VolXbühne Mülheim

Beiträge zum Thema VolXbühne Mülheim

Kultur
Charlie Parker, The BIRD, grandioser Jazzer und Bepob-Begründer.
Video

Kino in der VolXbühne Mülheim
"BIRD" von Clint Eastwood im Theaterstudio VolXbühne

Ein letzter grandioser Musikfilm zum Jahresausklang: BIRD -Ein Bio-Pic über CHARLIE PARKER, den Erfinder des Bepos. Manche Kenner behaupten: Es gibt den Jazz von Charlie Parker. Und dann den Jazz von allen, die nach ihm kamen. "BIRD"  (Regie Clint Eastwood), Freitag, 4. Dezember, 19.30 Uhr gemeinsam mit anderen Jazz-Fans in der VolXbühne ansehen! Mal reinschauen: Wann:    Freitag, 4. Dezember, 19.30 Uhr Wo: VolXbühne, Adolfstraße 89 a, 45468 Mülheim a.d.Ruhr Karten : ...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.11.20
Kultur
Frank Witzel als FAUST und Andreas Beuthner (Mephisto) in FAUST I.
4 Bilder

VolXbühne Mülheim zeigt FAUST 1
Suche nach dem Sinn des Menschseins

Ende Oktober kommt die Produktion FAUST I dreimal auf die Bühne: Acht Mitglieder der VolXbühne Mülheim - im Alter zwischen 52 und 84 Jahren - machen sich unter der Regie von Jörg Fürst diesen „urdeutschen“ Stoff zu eigen: Volkstheater reloaded. Zu sehen ist das Stück am Freitag, 30. und Samstag, 31. Oktober, jeweils um 19.30 Uhr  und am Sonntag, 1. November um 16 Uhr (mit anschließendem Publikumsgespräch). Faust ist an einem Endpunkt angekommen: Besitz, Religion, Wissenschaft, Genuss und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.10.20
  • 1
  • 1
Kultur
Monsieur Oscar in "Holy Motors".
Video

VolX-Filmabend#15 in der VolXbühne Mülheim
Komisch, klug und abgedreht "Holy Motors"

Auch im Monat Oktober gibt's für alle Film und Kino Fans im Theaterstudio der VolXbühne, Adolfstraße 89a, wieder einen ungewöhnlichen Film gemeinsam anzusehen: "Holy Motors", Ein Film von Regisseur Leo Carax der in Cannes 2010 alle verzaubert hat . Carax galt mal als Wunderkind des französischen Kinos, nach "Boy Meets Girl" (1984) und "Die Nacht ist jung" (1986), mit "Die Liebenden von Pont-Neuf" gelang ihm 1991 auch international der Durchbruch. Die ZEIT schrieb: "Irre komisch, klug...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.10.20
  • 1
  • 1
Kultur
Das erste Triptychon: (v.l.n.r) Simon Camatta, Karl F. Degenhardt und Peter Eisold.
3 Bilder

Audio im Umschlag mit Peter Eisold in Mülheim
Zwei Klangkunstkonzerte in der VolXbühne

In der VolXbühne finden zwei Werkstattkonzerte statt. Gestaltet vom Musiker und Schlagzeuger  Peter Eisold, der an diesen Abenden Klangkunst, Neue Musik und Elektroakustische Experimente hören lässt: AUDIO IM UMSCHLAG #8 & #9. Das erste Konzert findet am Samstag, 24. Oktober, und das zweite Konzert am Samstag, 5. Dezember, statt. AUDIO IM UMSCHLAG #8 Peter Eisold konzipierte für beide Abende Versuchsanordnungen der Klangkunst mit zwei unterschiedlichen Trios. Am ersten Abend spielen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.10.20
Kultur
Surrealer Bilderstrom im Film Holy Motors in der VolXbühne Mülheim.
Video

VolXbühne Mülheim zeigt Spielfilm
Bilderrausch mit Holy Motors von Carax

Mit einem spannenden Programm Ende Oktober geht die VolXbühne in die nächste Veranstaltungsrunde! Die Freunde der VolXbühne, Ensemble der Generationen am Theater an der Ruhr, erwartet ein Film, Theater und Musik im Theaterstudio der Adolfstraße 89 A. VolXfilmabend#15: Holy Motors Ein Film, der in Cannes 2010 alle verzaubert hat. Die Zeit schreibt: "Irre komisch, klug und wunderschön". Also dabei sein! Leos Carax hat mit diesem Film ein "irres Meisterwerk geschaffen," wie die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.10.20
Kultur
Paz und PIa Miranda aus Chile.
2 Bilder

Premiere in der VolXbühne
Musikperformance TWINS - Ich und Ich

Die VolXbühne, Ensemble des Theaters an der Ruhr, startet in der neuen Spielzeit mit einer Premiere am Donnerstag, 1. Oktober, 19.30 Uhr: TWINS - ICH UND ICH Eine Musikperformance mit Paz & Pia Miranda Regie/Konzept/Text: Jörg Fürst Ensemble VolXbühne / A.TONAL.THEATER Köln In TWINS- ICH UND ICHbegeben sich die chilenischen Zwillingsschwestern Pia (Posaunistin) und Paz (Sängerin und Querflötistin) in eine performative Auseinandersetzung mit ihren Identitäten als eineiige...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.09.20
Kultur
Ein Derwisch Tanz. Musiktheater Fremd 4.0.
Video

Musiktheater über den Blick des Fremden auf uns
FREMD 4.0 in der VolXbühne Mülheim

Im Jahr 2019 feierte das Stück FREMD 4.0- Ein Musiktheater, Premiere in der VolXbühne und in Köln. Nun kommt die erfolgreiche Aufführung im September wieder zweimal auf die Bühne in der Adolfstraße 89 a:  Am Samstag, 5. September um 20 Uhr und am Sonntag, 6. September um 16 Uhr. Es spielen und erzählen aus ihrer Biografie  Musiker und Darsteller aus Chile, Kuba, dem Senegal, Syrien und dem Balkan über ihren Blick  auf uns Deutsche und unsere deutsche Gesellschaft. „Du kommst hier so bei null...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.08.20
Kultur
Ein Operndorf in Afrika? Bis zu seinem Tod flog Schlingensief immer wieder dorthin. Nun geht das Projekt weiter.
Video

Kino für alle in der VolXbühne Mülheim
Christoph Schlingensief Film "Knistern der Zeit"

Einen Film gemeinsam mit anderen im Theaterstudio auf großer Leinwand in der VolXbühne zu sehen, macht großen Spaß. Die klug ausgewählten Filme, die Regisseur Jörg Fürst hier für Liebhaber auf die Leinwand bringt, sind immer interessant, spannend, aufregend und beschäftigen sich mit "Kultur".  Der VolX-Filmabend #14  kommt am 11. September, 19.30 Uhr, mit dem KNISTERN DER ZEIT und einem Herzensprojekt von Schlingensief, der in Mülheim geboren wurde. Er reiste trotz seiner Krebserkrankung ...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.08.20
  • 1
  • 1
Kultur
Musiktheater Fremd 4.0 in der VolXbühne.
Video

Musiker und Musik aus sechs Ländern
Umsonst & Draussen: VolXbühne lädt ein

Es geht endlich wieder los! Mit Live Musik und leckeren Häppkes für alle Fans der VolXbühne und solche, die es an diesem Abend noch werden. Feiert mit uns den Beginn einer vielversprechenden Spielzeit 2020/2021! Live Musik gibt's draußen vor der VolXbühne. Eingeladen sind alle Mülheimer am Samstag, 29. August, ab 17 Uhr, Adolfstraße 89 a. Lasst Euch überraschen. UMSONST & DRAUSSENDas Corona-Virus hat die VolXbühne über die letzten fünf Monate ziemlich ausgebremst. Im Hintergrund hat...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.08.20
  • 1
Kultur
Eine Szene aus der Inszenierung jeder:jederzeit, VolXbühne Mülheim.

Mülheimer VolXbühnen-Stück auf Erfolgskurs
Jeder:Jederzeit für Theaterpreis Köln nominiert

Das Ensemble der VolXbühne Mülheim in Kooperation mit dem Theater an der Ruhr und das A.Tonal Theater (Köln) dürfen sich über eine gelungene Zusammenarbeit mit bestem Ergebnis freuen! Das gemeinsame Stück Jeder:Jederzeit ist für den Kölner Theaterpreis 2020 nominiert. Fünf Stücke aus 30 wurden von der Fachjury gesichtet und bewertet. Die Preisverleihung findet traditionell am ersten Montag im Dezember statt. Bis zu diesem Termin werden die Gewinner nicht bekannt gegeben. Das Stück...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.