Volltreffer

Beiträge zum Thema Volltreffer

Vereine + Ehrenamt
Der neue Schützenkönig der Bruderschaft St. Michael Markus Nothofer. (Weißes Shirt und Hut)
2 Bilder

Schützenfest in Saalhoff 2018

Auch in diesem Jahr findet wieder das gemeinsamme Schützenfest des Schützenvereins "Eintracht" Altfeld-Saalhoff und der St. Michael Schützenbruderschaft statt. Am 8.9.18 begann das Schützenfest mit dem Ausschießen des Königs, der in diesem Jahr von der Bruderschaft gestellt wird. Nach dem 224 Schuss musste sich dieses Mal der Vogel geschlagen geben und der neue Schützenkönig war gefunden. Sein Name ist Markus Nothofer. Herzlichen Glückwunsch. Weiter geht es nun am 16.9 ab 14 Uhr mit dem...

  • Kamp-Lintfort
  • 09.09.18
  •  2
  •  5
Überregionales
Rund 3000 Euro kamen beim Fußballturnier zusammen.

Volltreffer für die Palliativstation

Ein Fußballturnier für die Palliativstation am Evangelischen Krankenhaus war ein Volltreffer: Spenden und der Verkauf von Würstchen und Getränken hatten 2300 Euro ergeben. Aufgerundet wurde die Summe um 700 Euro, die die Footballer der Black Barons stifteten. Zur Spendenübergabe trafen sich Oberarzt Hinnerk Leithe, DFB-Schiedsrichterin Marina Wozniak, Black-Barons-Mitglied Andrea Legnaro-Weitz, Pflegefachkraft Frank Diegler, Chefarzt Jens Verbeek, die stellvertretende Palliativstationsleiterin...

  • Herne
  • 29.07.18
LK-Gemeinschaft
Hans-Joachim Meusel und seine Frau Vera sind überglücklich, dass Sie die neue Küche gewonnen haben. „Unsere alte Küche war nämlich reif“, berichten sie.
5 Bilder

Hans-Joachim Meusel gewinnt die 5000-Euro-Küche - „Glücksgöttin“ hat ins Schwarze getroffen

Der Gewinner der 5.000-Euro beim großen Gewinnspiel der Küchen-Technik bei der Hausgerätetechnik GmbH an der Großenbaumer Allee 113 in Duisburg-Großenbaum und dem Wochen-Anzeiger steht fest. Der Glückliche ist Hans-Joachim Meusel aus Buchholz.  Fast hat es den Eindruck, dass Glücksgöttin Fortuna eine Glaskugel hat, in die sie vor der Gewinner-Ermittlung geschaut hat. Oder hat sie gar eine imaginäre Webcam bei den unwahrscheinlich vielen Teilnehmern des Gewinnspiels installiert, um mal...

  • Duisburg
  • 01.09.17
LK-Gemeinschaft
...mit Schauspieler Tom Gerhardt nach dem Dreh
4 Bilder

VOLLTREFFER, RABENMÜTTER und der CLUB DER ROTEN BÄNDER....

...was haben diese Filme bzw. Serien gemeinsam??? ICH laufe irgendwo durchs Bild!!!:))) Wenn Ihr mich entdecken wollt, dann schaut rein: VOLLTREFFER am 4.10. um 20:15 Uhr auf SAT1 ( eine Fussballkomödie mit Axel Stein und Tom Gerhardt) RABENMÜTTER ab 23.09. (diesen Freitag!) auf SAT1 um 23:15 Uhr (neue Sketchkomedyserie), wenn ihr dort unsere Dibsy entdeckt, bin ich garantiert am anderen Ende der Leine CLUB DER ROTEN BÄNDER ab 3.10. um 20:15 Uhr auf VOX (Wiederholung der 1.Staffel...

  • Wesel
  • 23.09.16
  •  7
  •  7
Vereine + Ehrenamt
30 Bilder

"Ganz Drüpplingsen" wanderte zum Weihnachtstreff

Seit nunmehr zehn Jahren findet immer am dritten Advents-Sonntag der Drüpplingser Weihnachtstreff statt. "Mit steigender Beliebtheit", wie Drüpplingsens Schützen-Oberst Hermann Bimberg vor Ort im Gedränge feststellte. In der Schützenhalle war ein kleiner, aber feiner Weihnachtsmarkt eingerichtet worden, draußen boten die einzelnen Drüpplingser Vereine die unterschiedlichen flüssigen und festen Leckereien an. Als dann der Nikolaus seine kleinen Gaben an die Kinder überreicht hatte, konnte...

  • Iserlohn
  • 15.12.13
  •  1
Überregionales
Helmpflicht beim Durchgang durch die Massener Straße: Die Wildbirnen verlieren ihre Früchte.

Obstalarm beim Bummel!

Unna. Ausnahmezustand im Fußgängerbereich der Massener Straße in Unna: Ein sorgloser Einkaufsbummel ist derzeit zwischen Massener Tor und Marktplatz nicht möglich. Es droht Gefahr von oben! Die zehn Wildbirnen-Bäume, die diesen Teil der Fußgängerzone säumen, verlieren ihre Früchte. Unvermittelt landen die rund vier bis fünf Zentimeter großen Früchte auf dem Steinpflaster - wenn man Glück hat. Es soll auch schon Personen-Volltreffer gegeben haben. Als sie Anfang der 1990er Jahre in Unna...

  • Unna
  • 22.08.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.