VIdeobotschaft

Beiträge zum Thema VIdeobotschaft

Kultur
Weltweit beginnt in dieser Woche der muslimische Fastenmonat Ramadan. Wesels Bürgermeisterin richtet per Videobotschaft auf der städtischen Internetseite (www.wesel.de) Grüße zum Beginn des Fastenmonats aus.

Videobotschaft auf der Internetseite der Stadt Wesel mit Grüßen der Bürgermeisterin zum Beginn des Fastenmonats
Stadt Wesel wünscht gesegnete Fastentage und Gesundheit

Weltweit beginnt in dieser Woche der muslimische Fastenmonat Ramadan. Wesels Bürgermeisterin Ulrike Westkamp richtet per Videobotschaft auf der städtischen Internetseite (www.wesel.de) Grüße zum Beginn des Fastenmonats aus. „Vor der Pandemie haben uns die Weseler Gemeinden im Ramadan regelmäßig zum gemeinsamen Abendessen eingeladen. Ich erinnere mich gerne an die Abende. In geselligen Runden fand der interreligiöse Austausch statt“, sagt Bürgermeisterin Ulrike Westkamp. In diesem Jahr können...

  • Wesel
  • 14.04.21
LK-Gemeinschaft
Das Foto zeigt Dr. Christoph in seiner Videobotschaft zum diesjährigen Osterfest.
Foto: www.kirche-duisburg.de

Osterbotschaft des Duisburger Superintendenten Dr. Christoph Urban
“Wir brauchen mehr Auferstehung”

Gesegnete Ostern wünscht Dr. Christoph Urban, Superintendent des Evangelischen Kirchenkreises Duisburg, in einer Videobotschaft den Menschen und appelliert durch seinen Glauben: „Wir brauchen den Auferstandenen in unserer Welt und in unserem Leben. Mit seiner Menschenfreundlichkeit, mit seinem Sinn für Gerechtigkeit, mit seiner grenzenlosen Liebe.“ Zu sehen ist das Video auf dem Youtubekanal “evangelisch in duisburg" und der Internetseite www.kirche-duisburg.de. Christoph Urbm hat eine...

  • Duisburg
  • 04.04.21
Kultur
Ein Beispiel für ein Rätsel: Ergebnisse werden als Koordinaten in Karten eingegeben und führen zur nächsten Knobelaufgabe.

Digitale Exit Games für Schulen sollen für Spannung sorgen
Mit Mathe ans Ziel

„Der Corona-Impfstoff wurde gestohlen, findet ihn wieder, bevor die Kühlung versagt!“ Das ist der per Videobotschaft vermittelte Auftrag eines von insgesamt vier spannenden Exit Games. Mathematik-Lehramtsstudierende der Universität Duisburg-Essen (UDE) haben sie als Wettbewerb für die neunte Jahrgangsstufe ersonnen. In eine Geschichte eingebettete mathematische Knobeleien verlangen Kreativität von den Jugendlichen – und auch von den Studierenden: Diese lernen so das Handwerkszeug für...

  • Duisburg
  • 18.01.21
Kultur
Die Sternsingeraktion kann in diesem Jahr nicht in der gewohnten Form stattfinden.

Corona Dorsten
Sternsingeraktion in St. Matthäus Dorsten

Die Sternsingeraktion kann in diesem Jahr nicht in der gewohnten Form stattfinden. Stellvertretend für alle Sternsinger hat eine kleine Gruppe aus St. Matthäus, (coronakonform Geschwisterkinder mit einer engen Kontaktperson) eine Videobotschaft erstellt, die auf der Homepage der Pfarrei veröffentlicht wurde. Am Dreikönigstag, am 6. Januar, wurden im Gottesdienst in der St. Matthäuskirche Segensschilder und Aufkleber gesegnet. Sie liegen in den Kirchen der Pfarrei aus und können auch während der...

  • Dorsten
  • 08.01.21
Kultur

Hattingen - St. Mauritius erteilt Segen online
Menschenansammlungen zu vermeiden ist das Ziel

Sternsinger kommen dieses Jahr online Wie das Sternsingerteam der Gemeinde St. Mauritius informiert, sei man sich natürlich der Verantwortung bewusst, mit der Einladung, in die Kirche St. Mauritius zu kommen, einen großen Anziehungspunkt erzeugt zu haben. Da es in Anbetracht der neuesten Entwicklungen nicht sinnvoll sei, an diesen Planungen festzuhalten, kann der Segen nun online abgeholt werden. Ein Video der Sternsinger wird ab Sonntag, 10. Januar, auf www.mauritius-hattingen.de/sternsinger...

  • Hattingen
  • 07.01.21
Kultur
Präses Manfred Rekowski, der die Evangelische Kirche im Rheinland seit 2013 leitet, hat in seiner Videobotschaft zum Jahreswechsel an christliche Werte erinnert.

Evangelische Kirche im Rheinland
Mahnende Botschaft zum Jahreswechsel

„Weiter so wie immer? Das geht auf gar keinen Fall!“, sagt Präses Manfred Rekowski in seiner Videobotschaft zum Jahreswechsel und erinnert an das Leid, das die Corona-Pandemie über viele Menschen gebracht hat. Zugleich nimmt der Theologe, der seit 2013 Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland ist, Themen in den Blick, die über Corona in Vergessenheit zu geraten drohen. Auch bei diesen Themen gehe es um sehr viel: „Ich denke an den Klimawandel. Ich denke an Menschen in anderen Teilen der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 05.01.21
Ratgeber
Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises verzeichnet über das Wochenende insgesamt 44 labor-technisch bestätigte Neuinfektionen.

Coronavirus
7-Tage-Inzidenzwert im Märkischen Kreis liegt bei 28,8

Angesichts steigender Coronafallzahlen appelliert Landrat Thomas Gemke an die Märker, die Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten und gut zu überlegen, ob größere Feiern zum jetzigen Zeitpunkt stattfinden müssen. Das Gesundheitsamt des Märkischen Kreises verzeichnet über das Wochenende insgesamt 44 labor-technisch bestätigte Neuinfektionen. Damit steigt die Zahl der akut Erkrankten auf 178. Mit ihnen stehen 1.206 Kontaktpersonen und 40 Auslandsrückkehrer unter Quarantäne. Die neuen Coronafälle...

  • Iserlohn
  • 12.10.20
Blaulicht
Bürgermeister Tobias Stockhoff spricht über die Entscheidung des Landes NRW, u.a. die Maskenpflicht um weitere zwei Wochen zu verlängern.
Video

Corona Dorsten
Tobias Stockhoff bittet weiterhin um Rücksichtnahme

Das Land NRW verlängert die Regelungen der Corona-Schutzverordnung in ganz Nordrhein-Westfalen vorerst um zwei weitere Wochen bis mindestens zum 15. Juli. Bürgermeister Tobias Stockhoff kann durchaus nachvollziehen, dass Bürgerinnen und Bürger mit Blick auf die aktuell doch eher geringen Infektionszahlen die Frage nach der Notwendigkeit dieser Entscheidung stellen. Er sagt aber auch: „Zeigen Sie bitte Verständnis dafür. Ich bitte Sie, sich weiterhin an die Regeln zu halten und in der...

  • Dorsten
  • 01.07.20
LK-Gemeinschaft
Ein gemeinsames Fastenbrechen von Hamborner Christen und Muslimen wie in den vergangenen Jahren kann es 2020 wegen Corona leider nicht geben.

Pater Altfried aus St. Johann sendet eine Videobotschaft
Nachbarschaftliche Grüße zum Ramadan

Sich als Nachbarn besser kennenlernen und einander teilhaben lassen am Glauben und den Festen des anderen - das zeichnet das gemeinsame Fastenbrechen von Muslimen und Christen im Ramadan aus. Wie in den Vorjahren schon, so wollten Gemeindemitglieder aus St. Johann in Hamborn eigentlich auch in diesem Jahr wieder mit muslimischen Nachbarinnen und Nachbarn ein gemeinsames Fas-tenbrechen (Iftar) mit Gebet und Gesang, mit Speise und Trank und vor allem mit herzlicher Begegnung feiern. Doch Corona...

  • Duisburg
  • 09.05.20
Ratgeber
Video

Mobiler Coronavirus-Abstrichtest eingeführt
Zahl der Testungen steigt weiter

Am Mittwochnachmittag, 8. April, tagte erneut der Krisenstab der Stadt Mülheim. Danach wandte sich Stadtdirektor Dr. Frank Steinfort erneut in einer Videobotschaft an die Bürger. „Wir alle haben eine weitere Woche durchgehalten. Vielen Dank dafür“, begann er, sich der Bedeutung der Corona Schutzverordnung für das Leben in Mülheim sehr bewusst. Nachdem die Testkapazität im Diagnosezentrum in Saarn schon in der letzten Woche auf bis zu 300 Tests pro Tag erhöht wurde, gibt es nun auch einen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.04.20
Ratgeber
Die Propstei St. Marien sendet jeden Tag eine kleine Mutmach-Botschaft.

Botschaft der Propstei St. Marien
Teil 20 der Mutmachbotschaft

Da durch die aktuelle Lage persönlicher Kontakt zu den Gemeindemitgliedern nicht möglich ist, hat die Propstei St. Marien sich dazu entschieden, jeden Tag eine kleine Mutmachbotschaft auszusenden. Heute folgt der 20. Teil. Im 20. Teil der Videobotschaft spricht Pressesprecherin Patrizia Labus über unterschiedliche Arten auf die Zukunft zu blicken. 

  • wap
  • 08.04.20
Ratgeber
Die Propstei St. Marien sendet jeden Tag eine kleine Mutmach-Botschaft.

BOTSCHAFT DER PROPSTEI ST MARIEN
Teil 19 der Mutmachbotschaft

Da durch die aktuelle Lage persönlicher Kontakt zu den Gemeindemitgliedern nicht möglich ist, hat die Propstei St. Marien sich dazu entschieden, jeden Tag eine kleine Mutmachbotschaft auszusenden. Heute folgt der 19. Teil. Pastor Martin Stais aus Gevelsberg begrüßt die Zuschauer vor der Kirche St. Engelbert und erzählt von Judas und wie er ein Mutmacher für uns sein kann.

  • wap
  • 07.04.20
Ratgeber
Die Propstei St. Marien sendet jeden Tag eine kleine Mutmach-Botschaft.

BOTSCHAFT DER PROPSTEI ST MARIEN
Teil 18 der Mutmachbotschaft

Da durch die aktuelle Lage persönlicher Kontakt zu den Gemeindemitgliedern nicht möglich ist, hat die Propstei St. Marien sich dazu entschieden, jeden Tag eine kleine Mutmachbotschaft auszusenden. Heute folgt der 18. Teil. Pastoralassistent Martin Gawel spricht über Optimismus und gibt damit einen Denkanstoß für die Karwoche. 

  • wap
  • 06.04.20
Ratgeber
Die Propstei St. Marien sendet jeden Tag eine kleine Mutmach-Botschaft.

BOTSCHAFT DER PROPSTEI ST MARIEN
Neue Mutmachbotschaft und Infos zum Palmsonntag

Da durch die aktuelle Lage persönlicher Kontakt zu den Gemeindemitgliedern nicht möglich ist, hat die Propstei St. Marien sich dazu entschieden, jeden Tag eine kleine Mutmachbotschaft auszusenden. Heute folgt der 16. Teil. Claudia Wittwer, Ehrenamtskoordinatorin der Propstei St. Marien, freut sich über die vielen, kleinen Gesten, mit denen wir zeigen können, dass wir uns nah sind. Abholung der Palmzweige in den KirchenIn Ennepetal wird die Abholung in Herz Jesu von 9.30 Uhr bis 10.30 Uhr und in...

  • wap
  • 03.04.20
Ratgeber
In einer weiteren Videobotschaft wendet sich Bürgermeister Christoph Tesche an die Recklinghäuser Bürgerschaft.

Videobotschaft von Christoph Tesche an die Recklinghäuser
Dank vom Bürgermeister

In einer weiteren Videobotschaft wendet sich Bürgermeister Christoph Tesche an die Recklinghäuser Bürgerschaft. „Mir ist es ein Bedürfnis, mich bei den Bürgerinnen und Bürgern dafür zu bedanken, dass die Anordnungen, mit denen die Corona-Infektionsrate gebremst werden soll, tatsächlich weitgehend befolgt werden“, sagte Tesche. In seinem Video dankt er außerdem den Berufsgruppen, die dafür sorgen, dass die Versorgung in der Stadt sichergestellt ist. Dank an Berufsgruppen Dies sind unter anderem...

  • Recklinghausen
  • 28.03.20
Politik
Oberbürgermeister Ulrich Scholten.

OB Ulrich Scholten bittet per Videobotschaft um Vertrauen

Oberbürgermeister Ulrich Scholten informiert in einer Facebook-Videobotschaft über seine Sichtweise der Debatte rund um die Verwendung von Repräsentationsmitteln/Spesen der Stadt Mülheim. Gleichzeitig lädt der Oberbürgermeister interessierte Bürger ein mit ihm ins Gespräch zu kommen. Am Dienstag, 28. August, von 16 bis 18 Uhr  findet der Bürgerdialog am Ringlokschuppen, Am Schloß Broich 38, statt. Dort stellt sich der Bürgermeister allen Fragen.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.08.18
Ratgeber

Polizeiliche Beratungsstelle in Hilden zum Thema Einbruchschutz - denn Ihr Nachbar kann nicht alles sehen!

Die Öffnungszeiten der Beratungsstelle und Ausstellung zum Thema Einbuchschutz: Dienstags: 09.00 bis 12.00 Uhr Donnerstags: 13.00 bis 18.00 Uhr 2. Samstag/Monat: 09.00 bis 12.00 Uhr Ort: 40721 Hilden, Kichhofstraße 31 (Bushaltestelle: Hilden Gabelung/ca. 2 Min. Fußweg). Zur Vermeidung von Wartezeiten wird vor dem Besuch der Beratungsstelle um eine telefonische Terminabsprache gebeten. Es wird im Einzelfall auch in Ihrem Haus, Geschäft oder Ihrer Firma kostenlos beraten. Passende Videobotschaft...

  • Hilden
  • 20.03.14
Kultur
Making of - in Vorbereitung
7 Bilder

Ein Weihnachtsgruß von uns für Sie! Lokalkompass macht Freude

Haben Sie auch das Gefühl, nicht zu wissen, wo die Zeit in diesem Jahr hin ist? Der Dezember läutet das Jahresende ein und Sie haben den Lokalkompass mit vielen Geschichten, Fotos und Kommentaren gefüllt. Das Beste aus der Community Es ist so viel Gutes zusammengekommen, dass wir uns überlegt haben, alle unsere Leser mit dem "Besten aus der Community 2012" zu überraschen. Am 29. Dezember 2012 finden Sie in Ihrem Briefkasten eine Sonderausgabe vor! Seien Sie also gespannt, vielleicht kommen Sie...

  • Essen-Süd
  • 18.12.12
  • 30
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.