Viertklässler

Beiträge zum Thema Viertklässler

Ratgeber
Das MCG lädt zum virtuellen Tag der offenen Tür ein.
Video

Marie-Curie-Gymnasium Bönen lädt ein
Einladungsvideo zum Tag der offenen Tür 2021

„Sehr gerne hätten wir alle Viertklässlerinnen und Viertklässler sowie ihre Eltern wie jedes Jahr zum Tag der offenen Tür am Marie-Curie-Gymnasium eingeladen und unsere Schule persönlich präsentiert“, erklärt Bianca Giese, stellvertretende Schulleiterin des Bönener Gymnasiums. Die aktuelle Lage lasse dies aber nicht zu. Die Schule am Billy-Montigny-Platz hat sich stattdessen eine innovative Alternative überlegt: Der nächste Tag der offenen Tür am Marie-Curie-Gymnasium Bönen findet online statt....

  • Kamen
  • 28.12.20
Kultur
Kamp-Lintfort: Absage von Elterninformationsabenden für Viertklässler am 27. Oktober und 2. November.

Kamp-Lintfort: Absage von Elterninformationsabenden für Viertklässler
Keine Veranstaltungen am Dienstag, 27. Oktober und am Montag, 2. November

Absage von Elterninformationsabenden für Viertklässler Aufgrund des dynamischen Infektionsgeschehens haben sich die Kamp-Lintforter Schulen gemeinsam mit der Stadtverwaltung dazu entschieden, die Elterninformationsabende "Übergang zu den weiterführenden Schulen" am Dienstag, 27. Oktober, und am Montag, 2. November, abzusagen.

  • Moers
  • 23.10.20
Vereine + Ehrenamt
Von links:  Ronja Itjeshorst, Quentin Kerkenpass, Max Janzen, Ernst-Dieter Lakermann (Fahrdienstleiter).

Bürgerbusverein Brünen verabschiedet Viertklässler
Regulärer aber vorerst eingeschränkter Linienverkehr bis zum Ende der Sommerferien

Der Bürgerbus Brünen hat die ersten Viertklässler unter seinen Fahrgästen verabschiedet. Außerdem wird in den Sommerferien, also vom 29. Juni bis zum 11. August nun auch der reguläre Linienverkehr für alle Fahrgäste wiederaufgenommen. Zunächst aber noch eingeschränkt. Den zusammengefassten Sonderfahrplan sende ich ebenfalls mit. Ein bewegtes Schuljahr geht zu Ende und die Viertklässler der Hermann-Landwehr-Schule in Brünen wechseln auf eine weiterführende Schule. Damit endet für drei Kinder mit...

  • Hamminkeln
  • 26.06.20
LK-Gemeinschaft
Gut vorbereitet und voller Wiedersehensfreude startete die Schule am Deich den Unterricht für die Viertklässler. Darüber freuen sich (v.l.) Stefanie Kaleita, stellvertretende Leiterin Fachbereich Schule-SportKultur, Bürgermeister Frank Tatzel und Schulleiterin Michaela Joost. Foto: privat

Viertklässler aus Rheinberg durften wieder in ihre Schule gehen
Schulöffnung geglückt

Am 7. Mai war es endlich soweit: Die Viertklässler aus Rheinberg durften wieder in ihre Grundschulen gehen. Die Schulen hatten alles getan, um eine Ansteckungsmöglichkeit mit dem Coronavirus zu vermeiden und trotzdem den Kindern so viel Bildung wie möglich anzubieten. In der Wallacher Schule am Deich zum Beispiel wurde ein Konzept zur Beschulung erarbeitet, das als Schwerpunkt die Umsetzung der Abstands- und Hygieneregeln beinhaltet und schon im Vorfeld allen Eltern und Kindern zur Verfügung...

  • Rheinberg
  • 08.05.20
Politik
Frühestens am 7. Mai starten die Grundschulen in NRW wieder mit dem Unterricht.  Foto: pixabay

Schulstart in NRW
Unterricht für Viertklässler nicht vor dem 7. Mai

Eigentlich sollten am 4. Mai die Viertklässler zurück in die Schulen in Nordrhein-Westfalen. Daraus wird nichts. Frühestens heute in einer Woche, am 7. Mai, beginnt für sie der Unterricht.   NRWs Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) will den Schulträgern eine "ausreichende Vorbereitungszeit für die Wiederaufnahme des Schulbetriebs" einräumen. Demnach kehren die Schüler, zunächst nur die vierten Klassen, frühestens ab dem 7. Mai zurück in die Schulen, heißt es auf der Website des...

  • Velbert
  • 30.04.20
Ratgeber
Anfang Mai werden auch die Viertklässler wieder zur Schule gehen.

Am 4. Mai ist der nächste Stichtag u.a. für unsere Viertklässler
Pauken in der Schule nach fünfwöchiger Pause

Am Donnerstag nahmen 62 Essener Schulen nach mehr als fünfwöchiger Schließung für die Abschluss- und Prüfungsjahrgänge ihren Betrieb wieder auf. An Förder-, Haupt-, Real- und Gesamtschulen werden sich jetzt insgesamt knapp 2.300 und an Berufskollegs circa 2.500 Schülerinnen und Schüler auf ihre Abschlüsse vorbereiten. Rund 1.900 Abiturientinnen und Abiturienten an Gesamtschulen und Gymnasien können freiwillig Vorbereitungsangebote für ihre Prüfungen wahrnehmen. Die nötigen Voraussetzungen...

  • Essen-Werden
  • 24.04.20
Ratgeber
Das Heisenberg-Gymnasium in Eving.

Schnupperunterricht für Viertklässler am Donnerstag, 30. Januar
"Tag der Profile" am Heisenberg-Gymnasium in Eving

Das Heisenberg-Gymnasium (HeiG), Preußische Str. 225, bietet am Donnerstag, 30. Januar, von 10 Uhr bis gegen 13.15 Uhr für Grundschüler/innen der vierten Klassen Schnupperunterricht in den Profilklassen der Jahrgangsstufe 5 an. Am HeG in Eving können sich die Kinder und deren Eltern mit der Anmeldung für die Klasse 5 für eine Profilklasse entscheiden. Um die Entscheidung zu erleichtern, sind die Grundschüler*innen nun eingeladen, die verschiedenen Profilklassen im Unterricht zu erleben und...

  • Dortmund-Nord
  • 24.01.20
LK-Gemeinschaft
Für die jungen Besucher gab es eine Menge zu entdecken
3 Bilder

Mariengymnasium öffnete die Türen zum Informationstag
Unterricht zum "Anfassen"

Das Mariengymnasium lud wieder zum "Tag der offenen Tür". Dann haben Viertklässler und deren Eltern traditionell die Möglichkeit, sich die Schule ganz in Ruhe aus der Nähe anzuschauen, Fragen zu stellen und natürlich selbst in Aktion zu treten. Das bischöfliche Gymnasium bot seinen Besuchern einen Vormittag lang die Gelegenheit, u.a. am offenen Unterricht teilzunehmen und Gespräche mit dem Kollegium, Schülern und der Schulleitung zu führen. Während der Veranstaltung konnten Jung und Alt zum...

  • Essen-Werden
  • 29.11.19
Sport
In den Kanusport "hineinschnuppern" konnten vor kurzem die 4. Klassen der GGS Blumenkamp.
5 Bilder

Blumenkamper Viertklässler schnuppern in Kanusport hinein

In den Kanusport "hineinschnuppern" konnten vor kurzem die 4. Klassen der GGS Blumenkamp. Jeweils einen Vormittag lang lernten sie zunächst im Trockenen die Ausrüstung kennen und zu händeln. Anschließend konnten sie auf dem Yachthafen im 10er Canadier und auch im Einerkajak erste Fahrversuche unternehmen. "Der frisch ausgebildete Übungsleiter Dominic Wagner konnte hierbei alle Kinder gut motivieren und so waren viele Fahrversuche durchaus schon nach kurzer Zeit Erfolg versprechend.", heißt es...

  • Wesel
  • 16.07.19
Ratgeber
Das Experimenten und Mikroskopieren stand bei den jungen Besuchern hoch im Kurs im naturwissenschaftlichen Raum der Albert-Einstein-Realschule.
3 Bilder

Tag der offenen Tür an der Gleiwitzstraße 200 in Scharnhorst
Viele Gäste informierten sich über Arbeit und Räumlichkeiten der Albert-Einstein-Realschule

Grundschüler der vierten Klassen und ihre Eltern - und nicht nur die - haben sich jetzt beim Tag der offenen Tür umfassend über die Arbeit und die Räumlichkeiten der Albert-Einstein-Realschule Realschule (AER) an der Gleiwitzstraße in Scharnhorst informiert. Mit zwei Informatik- und vier Naturwissenschafts-Räumen sei die Schule sehr gut für das praktische Arbeiten ausgestattet, vermittelte man den Besuchern: Interessierte konnten sogar selbst chemische und physikalische Experimente...

  • Dortmund-Nord
  • 28.01.19
Ratgeber
Diese jungen Besucherinnen befassten sich beim Tag der offenen Tür mit der Technik von Solar-Modellflugzeugen.
4 Bilder

Tag der offenen Tür in der Europaschule Dortmund in Wambel
Mit Improvisationstheater, Zirkusaufführung, Kletterwand und "Knigge-Kids"

Am Samstag (19.1.) fand an der Europaschule Dortmund der alljährliche Tag der offenen Tür statt. Die zahlreich erschienenen Gäste, unter anderem die zukünftigen Schülerinnen und Schüler der Klasse 5 und deren Eltern, ließen sich von den vielen Darbietungen und Angeboten in der Gesamtschule in Wambel unterhalten und informieren. So konnte man Improvisations-Theater der „Darstellen und Gestalten“-Kurse oder Vorstellungen der Zirkus-Arbeitsgemeinschaft genießen oder sich an der Kletterwand...

  • Dortmund-Ost
  • 23.01.19
LK-Gemeinschaft

Tag der offenen Tür - Schule möchte sich Viertklässlern und deren Eltern präsentieren
Sekundarschule Wickede live erleben

Wickede. Die Sekundarschule Wickede (Ruhr) lädt alle Viertklässler und deren Eltern zu einem Tag der offenen Tür am Samstag, 1. Dezember, in die Ludgerusstraße 1 ein. Um 10 Uhr wird Schulleiter Peter Zarnitz die Besucher im Forum der Schule begrüßen und über die vielen Angebote des Tages informieren. „Am Tag der offenen Tür wollen wir uns den Viertklässlern und deren Eltern präsentieren und zeigen, dass wir in den sehr gut ausgestatteten Räumen einen zukunftsorientierten Unterricht anbieten und...

  • Wickede (Ruhr)
  • 27.11.18
Ratgeber
Als MINT-freundliche Schule wird großer Wert auf naturwissenschaftlichen Unterricht gelegt. 
Foto: Gohl
8 Bilder

Gut besuchter Tag der offenen Tür im Werdener Mariengymnasium
Eine Schule blickt über den Tellerrand

Bei der Schulrallye eilen die Kinder durch das ganze Schulgebäude und versuchen, die kniffligen Fragen zu beantworten: „Wie heißt unser Deutschbuch? Welche Farbe hat Rotkohl in Zitronensaft?“ Das Mariengymnasium des Bistums Essen für Mädchen und Jungen in paralleler Monoedukation öffnet seine Türen, um Viertklässlern und deren Eltern die Schule vorzustellen. Und da gibt es nicht wenig zu erleben. Im Fach Geschichte springt einen die Mumie förmlich an. Man kann die uralte Schulbank drücken und...

  • Essen-Werden
  • 25.11.18
Ratgeber
Willkommensgrüße beim Tag der offenen Tür im Gymnasium Essen-Werden.
Foto: Henschke
3 Bilder

Höchst informativer Tag der offenen Tür im Gymnasium Essen-Werden
Eine Schule stellt sich vor

Das Gymnasium Essen-Werden öffnete wieder seine Türen, um Viertklässlern die Schule vorzustellen. Einen ganzen Vormittag lang konnten die Kinder und deren Eltern die Schule näher kennen lernen. Von großem Interesse sind da natürlich die Klassenräume der zukünftigen fünften Klassen. Das Gymnasium stellt sein Fächerangebot vor, die Arbeitsgemeinschaften, das Übermittagsangebot sowie die Profile: Das sind Englisch plus, Freiarbeit, Musik, Tanz, Science und ganz neu „Literatur + Medien“. Chemie und...

  • Essen-Werden
  • 17.11.18
LK-Gemeinschaft
Schülerinnen und Schüler der vierten Klasse aus den Hagener Grundschulen zeigten sich vom Musical "Oliver Twist" begeistert.

Musical begeistert Schüler: 300 Viertklässer besuchten die Aufführung von Oliver Twist

Großer Ansturm beim Albrecht-Dürer-Gymnasium: Über 300 Viertklässler verschiedener Hagener Grundschulen besuchten in der schuleigenen Aula die Musical-Aufführung Oliver Twist der Theater AG 9-Q2 des ADs nach dem bekannten Roman Charles Dickens` und waren vollends begeistert. Extra für die jungen Gäste hatten die AD-Schüler zwei zusätzliche Darbietungen am Vormittag auf die Bühne gebracht. „So können Grundschüler schon einmal einen Einblick gewinnen, welche außerunterrichtlichen Aktivitäten sie...

  • Hagen
  • 12.10.18
Überregionales
Die jeweiligen Schulsieger und Teilnehmer/innen des Vorlese-Wettbewerbs im Stadtbezirk Scharnhorst (v.l.n.r.): Jennis lkager (Buschei-Grundschule), Siegerin Emilia Goczol (Roncalli-GS), Emilia Schiwi (Siegfried-Drupp-GS), Simona Hilla (Kautsky-GS), Justine Migalow (Brukterer-GS), Chiara Sulk (Eichwald-GS) und Martin Chmielewski (Dietrich-Bonhoeffer-GS).

Husener Roncalli-Grundschülerin Emilia Goczol ist Vorlese-Bezirksmeisterin des Stadtbezirks Scharnhorst

In einem spannenden Vorlesewettbewerb mit in diesem Jahr ausgesprochen starken Vorlesern setzte sich Emilia Goczol von der Roncalli-Grundschule in Husen durch. "Emilia trug sowohl den eigenen Text als auch den Fremdtext fehlerfrei und stimmungsvoll vor", lobte Andreas Röhr, Leiter der Stadtteilbibliothek Scharnhorst, wo der Wettbewerb der Scharnhorster Stadtbezirks-Schulsieger der Jahrgangsstufe 4 jetzt wieder traditionell ausgetragen wurden. Emilia Goczol wird nun als würdige Bezirksmeisterin...

  • Dortmund-Nord
  • 17.05.18
Überregionales

Nach der (Grund-)Schule ist vor der Schule - Anmeldungen an weiterführende Schulen in Menden

Menden. Bis zum 2. März laufen an den weiterführenden Schulen der Stadt Menden die Anmeldungen der jetzigen Viertklässler für die Klasse 5. Aufnahmebereit sind die Städtische Realschule Menden, Klosterstr. 20, 58706 Menden, Tel. 02373/9038280; die Städtische Gesamtschule Menden, Windthorststraße 34, 58706 Menden, Tel. 02373/9038470 und das Städtische Gymnasium an der Hönne Menden, Walramstraße 4, 58706 Menden, Tel. 2373/9038300. Die Eltern können sich zu den folgenden Zeiten direkt im...

  • Menden (Sauerland)
  • 26.02.18
Überregionales
3 Bilder

Forscher- und Sportnachmittag für Viertklässler an der Robert-Koch-Realschule

Die Robert-Koch-Realschule in Renninghausen lädt am 06.12.2017 um 13.30 Uhr wieder zu ihrem alljährlichen Forscher- und Sportnachmittag in ihre Räumlichkeiten ein. Eingeladen sind alle Grundschüler der 4. Klassen, die Interesse an naturwissenschaftlichen Phänomenen und Lust aufs Experimentieren haben. In kleinen Gruppen kann man an diesem Nachmittag unter Anleitung der Lehrkräfte und im Team mit Schülern der Jahrgangsstufe 5 einigen Geheimnissen aus den Bereichen Biologie, Chemie und Physik auf...

  • Dortmund-Süd
  • 20.11.17
Überregionales
Die Viertklässler der St. Michael Grundschule aus der OGS verbrachten einen tollen Tag im IRRLAND.

Verabschiedung der Viertklässler

Zum Ende des Schuljahres wurden die Viertklässler der St. Michael Grundschule aus der Offenen Ganztagsgrundschule des Caritasverbandes Kleve entlassen. Unter dem Motto „Auf zu neuen Ufern“ ging es zum IRRLAND ins Maislabyrinth. Aufgrund des schönen Wetters standen die Wasserattraktionen ganz oben auf der Liste der Kinder. Bevor es nach den Sommerferien zur weiterführenden Schule geht, konnten die „Großen“ ganz unter sich den Tag und die exklusive Betreuung genießen. Bei guter Stimmung und...

  • Kleve
  • 08.08.17
Überregionales
Die 4.-Klässler ließen an der Landgrafen-Schule Ballons steigen.
5 Bilder

Schöne Ferien!

Auf das Ausschlafen, Wegfahren und viele Ausflüge mit ihrer Familie und ihren Freunden freuen sich nicht nur die Landgrafen- Grundschüler, die sich gestern mit ihren Zeugnissen in die langersehnten Ferien verabschiedeten. Die Viertklässler wurden auch dem Schulhof an ihrem letzten Schultag als Grundschüler von allen Mitschülern und Lehrern mit einem Lied verabschiedet.

  • Dortmund-City
  • 14.07.17
Ratgeber

Offene Stenner-Türen: Infos für Viert- und Zehnklässler samt Eltern

Iserlohn. Am Gymnasium An der Stenner findet am 26. November von 10 bis 13 Uhr der Tag der offenen Tür statt. Schülerinnen und Schüler der 4. und 10. Klassen und deren Eltern sind eingeladen, das Gymnasium An der Stenner kennenzulernen. Dazu wird für die zukünftigen Fünftklässler/innen Schnupperunterricht in den Hauptfächern, Naturwissenschaften und Gesellschaftswissenschaften angeboten. Danach gibt es für die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, in den Naturwissenschaften selbstständig zu...

  • Iserlohn
  • 21.11.16
Ratgeber

Mitmachaktionen und Infos für Viertklässler und Eltern in der Realschule am Hemberg

Die Städtische Realschule am Hemberg lädt alle Viertklässler und deren Eltern am Samstag, 19. November, in der Zeit von 10 bis 16 Uhr in die Realschule am Hemberg ein. Die Schulleiterin wird jeweils um 10 Uhr und um 12 Uhr in der Aula des Schulzentrums Hemberg über den Bildungsgang der Schulform Realschule informieren und die für eine erfolgreiche Schullaufbahn erforderlichen Voraussetzungen darlegen. Ansonsten steht sie jeder Zeit zur Beantwortung von Fragen zur Verfügung (Info-Point in der...

  • Iserlohn
  • 17.11.16
Überregionales
Malte Ziemann (r.) kann zu Recht strahlen: Der Hohwart-Grundschüler holte sich den Sieg vor Daniel-Lennart Goeke und Eirini Exarchou.
2 Bilder

Hohwart-Grundschüler Malte Ziemann gewinnt Brackeler Vorlese-Wettbewerb der Grundschulen

Als bester Vorleser der Viertklässler aus sieben Grundschulen wird Malte Ziemann von der - im Stadtbezirk Innenstadt-Ost gelegenen - Hohwart-Grundschule den Bezirk Brackel beim Stadtentscheid vertreten. Platz zwei beim Vorlese-Wettbewerb in der Brackeler Stadtteilbibliothek belegte Daniel-Lennart Goeke von der Asselner Hellweg-Grundschule, den dritten Platz Eirini Exarchou von der Steinbrink-Schule in Wickede. Alle Sieger durften sich als Preis über einen aktuellen Buchtitel, gesponsert von der...

  • Dortmund-Ost
  • 27.04.16
  • 1
Politik
Gabriele Jennert-Thoma, Inga Janz und Birgit Cordt, alle vom Amt für Jugendhilfe und Schule, sowie Schuldezernent Frank Schweppe freuen sich über die Einführung der Schatzkiste.

Schatzkiste geht an den Start - Amt hat ein Handbuch für Lehrkräfte erarbeitet

Unter dem Motto "Kein Kind zurücklassen" hat das Amt für Jugendhilfe und Schule eine "Schatzkiste" für Viertklässler gepackt, die den Kindern den Übergang zu weiterführenden Schulen erleichtern soll. Aus dem Pilotprojekt ist nun eine „Regelstruktur“ geworden. Das heißt: Die Schatzkiste wird ab dem Schuljahr 2015/2016 flächendeckend in Wittener Schulen eingesetzt. "Dazu haben wir ein Handbuch mit vielen Anleitungen, Anregungen und Erfahrungen aus der Pilotphase erarbeitet", berichtet Inga Janz...

  • Witten
  • 13.03.16
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.