Volker Münchow

Beiträge zum Thema Volker Münchow

Vereine + Ehrenamt
Im März wird Volker Münchow offiziell in sein Amt als Ortsbeauftragter des THW eingeführt.

Neuer Ortsbeauftragter des THW Heiligenhaus/Wülfrath
Volker Münchow wurde gewählt

Der Ortsausschuss Heiligenhaus/Wülfrath des Technischen Hilfswerks (THW) wählte Volker Münchow als neuen Ortsbeauftragten. Sein Vorgänger Frank Riederich hatte sein Amt im vergangenen Oktober niedergelegt. Volker Münchow trat 2018 als ehrenamtlicher Helfer in den Ortsverband ein. Nach seiner Grundausbildung agierte er als Bergungshelfer und übernahm Verwaltungs-Aufgaben. „Ich freue mich auf die neue Tätigkeit und die Unterstützung der Mitglieder. Wir sind ein gut funktionierendes Team. Ein...

  • Heiligenhaus
  • 23.01.20
Vereine + Ehrenamt

Treffen des MTV Langenberg
Gibt's 2021 einen Empfang im Bürgerhaus?

Drangvolle Enge herrschte mal wieder in den Vereinsräumen des Männer-Turn-Vereins Langenberg 1882 (MTV) an der Donnerstraße. Der Vorsitzende Henrik Haase hofft, dass der 40. Neujahrsempfang des Traditionsvereins im nächsten Jahr im Historischen Bürgerhaus stattfinden kann. Dafür machte sich unter anderem der stellvertretende Bürgermeister Volker Münchow stark. Haase schaute auf 2019 zurück, wobei er unter anderem die beliebte Langenberger Treppenwanderung herausstellte.

  • Velbert-Langenberg
  • 06.01.20
Vereine + Ehrenamt

Ehrenamt in Velbert
AWO Velbert Jahreshauptversammlung 2019

Am 5. April hatte der Ortsverein der AWO Velbert zur Jahreshauptversammlung 2019 eingeladen. Der Vorsitzende, Volker Münchow, konnte im gut gefüllten Saal des AWO-Generationentreffs Velbert-Mitte viele Mitglieder und Gäste begrüßen. Hauptpunkte der Versammlung waren die Rechenschaftsberichte des Vorstandes, die Neuwahl des Vorstandes und die Ehrung der Jubilare. Die Kreisvorsitzende der AWO Kreis Mettmann, Elisabeth Müller-Witt (MdL) hielt das Grußwort und gratulierte der AWO Velbert für die...

  • Velbert
  • 08.04.19
Sport
NBV Cheftrainer Mark Joachim holte sich den Vizetitel der Herren 30. Von links nach rechts: NBV-Vorsitzender Bernd Wolf, Rekordniederrheinsiegerin der 80er Jahre Gabi Gröll-Dinu, Vize-Meister Mark Joachim, Niederrheinmeister Raphael Özelli, TVN-Sportwart Ulrich Nacken, TVN-Präsident Dietloff von Arnim und stellvertretender Velberter Bürgermeister Volker Münchow.
8 Bilder

Starker Finaltag bei den Niederrheinmeisterschaften im Netzballverein - NBV-Chef-Trainer Mark Joachim wird Vizemeister der Herren 30

Velbert, 19. Juni 2017. Mit einem Finaltag wie aus dem Bilderbuch sind am Sonntag die Niederrheinmeisterschaften im Netzballverein bei bestem Tenniswetter und mit hunderten von begeisterten Zuschauern zu Ende gegangen. Nach sieben Turniertagen mit 130 Spielern und 124 Matches in acht Konkurrenzen stehen jetzt die neuen Meister vom Niederrhein fest. Ein Vize-Titel ging dabei an den NBV-Chef-Trainer und Spieler der ersten NBV-Herren, Mark Joachim. Der 44-jährige hatte sich am Samstag in einem...

  • Velbert
  • 19.06.17
Politik
Im Rathaus wurden die eintrudelnden Ergebnisse der Landtagswahl aufmerksam verfolgt und diskutiert.
2 Bilder

Machtwechsel im Land wurde in den Rathäusern verfolgt

Am Wahlabend wurde nach den Gründen für Sieg und Niederlage gesucht Wo sonst die Räte tagen, wurde am Sonntagabend der Ausgang der Landtagswahl verfolgt. Eine Dreiviertelstunde nach Schließung der Wahllokale lagen noch keine Ergebnisse aus den einzelnen Heiligenhauser Wahllokalen vor, aber durch das Fernsehen wurden die Anwesenden auf dem Laufenden gehalten. Spätestens als „Landesmutter“ Hannelore Kraft an diesem Muttertag von allen Ämtern zurücktrat, wurde den Heiligenhauser SPD-Mitgliedern...

  • Velbert
  • 16.05.17
Politik
Volker Münchow. Foto: PR

Deutsche Bahn antwortet Volker Münchow

Missstände am Bahnübergang Bernsaustraße/Kuhlendahler Straße aufgeklärt: Zum Hintergrund: Vermehrt wurde der Landtagsabgeordnete Volker Münchow auf Missstände an den Bahnübergängen Kuhlendahler Straße und Bernsaustraße in Velbert hingewiesen. Grund der Beschwerden waren sehr lange Sperrungen der Bahnübergänge. Der Velberter Landtagsabgeordnete Volker Münchow freut sich über die Antwort des Konzernbevollmächtigten der Deutschen Bahn für das Land Nordrhein-Westfalen, Werner Lüberrink. Dieser...

  • Velbert
  • 26.04.17
Politik
Volker Münchow (von links) stellte gemeinsam mit seinem Wahlkampfteam, Anton Conze und Kevin Rahn, seine Ziele für die nächste Wahlperiode vor.
2 Bilder

Volker Münchow: „Bisher läuft es gut!“

Volker Münchow stellt sein Wahlprogramm für die Landtagswahl am 14. Mai vor Am Sonntag, 14. Mai, kandidiert Volker Münchow (MdL) bei der Landtagswahl in NRW erneut für die Region. Drei klare Ziele nennt der Landtagsabgeordnete für ein starkes Europa: Soziale Gerechtigkeit, wirtschaftliche Stärke und gemeinsames Miteinander im alltäglichen Leben. Aber auch seine bisherige erfolgreiche Arbeit für Velbert, Wülfrath und Mettmann liegt dem gebürtigen Velberter sehr am Herzen und er möchte diese...

  • Velbert-Langenberg
  • 07.04.17
Politik

Demokraten kamen ins Gespräch

Zum Neujahrsempfang hatte die SPD nicht nur die eigenen Genossen, sondern Mitglieder aus verschiedenen Vereinen und anderen politischen Parteien in die Vereinigte Gesellschaft geladen. SPD-Ortsvereinschef und Landtagsabgeordnter Volker Münchow forderte in seiner Begrüßung zu einem fairen Umgang untereinander und der Bekämpfung des Populismus auf. Bundestagsabgeordnte Kerstin Griese plädierte für einen größeren gesellschaftlichen Zusammenhalt. Gastredner war der ehemalige Landesarbeitsminister...

  • Velbert
  • 17.01.17
Politik
Für die Landtagswahl im Mai gut aufgestellt: Volker Münchow (von links), MdL, Anton Conze, Wahlkampfleiter, und Büroleiter Cüneyt Söyler.
3 Bilder

Volker Münchow strebt mehr Präsenz in Velbert an

Volker Münchow richtet Landtagsbüro in Velbert ein Bisher hatte Volker Münchow, MdL, sein Büro ausschließlich in Düsseldorf. Jetzt richtete er ein zusätzliches Büro in der Fraktion-Geschäftsstelle in Velbert an der Schlossstraße 2 ein. Und dieses Büro wird die ganze Woche über besetzt sein. Montags sitzt hier der Landtagsabgeordnete der SPD Volker Münchow hinter dem Schreibtisch - den Rest der Woche Cüneyt Söyler, langjähriger Mitarbeiter des Landtagsabgeordneten. Münchow wird an ,seinem'...

  • Velbert
  • 17.01.17
Kultur
5 Bilder

Bund unterstützt Sanierung des Schlosses Hardenberg mit über vier Millionen Euro

Das Bundesbauministerium unterstützt die nutzungsunabhängige und denkmalgerechte Sanierung des Schlosses Hardenberg mit dem Herrenhaus und dem Mühlengebäude mit 4,164 Millionen Euro, das bedeutet mit 50 Prozent der Gesamtkosten. Der Haushaltsausschuss des deutschen Bundestages hat mit den Stimmen der Großen Koalition am Donnerstag grünes Licht hierfür gegeben. „Wir haben intensiv für eine Förderung der Sanierung geworben, weil die Schlossanlage Hardenberg mit seiner historischen...

  • Velbert-Neviges
  • 11.11.16
Vereine + Ehrenamt
Der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Volker Münchow präsentiert den "Velberter Sommer" mit vielen interessanten Veranstaltungen.

Der Sommer in Velbert hat viel zu bieten

SPD-Ortsverein stellt das Programm für die Ferien vor Das Sommerprogramm des SPD-Ortsvereins erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit. „Kennengelernt habe ich so etwas in Braunschweig und habe es dann auf Velbert adaptiert“, sagt Ortsvereinsvorsitzender Volker Münchow. Obwohl Velbert viel kleiner ist, hat der „Sommer in Velbert“ viel zu bieten und führt in Bereiche, in die man sonst nicht so ohne weiteres hineinkommt. Ganz neu ist dabei eine Betriebsbesichtung bei WKW Automotive (früher...

  • Velbert
  • 30.06.16
Politik
2 Bilder

CDU: Velbert braucht verlässliche Unterstützung vom Land

Im Schulterschluss mit dem CDU-Bundestagsabgeordneten Peter Beyer fordert der CDU Stadtverband Velbert vom Land NRW eine deutliche finanzielle Entlastung, feste Flüchtlingspauschalen und eine deutliche Erhöhung der Rückführungen. „Warum müssen Kommunen wie Velbert die massiven Fehler der rot-grünen Landesregierung in der Flüchtlingspolitik ausbaden?“, fragt sich der CDU-Stadtverbandsvorsitzende Marc Ratajczak. „Ohne das großartige Engagement der Freiwilligen vor Ort, denen unser aller Dank...

  • Velbert
  • 29.02.16
Politik
Franz Müntefering (dritter von rechts) verfolgt mit den "alten Kadetten" Hans-Günter Steinhauer (zweiter von rechts) und Heinz Schemken (rechts) sowie dem Landtagabgeordneten Volker Münchow das Musikprogramm beim Neujahrsempfang der SPD.

Treffen mit „alten Kadetten“

Ein gut aufgelegter Franz Müntefering traf beim Neujahrsempfang der SPD in der Vereinigten Gesellschaft alte Bekannte. „Ich freue mich, die alten Kadetten Hans-Günter Steinhauer und Heinz Schemken wiederzusehen“, bekannte der ehemalige SPD-Vorsitzende und Vizekanzler zu Beginn seiner Rede. In der betonte der Sauerländer, dass die guten Wünsche zum neuen Jahr diesmal eine andere Tonalität haben. „Es sind viele Fragezeichen da. Begonnen hat alles mit der Finanzkrise, die uns zeigte, dass alles...

  • Velbert
  • 02.02.16
  • 3
  • 1
Politik

Tollitäten beim Närrischen Landtag NRW

Ausgelassene Stimmung im nordrhein-westfälischen Landtag: Mehr als 111 Prinzenpaare, Dreigestirne, Prinzessinnen und Prinzen aus ganz Nordrhein-Westfalen haben die „Fünfte Jahreszeit“ im Düsseldorfer Landesparlament gefeiert. Auch Prinz Frank II. und Prinzessin Steffi I. aus Velbert waren beim Empfang von Landtagspräsidentin Carina Gödecke (zweite von links) dabei, ebenso Volker Münchow, Landtagsabgeordneter (rechts). Das Gipfeltreffen der Tollitäten im Landtag hat Tradition. Immer kurz vor dem...

  • Velbert
  • 29.01.16
Politik
SPD-Landtagsabgeordneter Volker Münchow.

Ein Zwischenruf sorgt für großes Aufsehen

Sie ist in aller Munde - die Rede des FDP-Vorsitzenden Christian Lindner im NRW-Landtag. Ein Zwischenruf von Volker Münchow (MdL), Velberter Ratsmitglied und zweiter stellvertretender Bürgermeister der Stadt, hatte den FDP-Politiker in der vergangenen Woche derart in Rage gebracht, dass es zu einer minutenlangen verbalen Wutattacke kam. Volker Münchow möchte sich aus guten Gründen nicht zu dem Geschehen äußern. So sagte er es dem Stadtanzeiger gegenüber und bat um Verständnis, denn auch bei...

  • Velbert-Langenberg
  • 03.02.15
  • 1
  • 1
Überregionales
Foto: Fröhlich
2 Bilder

Top und Flop - Volker Münchow und das Parkfest

Nach zahlreichen Beschwerden über die Sauberkeit der Bahnhöfe in Velbert-Langenberg und Neviges wendete sich SPD-Landtagsmitglied Volker Münchow an Die Bahn. Diese sicherte nun in einem Schreiben zu, die Bahnhöfe durch das Reinigungspersonal besonders im Fokus zu halten. Jetzt muss abgewartet werden, ob ein Unterschied sichtbar wird. Wir geben Vorschuss-Lorbeeren und sagen: Top! Beim zweiten Parkfest am Wochenende 23. und 24. August im Herminghauspark wird auf zwei Bühnen ein Musikprogramm...

  • Velbert
  • 16.08.14
Politik

SPD stimmt sich auf das Wahljahr ein

Die im Mai anstehenden Kommunal- und Europawahlen beherrschten den Neujahrsempfang der Velberter Sozialdemokraten. SPD-Vorsitzender und Bürgermeisterkandidat Gerno Böll-Schlereth und der Landtagsabgeordnete Volker Münchow konnten als Ehrengast in der Vereinigten Gesellschaft die nordrhein-westfälische Europaministerin begrüßen. Dr. Angelica Schwall-Düren sieht Deutschlands Zukunft in Europa und betonte, dass die europäische Zusammenarbeit den Deutschen unter anderem Frieden, Freiheit und...

  • Velbert
  • 20.02.14
  • 1
Politik
Fotos: Bangert
2 Bilder

A 44: Großbaustelle an der Stadtgrenze

Der Bau der A 44 sorgt an der Stadtgrenze Velbert/Heiligenhaus für eine jahrelange Großbaustelle, die jetzt eingerichtet wird. Autofahrer und Fußgänger zwischen den beiden Städten werden in rund vier Wochen über eine Umfahrung geleitet, die zurzeit nördlich der B 227 gebaut wird. Die alte Fahrbahn verschwindet, dort wird eine rund 15 Meter tiefe Grube ausgehoben. Anschließend wird im heutigen Verlauf der Bundesstraße eine Brücke errichtet, die über die Autobahn verlaufen wird. Gegenüber der...

  • Velbert
  • 18.05.13
  • 1
Politik
2 Bilder

Ein Jahr nach der Wahl: So hat sich das Leben für Marc Ratajczak (CDU) und Volker Münchow (SPD) geändert

Am 13. Mai 2012 brach für den einen eine Welt zusammen, für den anderen stand sie still vor Glück. Marc Ratajczak (CDU) wurde nicht wieder in den Landtag gewählt, an seiner Stelle wurde Volker Münchow (SPD) in das Parlament gewählt. Seitdem haben sich die Lebenssituationen für Beide grundlegend geändert. „Ich habe mein Leben völlig neu geordnet“, sagt Marc Ratajczak heute. Und Volker Münchow meint: „Das war immer mein Traumberuf - und ist es bis heute.“ Grundlegende Veränderungen kamen aber...

  • Velbert
  • 18.05.13
Politik
Die SPD Velbert lud zum Neujahrsempfang in die Vereinigte Gesellschaft zu Langenberg.

Griese formuliert Ziele für 2013

Zahlreiche Gäste aus Vereinen, Verbänden, Gewerkschaften sowie von Kirche, Wirtschaft und Politik konnte der SPD-Ortsverein bei seinem Neujahrsempfang in der Vereinigten Gesellschaft begrüßen. Der Neujahrsempfang habe sich zu einem wichtigen Ereignis entwickelt, freute sich der Vorsitzende Gerno Böll-Schlereth. Bei seinem Grußwort dankte er Wolfgang Werner für sein Engagement. „Du hast 40 Jahre die Politik und die Sozialdemokratie in Velbert mitgeprägt. Das Gemeinwohl profitiert von Menschen...

  • Velbert-Langenberg
  • 06.02.13
Überregionales

Velberter Schüler diskutieren im Landtag

Schüler der Gesamtschule Velbert haben mit ihrer Lehrerin Julia Klewin den Landtag von Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf besucht. Die Jugendlichen diskutierten bei dieser Gelegenheit insbesondere bildungspolitische Themen mit ihrem Landtagsabgeordneten Volker Münchow. Auch lokalpolitische Themen aus Velbert lagen den interessierten Schülern am Herzen. Münchow beantwortete Fragen zu der neuen Schulform Sekundarschule und der Schullandschaft in Velbert gerne. Nachdem Münchow einen Einblick in den...

  • Velbert
  • 31.01.13
Kultur

Jecke Premiere gelungen

„Die Premiere ist gelungen!“, freute sich Volker Münchow, Vorsitzender der Alt-Langenberger Karnevalsvereinigung, nach der ersten gemeinsamen Sitzung mit der KG Boum haul Pool. Bis auf den letzten Platz besetzt war die Vereinigte Gesellschaft in Langenberg, und gleich zu Beginn der Sitzung kam Stimmung auf. Grund war der Einzug des Klingenstädter Fanfarencorps aus Solingen, das mit bekannten Karnevalsliedern das Publikum zum Mitsingen, Klatschen und Schunkeln aufforderte - und die machten...

  • Velbert
  • 23.01.13
  • 1
Politik
Anwohner, Vertreter der Kita Wichtelland und der Evangelischen Kirchengemeinde diskutierten mit Volker Münchow (SPD) und Thomas Auer (Die Grünen) über die geplante Verkehrsanbindung des Woeste-Geländes.

Woeste-Projekt: Anwohner diskutieren mit Politikern

Bereits vor einem Jahr wurde das „Woeste-Verkehrskonzept“ des Investors seitens der Politik kritisch gesehen. Es sollte nachgebessert werden. Nun liegen die Ergebnisse vor, doch diese sind für viele nicht zufriedenstellend. Jetzt trafen sich Volker Münchow (SPD) und Thomas Auer (Grüne) zu einer Diskussion mit den Anwohnern. Nachdem sich zahlreiche Anwohner der Schmalenhofer- und Sontumer Straße kritisch über die geplante Verkehrsführung rund um das Woeste-Gelände geäußert hatten (der...

  • Velbert-Langenberg
  • 12.09.12
  • 3
Politik
Kerstin Griese mit Peer Steinbrück.
2 Bilder

SPD schickt Kerstin Griese ins Rennen

Kerstin Griese ist mit 90,3 Prozent zur SPD-Bundestagskandidatin für den Wahlkreis Niederberg/Ratingen aufgestellt worden. Dies entschied eine Mitgliedervollversammlung der SPD im Velberter Bürgerhaus Birth/Losenburg. „Wir wollen im Herbst 2013 den Wechsel – und keine faulen Kompromisse“, sagte Griese, die keinen Gegenkandidaten hatte. Sie zeigte sich optimistisch, das Wahlkreismandat direkt zu gewinnen. Griese zählte Themenfelder auf, die ihr besonders am Herzen liegen: Kinder und Bildung,...

  • Velbert
  • 10.09.12
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.