videokonferenz

Beiträge zum Thema videokonferenz

Politik
Videokonferenz mit Klimaaktivistin und Experten: „Fridays for Future“ und „Bürgerinitiativen gegen Windkraft“: Gibt es einen gemeinsamen Weg?
4 Bilder

„Fridays for Future“ und „Bürgerinitiativen gegen Windkraft“
Konrad-Adenauer-Stiftung und Peter Liese laden zu Videokonferenz

Auch in Südwestfalen engagieren sich viele gerade junge Menschen für den Klimaschutz. Fridays for Future ist nach wie vor in aller Munde und Klimaschutz ist nach der Coronakrise immer noch eines der wichtigsten Themen für die  Bürger in ganz Deutschland. Aber wie kann Klimaschutz gelingen und wie kann man dabei die berechtigten Anliegen der Bürger berücksichtigen? Gerade in Südwestfalen gibt es viele Bürgerinitiativen, die sich gegen Windkraft wehren. Deshalb hat der südwestfälische...

  • Arnsberg
  • 08.02.21
Ratgeber
Peter Liese wird als gesundheitspolitischer Sprecher der EVP-Fraktion an der Videokonferenz teilnehmen, die die Christdemokraten im Europäischen Parlament veranstalten.

Videokonferenz für Interessierte
Thema Impfung, Forschung und Gesundheit in der EU

Die Christdemokraten im Europäischen Parlament veranstalten morgen, Mittwoch, 13. Januar, eine Videokonferenz zum Thema Impfung, Forschung und Gesundheit in der Europäischen Union. Jeder Interessierte kann unter dem Link https://epp.group/EPP4Health ab 14.45 Uhr teilnehmen. An der Konferenz teilnehmen werden BioNTech-Gründer Ugur Sahin, der Chef des amerikanischen Partnerkonzerns Pfizer Albert Bourla, der CEO des zweiten großen deutschen Impfstoffherstellers CureVac Franz-Werner Haas sowie Tal...

  • Arnsberg
  • 12.01.21
Politik
Insektensterben hat unabsehbare Folgen für das ökologische Gleichgewicht. Symbolbild: Lokalkompass
2 Bilder

Videokonferenz mit dem Bundestagsabgeordneten Dirk Wiese
Über Insektenschutz diskutieren

Die SPD-Bundestagsabgeordneten Dirk Wiese und Carsten Träger laden am 19. Januar um 10 Uhr zu einer Videokonferenz ein. Im Rahmen der Reihe "Fraktion vor Ort" wollen beide über Insektenschutz informieren und diskutieren.  2019 hat das Bundesumweltministerium eine Reihe von Maßnahmen vorgeschlagen, um das Artensterben zu stoppen bzw. umzukehren. „Auch hier im Hochsauerland ist die Erhaltung und Verbesserung der Insektenvielfalt nicht nur für die landwirtschaftlichen Betriebe wichtig. Wir alle...

  • Arnsberg
  • 11.01.21
Ratgeber
Die GRÜNEN im Hochsauerland bieten gemeinsam mit der Industrie- und Handelskammer (IHK) Arnsberg am Montag, 30. März 2020, um 19.00 Uhr eine Online-Videokonferenz für Unternehmen an, die sich aufgrund der aktuellen Corona-Krise in Finanznot befinden.

Unterstützung in Corona-Krise
Grüne und IHK Arnsberg bieten Videokonferenz für Unternehmen in Not an

Die GRÜNEN im Hochsauerland bieten gemeinsam mit der Industrie- und Handelskammer (IHK) Arnsberg am Montag, 30. März 2020, um 19.00 Uhr eine Online-Videokonferenz für Unternehmen an, die sich aufgrund der aktuellen Corona-Krise in Finanznot befinden. Für die IHK Arnsberg wird Michael Rammrath, Referent im Fachbereich Unternehmensförderung, teilnehmen und Fragen rund um das Thema Finanznothilfen beantworten. Dazu zählen die Sonderprogramme der KfW und der NRW.BANK, die Unterstützung durch die...

  • Arnsberg
  • 28.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.