VHS

Beiträge zum Thema VHS

Kultur
Thomas Pentzek (Filmforum), Uwe Dorow (stv. VHS-Direktor), Fachbereichsleiterin Dr. Katja Hesmer und Direktor Christian Haarmann stellten das neue Programm vor, das Sie heute als Beilage im Stadtspiegel finden. Foto: Kappi

VHS Bottrop: Volles Programm

Woran merkt man, dass der Sommer zu Ende geht? Das Herbstsemester steht vor der Tür, und die VHS Bottrop stellt ihr neues Programm vor. Wie gewohnt haben die Verantwortlichen ein pralles Kurspaket geschnürt. Wer das 63 Seiten starke Kursheft aufschlägt, hat die Qual der Wahl: Rund 500 Kurse und Veranstaltungen umfasst das VHS-Programm für die zweite Jahreshälfte. Darunter findet man liebgewonnene Klassiker (zum Beispiel Sprach- und Kochkurse), exotische Angebote (etwa Piloxing oder Smovey),...

  • Bottrop
  • 22.08.16
Ratgeber
Zum Lachen ist dem einstigen „Klimbim-Opa Benedikt“ immer noch zumute: In dem Kurzfilm „Zwei Zucker“ zeigt Wichart von Roëll allerdings, dass er seine Zuschauer auch in der ernsten Rolle eines Demenzkranken fesseln kann.
2 Bilder

„Zwei Zucker“: Veranstaltungsreihe zur Demenz mit "Klimbim-Opa" Wichart von Roëll

Ein Thema, das uns alle angeht und die Gesellschaft zukünftig mehr prägen wird denn je, hält bald in neun Städten des Ruhrgebiets Einzug – „Das Leben mit Demenz“. Unterhaltsam und ansprechend verpackt. Die Veranstaltungsreihe „Zwei Zucker“ kombiniert Film, Künstlergespräch und Podiumsdiskussion und macht am kommenden Dienstag, 24. November, in Bottrop Station. Im Mittelpunkt der Roadshow, die ab 19 Uhr im Filmforum der VHS im Kulturzentrum, Blumenstr. 12-14, beginnt, steht der preisgekrönte...

  • Bottrop
  • 20.11.15
  • 1
Kultur
Uwe Dorow, stellvertretender Direktor der VHS (li.), Fachbereichsleiterin Dr. Katja Hesmer (re.), VHS-Direktor Christian Haarmann und Fachbereichsleiterin Christiane Dahlkamp stellen das neue Programm vor.

VHS Bottrop stellt neues Kursprogramm vor

Das alte Semester ist noch nicht ganz rum, schon gibt es das Programm für das nächste. Die VHS Bottrop hat ihr neues Kursangebot für das Frühjahr vorgestellt. Und dabei setzen die Veranwortlichen um den VHS-Direktor Christian Haarmann nach wie vor auf eine Mischung aus Altbewährtem und Neuem. „Wir wollen ein vernünftiges Verhältnis zwischen Kontinuität und Wandel schaffen“, sagt Christian Haarmann. So orientiert sich das Kursprogramm der VHS einerseits an den erforderlichen Pflichtbereichen wie...

  • Bottrop
  • 21.01.14
Kultur
Die Freude auf das neue VHS-Programm ist riesig (v.l.n.r.): Uwe Dorow, stellvertretender VHS-Direktor, die beiden Fachbereichsleiterinnen Dr. Katja Hesmer und Christiane Dahlkamp sowie der Direktor der VHS, Christian Haarmann.

Neues VHS-Programm für das Herbstsemester

Interesse eine neue Sprache zu erlernen? Lust auf kreatives Gestalten mit Ton? Ein Verlangen nach progressiver Muskelentspannung? Wer sich nun angesprochen fühlt, der sollte auf jeden Fall einen Blick in das neue Kursprogramm der VHS werfen. Denn dort bieten die verschiedenen Fachbereiche wieder zahlreiche Auswahlmöglichkeiten, begonnen bei Vorträgen zu Geschichte und Gesellschaft über Mal- und Zeichenkursen sowie speziellen Gesundheitsangeboten bis hin zu den Integrationskursen für die...

  • Bottrop
  • 03.09.13
Kultur
Uwe Dorow, stellvertretender Direktor der VHS, Fachbereichsleiterin Dr. Katja Hesmer, VHS-Direktor Christian Haarmann und Fachbereichsleiterin Christiane Dahlkamp (v.l.n.r.) stellen das neue Programm vor.

Neues Programm der VHS Bottrop

Lust auf Fremdsprachen, Computerkurse, mexikanische Küche oder intuitives Malen? Dann lohnt es sich garantiert, einen Blick in das neue Programm der VHS Bottrop zu werfen. Denn dort stehen Zumba und Nordic Walking am Morgen genauso auf dem Plan wie der Kompaktkurs Buchführung, Internet für Anfänger oder ein Seminar zur Burnout-Prävention. 503 Kurse sind es insgesamt, die die VHS-Verantwortlichen um Direktor Christian Haarmann für das erste Halbjahr 2013 zusammengestellt haben. 411 davon finden...

  • Bottrop
  • 22.01.13
Kultur
Das Team der VHS hat für das kommende Semester ein umfangreiches Programm auf die Beine gestellt.

Von Management bis Acrylmalerei

Der Sommer ist um und der Herbst kündigt sich langsam an. Im September ist es dann soweit: Die Volkshochschule öffnet ab dem 17. September wieder ihre Pforten für zahlreiche Teilnehmer der Kurse. 12.207 Personen besuchten im letzten Semester die verschiedensten Angebote der VHS. Die 479 Kurse reichen von Deutsch, Mathe und Englisch bis hin zu Kochkursen oder Angeboten, die beispielsweise den richtigen Umgang mit Marmormehl kreativ beibringen wollen. Kurse für Jedermann Gerade Sprachen zu lernen...

  • Bottrop
  • 24.08.12
Kultur
Rudi Grande (l.) und VHS-Filmdirektor Christian Haarmann freuen sich, die kommunale Filmversorgung in Bottrop zu leisten.

Filmforum Bottrop: Auch ohne Popcorn gute Unterhaltung

Bottrop. Popcorn und Nachos sind im VHS-Filmforum weniger angesagt. Seit der Schließung des Kinos auf der Hochstraße wird auf der Blumenstraße seit 20 Jahren die cineastische Grundversorgung geleistet. „Die allerneuesten Blockbuster können wir mit unseren nur 80 Plätzen nicht bekommen“, sagt Rudi Grande, der sich seit 15 Jahren um das kommunale Kino kümmert. „Es gelingt übrigens keinem Kino, selbst den riesigen Multiplexen in Essen oder Oberhausen nicht, allein durch Filmvorführung schwarze...

  • Bottrop
  • 07.08.12
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.