Volkshochschule

Beiträge zum Thema Volkshochschule

Kultur
Ein VHS-Kurs mit viel Abstand und dazu im Freien: "Fundstücke im Essener Westen" beim Waldbaden.

Unterwegs im Borbecker Mühlbachtal
VHS Frohnhausen: Fundstücke in Corona-Zeiten

Auch der Kurs "Fundstücke im Essener Westen" der Volkshochschule wagt mitten in Corona-Zeiten einen Neustart. Fanden im letzten Semester bis zum Lockdown noch Treffen mit bis zu 37 Teilnehmerinnen und Teilnehmern statt, gibt's nun ein abgespecktes Kursprogramm, das auf zwei Gruppen verteilt ist, die sich ausschließlich im Freien treffen. So fand nun das Angebot "Waldbaden im Essener Westen - Zwischen Qi Gong und Plogging" mit Heilpraktikerin Jeannette Schulz (Bildmitte) im Mühlbachtal...

  • Essen-West
  • 28.09.20
Ratgeber
Copter-Pilotin Kerstin Gohl führte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Veranstaltung in die Geheimnisse des Fluggerätes ein.
3 Bilder

"Fundstücke im Essener Westen" entdeckt Kultur, Sport, Politik und mehr
Zum In-die-Luft-gehen

Viel erlebt haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Kurses "Fundstücke im Essener Westen" der Volkshochschule im Laufe des Semesters, das sich nun dem Ende nähert. Vor wenigen Tagen waren sie im Krupp-Park in Altendorf, um Copter-Piloten bei ihrer Arbeit zu erleben. "Wir besuchen schon seit vielen Jahren diesen VHS-Kurs", so Hannelore und Alfred Altwicker. "Und trotzdem gibt es immer noch Neues zu entdecken." Seit über 32 Jahren nehmen die Teilnehmer die Stadtteile Altendorf und...

  • Essen-West
  • 22.04.19
  • 1
  • 1
Kultur
Nur durch die Unterstützung zahlreicher Sponsoren und Kooperationspartner konnten das Jubiläums-Programm der Volkshochschule sowie der Kurzfilm "100 Jahre im Licht" verwirklicht werden.
10 Bilder

Gelungener Auftakt des Jubiläums-Jahres der VHS
Premiere in der Lichtburg: "100 Jahre im Licht"

Ein Blick in das Verzeichnis der Lehrgänge der Volkshochschule liest sich amüsant: So doziert Oberlehrer Laumeier über die "Zerlegung und Aufbau einfacher Stoffe" und Stadtschulrat Dr. Fischer berichtet über "Die übertragbaren Volkskrankheiten". - Beides stammt jedoch aus dem Jahr 1919. Aus dem ersten Programm der Essener VHS, die nun in der Lichtburg mit hochrangigen Gästen das 100-jährige Bestehen feierte. "Heute machen wir's mal etwas feierlich", so Oberbürgermeister Thomas Kufen mit...

  • Essen-West
  • 11.02.19
  • 1
  • 1
Ratgeber
Der Kurs "Fundstücke im Essener Westen" unterwegs mit Heimatforscher Robert Welzel.

Fundstücke im Essener Westen
Unterwegs in den Stadtteilen

VHS-Kurs „Fundstücke im Essener Westen“ startet am 13. Februar Der Kurs „Fundstücke im Essener Westen“ startet schon bald wieder in ein neues Semester: Am Mittwoch, 13. Februar, geht‘s los in der Sakristei der Apostelkirche, An der Apostelkirche 3a, Beginn: 18 Uhr. Seit nunmehr 32 Jahren erkundet der Kurs „Fundstücke im Essener Westen“ der Volkshochschule erfolgreich die Stadtteile Altendorf und Frohnhausen sowie die neue Weststadt. Über 600 Veranstaltungen haben in den drei Jahrzehnten...

  • Essen-West
  • 28.12.18
Ratgeber
Auch ein Stadtteilspaziergang mit Robert Welzel steht wieder auf dem Programm des Kurses.

Fundstücke im Essener Westen

Der Kurs „Fundstücke im Essener Westen“ startet in wenigen Tagen in ein neues Semester: Am Mittwoch, 14. Februar, geht‘s los in der Sakristei der Apostelkirche, An der Apostelkirche 3a, Beginn: 19.30 Uhr. Seit nunmehr 31 Jahren erkundet der Kurs „Fundstücke im Essener Westen“ der Volkshochschule erfolgreich die Stadtteile Altendorf und Frohnhausen sowie die neue Weststadt. Über 600 Veranstaltungen haben in den drei Jahrzehnten stattgefunden, der Essener Westen wird Semester für Semester...

  • Essen-West
  • 08.02.18
  • 1
Kultur
168 Seiten dick ist das neue VHS-Programmheft. Michael Imberg und Heike Hurlin präsentieren es inmitten des Papierkunstwerks im Eingangsbereich der Volkshochschule am Burgplatz. Foto: Hubernagel

VHS Essen präsentiert neues Programmheft mit 1.170 Kursen

Wer sich jetzt wieder in den Bereichen Gesellschaft, Kunst und Kultur, Menschen und Natur, Sprachen sowie EDV und Beruf weiterbilden oder seinen Schulabschluss nachholen möchte, findet im neuen VHS-Programm eine Palette an Veranstaltungen. Ein besonderer Fokus liegt in diesem Jahr auf dem Thema Stadt. Bis zum Semesterstart am 18. September ist es zwar noch ein bisschen hin, anmelden kann man sich zu den 1.170 Veranstaltungen aber schon jetzt. Der neue VHS-Katalog liegt ab dieser Woche –...

  • Essen-Süd
  • 30.06.17
  • 2
Natur + Garten

Fundstücke zu Gast im Lorengarten

Seit rund einem Jahr gibt es den Lorengarten in Altendorf, hinter dem Treffpunkt Altendorf an der Kopernikusstraße 8 zu finden. Der Lorengarten ist einer von mehreren Gemeinschaftsgärten in der Stadt, die von der Initiative Transition Town ins Leben gerufen wurden. "Alle Bürgerinnen und Bürger können auf dieser öffentlichen Fläche gärtnern", erklärt Wiebke Jünger, eine der Initiatorinnen. "Wer mitmachen möchte, ist herzlich willkommen." Der Arbeitskreis "Fundstücke im Essener Westen" der...

  • Essen-West
  • 09.06.16
  • 1
Politik
Der Arbeitskreis "Fundstücke im Essener Westen" hatte zur Bürgersprechstunde mit Bezirksbürgermeister Klaus Persch (rechts) eingeladen. 
Foto: Svenja Goluch
2 Bilder

Zu wenig Raum für Kinder

Es geht wieder aufwärts. Zumindest, wenn man einen Blick auf die Einwohnerzahlen der Stadt und der Stadtteile wirft. "Und entgegen dem Vorurteil, dass Frohnhausen überaltert ist, besteht die größte Gruppe der Bevölkerung aus 25- bis 45-Jährigen", weiß Bezirksbürgermeister Klaus Persch zu berichten, der im Kurs "Fundstücke im Essener Westen" eine Bürgersprechstunde abhielt. "Auch die Anzahl der Kinder steigt in den letzten Jahren wieder an", freut sich der SPD-Politiker, kennt jedoch auch die...

  • Essen-West
  • 07.04.16
  • 1
Ratgeber
23 Bilder

Rotary Club Centennial gab Tipps bei der "Inhouse Ausbildungsmesse" in der VHS

Tipps und Tricks zum Karrierestart gaben die Mitglieder des Rotary Clubs Essen-Centennial in Kooperation mit der Volkshochschule Essen im Zuge der Ausbildungsmesse namens "Inhouse Ausbildungsmesse". Guter Rat Im Großen Saal der Volkshochschule erfuhren die Lernenden, dass man für einen möglichst reibungslosen Übergang in die Arbeitswelt aber neben Deutsch und Mathematik eine Menge anderer Fähigkeiten braucht und natürlich auch guten Rat und Kontakte. Die Kooperation mit dem Rotary Club...

  • Essen-Steele
  • 27.03.15
Politik
Gemeinsam im Einsatz für die Interessen der Bürger: Bezirksbürgermeister Klaus Persch (links) und Verwaltungsbeauftragter Michael Fölster.
3 Bilder

Bärendelle: Einen Abriss wird‘s nicht geben

Mit 300.000 Euro aktiv für den Bezirk III Essen-West - Wahlen am 25. Mai „Andere sammeln Briefmarken. Mein Hobby ist die Lokalpolitik. Schließlich mache ich das ja nicht hauptberuflich“, verrät Bezirksbürgermeister Klaus Persch. - Zu Gast zur Bürgersprechstunde in der Bezirksverwaltungsstelle an der Freytagstraße war der Kurs „Fundstücke im Essener Westen“ der Volkshochschule. Es ging um aktuelle Themen aus Altendorf und Frohnhausen und die Wahl der neuen Bezirksvertretung am 25....

  • Essen-West
  • 21.03.14
  • 1
Politik
Auch Verfall kann fotografisch spannend sein.
10 Bilder

Alte VHS an der Hollestraße wird von innen heraus zerlegt

Stück für Stück verschwindet in Essen aktuell ein Stück Zeitgeschichte. Das alte VHS-Gebäude an der Hollestraße wird nun abgetragen. Im Jahr 2004 zog die Volkshochschule bereits an den Burgplatz um. Zu sehen ist derzeit - bis auf einige Container - noch nicht wirklich viel. „Aktuell läuft dort die Schadstoffsanierung“, klärt Stefan Schulze, Pressereferent der Stadt, auf. „Die Entkernung des Gebäudes dauert noch bis April“, so Schulze. Derzeit hat man sogenannte Durchgangs­container...

  • Essen-Süd
  • 31.01.14
  • 1
Kultur
Mitbringsel aus Ladakh.
11 Bilder

Volkshochschule Essen | Vortrag über Ladakh und dem Buddhismus

Es wurde still im Raum der Volkshochschule Essen. Gebannt schauten die Teilnehmer des Kurses "Gemeinsam Essen und Umgebung entdecken" von Frau Richardt auf die Leinwand. Entsetzen und Mitleid war auf den Gesichtern der interessierten Zuhörer zu erkennen. Verbrannte Kinder, notleidende Menschen, aber auch helfende Ärzte waren auf der Leinwand zu sehen. Anne Penteker erzählte voller Leidenschaft von ihren Erlebnissen des Medical Care Camps 2013 in Ladakh. Seit mehreren Jahren reist die...

  • Essen-Nord
  • 04.12.13
  • 1
Politik

AUFstehen gegen Kahlschlag in Essen!

Das kommunale Wahlbündnis "Essen steht AUF" lädt ein zum kommunalpolitischen Frühstück mit dem Thema "AUFstehen gegen Kahlschlag in Essen!" Ein regelrechter Kahlschlag durch neue Kürzungen und Streichungen droht durch den Doppelhaushalt 2013/2014, der Ende November vom Rat beschlossen werden soll. Fast 1000 Stellen bei der Stadt sollen vernichtet werden. Das hat nicht nur katastrophale Folgen für die Beschäftigten. Bibliotheken und Volkshochschule werden dadurch ihr Angebot stark...

  • Essen-Nord
  • 11.10.12
  • 2
Ratgeber

Ikebana - das wäre doch was!

Bislang habe ich Arbeit des Bundes der Steuerzahler durchaus zu schätzen gewusst: Verschwendung von Steuergeldern wird öffentlich gemacht - und im besten Fall minimiert. Bei der Kritik an der Arbeit der Essener Volkshochschule hat der Steuerzahlerbund allerding kräftig daneben gelangt. Viele Kurse seien überflüssig und somit Geldverschwendung. Und genau da irren die vermeintlichen Experten: Vielleicht ist es erst einmal ein Kurs wie „Glasperlen produzieren“, der Menschen in die...

  • Essen-West
  • 10.11.11
  • 2
Vereine + Ehrenamt
16 Bilder

Infos übers Ehrenamt

Zum dritten Mal hatte die Ehrenamt Agentur Essen zur Informationsveranstaltung „ESSEN TUT GUT!“ in die Volkshochschule, Burgplatz 1, eingeladen - und zahlreiche Essener informierten sich. Fotos: Winkler

  • Essen-Süd
  • 18.05.11
  • 1
Ratgeber

Fundstücke im Essener Westen

Unter dem Motto „Fundstücke im Essener Westen“ erkundet demnächst ein Kurs der Volkshochschule den Essener Westen. Die Stadtteile Altendorf, Frohnhausen sowie die neue Weststadt werden von den Teilnehmern des Kurses unter die Lupe genommen. Die konkreten Themen und Termine werden am ersten Abend abgestimmt, der am Mittwoch, 6. Oktober, stattfindet. Los geht‘s um 19.30 Uhr in der Sakristei der Apostelkirche, An der Apostelkirche 3a. Anmeldungen für den Kurs sind bereits jetzt bei der...

  • Essen-West
  • 27.09.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.