Villa Hügel

Beiträge zum Thema Villa Hügel

Kultur
Führte unterhaltsam durch die Veranstaltung: FKO-Chefdirigent und Künstlerischer Leiter Johannes Klumpp.

Das Folkwang Kammerorchester spielt wieder
Best of Don Giovanni

Das Folkwang Kammerorchester Essen hat die Zwangspause beendet und mit "Best of Don Giovanni" sechs Konzerte mit begrenzter Anzahl von Zuschauern und Hygiene-Konzept in Deutschlands größtem Einfamilienhaus, der Villa Hügel, gegeben. War die Zukunft des Folkwang Kammerorchesters zu Beginn der Corona-Pandemie noch sehr ungewiss, kann FKO-Chefdirigent und Künstlerischer Leiter Johannes Klumpp, inzwischen Entwarnung geben: "Ich bin zuversichtlich, dass wir auch im nächsten Jahr noch musizieren...

  • Essen-West
  • 28.09.20
Kultur
Mezzosopranistin Esther Valentin gastierte gemeinsam mit dem FKO in der Philharmonie.
2 Bilder

Debut des Folkwang Kammerorchesters Essen in der Philharmonie Essen mit Esther Valentin
Wagner mal in neuem Gewand

Stilvoll ist das Ambiente der Villa Hügel, in der das Folkwang Kammerorchester Essen gerne seine Konzerte veranstaltet. Nun ist ein neuer Spielort dazugekommen: Das Debut des Kammerorchesters fand in der Philharmonie Essen statt, gemeinsam mit Mezzosopranistin Esther Valentin. Romantik pur war - an diesem Valentinstag - angesagt. Chefdirigent Johannes Klumpp sorgte mit einer ausgesprochen unterhaltsamen Moderation dafür, dass die Gäste an diesem Abend viele Hintergründe zu den Werken...

  • Essen-West
  • 17.02.20
Kultur
Die junge Sopranistin Lavinia Dames schlüpfte in die Rollen der „Muse der Oper“ und der verzweifelten Römerin Lucretia.
3 Bilder

Folkwang Kammerorchester Essen präsentierte Auftakt der Barock-Konzerte
Ein Ausflug an den französischen Königshof

Klänge aus der Zeit des Barocks am französischen Königshof waren nun in der Villa Hügel zu hören. Das Folkwang Kammerorchester Essen, Erster Gastdirigent Gottfried von der Goltz sowie die junge Sopranistin Lavinia Dames gaben sich die Ehre und präsentierten zum Auftakt der Barock-Konzerte den Abend "Les Éléments". Gottfried von der Goltz, ausgewiesener Barock-Spezialist, hatte fünf musikalische Werke zusammen gestellt, die von beliebten Hofkomponisten - besonders des Sonnenkönigs Ludwig XIV....

  • Essen-West
  • 07.10.19
Reisen + Entdecken
Darf bei der Krupp-Tour nicht fehlen: die Villa Hügel.

Thementour der EMG am Samstag, 12. Oktober
Auf den Spuren der Krupps

Kaum ein Unternehmen hat die Geschicke der Stadt so sehr geprägt wie die Familie Krupp. Davon überzeugen können sich die Teilnehmer der Thementour „200 Jahre Krupp: Eine Familie und ihre Geschichte.“, zu der die EMG – Essen Marketing GmbH am Samstag, 12. Oktober, einlädt. Angefahren werden wichtige Orte der Kruppschen Werks- und Familiengeschichte, darunter die Villa Hügel, der Krupp-Gürtel sowie der Friedhof in Bredeney, die letzte Ruhestätte der verstorbenen Familienmitglieder. Die rund...

  • Essen-West
  • 04.10.19
Kultur
Johannes Lang ist Bach-Preisträger und Gewinner des Deutschen Musikwettbewerbs. In der Villa Hügel brachte er die Orgel zum Erklingen.
2 Bilder

Folkwang Kammerorchester und Johannes Lang spielten Mozart
Orgel-Klänge in der Villa Hügel

"Seitdem wir hier musizieren, frage ich mich, wie wohl die Orgel klingen mag, die wir hier in der Villa Hügel entdeckt haben", so Johannes Klumpp, Chefdirigent des Folkwang Kammerorchsters (FKO). Nun gab es eine Antwort auf diese Frage, denn: Gemeinsam mit Organist Johannes Lang kam am Wochenende dreimal das Konzert "Mozart und die Orgel" zur Aufführung. "Bereits kurz nach dem Bau der Villa Hügel hatte die Familie Krupp den Wunsch nach Musik in der Oberen Halle", so Orgel-Kustos Jörg...

  • Essen-West
  • 08.04.19
Kultur
Präsentierte Musik aus dem Barock in der Villa Hügel: das Folkwang Kammerorchester.
2 Bilder

Maurice Steger und das Folkwang Kammerorchester spielten sich in einen Rausch
Weltklasse in der Villa Hügel

Wenn der Begriff "schwungvoller Abend" jemals eine Berechtigung gehabt haben sollte, dann für das jüngste Barock-Konzert, zu dem das Folkwang Kammerorchester in die Villa Hügel eingeladen hatte. Mit dabei als musikalischer Leiter: Maurice Steger aus der Schweiz, der als "Paganini der Blockflöte" gilt. Im Gepäck hatte Maurice Steger nicht nur eine ganze Reihe von Blockflöten, die im Laufe des Abends zum Einsatz kamen, sondern auch einen großen Koffer an musikalischer Freude am...

  • Essen-West
  • 18.03.19
  • 1
  • 1
Kultur
 Zwei weitere Barockkonzerte (15. und 16. März sowie 24. und 25. Mai) stehen auf dem Programm des Folkwang Kammerorchesters Essen.
3 Bilder

Auftakt der Barockkonzerte in der Villa Hügel
Ungehobene Schätze

Das Folkwang Kammerorchester Essen ist für seine experimentierfreudigen Konzerte bekannt, mit dem es auch blutigen Laien einen Einstieg in die Welt der klassischen Musik ermöglichen möchte: Beim Auftakt der Barockkonzerte in der Villa Hügel wurden nicht nur bekannte Klassiker von Bach und Telemann gespielt, auch ungehobene Schätze und weniger bekannte Komponisten bekamen eine Chance. Besonders eindrucksvoll waren die beiden Soli: Moritz Ter-Nedden, neuer Konzertmeister des Orchesters,...

  • Essen-West
  • 19.11.18
  • 1
Kultur
3 Bilder

Bücherkompass: Unsere Heimat ist das Ruhrgebiet!

Im Ruhrgebiet gibt es so viele spannende Geschichten zu erfahren: Ganz egal ob über den Traditionsverein Rot-Weiss Essen, das Leben in den 1930er bis 1950er Jahren im Essener Norden, oder etwa den Duisburger Hafen. Unsere drei Vorstellungen für den Bücherkompass haben so manche überraschende Geschichte parat. Wenn Ihr Eines der Bücher haben und es anschließend im Lokalkompass rezensieren wollt, müsst Ihr einfach den Beitrag kommentieren. Und mit etwas Glück liegt eines der Exemplare schon bald...

  • Essen-Nord
  • 22.10.18
  • 12
  • 7
Überregionales
Gastierte beim Mozart-Konzert in der Villa Hügel: Pianistin Magdalena Müllerperth.
2 Bilder

Meisterliche Klänge in der Villa Hügel

Ganz im Zeichen Mozarts stand das jüngste Konzert "Meister aller Klassen" des Folkwang Kammerorchesters in der Villa Hügel. Mit dabei: Magdalena Müllerperth (Klavier) und Niklas Benjamin Hoffmann (Leitung). Magdalena Müllerperth gilt als eines der größten Talente ihrer Generation am Klavier. Ihr Studium absolvierte sie u. a. in New York und aktuell an der Universität der Künste in Berlin. Zugleich ist sie Stipendiatin der Mozartgesellschaft Dortmund. Ihr Können stellte sie nicht nur mit dem...

  • Essen-West
  • 05.03.18
  • 1
Kultur
Verwandelte die Villa Hügel in das "Haus des Teufels": das Folkwang Kammerorchester.
2 Bilder

FKO: Teuflisch gut in der Villa Hügel

Die Legende des Frauenverführers Don Juan stand im Mittelpunkt des Konzerts "Barock II" des Folkwang Kammerorchesters Essen, das nun in der Villa Hügel zur Aufführung kam. Mit dabei: Moritz Benjamin Kolb am Violoncello. Werke des "Teufelscellisten" Luigi Boccherini und seines Vorbildes Christoph Willibald Gluck wurden aufgeführt, darunter zu Beginn die Sinfonie "La Casa del diavolo". Und so stand der Abend dann auch unter dem Motto "Haus des Teufels". Moritz Benjamin Kolb ist seit der Saison...

  • Essen-West
  • 05.02.18
  • 2
Kultur
Die Crossover-Band Uwaga! war beim Konzert des Folkwang Kammerorchesters auf Zollverein mit dabei.

"Für Elise" im Crossover-Sound

In einen musikalischen Experimentierkasten verwandelte sich nun die Halle 5 der Zeche Zollverein: Das Folkwang Kammerorchester hatte in seiner 60. Jubiläumssaison die Crossover Band Uwaga! zum ExtraKlang-Konzert eingeladen. Das Projekt: Werke von Ludwig van Beethoven & Co. in neuem Gewand. Da musste man schon etwas genauer hinhören, um die Melodien der klassischen Evergreens wie "Für Elise", "Ode an die Freude" oder "Mondscheinsonate" zu entdecken. Denn Uwaga! legte sich voll ins Zeug, um...

  • Essen-West
  • 22.01.18
Kultur
Ein hörenswerter Auftritt des Folkwang Kammerorchester Essen in der Villa Hügel: "Vier Jahreszeiten".

Gelungener Ausflug in die Zeit des Barock

Was ist das Erfolgsrezept für ein gelungenes Barock-Konzert? Man nehme: Einen erfahrenen Dirigenten wie Gottfried von der Goltz, der sich als Barockgeiger und künstlerischer Leiter des Freiburger Barockorchesters einen international beachteten Namen gemacht hat, vier begnadete Nachwuchs-Solistinnen und ein bewährtes Orchester wie das Folkwang Kammerorchester Essen. In exklusivem Ambiente der Villa Hügel durfte das begeisterte Publikum zum Auftakt der Barock-Reihe der Spielzeit einen...

  • Essen-West
  • 13.11.17
  • 1
Ratgeber
17 Bilder

Herbst in Essen

Still ruht der See Mein Versuch Herbstbildern bei leicht nebligem Wetter am Baldeneysee zu knipsen. Gestartet bin ich von Essen-Fischlaken aus. Von dort oben hat man teilweise einen guten Blick auf die Villa Hügel und dem Baldeneysee. Die Herbstfärbung lässt zur Zeit auf sich warten. ICH bin dann runtergefahren zum Haus Scheppen, zum Motoradtreff auf `ne Currywurst. Info: https://www.baldeneysee.de/sehenswert-baldeneysee/haus-scheppen.html

  • Essen-Werden
  • 28.10.17
  • 7
  • 5
Kultur

Nick Hornby, Donna Leon: Lit.Ruhr holt Größen ins Revier

Nick Hornby, Zadie Smith, Donna Leon: Das sind einige der Erfolgsautoren, die im Gefolge der ersten Lit.Ruhr vom 4. bis 8. Oktober im Revier zu Gast sind. Neben internationalen Größen kommen auch zahlreiche deutschsprachige Literatur-Stars wie Martin Suter, Sven Regener und Uwe Timm. Insgesamt sind 84 Autoren dabei. Schauspieler wie Iris Berben, Senta Berger oder Joachim Król lesen vor. Auf dem Programm stehen 82 Veranstaltungen in vier Städten. Gelesen und diskutiert wird an neun...

  • 01.09.17
  • 2
Kultur
Sprang für den kurzfristig verhinderten Ersten Gastdirigenten ein: Konzertmeisterin Zuzana Schmitz-Kulanova.
2 Bilder

Wenn der Dirigent verhindert ist...

Mit den Orchestersuiten von Johann Sebastian Bach hat das Folkwang Kammerorchester Essen die Barock-Reihe 2016/2017 in der Villa Hügel beendet. Die Besonderheit: Die Leitung hatte für den kurzfristig verhinderten Ersten Gastdirigenten Gottfried von der Goltz die Konzertmeisterin Zuzana Schmitz-Kulanova übernommen. Violinistin Zuzana Schmitz-Kulanova also in anspruchsvoller Doppelmission. Und sie absolvierte diese Aufgabe mit Bravour, was das Publikum ihr mit lange währendem Applaus...

  • Essen-West
  • 22.05.17
Kultur
Lädt zu Konzerten für die ganze Familie in die Villa Hügel und anderen Konzertstätten ein: das Folkwang Kammerorchester Essen.
2 Bilder

Wahnsinn in edlem Ambiente

Sie ist eine der bekanntesten Wahnsinnsszenen der Musikgeschichte: die Arie "Where shall I fly" aus dem Oratorium Hercules von Georg Friedrich Händel. Beim Barock-Konzert "Wahnsinn aus England" des Folkwang Kammerorchesters Essen stand sie im Mittelpunkt - eindrucksvoll vorgetragen von Countertenor Terry Wey. Allein das edle Ambiente und die Akustik des Konzertsaales in der Villa Hügel bieten beste Voraussetzungen für einen gelungenen Konzert-Abend. Und beim Barock-Konzert durften sich die...

  • Essen-West
  • 27.03.17
Kultur
Die Firma Krupp präsentiert sich auf der Messe Hannover im Jahre 1961.
4 Bilder

Die Macht der Bilder - Villa Hügel zeigt Ausstellung zum Wirtschaftswunder

„Was sie hier sehen ist quasi der Grashalm auf einer Wiese“, erklärt der Leiter des Historischen Archivs Krupp Professor Dr. Ralf Stremmel. Aus über 300.000 Motiven der 50er und 60er Jahre wurden 114 Fotografien ausgewählt und zur aktuellen Ausstellung „Wirtschaft! Wunder! Krupp in der Fotografie 1949 bis 1967“ zusammengestellt. Die aktuelle Fotoausstellung auf dem Hügel beschäftigt sich mit dem Wirtschaftswunder der Nachkriegszeit. Ein neues Lebensgefühl mit Blümchenkleid und Petticoat,...

  • Essen-Süd
  • 04.07.14
  • 2
Kultur
Johannes Klumpp ist neuer Chefdirigent des Folkwang Kammerorchesters.
2 Bilder

Folkwang Kammerorchester: neuer Chef und Dialog mit der Jugend

Der historische Saal der Villa Hügel ist nunmehr in der 56. Konzertsaison Aufführungsort der Konzerte des Folkwang Kammerorchesters. Als neuer Chef führt Johannes Klumpp ab sofort die jungen Musiker des Essener ­Ensembles. „Ich stand in den vergangenen Jahren bereits dreimal als Gastdirigent vor dem Folkwang Kammerorchester und bin anschließend jedesmal glücklich nach Hause gefahren“, erinnert sich Johannes Klumpp, der schon mit vielen bedeutenden Orchestern zusammengearbeitet hat. „Die...

  • Essen-Süd
  • 18.11.13
Kultur

BÜCHERKOMPASS: Villa Hügel, Bochum und Ghettonetto

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren an Community-Mitglieder, die bereit sind, für eines der jeweiligen Werke eine Rezension zu schreiben. Bereits vergeben wurden diese Bücher. Diese Woche bieten wir Euch ein paar Werke mit starken Bezug zum Ruhrgebiet an. Sonja Ullrich: Trallafiti Privatermittlerin Esther Roloff hat die Nase gestrichen voll. Sie schwört sich: Diesmal soll alles anders werden. Sprich: keine Leichen, keine Morde und erst recht keine Kripo....

  • Essen-Süd
  • 23.10.13
  • 12
  • 2
Überregionales
4 Bilder

"Stahlhartes" von Krupp Enkelin

Krupp. Fünf Buchstaben – weltbekannt. Der Mythos Krupp fasziniert immer – auch nach 200 Jahren Firmengründung. Deshalb durchleuchten die Bertha-Krupp-Realschüler bei ihren Projekttagen die Krupp-Dynastie. Sie versuchen sogar, die Enkelin der „gusseisernen“ Bertha Krupp von Bohlen und Halbach, einzuladen. Sie kommt! Mit dicker Karosse? Falsch… Hammerharte 23 Highlights packen Lehrer mit Schülern in drei Projekttage. Von der Schnitzeljagd mit GPS-Geräten über das Bauen einer Dampfmaschine bis...

  • Essen-West
  • 09.07.12
Kultur
Alfried Krupp von Bohlen und Halbach mit Sohn Arndt und einer Kamera im Garten der Villa Hügel.   Foto: Historisches Archiv Krupp

Fotoschätze auf dem Hügel

Alfried Krupp von Bohlen und Halbach mit seinem Sohn Arndt im Garten der Villa Hügel, derselbe in Unternehmer-Pose vor dem Hintergrund der Kruppschen Gußstahlfabrik, im Gespräch mit Lehrlingen in der Werkstatt oder auf Geschäftsreise in Marokko zur Teestunde in der Wüste. Die Krupp-Stiftung öffnet ihr mehr als umfangreiches Fotoarchiv und gewährt Einblicke in die Firmengeschichte aber auch in das Privatleben einer Unternehmer-Familie, die bis heute durch die Stiftung in Essen noch von...

  • Essen-Nord
  • 27.06.11
Überregionales
4 Bilder

Filmemacherin sucht Ihren Traum...

Die steckt an: Andrea Hagemeier-Gilga. Wow, steckt die Essenerin voll Temperament. Außerdem ihr Köpfchen voller Ideen. Damit begeisterte die Autorin, Filmemacherin und Medienpädagogin (Filmmuseum Düsseldorf) auch unsere Stadt Essen. Sie schaffte bei einem Projekt im Rahmen der Kulturhauptadt 2010 das Okay für den „Virtuellen Reiseführer“. Der Titel hört sich dröge an? Von wegen. Lebendig wird er durch Sie… An zündenden Geistesblitzenden fehlt es Andrea Hagemeier-Gilga wirklich nicht. Als sie...

  • Essen-West
  • 29.09.10
  • 1
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.