Volkswald

Beiträge zum Thema Volkswald

Politik
Dr. Frank Roeser, Rechtsanwalt aus Heidhausen und Kandidat der Tierschutzpartei Werden/Heidhausen für die Bezirksvertretung IX.

Tierschutzpartei Werden/Heidhausen
Volkswaldgelände: Nutzung für Jugend, Sport, Hunde.... - Verwaltung zum Handeln aufgefordert

Die Tierschutzpartei Werden/Heidhausen zeigt sich im hohen Maße verärgert darüber, dass trotz vorhandener Ideen und Nutzungskonzepte die Stadtverwaltung nach wie vor keine konkreten Pläne für das Volkswaldgelände in Heidhausen vorgelegt hat. "Seit der Aufgabe der Nutzung des Geländes als Zeltdorf für Flüchtlinge unter Betreuung von 'Werden Hilft' liegt das Gelände brach - und dies obwohl die örtliche Jugendarbeit, der Ortssport wiederholt die Nutzung des Geländes angefragt haben," rügt Dr....

  • Essen-Werden
  • 07.09.20
Sport
Am Volkswald geht es unter Beachtung aller Regularien weiter. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Elektronische Platzvergabe bei Kettwiger TG, Werdener TB und TC Am Volkswald
Filzkugel darf wieder fliegen

Fast wie das Karnickel auf die Schlange starrten die Tennisspieler auf den Corona-Liveticker: Neustart oder weiterhin Pause? Es durfte sofort wieder losgehen. Vor Ort zeigte man sich überrascht, vorsichtig und zuversichtlich. Die Nachfrage werde nach der wochenlangen Abstinenz sicherlich groß sein. Auf den Plätzen und der Anlage sollen aber enge Kontakte vermieden werden. So müssen Vorsichts- und Hygiene-Maßnahmen genau beachtet werden. Zuschauern ist das Betreten der Anlagen untersagt. Kinder...

  • Essen-Werden
  • 09.05.20
Politik
Zunächst muss die aufgegebene Flüchtlingsunterkunft entkernt und dann abgerissen werden. Die Kosten werden 250.000 Euro betragen. 
Foto: Henschke
3 Bilder

In der Bezirksvertretung IX wurde eifrig über den Ausbau der Kinderbetreuung diskutiert
Für die jüngsten Mitbürger

Die Unterbringung und Betreuung der jüngsten Mitbürger nahm bei der Sitzung der Bezirksvertretung einen breiten Raum ein. Neueste Zahlen und Pläne wurden vorgestellt. Im Oktober letzten Jahres hatte der Rat der Stadt Essen zum Unwillen weiter Teile der Bezirksvertretung IX den Bau einer viergruppigen Kindertagesstätte im Werdener Löwental beschlossen. Fast vier Monate später wurde das Projekt der zuständigen BV vorgestellt und Daniel Behmenburg fasste zusammen: „Irgendwann muss man einsehen,...

  • Essen-Werden
  • 27.02.20
Politik
Die CDU Heidhausen - Fischlaken hatte Oberbürgermeister Thomas Kufen zum offenen Bürgerdialog eingeladen. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Oberbürgermeister Thomas Kufen besuchte die CDU Heidhausen-Fischlaken zum offenen Bürgerdialog
Woodstock-Feeling in Heidhausen

Die CDU Heidhausen - Fischlaken hat Oberbürgermeister Thomas Kufen zum offenen Bürgerdialog eingeladen. Weit über hundert Gäste drängeln sich in der Gastronomie des Tennisclubs Am Volkswald und der Vereinsvorsitzende Heinz Thiemann ist verblüfft: „Wir haben gar nicht genug Stühle.“ Der örtliche CDU-Vorsitzende Yannick Lubisch möchte im Herbst für den Rat kandidieren. Nun schaut er ins Rund: „Das hier ist für unseren kleinen Ortsverband sowas wie Woodstock. Es übersteigt unsere Mitgliederzahlen...

  • Essen-Werden
  • 07.02.20
Vereine + Ehrenamt
An exponierten Stellen versammelte Meinhard Brummack seine Schäfchen und berichtete Erstaunliches. 
Foto: privat

Zum 17. Mal „Wandern im Herbst“ durch die Heimat mit Meinhard Brummack
Wandern, Essen, Trinken und Singen

Seit 2003 heißt es beim Tennisclub Am Volkswald nach dem Ende der Medenspiele „Wandern im Herbst“. Ein stimmiges Gesamtpaket aus Wandern, Essen, Trinken und Singen. Auch die 17. Veranstaltung ist mit 30 Personen gut besucht. Bei trockenem Herbstwetter geht es für drei Stunden durch die hügelige Landschaft von Heidhausen und Fischlaken. Auf der rund neun Kilometer langen Strecke erfahren die Wanderer Interessantes aus der lokalen Industriegeschichte: Zeche Pörtingsiepen, Baldeneysee, Haus...

  • Essen-Werden
  • 19.10.19
  • 1
Sport
Die U13 Mädchen ließen Rhenania Bottrop mit 7:0 keine Chance. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Fischlaker, Heidhauser und Werdener Jugendsport?
Erfolgreiche Mädchen

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Fischlaker, Heidhauser und Werdener Nachwuchses. Beim TC Am Volkswald sorgten die erfolgreichen Tennismädchen für einen tollen Saisonabschluss. Für die Volkswälder Tennisjuniorinnen U18 ging jetzt eine lange Saison erfolgreich zu Ende. Vor den Sommerferien war schon der 4:2-Derbyerfolg beim Nachbarn WTB eine kleine Überraschung. Jetzt gelangen Klara Homey, Katrin Aich, Mila Jesse, Helena Hoppe, Romy Jesse und Frida Homey zwei weitere Siege gegen TC...

  • Essen-Werden
  • 01.10.19
Sport
Gut gelaunte Volkswälder beim Spaßturnier am Pfingstmontag. 
Foto: Bangert
4 Bilder

Beim Tennisclub Am Volkswald konnten die ersten Teams den Klassenerhalt feiern
Jubelnde Volkswälder

Die Tennis-Medenspiele biegen in die Zielgerade ein. Beim TC am Volkswald können die ligahöheren Teams bereits jubeln. Drei Teams schafften schon den Klassenerhalt. Die Herren 60 wurden Meister. Mit einem Spaßturnier lockerte der TC Am Volkswald am Pfingstmontag die Stimmung. Eckart Aich organisierte mit Ball und Schläger, Vereinswirt Pietro Arcoria mit Topf und Löffel. 1. Verbandsliga Damen 55 gegen GW Rhede 7:2 Jutta Tondorf, Margarete Koch, Veronika Hasselmann, Ursel Niedworok und Ulrike...

  • Essen-Werden
  • 12.06.19
Sport
Die Volkswälder U15 mit Maskottchen Sam nach dem Sieg über den TC Schellenberg.
Foto: TC Am Volkswald
2 Bilder

Was war am Wochenende los im Fischlaker, Heidhauser und Werdener Jugendsport?
Faustdicke Überraschung

Der Kurier berichtet über den Jugendsport des Fischlaker, Heidhauser und Werdener Nachwuchses. Großen Jubel gab es im Heidhauser Volkswald. Bei den Tennis-Medenspielen der Jugend gab es für den TC Am Volkswald nämlich jede Menge Erfolge zu feiern. Die Juniorinnen U18 gastierten beim Werdener TB. Durch Siege von Helena Hoppe und Milla Jesse stand es im Lokalderby 2:2 nach den Einzeln. In den Doppeln schafften Katrin Aich / Milla Jesse und Helena Hoppe / Romy Jesse tatsächlich die faustdicke...

  • Essen-Werden
  • 21.05.19
Vereine + Ehrenamt
Bei einem Sektempfang stießen die Nordic Walker auf das neue Jahr an.
Foto: privat
2 Bilder

Die Nordic Walker des TC Am Volkswald erkundeten wieder die Heimat
Mit dem Fährtensucher durch die Honnschaften

Einmal wöchentlich für 90 Minuten durch Werden und Werden-Land walken. Auf immer wieder anderen Wegen durch die herrlichen Landschaft des Essener Südens. Beim Tennisclub Am Volkswald gibt die Möglichkeit, sich auch abseits des Tennisplatzes sportlich zu betätigen und gleichzeitig die ehemaligen Honnschaften Fischlaken, Hamm, Heidhausen und Holsterhausen zu erkunden. Sogar nach Kupferdreh, Velbert und Heiligenhaus werden kleine „Spritztouren“ unternommen. Der „Fährtensucher“ Meinhard Brummack...

  • Essen-Werden
  • 14.01.19
Sport
Niederlage mit Happyend: Die Volkswälder Damen 55 stoßen auf den Ligaerhalt an.
Foto: privat

Nervenstarke Siegerinnen

Im Tennis gab es die finalen Medenspiele der Seniorenteams aus Werden und Heidhausen Die abschließenden Partien beendeten die Wettkämpfe der Seniorenteams. Im September folgen noch Medenspiele der ältesten Jugendmannschaften. Beim Werdener Turnerbund machten die älteren Herrschaften auf die diesjährigen Sommermedenspiele den Deckel drauf. 2. Verbandsliga Herren 60 gegen Rheydter TV 2:7 Jürgen Schlarp holte den einzigen Punkt im Soloflug, Enrico Kleinser hatte Pech und musste im Match-Tiebreak...

  • Essen-Werden
  • 10.07.18
Sport
Barbara Fleischer von den Werdener Damen 50 holte mit Christiane Kohl einen wichtigen Doppelpunkt. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Olympia zu Gast am Volkswald

Die Heidhauser und Werdener Medenspiele der Tennisspieler gehen in den Endspurt Die sommerlichen Medenspiele gehen in den Endspurt. In der achten Woche fielen schon viele Entscheidungen. Beim Werdener TB waren viele fröhliche Gesichter zu sehen. Denn diesmal war der Match-Tiebreak ein willkommener Freund. 2. Verbandsliga Herren 60 gegen GW Lennep 6:3 Werden führte zwar 5:1 nach den Einzeln, hatte allerdings dreimal den Match-Tiebreak bemühen müssen. Helmut Dierkes, Reinhard Wodstreil, Wolfgang...

  • Essen-Werden
  • 05.07.18
Sport
Margarete Koch schlägt zum Einzelerfolg gegen den Tabellenführer auf.
Foto: Bangert
2 Bilder

Abstiegskrimi mit gutem Ende

Die Heidhauser und Werdener Medenspiele spiegelten die WM wider Irgendwie spiegelten die sommerlichen Medenspiele das Auf und Ab der Nationalelf bei der WM wider. Zwischen himmelhoch jauchzend und betrübt war so ziemlich alles dabei. Der Tennisclub Am Volkswald erwischte ein gebrauchtes Wochenende. Hartnäckiges Verletzungspech sorgte für schmerzhafte Niederlagen. 1. Verbandsliga Herren 70 gegen TSC Hilden 5:1 Ein wichtiger Sieg gegen den Tabellennachbarn. Jürgen Hilfer gewann in zwei Sätzen,...

  • Essen-Werden
  • 27.06.18
Sport
Am Volkswald trumpften Barbara Jesse und ihre Damen 40 gegen Stoppenberg eindrucksvoll auf. 
Foto: Bangert
2 Bilder

Damen gut in Form

Doch die Heidhauser und Werdener Tennisherren taten sich extrem schwer Diesmal herrschte bei den Medenspielen viel Tristesse. Während sich die Heidhauser Männer extrem schwer taten, konnten wenigstens zwei der Werdener Herrenteams Siege vermelden. Die Damenwelt frohlockte… Der Tennisclub Am Volkswald war heilfroh, dass seine Tennisdamen so gut in Form waren. Alle weiblichen Teams holten sich Siege. Die Herren der Schöpfung mussten dagegen kleine Brötchen backen. 1. Verbandsliga Damen 55 gegen...

  • Essen-Werden
  • 14.06.18
Sport
Anja Lubisch von den Damen 50 des WTB konnte gegen Schonnebeck in Einzel und Doppel punkten. 
Foto: Bangert

In der Erfolgsspur

Die Heidhauser und Werdener Tenniscracks bei den Medenspielen Die nächste Runde der sommerlichen Medenspiele brachte schöne Erfolge, aber auch bittere Niederlagen für unsere Tennisspieler. Der Tennisclub Am Volkswald hat nach durchwachsenem Start wieder auf die Erfolgsspur gefunden. Dabei ging es vielerorts ganz schön spannend zu. Bezirksliga Damen 40 gegen Tennisclub Feldhausen 5:4 Den zweiten Sieg im dritten Spiel sicherten Barbara Jesse, Carolin Becher, Judith Kauter im Einzel sowie die...

  • Essen-Werden
  • 07.06.18
Sport
Ahnten die Herren 55 des TC Am Volkswald da schon, was ihnen blüht? 
Foto: Bangert

Bäume wachsen nicht in den Himmel

Bei den Medenspielen der Heidhauser und Werdener Tennisspieler ging es spannend zu Spannend wurde es bei den Medenspielen. Die WTB-Herren der Altersklasse 55 holten erst einen Rückstand auf und mussten sich dann doch hauchdünn geschlagen geben. 2. Verbandsliga Herren 60 gegen Hülser SV 2:7 Kein guter Tag für das Team von Mannschaftsführer Helmut Dierkes. Dass Sandplatzwühler Ludger Dornebeck und Taktikfuchs Georg Fleischer Punkte im Einzel errangen, verbesserte ein wenig den Endstand. In den...

  • Essen-Werden
  • 20.05.18
Sport
Beim TC Am Volkswald wurde das Schnuppertraining für Kinder bestens angenommen.
Foto: Bangert
2 Bilder

Gelungener Aktionstag

Der Saisonstart beim Tennisclub mit Tag der offenen Tür lockte an den Volkswald Im Tennis hat die Freiluftsaison begonnen. Der TC Am Volkswald hatte sich frisch herausgeputzt und konnte eine große Zahl an Gästen begrüßen. Eigens hatten etliche Mitglieder beim Picobello-Tag die Tennisplätze und das viele Grün drum herum auf Vordermann gebracht. Da auch der Wettergott mitspielte und den Volkswäldern einen herrlichen Sommertag im Frühling bescherte, war die Anlage schon kurz vor Mittag bestens...

  • Essen-Werden
  • 24.04.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Im Schalander konnte man sich von der Reinheit und Bekömmlichkeit des Fischlaker Goldes überzeugen.
Foto: privat
2 Bilder

Auf der Suche nach Fischlaker Gold

Die Nordic Walker des Tennisclubs Am Volkswald waren wieder unterwegs Nordic Walking ist gesund, macht Spaß, man kommt „an die Luft“. Seit 2005 wird auch in Heidhausen gewalkt. Diesmal begaben sich die Volkswälder „Stockenten“ auf die Suche nach dem Fischlaker Gold. Schon seit über zwölf Jahren gibt es beim Tennisclub Am Volkswald die Möglichkeit, einmal wöchentlich in der herrlichen Landschaft des Essener Südens zu walken. Daran beteiligten sich schon mehr als 100 Personen, rund 40 bilden den...

  • Essen-Werden
  • 09.01.18
Überregionales
Wanderführer Meinhard Brummack zeigt die Schönheiten der Heimat. 
Foto: TC Am Volkswald
6 Bilder

Ein ungewöhnlicher Schulausflug

„Wandern im Herbst“ des Tennisclubs Am Volkswald führte zu den alten Schulen Seit 2003 legen Mitglieder des TC Am Volkswald für einen Tag Ball und Schläger aus der Hand und schnüren stattdessen die Wanderschuhe. In drei herbstlichen Stunden die Heimat näher kennenlernen und Interessantes aus der Vergangenheit erfahren. Diese Idee setzte Meinhard Brummack damals in Abstimmung mit den Clubverantwortlichen und der Gastronomie um. Seitdem ist der hochgewachsene Tennisspieler jeden Herbst in der...

  • Essen-Werden
  • 25.10.17
  • 1
Politik

BAL: Volkswaldgelände für Kinder- und Jugendarbeit

 Die Bürgerliche Alternative im Rat der Stadt Essen (BAL) fordert die Stadtverwaltung auf, die brachliegende Fläche am Volkswald in Heidhausen für die örtliche Kinder- und Jugendarbeit zu entwickeln. "Das ehemalige Sportplatzgelände liegt nun schon viel zu lange brach," rügt BAL-Ratsherr Marco Trauten, jugendpolitischer Sprecher der Bürgerlich Alternativen. Nach Aufgabe der Nutzung als Sportplatz und nachfolgender langer Nichtnutzung wurde das Gelände zwischenzeitlich als Zeltstandort für die...

  • Essen-Werden
  • 14.10.17
Politik
Was wird mit dem aufgegebenen Volkswald? Bleibt er ein Schandfleck?
Foto: Henschke
2 Bilder

„Was wird aus dem Volkswald?“

Die BV beklagt den Zustand am Volkswald in Heidhausen und sammelt Ideen In der BV wurde über den unbefriedigenden Stand der Dinge am Volkswald diskutiert. Bezirksbürgermeister Dr. Michael Bonmann fasste zusammen: „Es ist eine Schande! Aber wir sind dran…“ Vieles wurde bereits seit der Aufgabe des Platzes durch den SC Werden-Heidhausen andiskutiert: Am Volkswald sollten unter anderem die Dirtbiker, die Bogenschützen, eine Hundeschule einziehen. Das Jugendwerk der Arbeiterwohlfahrt hatte quasi...

  • Essen-Werden
  • 29.09.17
Sport
Klaus Vonnemanns (WTB) uneingeschränkte Konzentration gilt dem gelben Filzball.
Foto: Bangert

Auf sportlich hohem Niveau

Der „Ruhrcup 2017“ beim Tennisclub Am Volkswald konnte die Einzel-Sieger küren Was für ein Start! Das Wetter spielte mit, die Begegnungen verliefen auf sportlich hohem Niveau. Oft genug wurde es richtig spannend: Der erste Teil des Ruhrcups 2017 ist geschafft. Bis zum 8. September noch tragen Kettwiger Tennisgesellschaft, Werdener TB, TC Grün-Weiß Stadtwald, TC Bredeney und TC Am Volkswald ihre Stadtteilmeisterschaften im Tennis aus. Nach Altersklassen aufgeteilt kämpfen weit über 100...

  • Essen-Werden
  • 03.09.17
Sport
Trainer Markus Schmidtke wird umringt von seinen Schützlingen. 
Foto: Henschke
2 Bilder

„Die Woche war echt cool“

Das Feriencamp des TC Am Volkswald bot in Heidhausen fünf Tage rund um Tennis 30 topmotivierte Kinder, fünf nette Trainer, auch das Wetter war einfach nur klasse: Das Feriencamp beim TC Am Volkswald war ein großer Erfolg. Fünf Tagelang drehte sich alles um den weißen Sport, die Kinder konnten bei Markus Schmidtke und seinen vier Trainerkollegen in kleinen Gruppen eifrig üben, in den weißen Sport reinschnuppern oder ihre ersten Kenntnisse noch ausbauen. Markus Schmidtke hatte wieder ein...

  • Essen-Werden
  • 26.07.17
Sport
Otto Penquitt und seine Volkswälder Herren 75 konnten zweimal deutlich siegen. 
Foto: Archiv

Junge Volkswälder überraschten

Die Sommer-Medenspiele unserer Tenniscracks sind endgültig abgeschlossen Die letzten Medenspiele der Heidhauser und Werdener Tenniscracks brachten schöne Erfolge und gute Platzierungen. Die Volkswälder hatten nochmals ein volles Programm, während für den Werdener TB nur noch die Herren 60 aufschlugen. WTB Herren 60 gegen TC Kellen 1:8 Nichts zu holen gab es im Duell mit dem Tabellenzweiten. Fünf Einzel gingen verloren, auch in den Doppeln waren die Gäste nicht zu bezwingen. Jürgen Schlarp...

  • Essen-Werden
  • 10.07.17
Sport
Margarete Koch und die Volkswälder Damen 55 holten sich den Titel.
Foto: Archiv
4 Bilder

Drei Meistertitel

Die Heidhauser und Werdener Tennisspieler durften Aufsteiger bejubeln Die so langsam ausklingenden Medenspiele wussten zu entzücken. Einmal stieg der TC Am Volkswald auf, zwei Meistertitel konnte der Werdener Turnerbund bejubeln. Herren 55 gegen TC Waldfriede 6:3 Fünf Spiele, fünf Siege. Mit einer überragenden Leistung konnte die Truppe von Spitzenspieler Hans Peter Hennen und Kapitän Peter Neumann den Aufstieg in die Verbandsliga feiern. Im alles entscheidenden Heimspiel konnte ein souveräner...

  • Essen-Werden
  • 28.06.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.