Vierlinden

Beiträge zum Thema Vierlinden

Vereine + Ehrenamt
 Im AWOcura-Seniorenzentrum Lene Reklat in Rheinhausen hängen Weihnachtssterne an den Fenstern der Bewohner. Trotz der schwierigen Lage soll die Stimmung in den Heimen weihnachtlich sein.

Weihnachten in den fünf Duisburger AWOcura-Seniorenzentren
Geborgenheit und Nähe spürbar machen

Weihnachten wird dieses Jahr anders. Denn auch an den Festtagen hat in den fünf AWOcura-Seniorenzentren in Duisburg der Schutz der Menschen höchste Priorität. „Das Gefühl der Geborgenheit, die Nähe, die Erinnerungen an frühere Weihnachten kommen auf persönlichere Weise zu den Seniorinnen und Senioren. Niemand wird sich allein fühlen“, sagt Michael Harnischmacher, Geschäftsführer der AWOcura. Zugleich hat Michael Harnischmacher ein dringendes Anliegen: „Wir bitten die Angehörigen, die Besuche...

  • Duisburg
  • 23.12.20
  • 1
Blaulicht
Jugendliche legten einen Brand in einer Turnhalle in Vierlinden. Die Feuerwehr rückte aus und hatte das Feuer schnell unter Kontrolle.

Die Feuerwehr löschte die Flammen, die Polizei sucht Zeugen
Jugendliche legen Feuer in Turnhalle

Zeugen haben am Sonntagnachmittag (4. Oktober, 15:20 Uhr) zwei Jugendliche beobachtet, die vor der Turnhalle der ehemaligen leerstehenden Schule an der Frankenstraße offenbar "Schmiere" gestanden haben. Sie riefen in die Halle "Jetzt kannst Du loslegen". Kurz darauf rannten die Unbekannten weg und Rauch stieg auf. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Die Polizei sucht weitere Zeugen, die die Jugendlichen kennen. Zwei von ihnen können beschrieben werden: Sie sind etwa 12 bis 14 Jahre alt. Einer...

  • Duisburg
  • 05.10.20
Politik
Beate Stock-Schröer (Spitzenkandidatin Dinslaken), Rico Koske, Michaela Eislöffel (parteilose BM-Kandidatin), Max Lucks, Arndt Klocke (Landtagsfraktionsvorsitzender), Stefanie Weyland, Patrick Voss (Spitzenkandidat Ruhrparlament), Felix Lütke (Spitzenkandidat Duisburg), Laura Bieder, Niklas Graf (Spitzenkandidat Dinslaken).

Verkehrswende
Grüne setzen sich überregional für den Erhalt der 903 ein

Die Grünen in Duisburg und Dinslaken haben sich zusammen mit dem Landtagsfraktionsvorsitzenden Arndt Klocke für den Erhalt der Straßenbahnlinie 903 positioniert. Auf einem gemeinsamen Ortstermin mit dem Spitzenkandidaten für das Ruhrparlament, Patrick Voss, und der parteilosen Bürgermeisterkandidatin Michaela Eislöffel hielten die Grünen unmissverständlich fest, dass nach ihrer Meinung eine echte Verkehrswende nur mit dem Erhalt und dem Ausbau aller Straßenbahnlinien gelingen könne. Sowohl für...

  • Dinslaken
  • 04.09.20
Kultur
Video 6 Bilder

Endlich wieder Livekonzerte
Adieu Tristesse, Bonjour Culture

Am letzten Donnerstag war es endlich wieder soweit, ein Open Air Konzert!. Eine Sucht die kurzweilig befriedigt werden konnte. Es war zwar "nur" ein Sitzkonzert, aber es war wenigstens wieder etwas.  Auf Grund der aktuellen Situation ist man daher einfach dankbar, das es Menschen gibt, die versuchen aus der Not eine  Tugend zu machen. So auch André Janssen, der vor einigen Jahren "GoldMucke" ins Leben gerufen hat. GoldMucke steht für individuelle abwechslungsreiche und spannende Live Shows...

  • Düsseldorf
  • 22.08.20
  • 1
  • 1
Ratgeber

In Vierlinden wird an der Fernwärmeleitung gearbeitet
Vollsperrung an der Kreisauer Straße

Die Fernwärmeversorgung Niederrhein GmbH führt ab Montag, 3. August, Arbeiten an der Fernwärmeleitung auf der Kreisauer Straße in Duisburg-Walsum-Vierlinden durch. Aus diesem Grund wird die Kreisauer Straße im Einmündungsbereich zur Goerdeler Straße voll gesperrt. Die Einbahnstraßenregelung auf der Kreisauer Straße wird für den Zeitraum der Arbeiten aufgehoben. Fußgänger und Radfahrer können passieren. Die Arbeiten werden voraussichtlich Ende August abgeschlossen.

  • Duisburg
  • 30.07.20
Reisen + Entdecken
Bei der Eröffnung waren von links dabei: Birthe zur Loye (WBD), Georg Salomon (Bezirksbürgermeister), OB Sören Link, Ilonka Frese (SPD-Ratsfrau), Thomas Susen (CDU-Ratsherr). Uwe Linsen (WBD) und Clemens mit seiner Mama.
2 Bilder

Der Spielplatz Franz-Lenze-Platz ist offiziell eröffnet worden
Mehr Spaß für Kinder

Der Spielplatz Franz-Lenze-Platz in Walsum ist einer von demnächst insgesamt sieben besonderen Spielplätzen in Duisburg, der überragend abwechslungsreich und interessant saniert wurde. Zusätzlich zu den jährlichen Spielplatzsanierungen stellen die Wirtschaftsbetriebe für jeden Bezirk ein Sonderbudget von 300.000 Euro zur Verfügung. Damit soll ein Spielplatz besonders attraktiv verschönert und zu einem außergewöhnlichen Highlight für Kinder umgestaltet werden. Bereits im letzten Jahr konnten der...

  • Duisburg
  • 27.07.20
  • 1
Sport
Am 28. Juni sollte rund um den Franz-Lenze-Platz die zweite Etappe der VIVAWEST-Ruhrpott Tour stattfinden. Aufgrund der Corona-Pandemie und zum Schutz der Fahrer und Besucher wurde das Event abgesagt. Trotz allem bleibt die Hoffnung der Veranstalter, dass die Rennen im Herbst nachgeholt werden können.
4 Bilder

Das Radrennen in Walsum am 26. Juni findet wegen der aktuellen Lage nicht statt
Hoffen auf den Herbst

Nun hat es auch den Radsport erwischt: Vor dem Hintergrund der Corona-Krise muss der Rad Club Olympia Buer die zweite Etappe der VIVAWEST-Ruhrpott Tour am Sonntag, 28. Juni in Walsum leider absagen. Ebenso werden die Etappen in Gelsenkirchen und in Recklinghausen abgesagt. Um die Gesundheit der Fahrer und Zuschauer zu schützen, haben sich VIVAWEST, der RC Olympia Buer und alle Sponsoren dazu entschlossen, die Rennen kurzfristig abzusagen und die Termine zu verlegen. Top Fahrer sind verpflichtet...

  • Duisburg
  • 17.06.20
Ratgeber
In Meiderich und in Vierlinden müssen ab Montag, 15. Juni Busse der DVG eine Umleitung fahren. Haltestellen werden verlegt oder entfallen teilweise komplett.

Straßenbauarbeiten in Vierlinden und in Meiderich
DVG Busse müssen Umleitungen fahren

Meiderich: Von Montag, 15. Juni, bis Dienstag, 11. August, fahren die Busse der Linien 916, 916E, 917E, NE3 und TB4 der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) in Meiderich eine Umleitung. Grund hierfür sind Straßenbauarbeiten im Kreuzungsbereich Auf dem Damm/Marktstraße. Dadurch ändert sich der Fahrweg der betroffenen Linien und es entfallen Haltestellen oder werden verlegt. Linien 916, 916E und TB4: Die Busse fahren ab der Haltestelle „Meiderich Post“ links Biesenstraße zur Haltestelle...

  • Duisburg
  • 13.06.20
Ratgeber
Schuldirektor Peter Steuwer übernahm die Moderation der Fragerunde. Sören Link sah die Kinder an ihren Tischen sitzen und beantwortete gerne die Fragen der Kulturforscherkinder. Wie sieht ein Arbeitstag von einem Bürgermeister aus und warum parken so viele Eltern falsch? Die Kinder äußerten ihre dringenden Fragen.

Videokonferenz von Kulturforscherkindern mit vielen interessanten Fragen an den ersten Bürger der Stadt
Was hat ein Oberbürgermeister alles zu tun?

Eigentlich stand auf dem Besuchsplan für die Kulturforscherkinder im Frühjahr ein Besuch im Duisburger Rathaus. Seit 15 Jahren nehmen sich auch Bürgermeister, häufig auch schon mal der Oberbürgermeister persönlich Zeit, die Schulkinder im Ratssaal zu begrüßen. All das geht jetzt zurzeit wegen der Corona-Pandemie nicht. Deshalb hat das Büro des Oberbürgermeisters mit unserem Schulleiter Herrn Steuwer nach einer Möglichkeit gesucht, wie die Kulturforscherkinder ihre Fragen per Video stellen...

  • Duisburg
  • 09.06.20
LK-Gemeinschaft
Die Kinder und Erzieher der Kita Dorfwichtel bastelten über 100 Karten für die Bewohner von Pflegeheimen. Die Senioren freuten sich sehr über die persönlichen Grüße, die durch die Mitarbeiter des BBZ verteilt wurden.

Begegnungs- und Beratungszentrum organisiert Bastelaktion
Basteln für Senioren

Corona bedeutet in dieser Zeit für viele Menschen vor allem eins: Alleine sein. Dass dies vor allem für die älteren Menschen unter uns eine besonders schwere Zeit ist, sollte jedem klar sein. Corona und die damit einhergehenden Beschränkungen bedeutete daher auch für das Begegnungs- und Beratungszentrum für Senioren des Diakonischen Werks Dinslaken in Walsum eins: Türen schließen! Seit dem 12. März hat das BBZ, das in Walsum in der Johanneskirche zu finden ist, nun schon geschlossen, kein...

  • Duisburg
  • 08.05.20
Blaulicht
Die Polizei rückte zu einem A-Jugend-Kreisklasse Spiel aus, wo Spieler der beiden Mannschaften ihren Streit handgreiflich austrugen.

Schiedsrichter brach das Spiel ab, Polizei schrieb eine Anzeige wegen Körperverletzung
Mannschaften streiten sich mit Fäusten

Mehrere Spieler der Vereine Walsum 09 und Meiderich 06/95 haben sich am Sonntagmittag (8. März, 12:50 Uhr) während eines Fußballspiels der A-Jugend-Kreisklasse auf dem Platz an der Bahnhofstraße gestritten. Dabei soll es nach einem Foul zu einer Rudelbildung gekommen sein, bei der sich laut Zeugen mehrere Spieler (im Alter von 16 bis 18 Jahren) gegenseitig getreten haben. Der Schiedsrichter brach das Spiel ab. Als die Polizei vor Ort eintraf, hatte sich die Lage bereits beruhigt. Bei den...

  • Duisburg
  • 09.03.20
  • 1
Ratgeber
Ab Montag, 3. Februar werden in Overbruch auf der Lauterbacher Straße Kanalsanierungsarbeiten durchgeführt.

Vollsperrung der Lauterbacher Straße in Overbruch
Arbeiten gehen bis Ende Mai

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg führen ab Montag, 3. Februar, auf der Lauterbacher Straße und der Saarbrückener Straße in Overbruch Kanalsanierungsarbeiten durch. Aus diesem Grund wird die Lauterbacher Straße abschnittsweise, zunächst im Einmündungsbereich der Saarbrückener Straße, voll gesperrt. Die Sperrung wandert im Laufe der Bauzeit weiter in Richtung Herzogstraße. Auf der Saarbrückener Straße müssen zudem Halteverbote eingerichtet werden. Fußgänger können passieren. Die Arbeiten werden...

  • Duisburg
  • 30.01.20
Natur + Garten
Der Klimawandel wird uns alle betreffen. Die Fridays for Future Demonstranten machen schon sehr lange auf diese Thematik aufmerksam. Der Film von Al Gore zeigt die Gefahren des Klimas.

Al Gores "Eine unbequeme Wahrheit" wird gezeigt
Filmvorführung zum Klimawandel

Das AWO Begegnungs- und Beratungszentrum Vierlinden lädt am Donnerstag, 28. November, um 15.30 Uhr zu einem Filmnachmittag ein. Gezeigt wird „Eine immer noch unbequeme Wahrheit- unsere Zeit läuft“: Al Gore, der ehemalige Vizepräsident und Präsidentschaftskandidat kämpft um die Anerkennung der immer deutlicher werdenden Wahrheit, dass die Klimaveränderungen zu verheerenden Katastrophen führen. Der Eintritt ist frei, eine kurze telefonische Anmeldung aber erforderlich: AWO BBZ Vierlinden, mobil:...

  • Duisburg
  • 27.11.19
Ratgeber
In Vierlinden werden die Haltestellen „Manfredstraße“ „Franz-Lenze-Platz“ und Bahnhofstraße verlegt.

Busse der Linien 905, 906, 915, SB40 und TB1 fahren in Vierlinden eine Umleitung
Haltestelle „Franz-Lenze-Platz“ entfällt

Ab Sonntag, 27. Oktober, Betriebsbeginn, müssen die Busse der Linien 905, 906, 915, SB40 und TB1 der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) in Vierlinden eine Umleitung fahren. Grund hierfür sind Umbauarbeiten des Franz-Lenze-Platzes. Linie 905 In Fahrtrichtung Marxloh Pollmann wird die Haltstelle „Manfredstraße“ auf die Oswaldstraße verlegt. Ab da fahren die Busse weiter geradeaus zur Haltestelle „Herzogstraße“. Ab dort gilt wieder der normale Linienweg. Die Haltestelle „Franz-Lenze-Platz“...

  • Duisburg
  • 23.10.19
Blaulicht

Die Polizei sucht Zeugen
Bewaffneter Raubüberfall auf Lotto-Annahmestelle

Am Dienstag, 8. Oktober, gegen 17:20 Uhr, betraten zwei maskierte Männer eine Lotto-Annahmestelle auf der Friedrich-Ebert-Straße in Vierlinden. Sie forderten von der Mitarbeiterin unter Vorhalt einer Schusswaffe die Herausgabe von Bargeld und Zigaretten, welches ihr von der Mitarbeiterin ausgehändigt wurde. Nach der Tat flüchteten sie mit ihrer Beute zunächst zu Fuß in Richtung Dinslaken. Ein Täter war mit eine weißen "Scream" - Maske maskiert, der andere hatte sich einen Schal über die untere...

  • Duisburg
  • 09.10.19
Ratgeber
Rund um den Franz-Lenze-Platz in Vierlinden müssen Busse eine Umleitung fahren.

Busse der DVG müssen in Walsum eine geänderte Umleitung fahren
Sperrung des Franz-Lenze-Platzes

Ab Montag, 2. September, Betriebsbeginn, müssen die Busse der Linien 905, 915, 919 und SB40 der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) in Walsum eine geänderte Umleitung fahren. Grund hierfür ist die Sperrung des Franz-Lenze-Platzes zwischen Herzogstraße und Bahnhofstraße. Dies hat zur Folge, dass die Haltestelle „Am Römerberg“ der Linie 905 in Fahrtrichtung Beeckerwerth in die Königstraße vor der Einmündung der Römerstraße verlegt wird. Die Haltstelle „Franz-Lenze-Platz“ der Linie 905 in...

  • Duisburg
  • 28.08.19
  • 1
Ratgeber
Wegen dem Radrennen rund um den Franz-Lenze-Platz in Vierlinden, müssen die DVG-Busse eine Umleitung fahren.

Busse der DVG müssen in Vierlinden eine Umleitung fahren
Platz für die Räder

Die Busse der Linien 905 und 919 der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) müssen am Sonntag, 7. April, ab 7 Uhr bis voraussichtlich 20 Uhr, in Vierlinden eine Umleitung fahren. Grund hierfür ist das Radrennen Ruhrpott-Tour rund um den Franz-Lenze-Platz. Nach 20 Uhr wird wieder die bisherige Umleitung gefahren. Linie 905 Dies hat zur Folge, dass die Haltestelle „Franz-Lenze-Platz“ der Linie 905 in die Römerstraße verlegt wird. Die Haltestelle „Am Römerberg“ wird in die Königstraße verlegt....

  • Duisburg
  • 04.04.19
Ratgeber
Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg müssen Straßenbauarbeiten an der Franz-Lenze Straße vornehmen. Aus diesem Grund kommt es zu einer Teilsperrung.

Teilsperrung Franz-Lenze-Straße
In Vierlinden wird gebaut

Die Franz-Lenze-Straße wird ab heute, 25. Februar, zwischen Karlstraße und Herzogstraße zu einer Einbahnstraße in Fahrtrichtung Herzogstraße. Grund hierfür sind Straßenbauarbeiten der Wirtschaftsbetriebe Duisburg. Die Haltestelle für den Schulbus der Alfred-Adler-Schule wird während der Teilsperrung auf die Lehrerparkplätze verlegt. Fußgänger können passieren, für die übrigen Verkehrsteilnehmer wurden Umleitungen eingerichtet. Die Arbeiten werden voraussichtlich Ende Mai abgeschlossen...

  • Duisburg
  • 25.02.19
Ratgeber
Die Fahrgäste der Linien 905, 915, 919 und SB40, müssen sich in Walsum auf Änderungen der Linien einstellen.

Busse der DVG müssen in Duisburg-Walsum eine Umleitung fahren
Haltestelle „Bahnhofstraße“ entfällt

Ab Montag, 21. Januar, Betriebsbeginn, müssen die Busse der Linien 905, 915, 919 und SB40 der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) in Walsum eine Umleitung fahren. Grund hierfür ist der zweite Bauabschnitt der Ausbauarbeiten des Franz-Lenze-Platzes. Dies hat zur Folge, dass die Haltestelle „Bahnhofstraße“ der Linie 905 entfällt. Die DVG bittet die Fahrgäste die Haltestelle „Am Römerberg“ zu nutzen. Die Haltestelle „Am Römerberg“ wird auf die Königstraße hinter den Einmündungsbereich der...

  • Duisburg
  • 19.01.19
Blaulicht
Symbolbild

Diebstahl
Zwei Mercedes in Duisburg gestohlen - Zeugen gesucht

In der Nacht von Sonntag, 9. Dezember, auf Montag, 10. Dezember, entwendeten Unbekannte einen schwarzen Mercedes GLK von der Blütenstraße in Duisburg-Fahrn. In der gleichen Nacht verschwand zudem auf der Lohstraße in Duisburg-Vierlinden eine weiße Mercedes A-Klasse. Das gab die Duisburger Polizei in einer Pressemitteilung bekannt. Der 67-jährige Halter des Mercedes GLK 220 CDI teilte den Polizisten mit, dass er sein Auto am Sonntag zwischen 21 und 22 Uhr auf der Blütenstraße in Höhe der...

  • Duisburg
  • 12.12.18
Überregionales
Hatten am vergangenen Samstag in der Walsumer Rheinaue leider alle Hände voll zu tun: die Mädchen und Jungen der Kirchengemeinde Walsum-Vierlinden. WA-Foto: Hannes Kirchner

Nicht nur Tiermord, sondern Selbstmord: Jugendliche klären über Gefahren der Flussufervermüllung auf

Da staunten Spaziergänger in der Walsumer Rheinaue nicht schlecht: Am vergangenen Samstag zogen zahlreiche Kinder und Jugendliche mit Handschuhen und Müllsäcken ausgerüstet durchs Gelände, um den dort abgelegten Müll aufzusammeln. Das Müllproblem in der Rheinaue ist nicht neu, das Großreinemachen nicht das erste seiner Art. Die Aktion der evangelischen Kirchengemeinde Vierlinden geht allerdings weit über das bloße Müllsammeln hinaus. Bereits im Vorfeld hatten die Kinder und Jugendlichen diesmal...

  • Dinslaken
  • 12.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.