Vitamine

Beiträge zum Thema Vitamine

LK-Gemeinschaft

Vitamine vom Wegesrand? Der Grüne Weg WAR gesund...
Karo's Kolumne

Tja, da ist es also keine Woche her, seitdem ich die Tomatenpflanzen-Galerie am "Grünen Weg" entlang der Hönne in unserem Städtchen gelobt habe. Die Vorfreude auf die kleinen roten Knubbels war immens - auch am heutigen Samstag auf meinem Fußweg in die Stadt. Ob ich wohl schon welche abpflücken kann? Und gleich vernaschen, oder doch erst waschen? Das Problem hatte ich dann doch nicht: Offensichtlich weiß auch in unserer Stadt die eine Abteilung nicht was die andere pflanzt und die dritte Partei...

  • Menden (Sauerland)
  • 05.09.20
LK-Gemeinschaft

Der grüne Weg ist gesund!
Karo's Kolumne

Es gibt ja so Entscheidungen, da lassen die Resultate ganz lange auf sich warten. Wie zum Beispiel meine angepflanzten Tomaten im Garten. Konnte ich letztes Jahr noch täglich die kleinen Vitaminbomben handvollweise ernten, so suchte ich mich dieses Jahr sprichwörtllich grün und dämlich. Auch im Bekanntenkreis hieß es: "Die brauchen aber dieses Jahr lang, um rot zu werden!" Und hatte es endlich eine geschafft, zeigte ihre strahlend rote Haut am nächsten Tag, wie scharf doch Schneckenzähne (oder...

  • Menden (Sauerland)
  • 01.09.20
Ratgeber
Rund 3,4 Kilogramm Erdbeeren verspeisen die Deutschen pro Kopf in einem Jahr,

Kein Sommer ohne Erdbeeren
Süße Früchtchen

Sommer, Sonne, Erdbeeren – knapp die Hälfte (48,5 Prozent) der Deutschen kann sich eine warme Jahreszeit ohne die saftigen, roten Beeren nicht vorstellen. Besonders für Frauen (56,4 Prozent) gehören Erdbeeren zum Sommer dazu. Rund 3,4 Kilogramm verspeisen die Deutschen pro Kopf in einem Jahr, damit sind die leckeren Beeren hierzulande neben Äpfeln das beliebteste Obst. „Weltweit gibt es bei Erdbeeren eine breite Geschmacks-, Farb- und Größenvielfalt. Ungefähr tausend verschiedene Sorten sind...

  • Essen-Borbeck
  • 05.05.20
Vereine + Ehrenamt
Mit frischen Zutaten wird im Café Mittendrin gesund und lecker gekocht.

Ein Abendessen soll mit vielen Vitaminen und Nährstoffen gezaubert werden
Gemeinsames Kochen im Café Mittendrin

Am Dienstag, 11. Februar, um 18 Uhr wird im Café Mittendrin, Bergiusstraße 1 des Diakoniewerks Duisburg wieder gemeinsam gekocht und gegessen mit der Hauseigenen Küchenfee. Die Veranstaltung ist kostenfrei, alle Zutaten werden zur Verfügung gestellt. Jeden Abend die gleiche Stulle? Das ist nicht abwechslungsreich und auch nicht unbedingt gesund. Wie man ohne große Mühe ein leckeres (Abend-) Essen mit vielen Vitaminen und Nährstoffen zaubern kann, verrät Zlata Tümmermann in ihrem Abend-Kochkurs...

  • Duisburg
  • 08.02.20
  • 1
Ratgeber

Vitamin A
Vitamin A – ein wahrer Schönmacher

In Zeiten, in denen so viel über Ernährung gesprochen wird wie derzeit, gehört auch die Auseinandersetzung mit Mineralstoffen und Spurenelementen wie selbstverständlich dazu. Vitamin A gehört zu den fettlöslichen Vitaminen und wird häufig auch mit dem Titel Beta-Carotin bezeichnet. Dieser bezieht sich auf eine Vorstufe von Vitamin A, wie sie häufig in pflanzlichen Lebensmitteln vorkommt. Doch auch tierische Lebensmittel enthalten Vitamin A. Das Vitamin wird wie andere im Dünndarm aus dem Blut...

  • Bochum
  • 17.12.19
  • 2
  • 2
Natur + Garten
Zwischen Unna-Hemmerde und Bönen-Lenningsen ernten die Bauern zur Zeit Broccoli. Fotos: Anja Jungvogel
3 Bilder

Das „Supergemüse“ ist reif
Erntezeit für Vitamin-Bombe Broccoli

Zwischen Unna-Hemmerde und Bönen-Lenningsen ist der Broccoli reif. Die Bauern fahren jetzt die Ernte ein, damit die heimische „Vitaminbombe“ schon bald frisch auf den Tisch kommen kann. Übrigens... Wie alle bekannten Kohlgemüsesorten gehört Broccoli zu den gesündesten Lebensmitteln und enthält besonders viele Vitamine und Mineralstoffe. Dabei ist der Anteil von Vitamin C sehr hoch. Dem Broccoli wird zudem nachgesagt, dass er sogar Krebs hemmen soll. Außerdem sorgt der geringe Kaloriengehalt...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 07.10.19
  • 1
Ratgeber

Vortrag Dr. med. Hasenberg über Supplementation nach bariatrischer OP

Doktor Hasenberg besucht unsere SHG und hält einen sehr guten Vortrag über die Supplementation nach einer bariatrischen OP. Die Veranstaltung findet im Sitzungssaal 1 und 2 der Helios Klinik Niederberg statt. Beginn ist PÜNKTLICH UM 19 UHR das Ende ist für ca. 20.30 Uhr geplant. Bitte bedenkt das, der Planung. Die Teilnahme ist kostenlos

  • Velbert
  • 08.08.18
Ratgeber

Gelbe Bete

Die gelbe Rübe ist, wie ihre roten und weißen Schwestern, ein Abkömmling der wilden Rübe und eine uralte Kulturpflanze. Nach Mitteleuropa haben sie die Römer gebracht. Sie taucht im 16. Jahrhundert in ihren verschiedenen Farbvariationen in unseren Breiten auf. Gelbe Bete ist mit der Zuckerrübe und dem Mangold verwandt und gehört zu den Fuchsschwanzgewächsen. Sie ist eine Kulturform der gemeinen Rübe, der Beta Vulgaris. Ihre gelbe Färbung, z. B. bei der Rübe Burpees Golden, kommt durch den...

  • Lünen
  • 06.09.17
  • 9
  • 5
Überregionales
Wenn es um das Thema "Gesunde Ernährung" geht, kommt beim Workshop im Kindergarten "Löwenzahn" auch modernste Technik in Form von Computern und und Laserpointern zum Einsatz. Auf spielerische Art erfahren die Jungen und Mädchen, wie wichtig Vitamine für den menschlichen Körper sind und in welchen Obst- sowie Gemüsesorten besonders viele Vitamine enthalten sind.

Gladbecker Kinder gehen mit der Computermaus auf Einkaufsbummel

Brauck. Ein Workshop der ganz besonderen Art begeistert derzeit die Jungen und Mädchen, die in Brauck den Evangelischen Kindergarten "Löwenzahn" besuchen. Organisiert wird der Workshop vom bundesweit tätigen "Arbeitskreis Neue Medien" (AKNM). Die Bildungsinitiative wurde vor nunmehr 17 Jahren von Lehrern und Schulleitern gegründet. Ziel des "AKNM" ist es, Eltern, Erzieherinnen und natürlich in erster Linie Kinder darin zu unterstützen, neue Medien positiv und konstruktiv zu erfahren. Gezeigt...

  • Gladbeck
  • 03.07.17
Ratgeber

Vortrag: Vitamin D

Vitamin-D? Wozu braucht mein Körper dieses Vitamin? Wie nimmt er es auf? Vitamin-D stellt eine Schlüsselfunktion in unserer Gesundheit dar. Es ist an tausenden Regulierungsprozessen, bzw. Regulierungsvorgängen im menschlichen Körper beteiligt. Zum Großteil nimmt der Körper Vitamin-D über die UV-Strahlung der Sonne auf. Besonders im Winter ist daher der Vorrat stark geschwächt. Dadurch erhöht sich das Risiko an Osteoporose zu erkranken. Aber wie kann man den Mangel vermeiden und was gilt es zu...

  • Oberhausen
  • 05.05.17
Ratgeber

Schützt Vitamin C vor Erkältungen?

Die Erkältungszeit ist in vollem Gange. Mit einer Extra-Portion Vitamin C lässt sich vorbeugen. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt, pro Tag 100 mg Vitamin C aufzunehmen - am besten über Vitamin C reiche Lebensmittel wie Obst und Gemüse. Naht eine Erkältung, greifen viele gerne zu Vitamin C-Tabletten. Pro Tag 100mg Vitamin C Doch kann die tägliche Einnahme von Vitamin C als Nahrungsergänzungsmittel tatsächlich helfen? Und sind Nebenwirkungen bekannt? Antworten auf diese...

  • Dortmund-City
  • 17.02.17
Ratgeber

Welchen Nutzen haben künstliche Vitaminzusätze in Lebensmitteln?

Die Verbraucherorganisation foodwatch beschreibt, das viele künstlich zugesetzte Vitamine in China unter schlechten Bedingungen erzeugt werden. foodwatch bemängelt aber auch, das hierzulande die Verbraucher mit diesen Mitteln hinters Licht geführt werden. Denn die Lebensmittelhersteller peppen ihre Produkte mit diesen Mitteln werbrwirksam auf. Dieses sichert zusätzliche Gewinne durch die Werbung. Wir finden die Industrie-Vitamine in Wurst, Joghurt, Fruchtsäfte, Kakao, Bonbons, Zuckergetränke,...

  • Hattingen
  • 10.08.16
  • 2
  • 1
Kultur
Die blinde Susanne Winther schreibt auf der Blindenschreibmaschine, liest aus einem Buch in Blinden- bzw. Brailleschrift vor und zeigt Hilfsmittel für blinde Menschen.
15 Bilder

Seit zehn Jahren gibt es den „ganz normalen Tag“ der Weik-Stiftung.

Jetzt ist er wieder in zwei Langenfelder Grundschulen gestartet. Langenfeld. Kinder auf sportliche und spielerische Art für Menschen mit Behinderungen zu sensibilisieren – das war Ziel eines Projektes von Bernhard Weik. Er hatte vor mehr als elf Jahren einen fußamputierten jungen Mann getroffen, der ihm schilderte, was es bedeutet, be-hindert zu sein. „Die Hänseleien in der Kindheit waren das Schlimmste“, erfuhr Weik. Ein Team ehrenamtlicher Mitarbeiter erarbeitete ein Konzept, Elmar Widera...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 22.04.16
  • 13
  • 6
Ratgeber

Glosse: Achtung Grippewelle 2015 - aus dem Leben einer linken Bazille

Hach, wat geht es mir heut wieder gut. Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll, hinzuhüpfen. Am besten schwelge ich erstmal noch ein bisschen in Erinnerungen. Das lange Karnevalswochenende war so... geil. Selten so gut gefeiert. Überall Leute auf engstem Raum zusammen, und die bützten sich ständig! Kaum war ich auf einem Menschen angekommen und reckte und streckte mich wohlig aus - sah ich aus den Augenwinkeln schon die nächste fette Beute. Opfer, Opfer, Ihr seid alles Opfer! Toll, wenn „mein...

  • Kleve
  • 27.02.15
  • 10
  • 12
Natur + Garten
Foto: Strzysz

Vitamine naschen in der Sommerhitze

Was für eine Hitze! Da kann man es sich doch nur gut gehen lassen. Und das gilt für Mensch und Tier. Fruchtspieße beispielsweise sind nicht nur lecker, sondern enthalten auch viele Vitamine. Gut für die Sommerhitze!

  • Hattingen
  • 18.07.14
  • 1
Ratgeber

Rote Johannisbeeren - sauer und gesund

Die Johannisbeeren enthalten mit circa 177 bis 189 Milligramm Vitamin C pro 100 Gramm Frucht eine mehr als dreifach so hohe Konzentration an Vitamin C wie Zitronen (rund 50 Milligramm je 100 Gramm) Geschmacklich zeichnen sich die Johannisbeeren durch ihr leicht säuerlich-herbes Aroma aus, wobei allerdings die hellen Johannisbeeren etwas milder sind als die roten. Hervorragend geeignet sind die Beeren zum Beispiel für Obstsalate oder Quarkspeisen. Aber auch als Tortenbelag, Zutat für Rote...

  • Lünen
  • 12.07.14
  • 7
  • 1
Kultur
Annette Bachmann erklärt die richtige Handhabung eines Rollstuhls.
7 Bilder

100 km auf den Tandems.

Die Friedrich-Fröbel-Gemeinschaftsgrundschule hat viel zu bieten. Langenfeld. Singen können die rund 170 Kinder der Friedrich-Fröbel-Grundschule in Langenfeld. Sie stimmen zum „ganz normalen Tag“ das Lied „Im Land der Blaukarierten“ mit vollen Stimmen und großer Begeisterung an – ein Aufruf zu Toleranz. Das ist ja auch das Thema des Projekttages, das die Elisabeth & Bernhard Weik-Stiftung in allen Langenfelder Grundschulen praktiziert: Sensibilisierung für Menschen mit Handicap. „Integrativer...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 19.05.14
  • 12
  • 6
Ratgeber

Äpfel und Birnen kann man doch vergleichen

Ein Apfel hat 7 Prozent weniger Kalorien als eine Birne. Eine Birne hat 20 Prozent weniger Fett als ein Apfel. Was ist gesünder? Birnen schmecken süßer als Äpfel, haben aber mit 73 Kilokalorien nur einen unwesentlich höheren Wert als Apfel mit 68 Kilokalorien. Dafür schneidet die Birne bei den Mineralstoffen besser ab. Sie ist reich an Phosphor, Kalium und Kalzium. Sie wirkt entwässernd und entschlackend und regt dadurch den Stoffwechsel an. Allerdings enthält der Apfel etwa doppelt so viel...

  • Lünen
  • 08.04.14
  • 6
  • 3
Ratgeber
Foto: Biene

Gesund durch den Winter

Gegen die Erkältung ist kein Kraut gewachsen? Vielleicht gibt es doch ein paar gesunde Dinge, die helfen. Lena (18), Maxi (26) und Sarah (27) probieren es mit Milch und Obst. Vitamine stärken schließlich die Abwehrkräfte.

  • Hattingen
  • 22.11.13
LK-Gemeinschaft
11 Bilder

Grippe oder was ...

Morgens wird schon an den Autoscheiben gekratzt. Schlimmer noch, mit laufendem Motor wird der Wagen vorgeheizt. Lange. Sehr lange, eigentlich unverschämt lange. Gut, mich stört es nur indirekt – ich schlafe nach hinten raus. Aber irgendwie kratzt es auch in meinem Hals. Kommt es daher, weil er vor Ärger dick geworden ist? Habe ich nur Durst? Oder ist eine dieser modifizierten Grippen im Anflug? Es heißt doch immer, sie kommt wie angeflogen. Zum Glück habe ich mich schon rechtzeitig und...

  • Goch
  • 15.11.13
  • 27
  • 11
Kultur
Eine ganze Schule in cSc-T-Shirts der Weik-Stiftung.
8 Bilder

Schule der Bewegung.

Die Weik-Stiftung war zum 2. Mal mit dem „ganz normalen Tag“ in der Grundschule am Götscher Weg. Langenfeld. „Das war klasse!“ Hannah (7) strahlt über das ganze Gesicht, als sie ihre Augenbinde abstreift und vom Rücksitz des Tandems klettert. Gerade war sie mit verbundenen Augen als „blinde Sozia“ eine Runde auf dem Tandem des ADFC-Piloten Jo Ruppel mitgefahren. Es war eine von zahlreichen Erfahrungen, die die 220 Grundschulkinder beim „ganz normalen Tag“ der Elisabeth & Bernhard Weik-Stiftung...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 07.10.13
  • 5
  • 2
LK-Gemeinschaft
WeatherReport (Das Wetter zum Tage, wir lassen uns den Frühling nicht verbieten) 1 © Kreative Impressionen, Chr. Niersmann
16 Bilder

WeatherReport (Das Wetter zum Tage, wir lassen uns den Frühling nicht verbieten) ...

Hilden, Hier bei mir, 6:30 Uhr MEZ & 9:15 Uhr MEZ Hilden, das Wetter ist Schön!!! Derzeit kann man sogar wieder vor die Tür gehen, spazierengehen und die Sonne genießen. (Auch Olle Klöterköppe sollten das tun, hellt die Stimmung ungemein auf). Ist aus medizinischer Sicht auch sehr wichtig Sonne zu tanken weil sich dadurch durch die Sonneneinstrahlung in und unter Haut lebenswichtige Vitamine ausbilden können die unter anderem auch die Stimmung aufhellen ... Also genießen wir das Wetter solange...

  • Hilden
  • 27.03.13
  • 4
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.