von Bürgern für Bürger

Beiträge zum Thema von Bürgern für Bürger

Vereine + Ehrenamt

Große Straße: Bürgerfrühstück feierte Premiere

Zum ersten Bürgerfrühstück hatte die Einrichtung „von Bürgern für Bürger“ für Sonntag auf die Große Straße in Kranenburg eingeladen. Heinz Nielen konnte viele Gäste begrüßen; auch die Kreistagsabgeordnete Gertrud Kersten nahm trotz anderer Termine daran teil. In der Begrüßung erläuterte er bereits durchgeführte Projekte und weitere Vorhaben. Eine lange schön geschmückte Tischreihe lud zum Verweilen ein. Jeder hatte einen voll bepackten Picknickkorb mitgebracht. Brötchen wurden von der nahen...

  • Kranenburg
  • 19.09.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
  9 Bilder

Bürgerfrühstück auf der Großen Straße in Kranenburg unter kaputten bunten Regenschirmen?

Eine gute Idee: am Sonntag den 26. August von 10.30 Uhr bis 13.00 Uhr wird auf einem Teilstück der Großen Straße ein Bürgerfrühstück organisiert. Es ist eine Aktivität des Initiativkreises "von Bürgern für Bürger". Der Kreis möchte die Menschen im historischen Ortskern in gemütlicher Atmosphäre zusammenbringen. Es wird für Brötchen und Kaffee gesorgt. Ansonsten soll jeder Teilnehmer etwas mitbringen z.B. Marmelade und Wurst. Leider sind viele der bunten Regenschirme vor zwei Wochen, als der...

  • Kranenburg
  • 19.08.18
  •  2
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Vorstand des Brüner Bürgerbus e.V.: Achim Krusdick (Beisitzer), Beate Pelzer (Stellvertretende Vorsitzende), Ernst-Dieter Lakermann (Fahrdienstleiter), Christian Oltersdorf (Kassenwart), Walter Ophey (Beisitzer) und Albert Grüttjen (Schriftführer)
  15 Bilder

Bürgerbus Brünen auf gutem Weg

Ein Bürgerbus ist ein Kleinbus mit acht Fahrgastplätzen und kann da eingesetzt werden, wo regulärer Linienverkehr wirtschaftlich nicht mehr tragbar ist. Dadurch kann er auch in nachfrageschwachen Räumen oder Zeiten Mobilität gewährleisten, ohne übermäßige Kosten zu verursachen. Gesteuert wird der Bürgerbus von ehrenamtlich tätigen Bürgerinnen und Bürgern nach einem abgestimmten Dienstplan. Um solch einen Bürgerbus in Brünen kümmern sich recht intensiv die Mitglieder des am 10. Juli 2017...

  • Hamminkeln
  • 06.03.18
Vereine + Ehrenamt
  26 Bilder

Initiativkreis ‘von Bürgern für Bürger‘ kehrten heute die Große Straße in Kranenburg

Der Initiativkreis ‘von Bürgern für Bürger‘ wurde 2015 gegründet. Dessen Mitglieder wollen die negative Entwicklung des historischen Ortskerns stoppen und versuchen diese positiv zu entwickeln. Als Anlaufstelle haben sie in einem früheren Laden in der Großen Straße (Hausnummer 34) ein Büro eingerichtet, wo Bürger dienstags und freitags van 16.00 Uhr – 18.00 Uhr die Gelegenheit haben Mitglieder des Initiativkreises zu kontaktieren, und zu erfahren, was die letzte Entwicklung im historischen...

  • Kranenburg
  • 06.05.16
Überregionales
Viel Spaß haben wir in der Redaktion SICHT allemal...
  14 Bilder

GenerationenMagazin SICHT - Die Bürgerzeitung

Ein Blick in die Redaktion des Magazin SICHT. Das GenerationenMagazin SICHT erscheint in einer Auflage von 6.500 Exemplaren viermal im Jahr in Arnsberg. Sie wird von vielen Menschen aller Generationen mit großem Interesse gelesen. Häufig ist sie schon vergriffen, ehe sich jeder „sein" Exemplar sichern konnte. In den mittlerweile 15 Jahren, in denen es die SICHT gibt, hat sie viele Veränderungen erfahren. Diese Entwicklungen sind stets mit intensiven Diskussionen innerhalb der Redaktion...

  • Arnsberg
  • 14.05.15
  •  8
  •  5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.