Volksbank an der Niers

Beiträge zum Thema Volksbank an der Niers

Wirtschaft

Alle Auszubildenden der Volksbank an der Niers
Die Prüfung erfolgreich bestanden

Geschafft! Alle Auszubildenden der Volksbank an der Niers haben ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Im Rahmen einer Feierstunde gratulierten Vorstandsmitglied Johannes Janhsen (links), Personalleiterin Dr. Elke Schax (2.v.l.) und Ausbildungsleiter Philipp Lengkeit (rechts) zur bestandenen Abschlussprüfung. Besondere Glückwünsche gab es für Nils Trienekens (3.v.r.). Er beendete seine Abschlussprüfung mit der Traumnote „sehr gut“. Ihren Abschluss in der Tasche haben ebenfalls: Lilly...

  • Goch
  • 20.01.20
Wirtschaft
Gelungener Neujahrsempfang der Volksbank an der Niers: Vorstandsmitglied Wilfried Bosch, Aufsichtsratsvorsitzender Peter Küppers, Meteorologe und Wetterexperte Sven Plöger, Vorstandsmitglied Johannes Janhsen (von links). 

Foto: Volksbank an der Niers

Volksbank an der Niers eröffnet im März ihre DigitalFiliale
Volksbank-Crew für jede Wetterlage gerüstet

Der Klimawandel ist deutlich spürbar, gleichzeitig sind exakte Langfristprognosen schwierig zu formulieren. Davon unbeeindruckt zeigt sich die Volksbank an der Niers: „Egal was kommt, wir sind da. Wir sind Ihre Bank der Zukunft“, stellte Vorstandsmitglied Wilfried Bosch unmissverständlich auf dem Neujahrsempfang der Volksbank an der Niers fest.  Über 350 geladene Gäste begrüßte der Bankenvorstand Wilfried Bosch und Johannes Janhsen im Hotel SeePark in Geldern. Neben einem kurzen Blick zurück...

  • Goch
  • 13.01.20
Kultur
Jörg Thonnet (links) und Kristina Derks (rechts) mit dem Weihnachtsmann und seiner Elfe

Werbering Goch stellt Weihnachsmarkt 2019 vor
Vom 12. bis zum 15. Dezember auf dem Gocher Marktplatz - Verkaufsoffener Sonntag von 13 bis 18 Uhr

Das Schöne an der Vorweihnachtszeit sind die festlichen Beleuchtungen und die Weihnachtsmärkte. So auch in Goch. Während die Beleuchtung die Straßen bereits in feierliches Licht taucht, sind die Vorbereitungen für den 34. Weihnachtsmarkt ebenfalls abgeschlossen, so dass der Eröffnung nichts mehr im Wege steht „Wie immer wurde am Konzept gefeilt“, so Jörg Thonnet aus dem Vorstand des Werberings Goch, „und der Aufbau weiter optimiert“. 13 Aussteller, bekannte sowie auch neue werden von...

  • Goch
  • 05.12.19
Wirtschaft
Die Volksbank an der Niers ehrte ihre zahlreichen Jubilare mit einer Feierstunde. 
Foto: privat

Jubilarehrung der Volksbank an der Niers
1.800 Jahre Volksbank

Große Jubilarehrung bei der Volksbank an der Niers: Die Vorstandsmitglieder Johannes Janhsen und Wilfried Bosch bedankten sich bei einer über 60-köpfigen Jubilargemeinschaft mit genau 1800 Jubiläumsjahren für die Treue zur Bank, für die Verbundenheit und für das persönliche Engagement über eine Dauer von zehn bis hin zu 45 Jahren. „Sie sind die treibende Kraft in unserem Unternehmen. Sie sind unsere Bank. Sie machen den Weg frei für die Stärke und Leistungsfähigkeit unserer Bank, für...

  • Goch
  • 30.11.18
Überregionales
Die Vertreterversammlung der Volksbank an der Niers im Gocher Kastell war gut besucht und hatte eine gut gefüllte Agenda. Foto: VB an der Niers

Lokal und digital aufgestellt - Vertreterversammlung der Volksbank an der Niers hatte eine gut gefüllte Agenda

Information, Mitbestimmung und Unterhaltung: Die Vertreterversammlung der Volksbank an der Niers hatte eine gut gefüllte Agenda. Dazu zählte auch die Vorstellung der neuen Leitsätze des Bankhauses im Bericht des Vorstands. GOCH. „Mit den Worten ‚Wir leben Genossenschaft. Wir Mitglieder, Mitarbeiter, Kunden‘ sind die Leitsätze überschrieben“, sagte Wilfried Bosch, Vorstandsmitglied der Volksbank an der Niers, in seiner Rede auf der Vertreterversammlung im Gocher Kastell. „Es ist eine...

  • Goch
  • 21.06.18
Überregionales
Dank für viele Jahre in der Volksbank: Vorstandsmitglied Johannes Janhsen (links), Josef Jansen und Martina Jansen.

Johannes Janhsen verabschiedet Josef Jansen in den Ruhestand

GOCH. Nach über 46 Jahren im Dienst der Volksbank an der Niers, wurde Josef Jansen im „Gasthaus Stoffelen“ im Kreis seiner Familie und Kollegen feierlich verabschiedet. Vorstand Johannes Janhsen ließ in seiner Ansprache die Stationen seines Berufslebens Revue passieren. Josef Jansen begann 1971 seine Ausbildung bei der damaligen Spar- und Darlehenskasse in Goch, damals noch auf der Feldstraße. Nach weiteren vier Jahren im Angestelltenverhältnis wurde er Leiter der Abteilung Buchhaltung,...

  • Goch
  • 01.02.18
LK-Gemeinschaft

Jetzt geht's hoch hinaus im Kindergarten St. Irmgardis Hülm

„Hurra, endlich haben wir eine neue Schaukel“, freuen sich die Kinder des Kindergarten St. Irmgardis in Hülm, der damit eine neue Attraktion in der Außenanlage vorweisen kann. Möglich gemacht hat dies eine Spende der Volksbank an der Niers. Reinhard Zaadelaar, Geschäftsstellenleiter der Volksbank in Goch, machte sich vor Ort ein Bild davon, wie toll die neue Schaukelanlage bei den Kindergartenkindern ankommt. Die Kindergartenleiterin Anke Schlicker bedankte sich gemeinsam mit den Kindern bei...

  • Goch
  • 19.06.17
Ratgeber

Volksbank an der Niers lud zum Neujahrsempfang und schaute mit Börsenexpertin Anjas Kohl in die Zukunft

Über 300 geladene Gäste begrüßte Vorstandsmitglied Johannes Janhsen gemeinsam mit seinem Vorstandskollegen Wilfried Bosch im Kultur- und Kongresszentrum KASTELL in Goch beim diesjährigen Neujahrsempfang der Volksbank an der Niers. Neben einem kurzen Blick zurück gab Janhsen einen umfassenden Ausblick auf die künftigen Entwicklungsfelder der Bank. Die ARD-Journalistin und Börsenexpertin Anja Kohl schaute ebenfalls in die Zukunft und setzte als Gastrednerin mit ihrem Vortrag „Immer Krise? Unser...

  • Goch
  • 11.01.17
Kultur
Farbenfrohe Tänze und eine Reise quer durch Afrika können Kinder ab 5 Jahren mit der Gruppe ADESA erleben.

Start der Schloss Wissener Konzerte - Ab sofort gibt es Karten

Die kommende Saison der traditionsreichen Musik- und Mitmachkonzerte auf Schloss Wissen verspricht wieder ein abwechslungsreiches Programm vor dem historischen Ambiente des geschichtsträchtigen Wasserschlosses Wissen. Den Auftakt macht Heidi Leenen am Sonntag, 22. Januar, 17 Uhr, mit ihrem Stück „Der Elefantenpups. Ein tierischer Geheimplan“. Die Besucher erwartet eine fröhliche Mitmach-Lesung bei der Groß und Klein mit einbezogen werden. In die zweite Runde geht es am Sonntag, 19. März, 17...

  • Weeze
  • 04.01.17
  •  1
Ratgeber

Fördermittel für heimische Projekte

GOCH. „Mit dem Leitgedanken ‚Wir bewahren Heimat‘ könnte die Arbeit der Stiftung der Volksbank an der Niers für Heimatforschung und Heimatpflege zusammengefasst werden“, beschreibt Johannes Janhsen, Vorstandsmitglied der Volksbank an der Niers, die Intention der 1994 gegründeten Stiftung. Und im November ist es wieder soweit: Der Stiftungsbeirat entscheidet über die Zuwendungen für das Jahr 2016. Seit über 20 Jahren vergibt die Stiftung jährlich zielgerichtet Fördermittel an Vereine und...

  • Goch
  • 16.08.16
Kultur
Gemeinsam für die Heimatforschung und Heimatpflege: Stiftungsbeirat und Vereinsvertreter der geförderten Institutionen vor Schloss Haag.

Heimatverbundenheit unterstützt

Mit insgesamt 26.260 Euro unterstützt die Stiftung für Heimatforschung und Heimatpflege der Volksbank an der Niers Vereine, die sich in besonderer Weise für ihre Heimatregion einsetzen. In einer Feierstunde im historischen Ambiente auf Schloss Haag wurden durch den Vorsitzenden des Stiftungsbeirates Johannes Snelting die Fördermittel übergeben. „Wir freuen uns, dass wir in diesem Jahr insgesamt 35 Vereine und Gruppen aus unserer Region für Ihr beispielhaftes Engagement fördern können“, fasst...

  • Goch
  • 17.12.15
Kultur

Neue Musikanlage für Niers-Kendel-Schule

Die Niers-Kendel-Grundschule in Asperden darf sich über eine neue Beschallungsanlage in ihrem Bestand freuen. Mit Unterstützung der Volksbank an der Niers und des St. Martinskomitee Asperden konnte die moderne Stereoanlage angeschafft werden. Schulleiterin Dagmar Wintjes, die Vorsitzende des Förderverins Claudia Gruber sowie natürlich die Grundschulkinder bedankten sich bei Geschäftsstellenleiter der Volksbank in Asperden Dirk Wagner für die großzügige Spende.

  • Goch
  • 02.12.15
LK-Gemeinschaft

Gesicht des Sommers 2014 - Zehn Finalisten stehen fest - Jetzt sind die Leser dran!

Die erste Hürde ist gemeistert, die zehn Finalisten für unsere Spaß-Gewinn-Aktuion "Gesicht des Sommers 2014" stehen fest. Jetzt sind die Leser und Lokalkompass-Community an der Reihe. Die Jury mit Rainer Zaadelaar (Volksbank an der Niers), Dirk Müller (City-Reisebüro) und Jürgen Vrede (Vrede) und Mitarbeitern des Gocher Wochenblatt hat es sich nicht leicht gemacht und versucht, aus der Vielzahl an Bewerberfotos, ihre Favoriten herauszufiltern. Die Auswahl war wieder riesig und...

  • Goch
  • 20.08.14
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft

Gesicht des Sommers 2013: Die letzte Chance! - Mitmachen!

Der Sommer 2013 war bisher schon toll und das Gocher Wochenblatt macht ihn noch schöner: Denn: Wir suchen wieder das „Gesicht des Sommers“. Heute ist die allerletzte Chance für Sie, kliebe Ciommunity-Nutzer, dabei zu sein! Jeder, der älter als 16 Jahre ist, und aus unserem Verbreitungsgebiet kommt, kann mitmachen. Und es ist völlig schnuppe, ob 18 oder 88, ob weiblich oder männlich. Wir suchen keine Models, sondern einfach nur ein nettes, natürliches Sommergesicht. Am besten jetzt sofort...

  • Goch
  • 28.08.13
LK-Gemeinschaft

Gesicht des Sommers 2013: Gertrud kann Geschichten erzählen!

Die Chance, unser „Gesicht des Sommers“ zu werden, wollte sich Gertrud Linsen, die im Herbst den 89. Geburtstag feiert, nicht entgehen lassen! Sie schreibt uns folgende Zeilen: „Mein Gesicht hat schon sehr viele Sommer erlebt und meine Falten könnten sicherlich viele Geschichten erzählen. Seit 1943 lebe ich in Goch, bin noch sehr aktiv und kümmere mich um meine große Familie, die zum größten Teil noch heute in Goch lebt.“ Bis 28. August im Lokalkompass bewerben! Und falls es mit dem...

  • Goch
  • 21.08.13
LK-Gemeinschaft

Gesicht des Sommers 2013: Eine Stimme hat Klaus schon ...

Klaus Krenkers hat eine Stimme schon mal sicher: Als sich der Gocher für unsere Sommer-Spaß-Aktion „Gesicht des Sommers 2013“ beworben hat, drückte ihm ein guter Freund die Daumen. Ob es hilft, wissen wir jetzt allerdings nicht, denn es ist ja noch Zeit. Bis zum 28. August können sich Uedemer, Weezer und auch Gocher bewerben. Mittlerweile sind es knapp sechzig jüngere und ältere Menschen aus unserem Verbreitungsgebiet, die dabei sein wollen, wenn es um den Titel „Gesicht des Sommers“ und die...

  • Goch
  • 14.08.13
Überregionales

Gesicht des Sommers 2013: Vanessa träumt sich in den Süden ...

Vanessa Viencken aus Goch gehört zu den mittlerweile 34 Bewerberinnen und Bewerbern für das „Gesicht das Sommers 2013“. Ob sie unseren Wettbewerb gewinnt und eine Kreuzfahrt auf dem Mittelmeer machen oder drei Tage in Barcelona verbringen darf, wissen wir noch nicht. Nur soviel: Jeder, der älter als 16 Jahre ist, darf mitmachen. Bis zum 28. August freuen wir uns auf tolle Fotos, dann ist zunächst Bewerbungsschluss. Auf unseren Sonderseiten 4 und 5 präsentieren wir Ihnen, liebe Leser, einen...

  • Goch
  • 20.07.13
LK-Gemeinschaft

Wir tauschen eine Kreuzfahrt gegen Ihr Lächeln!

29 Menschen aus Goch, Uedem und Weeze haben schon verstanden: Sie tauschen ihr Lächeln gerne gegen eine Kreuzfahrt ein. Wie das? Nun, wir suchen das Gesicht des Sommers 2013 und verschenken dafür eine Schiffsreise auf der AIDAblu im Mittelmeer. Start ist auf Mallorca. Eine von den 29 Bewerbern und Bewerberinnen ist Petra Krenkers aus Goch. Ob sie unseren Wettbewerb gewinnt und eine Kreuzfahrt auf dem Mittelmeer machen darf, wissen wir nicht. Was wir aber wissen: Auch Sie, liebe Leser,...

  • Goch
  • 17.07.13
Überregionales

Frau hat in Goch ein Portemonnaie gestohlen und Geld abgehoben!

Am Mittwoch (17. April 2013) zwischen 10 Uhr und 10.10 Uhr entwendete die unbekannte Täterin in einem Geschäft auf der Voßstraße das Portemonnaie einer 70-jährigen Frau aus Weeze. Mit der EC-Karte hob sie nur Minuten später an der Bahnhofstraße unberechtigt Bargeld ab. Wer kennt die junge Frau auf dem Foto? Sie ist mit einer auffälligen Jacke und einem Hut bekleidet. Vermutlich sind ihre Haare zu einem Zopf gebunden. Hinweise bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823/1080.

  • Goch
  • 13.05.13
  •  2
Überregionales

Geldautomat in Pfalzdorf gesprengt

Am Montag (25. März 2013) gegen 02.30 Uhr sprengten unbekannte Täter im Vorraum der Volksbank an der Motzfeldstraße den Geldautomaten. Nach ersten Ermittlungen ist davon auszugehen, dass die Täter Gas in den Geldautomaten einleiteten und zur Zündung brachten. Auf Grund der Explosion wurde der Geldautomat sowie der gesamte Vorraum der Bank erheblich beschädigt. Durch die zerstörten Fensterscheiben entstand ein Splitterfeld von ca. 30 Metern. Der Sachschaden wird im sechsstelligen Eurobereich...

  • Kleve
  • 25.03.13
Politik
2 Bilder

Skimming in Goch und Kevelaer - Wer kennt diese Personen?

In der Zeit vom 15. September 2012 bis 30. September 2012 kam es bei Kreditinstituten in Goch, Kevelaer, Straelen und Kalkar zu insgesamt 80 Fällen von Skimming, die angezeigt wurden. Beim Anbringen der Skimming - Technik wurden die unbekannten Täter gefilmt. Wer kann Hinweise zur Identifizierung der abgebildeten Personen geben? Wer hat Beobachtungen hinsichtlich möglicher Täterfahrzeuge gemacht? Hinweise dazu bitte an die Kripo Kalkar unter Telefon 02824/880.

  • Goch
  • 19.10.12
Ratgeber

Volksbank Kleverland und Volksbank an der Niers warnen vor Skimming-Vorfällen

Im Geschäftsgebiet der Volksbanken Kleverland und an der Niers ist es vermutlich an einigen Tagen zu einzelnen Skimming-Vorfällen gekommen. Betroffen ist ein Geldausgabeautomat in einem Kaufhaus auf dem Wall in Goch und in einem Kaufhaus an der Olmerstraße in Kleve. Kunden, die an den manipulierten Automaten verfügt haben, werden von ihren Beratern direkt informiert. Im Schadensfall sollte eine Anzeige bei der Polizei aufgegeben und der zuständige Berater der Bank informiert...

  • Kleve
  • 12.07.12
Überregionales
4 Bilder

"Gesicht des Sommers" (IV) - Wer will eine Reise nach Rom gewinnen?

Seit dem Wochenende landen sie in unserer Post, die Bewerbungen für unsere Sommer-Gewinnspiel-Aktion „Gesichter des Sommers“. Verständlich, denn es winkt den Teilnehmern wie Maria Wehren, Kira Reis, Ralf Küppers oder, ganz aktuell, Frauke Wunderlich (stellen wir noch vor) nicht nur der Titel, sondern auch ein attraktiver Preis. Unter anderem eine tolle, dreitägige Rom-Reise, ein Erlebnis-Arrangement, Wellness-Gutscheine oder ein Grillfest. Da lohnt sich das Mitmachen. Wie es geht, stand im...

  • Goch
  • 11.07.12
Kultur
Seifenblasen und mehr gab es beim Familienfest der Volksbank an der Niers.

Familien fanden es zum Abheben schön

Sprichwörtlich zum Abheben schön war dieser große Familientag der Volksbank an der Niers auf dem Gelände des Airport Weeze. Während im Hintergrund die Flieger in ihre Urlaubsziele starteten, bot sich den Gästen auf dem Boden ein abwechslunsgreiches Jubiläumsprogramm. 6000 waren gekommen, um mit der Volksbank an der Niers das 125-jährige Bestehen zu feiern, und der Jubilar ließ sich nicht lumpen. Im Gegenteil: Der Familientag auf dem Eventgelände hielt was er versprach. Für jeden, ob jung,...

  • Weeze
  • 15.10.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.