Volksfeste

Beiträge zum Thema Volksfeste

Politik

Coronavirus - COVID-19
Nachdem wir den OB aufgefordert haben: Jegliche öffentliche Veranstaltung ist untersagt

Düsseldorf, 18. März 2020 Gestern Nachmittag hat die Landeshauptstadt Düsseldorf in einer Allgemeinverfügung das bereits bestehende Veranstaltungsverbot für Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Besuchern erweitert. Ab Mittwoch, 18. März, gilt, dass jegliche öffentliche Veranstaltung - einschließlich Volksfesten, Messen, Ausstellungen, Spezial- und Jahrmärkten - im Düsseldorfer Stadtgebiet untersagt ist. Chomicha Mohaya, Betriebsratsvorsitzende und Vorsitzende der Ratsfraktion Tierschutz...

  • Düsseldorf
  • 18.03.20
Politik
v.l.nr. Oscar Bruch jun., Angela Erwin, Schützenchef Lothar Inden und Oliver Wilmering.

Diskussionsabend
Volksfeste als Wirtschaftsfaktor

Rund 100 Gäste kamen am 27. März auf Einladung der CDU zum "Düsseldorfer Abend" ins KIT - Kunst im Tunnel - am Mannesmannufer. Thema der Diskussion: "Schausteller als Wirtschaftsfaktor in Düsseldorf". Mit frischem Popcorn und gebrannten Mandeln, den die Schausteller verschenkten, kam bei den Zuhörern schon mal Volksfeststimmung auf. Ein Karussell vor der Tür war zudem ein beliebtes Fotomotiv. Angela Erwin, stellvertretende Kreisvorsitzende der CDU und Landtagsabgeordnete, moderierte das...

  • Düsseldorf
  • 08.04.19
Überregionales
4 Bilder

Volksfeste und ihre Sicherheit

Mobile Anti-Terror-Sperren Was ist nur aus unseren beliebten Volksfesten mit ihren langjährigen Traditionen geworden? Diese häufig weit über ihre regionale Grenzen bekannten Großveranstaltungen müssen sich heute mit großem Aufwand gezielt gegen Terror schützen. Das heißt, sehr viel zusätzliches Personal und Straßensperren in Form von Betonklötzen (Anti-Terror-Sperren) die ein hinein fahren von Straßenfahrzeugen verhindern sollen verursachen nicht nur Mehrkosten sondern lösen nicht immer...

  • Herne
  • 31.07.17
  • 8
  • 6
Kultur
29 Bilder

Wesel 775 - Historisches Hansefest mit der Gruppe Brings als Höhepunkt

Das Weseler Stadtfest, immer am letzten Wochenende im Oktober, bot dieses Jahr nicht nur Spezialitäten für Kehle und Gaumen aus 25 Hansestädten, nein : Die Hansestadt trifft auf Kölschrock. Im Rahmen des 775. Jubiläums und des Hansefestes besuchte die Kölner Band „Brings“ Wesel. Am Samstag, 29. Oktober, spielte die Band um die Brüder Peter und Stefans Brings auf dem Großen Markt. Hüpfen, Klatschen Schunkeln, Mitsingen - das Publikum war schnell begeistert und in Stimmung! Ein...

  • Wesel
  • 30.10.16
  • 21
  • 12
Kultur
12 Bilder

Die Kirmes im Park

Saarner Kirmes wird zum Parkfest Besondere Ereignisse erfordern mitunter besondere Maßnahmen. Nachdem das traditionelle Gelände der Saarner Kirmes vorübergehend anderen Nutzungen zugeordnet wurde, verlegte man das Volksfest kurzerhand in den benachbarten Ortsteil Broich; und so wurde aus der Saarner Kirmes die "Kirmes im Park".

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.07.16
  • 1
Kultur
"Unser" beliebter Benrather Dorf-Sherif macht die Fahrbahn frei und sorgt für Ordnung.
18 Bilder

Schützenfest und Kirmes in Benrath

Vom Anmarsch zum Benrather Schloss und dem Zapfenstreich, zeige ich hier einige Fotos. Leider kann ich nicht weitere Fotos erstellen, da das Barockfest und das Schützenfest gleichzeitig stattfinden. Da ich morgen beim Barockfest zu Gast bin, wenn die Schützen morgen marschieren. Aber im nächsten Jahr bin ich gerne wieder dabei.

  • Düsseldorf
  • 02.07.16
  • 6
  • 12
Kultur
Blick auf den Marktplatz und die katholische Kirche Sankt Cäcilia.
11 Bilder

24. Bierbörse in Benrath

Eine beliebte Traditon ist die Bierbörse in Benrath. An 55 Bier- und Imbissständen können sich Besucher an 700 Sorten Bier aus aller Welt erfreuen und sich kulinarisch verwöhnen lassen. Meine Aufnahmen entstanden gestern abend aber auch noch heute können Sie die Bierbörse besuchen.

  • Düsseldorf
  • 02.08.15
  • 4
  • 11
Ratgeber
BierglasFoto: © 2012 Kay Wedi

Warnung vor K.O.-Tropfen in Getränken

Der WDR und auch andere Medien warnen mit der Polizei anlässlich einiger Diebstähle auf den zahlreichen Veranstaltungen vor dem unbeaufsuchtigt lassen von Getränken. In den lokalen Nachrichtenseiten des WDR sind hierzu Beiträge eingestellt u. a.: "Rhein/Ruhr: Warnung vor K.O.-Tropfen Vor den großen Kirmesveranstaltungen, wie der Düsseldorfer Rheinkirmes oder der Cranger Kirmes in Herne hat Polizei geraten besonderes wachsam zu sein. Gerade bei großen Volksfesten würden auch oft so...

  • Gevelsberg
  • 12.07.12
Kultur
Hoch und runter geht's beim Beach-Jumper.  Foto: Erler
2 Bilder

Ab in die Höhe und dann Salto Mortale

Beim gemütlichen Gang über die Cranger Kirmes gibt es immer wieder etwas Neues zu entdecken. Wie wäre es zum Beispiel mit dem „Salto Mortale“? Schausteller Ronny Langenberg, der es sich mit Hanna schon mal gemütlich gemacht hat, gibt den Kirmesfans mit einem Looping in 23 Meter Höhe den richtigen Kick. Wer nicht so hoch hinaus möchte, kann sich am„Beachjumper“ von Harvey Wegener erfreuen. Hier geht es nur sieben Meter in die Höhe, begleitet von einigen kleinen Hüpfern.

  • Herne
  • 10.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.