten gelten etwa bei manchen städtischen Töchtern unterschiedliche...

  • Monheim am Rhein
  • 10.02.21
Politik
Symbolbild: Gerd Altmann auf Pixabay

Online-Vortrag der VHS Monheim
Fake-News und Verschwörungstheorien

Was ist Wissenschaft und was sind Fake-News? Dieser Frage geht die Volkshochschule Monheim (VHS) am Dienstag, 9. Februar, in einem kostenlosen Online-Vortrag nach. Beginn ist um 19.30 Uhr. In Corona-Zeiten sind viele Menschen von Fake-News und Verschwörungstheorien irritiert. Doch wer, wenn nicht die Wissenschaft, soll im Zeitalter von Pandemien und Umweltkrisen Orientierung geben? Überhaupt haben sich Wissenschaft und Technik inzwischen zur wichtigsten Basis der Sicherung der Lebensgrundlagen...

  • Monheim am Rhein
  • 07.02.21
Politik
Symbolbild: Mabel Amber auf Pixabay

Online-Diskussion in Monheim
Europa im Blickpunkt

"Wohin geht Europa?" Diese Frage will die Monheimer Europa-Union in Kooperation mit der Volkshochschule (VHS) am Donnerstag, 28. Januar, ab 19 Uhr in einer kostenlosen Online-Konferenz zur Diskussion stellen. Mit dabei ist die Europa-Abgeordnete Petra Kammerevert. Die Veranstaltung soll einen umfassenden Einblick in die aktuelle Politik der Europäischen Union gewähren, Bilanz ziehen und Perspektiven betrachten. Ein wesentlicher Aspekt dabei ist die Sicherung der Rechtsstaatlichkeit, die für den...

  • Monheim am Rhein
  • 24.01.21
Politik

Verantwortung der Medien
Vortrag "vhs wissen live" in Monheim

In der Reihe "vhs wissen live" bietet Monheims Volkshochschule in einer bundesweiten Kooperation mit anderen Bildungseinrichtungen regelmäßig Online-Vorträge an. Am Dienstag, 15. Dezember, lautet das Thema "Journalismus statt Panik - von der besonderen Verantwortung der Medien in besonderen Zeiten". Beginn der kostenlosen Veranstaltung ist um 19.30 Uhr. Die Journalistin Lena Kampf und ihr Kollege Georg Mascolo fragen unter anderem nach der Wirkung und Reichweite von Verschwörungstheorien. Sie...

  • Monheim am Rhein
  • 10.12.20
Kultur
Symbolbild: Tumisu auf Pixabay

Kostenloser Online-Vortrag der VHS Monheim
Verschwörungstheorien im Blickpunkt

In der Reihe "vhs wissen live" bietet die Volkshochschule Monheim (VHS) in einer bundesweiten Kooperation mit anderen Bildungseinrichtungen regelmäßig Online-Vorträge an. Am Dienstag, 1. Dezember, referiert Professor Michael Butter zum Thema "Verschwörungstheorien - Charakteristika, Funktionen, Folgen". Beginn der kostenlosen Veranstaltung ist um 19.30 Uhr. Verschwörungstheorien sind derzeit in aller Munde und scheinbar überall. Doch was macht eigentlich eine Verschwörungstheorie aus, und warum...

  • Monheim am Rhein
  • 26.11.20
Ratgeber
Symbolbild: OpenClipart-Vectors auf Pixabay

Kostenloser Online-Vortrag der Volkshochschule Monheim
Seuchen im Blickpunkt

Pest, Pocken, Cholera: Forschungen zeigen, dass Seuchen schon seit Menschengedenken grassierten. Dank moderner medizinischer Versorgung galten sie weitgehend als besiegt. Doch spätestens mit Covid-19 betrat eine neue ansteckende, potentiell tödliche Krankheit die Weltbühne. Wie hat sich der Umgang mit Seuchen im Laufe der Geschichte entwickelt? Und was kann man daraus für den Umgang mit Corona ableiten? Antworten darauf gibt es in einem kostenlosenlosen Online-Vortrag der Volkshochschule...

  • Monheim am Rhein
  • 17.11.20
Politik
Symbolbild: www_slon_pics auf Pixabay

Kostenfreier Online-Vortrag der VHS Monheim
Wohin steuert die Türkei?

Wohin steuert die Türkei? Zu diesem Thema bietet die Monheimer Volkshochschule (VHS) am Dienstag, 17. November, einen kostenlosen Online-Vortrag an. Beginn ist um 18 Uhr. Trotz der relativen Nähe zu Deutschland erscheint die Türkei vielfach fremd und wenig verständlich. Nach einer zeitweiligen Hinwendung in Richtung Europa entwickelte sie sich seit dem Putschversuch im Juli 2016 eher wieder in umgekehrte Richtung. Zumeist nimmt man aus deutscher Sicht stark autoritäre und antidemokratische...

  • Monheim am Rhein
  • 15.11.20
Politik
Symbolbild: Kalhh auf Pixabay

Präsidentschaftswahlen in den USA
Dabei sein mit der VHS Monheim

Laut Umfragen betrachtet der größte Teil der US-amerikanischen Bevölkerung die anstehenden Präsidentschaftswahlen am morgigen Dienstag, 3. November, als wichtigste Wahl in ihrem Leben. Es geht um die Entscheidung zwischen zwei Richtungen, zwei Lagern und zwei politischen und gesellschaftlichen Entwürfen. Zwei kostenlose Online-Veranstaltungen der Volkshochschule Monheim am 5. und 10. November widmen sich diesem Thema. Es geht um die Fortsetzung einer Regierung, die in den vergangenen vier...

  • Monheim am Rhein
  • 02.11.20
Natur + Garten
Symbolbild: Foto: Nicole Philipps

Jeder Besuch im Wald tut gut
Gesundheitswandern in Monheim

Gesundheitswandern besteht auch aus Übungen zur Kräftigung, Koordination oder Mobilisation. Es bietet neben dem Ausflug an die frische Luft und Natur zudem ein gesundheitsbezogenes Thema. Das Angebot der Volkshochschule Monheim findet am Freitag, 23. Oktober, statt. Jeder Besuch im Wald tut dem eigenen Körper, Geist und Seele gut, selbst wenn es nur ein kurzer Aufenthalt ist. Dieser Effekt wird auch beim "Waldbaden" genutzt. Der Ansatz stammt aus Japan. Dort wird es "Shinrin Yoku" genannt, was...

  • Monheim am Rhein
  • 19.10.20
Ratgeber
Symbolbild: Maike und Björn Bröskamp auf Pixabay

VHS Monheim bietet kostenfreie und spannende Online-Veranstaltungen an
Von der Menschheitsgeschichte und einem Wirtschaftsskandal

Erneut bietet die Monheimer Volkshochschule (VHS) in ihren Räumen an der Tempelhofer Straße 15 zwei kostenfreie Online-Veranstaltungen an. Es geht um die Menschheitsgeschichte und den Wirtschaftsskandal rund um Wirecard. Am Mittwoch 21. Oktober, 18 Uhr, dreht sich alles in einem philosophisch-historischen Beitrag um die Menschheitsgeschichte. Wie hat der Homo Sapiens es geschafft, den Kampf der sechs menschlichen Spezies ums Überleben für sich zu entscheiden? Warum ließen unsere Vorfahren, die...

  • Monheim am Rhein
  • 18.10.20
Natur + Garten
Symbolbild Speisepilze: Pixabay

Exkursion der Volkshochschule Monheim
Zu den Pilzen im Knipprather Wald

Der Herbst zieht mit großen Schritten ein, das Wetter wird feucht. Das sind beste Voraussetzungen, damit Pilze wachsen und sich ausbreiten. Daher geht es am Mittwoch, 14. Oktober, mit einer Exkursion der Volkshochschule Monheim in den Knipprather Wald. Treffpunkt ist der Wanderparkplatz "An der Tongrube", wo bereits Fruchtkörper höherer Pilze an Totholz zu sehen sind. Weiter geht es anschließend in den vorwiegend aus Eichen und Hainbuchen bestehenden Hartholzauewald, der mit seiner...

  • Monheim am Rhein
  • 11.10.20
Ratgeber
Symbobild: Peggy und Marco Lachmann-Anke auf Pixabay

Vortrag der Volkshochschule Monhein gibt Tipps
Die richtige Beziehung finden

Häufig ist man gehemmt oder verunsichert, mit anderen ins Gespräch zu kommen. Das gilt sowohl für das private Umfeld als auch Arbeitssituationen. In einem Vortrag der Monheimer Volkshochschule, Tempelhofer Straße 15, am Donnerstag, 8. Oktober, werden Tipps für eine bessere Kommunikation gegeben. Referent Dominik Sürth stellt Ansätze und Vorgehensweisen vor, deren Ziel es ist, die eigene Wirkung auf andere Menschen zu verbessern und einen lockeren und guten Kontakt zu erzielen. Der Vortrag mit...

  • Monheim am Rhein
  • 07.10.20
Kultur
Symbolbild: Christoph Mschrd auf Pixabay

Volkshochschule lädt zum Vortrag ein
Die Geschichte des Monheimer Musikantenviertels

Begleitend zur der privat initiierten Ausstellung „Clara, Claire und Ursula“, die sich auf dem Menk-Gelände an der Opladener Straße in Monheim den drei Musikerinnen und Künstlerinnen Clara Schumann, Claire Waldoff und Ursula Mamlock widmet, veranstaltet die Volkshochschule am Donnerstag, 8. Oktober, einen Vortrag zur Entstehung und Namensgebung des Monheimer Musikantenviertels. Die Teilnahme ist kostenfrei. In dem Vortrag im VHS-Saal, Tempelhofer Straße 15, mit zahlreichen Bildern aus der...

  • Monheim am Rhein
  • 05.10.20
Reisen + Entdecken
Die Multivisionsshow zeigt einzigartige Landschaftsaufnahmen.
Foto: Joachim von Loeben

Multivisionsshow in der Volkshochschule Monheim
Von Alaska bis Feuerland

Einen langgehegten Traum erfüllte sich der Reisefotograf und Autor Joachim von Loeben als er 2004 aus allen Konventionen ausbrauch. Seitdem ist von Loeben immer wieder unterwegs. Mit dem Motorrad - und rund um die Welt. Aus seinen Reisen entstanden spannende Bücher, Reiseberichte und Multivisionsshows, von denen die VHS schon einige in den vergangenen Jahren präsentiert hat. Auch in diesem Semester wird er eine besonders spannende Strecke vorstellen: die Panamericana. Die Multivisionsshow in...

  • Monheim am Rhein
  • 01.10.20
Ratgeber
Symbolbild: Photo Mix auf Pixabay

Vortrag der Volkshochschule Monheim
Den digitalen Nachlass verwalten

Durch die zunehmende Digitalisierung beinhalten Nachlässe und Erbschaften immer häufiger relevante Bestandteile. Was passiert nach dem Tod mit den (häufig passwortgeschützten) Online-Accounts? Erhalten die Erben Zugriff auf Facebook, Amazon, Twitter & Co? Wer darf entsprechende Accounts einsehen, wer sie löschen? Und wie kann man im Vorfeld vorsorgen, dass nach dem Tod keine ungewollten Spuren im Netz verbleiben? Ein Vortrag der Volkshochschule Monheim am Mittwoch, 30. September, betrachtet das...

  • Monheim am Rhein
  • 27.09.20
Kultur
Symbolbild: Gordon Johnson auf Pixabay

Lesung im Monheimer Ulla-Hahn-Haus
Märchen aus der Umgebung

In die Welt der Märchen entführt am Mittwoch, 30. September, Autor Olaf Link im Ulla-Hahn-Haus an der Neustraße 2-4 in Monheim. Aus dem Bergischen Land, insbesondere dem heutigen Kreis Mettmann und den angrenzenden Städten, stellt er Märchen des 19. Jahrhunderts vor, die er in Archiven der Region gefunden und in eine zeitgemäße Sprache übertragen hat. Die Lesung für Teilnehmende ab 16 Jahren findet von 19 bis 21 Uhr statt. Einlass ist um 18.50 Uhr. Der Eintritt beträgt fünf Euro. Anmeldung Eine...

  • Monheim am Rhein
  • 23.09.20
Politik
Symbolbild: David Peterson auf Pixabay

Vortrag in der Volkshochschule Monheim
USA vor der Wahl

Die Präsidentschaftswahlen in den USA am 4. November finden in einem Klima statt, das selten zuvor von so scharfen Gegensätzen innerhalb der politischen Lager geprägt war. Auch für Deutschland, Europa und die Welt ist die Präsidentschaftswahl von Bedeutung. Ein kostenloser Online-Vortrag der Volkshochschule Monheim bietet am Dienstagabend, 29. September, einen Überblick. Referent ist Hubert Wetzel, Korrespondent der Süddeutschen Zeitung in Washington. Anmeldung Nach der Anmeldung erhalten die...

  • Monheim am Rhein
  • 23.09.20
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.