Volkshochschule

Beiträge zum Thema Volkshochschule

Kultur
Wen es im Urlaub nach Frankreich zieht, der kann bei der VHS seine Sprachkenntnisse aufbessern.

Französisch-Kurs der Volkshochschule
Auf A1-Niveau fit für den Urlaub

Zu einem Wochenendkurs lädt die Muttersprachlerin und langjährige Dozentin der Volkshochschule (VHS) Sandrine Lidza alle ein, die schon mal zwei bis drei Französischkurse besucht, aber Vieles vergessen haben und ein bisschen wiederholen wollen, um für den Städtetrip nach Paris oder generell auf Reisen fit zu sein. Etwa 40 Unterrichtsstunden Vorkenntnisse genügen zur Teilnahme am Kurs auf A1-Niveau. Ziele sind vor allem die mündliche Verständigung und das Verstehen von Gehörtem und Gelesenem in...

  • Herne
  • 19.10.21
Wirtschaft
Wie das iPhone funktioniert, lernen die Teilnehmer an drei Abenden.

Anwenderkurs der Volkshochschule
Funktionen und Apps am Handy kennen

Die Volkshochschule (VHS) bietet ab Donnerstag, 28. Oktober, 20.15-21.45 Uhr, einen iPhone-Anwenderkurs an. Hier machen sich die Teilnehmer mit den wichtigen Funktionen vertraut. Sie beginnen bei den Grundeinstellungen, der Menüstruktur und lernen einige der praktischen Standard-Apps kennen. Weiter geht es mit dem Personalisieren: Es können zusätzliche Apps hinzugefügt, E-Mail-Adressen eingerichtet und spezielle Einstellungen vorgenommen werden. Schließlich verbinden die Anwender ihr Handy mit...

  • Herne
  • 18.10.21
Politik
Die Folgen von Fukushima für die Energiepolitik werden in einem Vortrag diskutiert.

Vortrag in der Volkshochschule
Zehn Jahre Reaktorunfall Fukushima

2021 jährt sich zum zehnten Mal der Reaktorunfall von Fukushima - Zeit Bilanz zu ziehen: Wie sieht es um die Zukunft der zivilen Nutzung der Nuklearenergie aus? Der Vortrag von Dr. Eva-Maria Stolberg am Donnerstag, 28. Oktober, 18 Uhr, in der Volkshochschule im Kulturzentrum, Willi-Pohlmann-Platz 1, analysiert die Folgen von Fukushima für die Energiepolitik in Deutschland und global. Fragen, inwiefern sich die Atomenergie als ein Überbleibsel des 20. Jahrhunderts, des „atomaren Zeitalters“...

  • Herne
  • 14.10.21
Ratgeber
Für Angehörige mit Behinderung sind beim Erben Besonderheiten zu beachten.

Vortrag über Behindertentestament
Anwalt informiert über Erbrecht

Die Volkshochschule lädt in Kooperation mit der Wewole-Stiftung zu einem Vortrag über die Vorsorge durch ein Behindertentestament ein. Am 27. Oktober, 18:30 Uhr, berichtet Thomas Makowka, Rechtsanwalt für Erb- und Vermögensrecht, was zu beachten ist, wenn Sie einen Angehörigen mit Behinderung als Erben einsetzen möchten. Die Veranstaltung ist kostenlos und findet in den Räumen des Wewole-Forum, City Center, 1. Obergeschoss, Bahnhofstraße 7a-c statt. Anmeldungen nimmt die Geschäftsstelle, Tel....

  • Herne
  • 14.10.21
Kultur
Sie stellten das Programm fürs neue Volkshochschulsemester vor (v.l.): Elisabeth Schlüter, Heike Bandholz, Monika Reminger und Sven Becker.

Vor Ort und online
Neues Semester der Volkshochschule Herne beginnt am 31. August

Die Anmeldungen für das zweite Halbjahr der Volkshochschule haben begonnen. Start des neuen Semesters ist am 31. August. Insgesamt 407 Kurse, 119 Einzel- und Wochenendseminare, 60 Onlineveranstaltungen, 91 tages- und Wochenendseminare und 19 Bildungsurlaube werden geboten. Coronabedingt gab es zuletzt das Programm „VHS Light“, bei dem schwerpunktmäßig auf Onlineveranstaltungen gesetzt wurde. Beim Präsenzunterricht selber wurden die Hygienevorschriften strikt eingehalten. „Das Coronavirus war...

  • Herne
  • 13.08.20
Kultur
Boule spielen macht Laune - eines von vielen Angeboten der VHS im kommenden Herbst.

Von Bierbrauen bis Yoga

Am Montag, 10. September, startet das neue Programm der Volkshochschule (VHS) und geht bis Freitag, 25. Januar. In diesem Herbstsemester können unter anderem ein Bier-Brau-Kurs, Yoga-Walking, Internetsicherheit und Kurse für Demenzkranke belegt werden, aber auch Veranstaltungen, bei denen man Fremdsprachen lernt und zugleich landestypische Gerichte zubereitet. Auch Klassiker wie Sprachkurse, Vorträge, Opernbesuche und eine Schreibwerkstatt sind im neuen Programmheft zu finden. Ab sofort liegt...

  • Herne
  • 03.09.18
Überregionales
Die glücklichen Absolventen wurden für ihre Mühen belohnt.

Schulabschluss geschafft

An der Volkshochschule erhielten die Teilnehmenden der Schulabschlusskurse ihre Zeugnisse. Ob Hauptschulabschluss nach Klasse 9 oder Mittlerer Schulabschluss nach der 10. Klasse mit und ohne Qualifikationsvermerk: Alle haben bestanden. Es gab auch eine Bescheinigung über die berufliche Orientierung, Praktikum und EDV-Kompetenzen. Aber die Bewerbungen sind längst raus und für die allermeisten haben sich berufliche Perspektiven entwickelt: Ausbildungsstellen nach einem erfolgreich absolvierten...

  • Herne
  • 24.07.18
Überregionales
VHS-Leiterin Heike Bandholz (2.v.r.) und die Programmbereichsleiterinnen (v.l.) Gabriele Beisenkamp, Angelika Mertmann und Ute Handrick stellten das Volkshochschulprogramm fürs Herbstsemester vor.

WLAN und eine neue Küche für die VHS: Herbstprogramm beginnt am 5. September

Internetzugang über WLAN gibt es mit dem Start des Herbstsemesters am 5. September in beiden Volkshochschulgebäuden. Darüber hinaus wartet das kommunale Weiterbildungszentrum im zweiten Halbjahr mit neuen Kursangeboten sowie einer nigelnagelneuen Küche für die Kochkurse auf. Das Programmheft erscheint am heutigen Samstag; Anmeldungen werden ab Montag, 22. August, entgegengenommen. „Wir sind bemüht, bezahlbar zu bleiben, und wir wollen eine Vielfalt an Angeboten haben und auf der Höhe der Zeit...

  • Herne
  • 20.08.16
LK-Gemeinschaft
Die VHS-Damen wollen das Programm gar nicht mehr aus der Hand legen (hinten v. li.): Elisabeth Schlüter und Sybille Roessler-Leickens sowie (vorne v. li.) Angelika Mertmann und Gabriele Beisenkamp. Foto: Detlef Erler

VHS Herne lockt mit leckerem Heu und scharfen Schwertern

Der Herbst naht. Da ist es höchste Zeit für das neue Programm der Herner VHS. Und die emsigen Mitarbeiter haben wieder ein umfangreiches Programmpaket geschnürt. Sind Sie bereit? 20 Bildungsfahrten, 61 Einzelveranstaltungen, 115 Tages- und Wochenendseminare sowie zahlreiche Kurse in 19 Fremdsprachen von Englisch bis Thai harren der Entdeckung. Puh, wie soll man sich da nur entscheiden? „Die Vielfalt macht unser Programm aus!“, schmunzelt Elisabeth Schlüter, kommisarische VHS-Leiterin. Wer sich...

  • Herne
  • 30.08.13
Überregionales
3 Bilder

Practising English Language

Englisch-Unterricht unter der Leitung von VHS-Teacher Ferdinand Czygan in Theorie und Praxis. Sein Motto: Erlerntes fördern und vertiefen bei einem gemeinsamen Frühstück und auf Reisen durch England – die nächste Tour findet im Mai 2013 statt.

  • Herne
  • 19.12.12
Überregionales
Gudrun Thierhoff betont die Bedeutung der Schule. WB-Foto: Angelika Thiele

Grundschule am Berliner Platz zieht in die VHS um

Was für ein Schreck mitten in den Sommerferien. Die Türen der Grundschule am Berliner Platz bleiben zu Schulbeginn geschlossen. Denn es sind umfassende Sanierungsmaßnahmen notwendig. Dies ist das Ergebnis einer umfassenden Prüfung des Gebäudes. „Das ist eine außerordentliche Notsituation“, so Bildungsdezernentin Gudrun Thierhoff. Bereits nach den Osterferien waren drei Klassen ausgelagert worden, da das Obergeschoss gesperrt wurde. Das Gebäude ist inzwischen über hundert Jahre alt, „bei einer...

  • Herne
  • 23.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.