Videos

Beiträge zum Thema Videos

Blaulicht
Vielen Jugendlichen ist nicht bewusst, wo bei der Nutzung von Chat-Apps per Smartphone die Grenze zu reellen Straftaten überschritten wird.

Nötigung, Erpressung und Missbrauch- Polizei Dortmund bietet Information und Hilfe an
Jugendliche als Täter und Opfer in Chats

Mit einer dreitägigen Informationsreihe nutzt die Polizei in Dortmund und Lünen seit Dienstag (18.5.) ihre sozialen Netzwerke, ihre Webseite und eine Telefonaktion, um Jugendliche, Eltern und pädagogische Fachkräfte über Straftaten im Internet zu informieren. Den Hintergrund dafür bildet aktuell eine Vielzahl von Ermittlungsverfahren, bei denen es um sexuelle Nötigung, sexuellen Missbrauch, Bedrohung, Erpressung, Volksverhetzung und Gewaltdarstellungen in Chats geht. Jugendliche sind dabei...

  • Dortmund-City
  • 20.05.21
Reisen + Entdecken
In einem der vier Videos zum "Tag der Städtebauförderung" erläutert Heike Möller, Fachbereichsleitung Stadtentwicklung der Stadt Velbert, unter anderem die Sanierung des Historischen Bürgerhauses Langenberg.

Informationen zum "Tag der Städtebauförderung"
Videos zeigen Entwicklungen in Velbert

Die Städtebauförderung feiert ihr 50 jähriges Jubiläum. Dieser Anlass wird am bundesweiten "Tag der Städtebauförderung" am heutigen Samstag, 8. Mai, aufgegriffen. Das traditionell im Mai stattfindende jährliche Event gibt Städten und Gemeinden, die im Rahmen der Städtebauförderung Fördermittel erhalten, seit 2015 die Möglichkeit, sich mit unterschiedlichen Veranstaltungsformaten zu präsentieren. Aufgrund der Pandemie findet auch in diesem Jahr keine Präsenzveranstaltung in Velbert statt. „Doch...

  • Velbert
  • 06.05.21
  • 1
Natur + Garten
„Urban Gardening“ liegt im Trend, das Bollwerk 107 präsentiert ab sofort wöchentlich sechs Do-it-yourself-Videos dazu.

Bollwerk 107 präsentiert Videos zum Thema „Urban Gardening“
Pflanz Dir Deine Stadt

Das Bollwerk 107 präsentiert ab sofort wöchentlich sechs Do-it-yourself-Videos zum Thema „Urban Gardening“ unter Projektleitung von Miriam Holt. Nicht nur auf dem Gelände des Bollwerk 107 sollen in Zukunft gemeinschaftlich Hochbeete gebaut und selbst Obst und Gemüse angebaut werden. Dadurch werden bunte Oasen für Bienen, Schmetterlinge und den Menschen erschaffen. Die eigene Stadt kann auf diese Weise mitgestaltet und Verantwortung zur Mitgestaltung erlebbar gemacht werden. Das Thema...

  • Moers
  • 30.04.21
Reisen + Entdecken
Malvorlagen wie diese, nach August Mackes "Zoologischer Garten" sind Teil des digitalen Museumsangebots.

Malvorlage zum Download aus dem Dortmunder Museum Ostwall
Digital-Angebote der Museen

Das Kulturleben in Dortmund findet wieder virtuell statt: die städtische Musikschule wechselte in den Online-Unterricht, die Stadt- und Landesbibliothek bietet weiterhin ihren Medienabholservice (Click & Collect, die Museen bleiben geschlossen. Digital gibt es jedoch in den Häusern eine Menge zu entdecken. Ein Überblick über das aktuelle Angebot: Alle Neuigkeiten und Angebote aus dem Dortmunder U findet man auf einem Blick unter der Adresse www.digitales.dortmunder-u.de. Unter anderem gibt es...

  • Dortmund-City
  • 26.04.21
Kultur

Dortmunder Festival "Viva!" nur online
Fiesta im Netz

Feiern, tanzen, lernen, lauschen und lachen, schauen, staunen und essen – damit hat ¡VIVA!, das größte lateinamerikanische Festival in Deutschland, in den vergangenen Jahren mit Tausenden von Besuchern das Keuninghaus zum Beben gebracht. In diesem Jahr wird daraus „¡VIVA! – online“, eine Fiesta im Netz. Am Bildschirm gibt es über mehrere Wochen hinweg lebendige Eindrücke und Informationen über das Leben in Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, der Dominikanischen Republik, Ecuador,...

  • Dortmund-City
  • 17.04.21
Sport
Erfolgreich mit viel Sport waren Isabel Glettenberg (13) aus Essen und Miguel Heckhoff (14) vom WSV Rheine.

Ruhrwacht Nachwuchs bleibt sportlich
Virtuelle Siegerehrung für junge Athleten

Beim ersten Online-Athletikwettkampf für Schüler des Kanu-Verbandes NRW sicherten sich Lilith Tschätsch und Miguel Heckhoff vordere Podiumsplätze. Der Landesverband organisierte erstmalig einen online-Wettkampf zur Überprüfung der athletischen Fähigkeiten des NRW Nachwuchs. In der Gesamtwertung der weiblichen Altersklasse 13 belegte Lilith Tschätsch hinter der Siegerin Isabel Glettenberg aus Essen den zweiten Platz. Miguel Heckhoff platzierte sich in der männlichen Altersklasse 14 hinter...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.04.21
Kultur
Auch vor der Kirchenuhr haben, von links: Luca Rusch, Klaus Bruns und Isabell Weiler die Fastenimpulse gedreht.

Videoimpulse bereiten Jugendliche auf das Osterfest vor
Junge Menschen digital erreichen

Es sind Themen, die im Leben von Jugendlichen und jungen Erwachsenen eine Rolle spielen: Einsamkeit, Liebeskummer, Selbstzweifel. Unter dem Motto „Zeit zum Überwinden“ haben sich Isabell Weiler und Luca Rusch, die sich ehrenamtlich im Firm-Team der Pfarrei St. Josef Kamp-Lintfort engagieren, sowie Pastoralreferent Klaus Bruns diesen Themen in den vergangenen Wochen gewidmet. Mit kurzen Videoimpulsen und Postkarten möchten sie so auf das bevorstehende Osterfest einstimmen. Mit der bisherigen...

  • Kamp-Lintfort
  • 30.03.21
Kultur
Moderator Aladin El-Mafaalani mit Lamya Kaddor.
Video

Dortmunder Videobotschaften aus dem Lockdown
Kanal voll: Viele neue Talks und Interviews aus dem Keuning.haus online

Das Keuning.haus ist nach wie vor geschlossen – doch im Youtube-Kanal „Keuninghaus to Go“ ist viel passiert. Gleich mehrere eigentlich live geplante Talks und Interviews sind in den vergangenen Wochen gefilmt und eingestellt worden. Talk im DKH zum Atommüll Wie können wir in Deutschland ein Endlager für radioaktiven Müll finden? In der neuesten Ausgabe des „Talk im DKH“ begrüßt Moderator und Soziologe Aladin El-Mafaalani den CDU-Politiker und Dortmunder Steffen Kanitz. Kanitz ist Mitglied...

  • Dortmund-City
  • 29.03.21
Kultur
Die digitalen Angebote der beiden fusionierenden Pastoralverbünde zur Glaubensverkündigung sind auch über die Homepage https://www.nord-westen.de/cms/ zu erreichen (Screenshot).
2 Bilder

Gemeinden im Dortmunder Norden und Nordwesten produzieren seit einem Jahr Videos
Mehr als 25.000 Aufrufe

Die Idee wurde mit Beginn des Lockdowns geboren und ist mittlerweile ein fester Bestandteil der Verkündigungsarbeit in den fusionierenden Pastoralverbünden (PV) Eving-Brechten und Dortmund-Nord-West. Mit wöchentlichen Impulsen und einer Reihe weiterer Videos sind die Seelsorger auf Social Media unterwegs. Zusammengezählt sind es über 100 Videos, die Gemeindereferent Markus Kohlenberg gemeinsam mit den Seelsorgenden des Pastoralteams gefilmt, geschnitten und anschließend auf den verschiedenen...

  • Dortmund-Nord
  • 16.03.21
Kultur
Unter dem Titel „Geiers Kurzflug“ wurden 20 komische Kurzvideos aufwendig produziert, die jetzt an den Start gehen.

Blitzkomik vom Dortmunder Geierabend nun online
Geiers Kurzflug

Unter dem Titel „Geiers Kurzflug“ veröffentlicht der Geierabend ab sofort 20 kurze Comedy-Videos. Jeweils mittwochs und sonntags geht ein Video in den sozialen Medien, auf Youtube und auf der Homepage online. Der Geierabend kann in diesem Jahr erst im Sommer auf der Bühne abheben. Schon jetzt bietet der alternative Karneval eine satirische Überbrückungshilfe. Unter dem Titel „Geiers Kurzflug“ hat er 20 komische Kurzvideos aufwendig produziert, die in dieser Woche an den Start gehen. Die Clips...

  • Dortmund-West
  • 08.02.21
Sport
In den ersten Videos zum Auftakt der "Winterchallenge" geht es um Ballgewöhnung (Video-Screenshots).
3 Bilder

Tennisclub in Eving will den Kontakt zu Mitgliedern nicht verlieren und alle zu mehr Bewegung animieren
"Winterchallenge" beim TC Grävingholz

Bereits seit einigen Wochen sind die Tennisaußenplätze nicht mehr bespielbar und die Tennishallen geschlossen. Auch für den TC Grävingholz ist es nicht einfach, mit den Mitgliedern, vor allem den Jugendlichen, in Kontakt zu bleiben. "Wir denken, alle vermissen die Bewegung und das Miteinander", so Christoph Weber, Mitglied im Beirat des Vorstands beim Tennisclub Grävingholz in Eving. Deshalb hat ein fünfköpfiges Team um Weber in dem mit seiner Tennisanlage an der Evinger Straße 390 beheimateten...

  • Dortmund-Nord
  • 29.01.21
Kultur
Blicke hinter die Theaterkulissen gibt's in den "Abgedreht"-Videos des Schauspiels Dortmund.

Neue Folgen von „Abgedreht!“ aus Dortmund -mit Nachgesprächen
Filmserie aus dem Theater

Weiter geht es mit dem Public Viewing für die neue Filmserie „Abgedreht!“ am Schauspiel Dortmund, die einen kleinen Blick hinter die Kulissen gewährt. Über die Feiertage hatte das Rundum-Gespräch pausiert, jetzt geht es weiter: Wer Lust hat, sich erst gemeinsam die neuesten Folgen anzuschauen und dann mit dem Produktionsteam und Julia Wissert über Hintergründe zu sprechen und Fragen zu stellen, hat am Freitag, 15. Januar, ab 18.50 Uhr im Zoom unter https://zoom.us/j/94576408937 die nächste...

  • Dortmund-City
  • 14.01.21
Kultur
Live on stage- so wird der Geierabend erst im Sommer zu sehen sein- Video Häppchen gibt's aber schon im Februar.

Häppchen von der Dortmunder Phantompremiere für die Fans
Geierabend fliegt erst im Sommer

Jetzt steht es fest: Einen Geierabend wird es in der üblichen Form nicht geben. Bis zuletzt hatten die Alternativ-Karnevalisten gehofft, ihr aktuelles Programm „How much is the Pott?“ wenigstens im Februar auf die Bühne bringen zu können. Mit der Verschiebung beugen sich die Kabarettisten der aktuellen Lockdown-Verlängerung. Der Geierabend wird in diesem Jahr sein Programm erst im Sommer im Schalthaus 101 auf Phönix-West in Dortmund zeigen können. „So wird aus dem Karneval ein „Keineval““, sagt...

  • Dortmund-City
  • 14.01.21
Vereine + Ehrenamt

Hundesportverein DSV Wesel „Am Jäger“
Videos und WhatsApp zur Überbrückung

Aufgrund der aktuellen Pandemie ist auch der Hundesportverein DSV Wesel „Am Jäger“ gezwungen, seinen Übungsbetrieb bis auf Weiteres einzustellen. Diersfordt. Jedoch möchte der Verein weiterhin für seine Hundeführer da sein und hat sich folgende Hilfe überlegt: Die Trainer haben mit ihren Hunden Übungsvideos gefilmt - diese werden in die einzelnen Gruppen bzw. an die einzelnen Hundeführer geschickt. Die Hundeführer sollen dann diese Übungen zuhause ausprobieren und entsprechende Videos an die...

  • Wesel
  • 07.12.20
Kultur
Das Pastoralteam um Pfarrer Ludger Keite (2.v.l.) stellte Flyer, die Regelungen und Vorhaben rund um die Advents- und Weihnachtszeit vor. V.l.n.r.: Pastor Heinrich Oest, Gemeindereferentin Claudia Schmidt, Gemeindereferentin Andrea Schulze-Röbbecke, Pastor Stefan Wigger und Verwaltungsleiterin Anna Werner.
3 Bilder

Ab sofort bis 6. Januar Anmeldungen erforderlich in Gemeinden im Pastoralen Raum DO-Ost
Heiligabend Kurz-Gottesdienste im Stundentakt

Im Pastoralen Raum Dortmund-Ost besuchen zur Advents- und Weihnachtszeit erfahrungsgemäß viele Menschen die Gottesdienste. Statt an Heiligabend lange überfüllte Festgottesdienste zu feiern, wird es dieses Jahr umgekehrt in allen vier katholischen Kirchengemeinden eine sehr große Anzahl an kurzen Gottesdiensten im Stundentakt geben. Diese Gottesdienste werden nicht länger als jeweils 20 Minuten dauern, so das Pastoralteam um Pfarrer Ludger Keite. Um möglichst vielen Menschen einen sicheren...

  • Dortmund-Ost
  • 03.12.20
Natur + Garten
Stieglitz bzw. Distelfink auf einer verblühten Sonnenblume. Viel ist nicht mehr übrig von den begehrten Kernen.
Video 3 Bilder

Kern- oder Sonnenenergie?
Farbenfrohe Energiefresser (mit Videoclips)

Die Tage werden nicht nur kürzer, sondern jetzt auch kälter. Womit heizt man da am besten - wenn die eigene Isolierung sich auf ein Federkleid beschränkt? Ein recht buntes zwar, doch das schützt auch nicht besser ... In Nachbars fast kahlem Kirschbaum tummelt sich eine Handvoll Vögel und zieht meine Aufmerksamkeit auf sich. Auffallend bunt sind sie, mit leuchtend roter Stirn und Kehle, weißem Kragen und schwarzem Nacken. Rücken und Teile von Brust und Bauch sind braun gefärbt, der Rest weiß....

  • Hattingen
  • 21.11.20
  • 6
  • 1
Kultur
Anup Khattri Chettri und Marlene Paul präsentieren das Programm.

Dortmunder Treffpunkt überbrückt Schließungszeit
Chancen-Café zeigt Videos

Der Treffpunkt Chancen-Café 103 überbrückt die Schließung am Borsigplatz mit Videos und Livestreams im Internet. Eben erst wurde mit „Namaste 103“ ein neues interkulturelles Veranstaltungsprogramm gestartet, da kam der zweite Lockdown. „Wir haben das kommen sehen“, sagt Marlene Bambury Paul, die im Küchenbereich das Sagen hat. „Aber es hat uns dann doch wieder hart getroffen.“ Es geht um Austausch und Kommunikation in der 103. Im Sommer hatte das Chancen-Café in der Oesterholzstraße 103 seine...

  • Dortmund-City
  • 18.11.20
LK-Gemeinschaft
Hier zeigen engagierte Menschen aus der Evangelischen Kirchengemeinde Meiderich vor der Kirche Auf dem Damm Menschen die neuen Adventskalender.
Foto: www.kirche-meiderich.de

Mit der Kirchengemeinde Meiderich durch den Advent
„Gut, dass wir einander haben“

Nicht nur Gemeindemitglieder können in diesem Jahr mit der Evangelischen Kirchengemeinde Meiderich durch den Advent gehen und sich täglich in den Tagen des Wartens auf Weihnachten einen lieben Gruß schicken lassen. Wer mag, kann auf gleich drei Adventskalender zugreifen, denn Schokoladen-, Fenster- und Videokalender stehen zur Wahl. Den Schokoladenadventskalender gibt es in der Kirche, Auf dem Damm 6, und im benachbarten Gemeindezentrum jetzt schon gegen eine kleine Spende. Das aufgedruckte...

  • Duisburg
  • 11.11.20
Ratgeber
Bruno Knust alias Günna erläutert in einem Video Wissenswertes, auch zum Polizei-Notruf.

Dortmunder Kabarettist Bruno Knust stellt Beratungsstelle vor
"Günna" hilft der Polizei

Die Zahl der Einbrüche ist gesunken und sie soll sich weiter verringern. Dazu verhilft jetzt Kabarettist Bruno Knust vom Theater Olpketalkstraße:  In Videos stellt er die Beratungsstelle der Kriminalpolizei vor und erklärt, worauf es beim Notruf 110 ankommt, wenn Nachbarn Verdächtiges erkennen, zu sehen auf Facebook- und Internetseite des Polizeipräsidiums. Termine gibt's für die Beratungsstelle der Kriminalpolizei an der Markgrafenstraße 102 unter Tel. 132 7950. Aufmerksame Nachbarn halfen...

  • Dortmund-City
  • 06.11.20
Wirtschaft
Auf der Homepage der Langenberger Werbevereinigung (LWV) stellen sich die Gastronomen des Stadtteils in kurzen Videos vor und erläutern, welche Herausforderungen sie wegen der Corona-Pandemie und der erforderlichen Schutzmaßnahmen zu meistern haben.

Langenberger Werbevereinigung lässt Gastronomen zu Wort kommen
Videos zeigen, wie Corona dem Stadtteil schadet

Nachdem sie ihre Restaurants und Kneipen einige Wochen komplett schließen mussten, stehen sie nach dem Lockdown vor vielen neuen Herausforderungen. Die Gastronomen des Velberter Stadtteils Langenberg müssen ebenso wie alle Anderen dieser Dienstleistungs-Branche strenge Auflagen erfüllen und umfangreiche Maßnahmen ergreifen, die zum einen den Betrieb deutlich beeinflussen und zum anderen natürlich wirtschaftliche Folgen haben. Mit welchen Problemen sie genau zu kämpfen haben und was sie...

  • Velbert-Langenberg
  • 20.08.20
Kultur
Die Veranstaltungsreihe "Wesel liest" findet in diesem Jahr coronabedingt leider nicht live statt. Stattdessen gibt es kurze Videos und ein "Vorlesetelefon".

Videos und "Vorlesetelefon" mit ehrenamtlichen Vorlesepaten der Stadtbücherei / Angebot für Kinder und Erwachsene
Wesel liest 2020 ... anders

Die Veranstaltungsreihe "Wesel liest" kann 2020 leider nicht live stattfinden. Stattdessen wurden an einigen geplanten Veranstaltungsorten Lesesequenzen ohne Publikum gedreht. Die kurzen Videos werden vom 14. bis 18. September 2020 auf der städtischen Internetseite www.wesel.de/stadtbuecherei gezeigt und geben einen Vorgeschmack auf das nächste Lesejahr. Wer auf den direkten Austausch über Literatur nicht verzichten möchte, kann in der "Wesel liest"-Woche erstmalig das Vorlesetelefon nutzen....

  • Wesel
  • 18.08.20
LK-Gemeinschaft
Bayer Leverkusen

Wissenschaft für Kinder und Erwachsene in der Coronazeit
Viele schöne Experimente gegen die Langeweile

Wissenschaft für Kinder und Erwachsene in der Coronazeit Viele schöne Experimente gegen die Langeweile Im Bayer Magazin online gefunden. Sehr schöne lehrreiche Experimente nicht nur für Kinder. Quelle Bayer AG Leverkusen Angesichts der globalen Verbreitung von COVID-19 sind viele von uns von Schulschließungen betroffen und müssen sich an Fernunterricht gewöhnen. Wir möchten euch ein paar unterhaltsame naturwissenschaftliche Bildungsinhalte präsentieren, die sich perfekt für zu Hause eignen....

  • Essen-Süd
  • 17.07.20
Kultur
Die Ausleihfrist für Medien, die in der Stadtbücherei Neukirchen-Vluyn ausgeliehen worden sind, wurde bis zum 30. Mai verlängert.

Viele Medien stehen kostenlos in der Onleihe zur Verfügung
Ausleihen verlängert

Die Stadtbücherei Neukirchen-Vluyn ist derzeit noch geschlossen. Das Team hat daher die Frist aller aktuell ausgeliehenen Medien auf den 30. Mai verlängert. Über eine Öffnung der Bücherei wird rechtzeitig informiert. Außerdem besteht weiterhin die Möglichkeit, sich kostenfrei für die Onleihe Niederrhein zu registrieren. Hier stehen Bücher, Hörbücher, Zeitschriften, Zeitungen und Videos zum Download oder Streamen auf PC, Tablet, Laptop, Smartphone oder den eBook-Reader bereit. Interessierte...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 29.04.20
Sport

Guten Tag liebe Leser
Wettbewerb um die "Goldene Klorolle"

Unter einigen Fußballmannschaften der Region ist der Kampf um die "Goldene Klorolle" ausgebrochen. Viele Teams haben unter dem Motto "Stay at home" beziehungsweise "Wir bleiben Zuhause" Videos zusammen geschnitten, die aus Sequenzen einzelner Spieler und Trainer bestehen. So auch die dritte Mannschaft des SC Velbert, die sich fröhlich zuprostet. "Auf dem Platz getrennt, in der Sache vereint", heißt es. Klasse! Hier der Link zum Beitrag.

  • Velbert
  • 21.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.