Vonovia

Beiträge zum Thema Vonovia

Wirtschaft
Photovoltaik, Gründachbereichen, e-Ladestationen, natürlich gehaltene Mietergartenflächen, Insektenhotels, Sandspielflächen und Sitzbänke auf dem Quartiersplatz werden das nachhaltig konzipierte, moderne Wohnquartier prägen“, so Architekt Georg von Estorff.

Vonovia investiert 3,2 Mio. Euro
Neubau im Kreuzviertel

Um ein geplantes Neubauprojekt im Kreuzviertel an der Metzerstraße vorzustellen, lud Vonovia Anwohner in den Saal der Kirche Heilig Geist ein. Der Neubau mit zwölf barrierefreien Wohnungen wird konventionell errichtet, um die Anregungen der Mieter aufzunehmen und den optischen Anforderungen gerecht zu werden. „Uns ist es wichtig bei Neubauvorhaben, Wünsche der Anwohner und Mieter nach Möglichkeit einfließen zu lassen“, so Ralf Peterhülseweh, der als Regionalbereichsleiter für die 20.000...

  • Dortmund-City
  • 08.11.19
  •  1
LK-Gemeinschaft
Wie Spinnweben liegen die Netze über den Fassaden der Häuser.

Verhüllt Christo die Fassaden in Broich?
Vonovia saniert umfangreich Häuser

Die Idee des Verhüllungskünstlers Christo war, große Gebäudekomplexe zu verhüllen. Mit der Verhüllung des Reichstages in Berlin realisierte er einen seiner Wünsche. War er auch in Broich? Von Hans A. Wunder Fährt oder geht man dieser Tage in Broich von der Duisburger Straße zur Broicher Mitte, entsteht in der Frankenallee der Eindruck, Christo wäre in Broich gewesen. Die Häuser links und rechts der Straße sind nach dem Vorbild von Christo verhüllt. Wagt man einen Blick hinter die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.11.19
LK-Gemeinschaft
Dieser neu aufgestellte Zigarettenautomat ärgert die Bewohner eines Vonovia-Hauses in Ickern.

Mieter sauer / Vonovia: "Aufstellen von Automaten ist üblich"
Ärger um Zigarettenautomaten

Siegfried Hellig und einige seiner Nachbarn sind sauer: Sozusagen über Nacht sei vor dem Vonovia-Mietshaus Am Kärling 72 in Ickern ein neuer Zigarettenautomat aufgestellt worden. Die Mieter kritisieren unter anderem, dass ihnen bei einem "in der Gesellschaft umstrittenen Thema wie dem Rauchen" kein Mitspracherecht eingeräumt wurde. Der Stadtanzeiger nahm diesen Fall zum Anlass, bei der Wohnungsgesellschaft Vonovia nachzufragen, nach welchen Kriterien sie Zigaretten- oder andere Automaten...

  • Castrop-Rauxel
  • 15.09.19
Politik
Begegnen sich zwei normale Autos, wird es sehr eng auf den Ringstraßen. Kommt eine weitere Bebauung, steigt die Anzahl der Verkehrsbewegungen weiter an. Niemand könnte sich wegen der fehlenden Bürgersteige mehr gefahrlos auf der Straße bewegen.

Allianz für Hilden lädt Anwohner zu Sitzung
Grüne Lunge erhalten (II)

Unter dem Motto: "Es geht um Ihr Wohnumfeld!" lädt die Allianz für Hilden die Anwohner des Gerhart Hauptmann-Hof zur öffentlichen Sitzung desStadtentwicklungsausschusses am kommenden Mittwoch, 11. September, ein. Während der Sitzung wird ein Antrag der Allianz für Hilden behandelt. In ihm fordert die Partei, einen Bebauungsplan für den Gerhart-Hauptmann- Hof mit dem Ziel der Einfrierung des aktuellen Status Quo aufzustellen. Außerdem soll die Widmung als städtische Straße auf die Durchfahrt...

  • Hilden
  • 09.09.19
Politik
Zu eng für die Müllabfuhr, zu nah dran an den bestehenden Häusern und zu gefährlich für Senioren und Kinder: Die asphaltierten Wege der Ringstraßen.
3 Bilder

Anwohner wehren sich gegen Pläne von Vonovia
Grüne Lunge in Hilden erhalten

Die Anwohner am Gerhart-Hauptmann-Hof (GHH) wehren sich gegen Bebauungspläne der Vonovia. Sie will nach der Sanierung ihrer Häuser an der St. Konrad-Allee die bestehenden rückwärtigen Grünflächen samt Baumbestand bebauen. Die Anwohner des asphaltierten Ringweges GHH 27 bis 49 befürchten, dass mit den jetzigen Plänen ein Präzedenzfall auch für die andere Ringschleife geschaffen wird. Die bekannt gewordenen Planungen sehen vor, dass auf der Wiese hinter der St. Konrad-Allee zwei Wohnblöcke...

  • Hilden
  • 08.09.19
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Rattenproblem in Obercastrop
"Sie suchen schon die Gärten auf"

"Im Scheiten/Hedwigstraße in Obercastrop gibt es seit Längerem ein Rattenproblem", schreibt uns eine Anwohnerin, die namentlich nicht genannt werden möchte. "Die Mülltonnen eines bestimmten Mehrfamilienhauses werden nicht sachgerecht befüllt. Und der Deckel der großen Resttonne steht ständig offen. Ein Paradies für die Ratten! Es ist einfach ekelhaft." Sie habe Kontakt mit dem Ordnungsamt aufgenommen. Das Problem sei der zuständigen Wohnungsgesellschaft Vonovia gemeldet worden....

  • Castrop-Rauxel
  • 08.08.19
Kultur
Für die ersten 12 Wohnungen wurde Richtfest gefeiert.

Dachaufstockung in Rüttenscheid
Richtfest für 12 neue Wohnungen an der Mörikestraße

An der Mörikestraße in Rüttenscheid wurde kürzlich Richtfest für 12 der insgesamt 24 Wohnungen gefeiert. Im November sollen diese Wohnungen bezugsfertig sein. Zum ersten Mal setzt Vonovia in Essen ein Neubauprojekt dieser Art um. Die Baukosten belaufen sich auf insgesamt rund 2,8 Mio. Euro. Der Bau auf eigenen Flächen oder Gebäuden mit entwickelter Infratsruktur biete viele ökologische Vorteile. „Wir leisten mit dem Neubau unseren Beitrag dazu, etwas gegen den akuten Wohnraummangel...

  • Essen-Süd
  • 29.06.19
  •  1
Wirtschaft

Warten auf Freigabe
Erfurter Straße: Mieter dürfen Balkone immer noch nicht betreten

"Wir sind bestürzt darüber, dass die Bewohner der neu renovierten Häuser an der Erfurter Straße ihre Balkone immer noch nicht betreten dürfen", sagt Hans-Jürgen Noll vom SPD-Ortsverein Deininghausen. Die neuen Balkone sind Teil der Modernisierungsmaßnahmen, die das zuständige Wohnungsunternehmen Vonovia an und in seinen Wohngebäuden in Deininghausen vornimmt (wir berichteten). Beim Runden Tisch, der in der vergangenen Woche in Deininghausen stattfand, habe das Wohnungsunternehmen erklärt,...

  • Castrop-Rauxel
  • 06.06.19
Sport
Lasst uns feiern.
9 Bilder

Vom Bolzplatz zum Stadion⚽
40. Jahre Ruhrstadion - VfL Bochum 1848 in Feierlaune 👀

Der Höhepunkt der Saisoneröffnung 2019 / 2020 heißt Stadionjubiläum. Am 21.07.1979 wurde das Ruhr Stadion(Vonovia Ruhrstadion) feierlich eingeweiht. Es wurde neuer,schöner,größer. 40 Jahre danach feiern wir Bochumer,,anne Castroper" zwei Tage lang. Und zwar am 20.07.2019 beginnend mit einem Spiel gegen Hertha BSC. Anstoß :18:00 Uhr.  Klar,gibt es an diesem Wochenende wieder viele Highlight und tolle Mucke. Am Sonntag ,den 21. Juli steigt das große Familienfest. Beginn: 11:00...

  • Bochum
  • 24.05.19
  •  16
  •  5
Sport

Pyrotechnik aus Reihen der Berliner  leider ...
Ansonsten blieben unsere Besucher ruhig.
8 Bilder

Pyrotechnik nein Danke....
Lokales aus Bochum : Nicht nur Rot Weiß getaucht sondern rauchgrau war das Vonovia Ruhrstadion

24.500 Zuschauer : Zu Gast weit über 7000 Fans von Union- Berlin - die im Bochumer Vonovia Stadion den Aufstieg erhofften - die Eisernen wurden bitter enttäuscht. Das letzte Saisonspiel, zeigte sich Turbulent.  Am Ende reichte  ein 2:2 nicht . Kein Aufstieg für Union Berlin. Der VfL Bochum allerdings hat für einen furiosen Saisonausklang gesorgt. Trotz personeller Probleme an Engagement fehlte es den Bochumer Spielern nicht. Die Mannschaft lieferte ein Spiel das uns Fans stolz...

  • Bochum
  • 20.05.19
  •  26
  •  4
Blaulicht
Zwei siebenjährige Mädchen blieben im Fahrstuhl stecken und wurden von der Feuerwehr befreit.

Feuerwehr befreit Kinder
Siebenjährige Mädchen bleiben im Fahrstuhl stecken - Mutter erhebt Vorwürfe

Der Schreck war groß: Am Dienstag, 2. April, waren zwei siebenjährige Mädchen im Fahrstuhl eines Hauses der Vonovia-Wohnanlage "Am Bahnhof Tierpark" stecken geblieben und mussten 90 Minuten ausharren, ehe die Feuerwehr sie befreite. Nane Szukalski, Mutter eines Mädchens, erhebt dabei Vorwürfe gegen Vonovia. Am Vormittag sei der Aufzug gewartet worden, gegen Mittag sei der Fahrstuhl gar nicht mehr gefahren und auch nach mehreren Schadensmeldungen durch Bewohner habe Vonovia nicht...

  • Dortmund-Süd
  • 05.04.19
Politik
Die Bewohner und vor die Familien im Eltingviertel kämpfen schon lange um den Erhalt ihrer Grün- und Spieloase. Für die notwendigen Kindergartenplätze gibt es andere Alternativen im Viertel - davon sind auch die Essner Grünen überzegt.
3 Bilder

Ostermannplatz – kein Ausspielen von Kleinkindern gegen die Jugendlichen!
Statement von Hiltrud Schmutzler-Jäger zur geplanten Kita am Ostermannplatz (Eltingviertel):

Die Ratsfraktionen von SPD und CDU haben für den Bau- und Verkehrsausschuss, den Planungsausschuss sowie den Jugendhilfeausschuss einen Antrag gestellt, mit dem sie den von Vonovia geplanten Bau einer Kita durchsetzen wollen. Die Folge dieser Entscheidung wäre ein Verlust des beliebten Spiel- und Bolzfläche sowie von alten Platanen. Eine Initiative von Anwohnerinnen und Anwohnern des Ostermannplatzes setzt sich seit Monaten für den Erhalt des Spiel- und Bolzplatzes wegen seiner hohen...

  • Essen-Nord
  • 04.04.19
Politik

Untergeschoben!

Wer eine Wohnung mietet, kann sich heutzutage seinen Stromanbieter meistens frei aussuchen. Der Vermieter darf nach Ansicht der Verbraucherzentrale NRW und der Mietervereine nicht im vorgefertigten Mietvertrag ein Angebot zur Energielieferung unterbringen. Das aber haben die Vonovia-Tochterfirmen Deutsche Annington Beteiligungsverwaltungs-GmbH und die MIRA Grundstücksgesellschaft mbH gemacht. Lesen Sie Näheres auf der Seite des Mietervereins Dortmund.

  • Dortmund-City
  • 26.03.19
Wirtschaft
Mit Regionalleiter Michael Klöpsch erarbeiteten die Gymnasiasten Modelle, wie das Leben in einer Wohnsiedlung in einigen Jahren aussehen könnte.

Max-Planck-Gymnasium
Von Wohnen und Karrierechancen: Schüler trafen Vonovia-Chef

Beim „Dialog mit der Jugend“, zu dem Vonovia-Vorstandschef, Rolf Buch. die dreißig Schüler des Max-Planck-Gymnasiums eingeladen hatte, ging es neben dem persönlichen Austausch auf Augenhöhe um viele spannende Themen, die die Jugendlichen bewegen. Beim Gespräch in der Zentrale von Vonovia unterhielten sich die Schüler angeregt mit Rolf Buch. Neben Fragen an ihn, wie: ob er selbst zur Miete wohne, stellten sie Fragen zu Karrierechancen bei Vonovia oder der zukünftigen Entwicklung der...

  • Dortmund-Süd
  • 24.03.19
  •  1
LK-Gemeinschaft
So sah es am Mittwochmorgen (12. Dezember) noch an der Erfurter Straße aus. Weil die Baugenehmigung für die Balkone laut Wohnungsgesellschaft Vonovia lange auf sich warten ließ, sollten die Arbeiten eigentlich erst im Frühjahr ausgeführt werden. Foto: Mering

Arbeiten an Vonovia-Häusern an der Erfurter Straße in Castrop-Rauxel
Deininghausen: Das Warten hat ein Ende: Die Balkone sind da

Weil sich die Modernisierungsarbeiten der Vonovia-Häuser an der Erfurter Straße in Deininghausen länger als ursprünglich geplant hinzogen, hatten sich verärgerte Mieter an den Stadtanzeiger gewandt. „Eigentlich sollte alles im Oktober abgeschlossen sein. Doch ein Ende ist nicht in Sicht. Vor allem die Balkone fehlen noch“, betonte eine betroffene Mieterin gegenüber unserer Redaktion. Zudem sei der Ansprechpartner für die Baumaßnahmen längere Zeit nicht vor Ort anzutreffen gewesen. Das...

  • Castrop-Rauxel
  • 17.12.18
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

THW Gelsenkirchen
THW ehrt VONOVIA

THW ehrt VONOVIA Am 5. Dez. 2018 wurde eine der größten Wohnungsbaugesellschaften in Deutschland auf der Zeche Zollverein ausgezeichnet. Einmal im Jahr ehrt die Bundesanstalt Technisches Hilfswerk hilfsbereite Arbeitgeber, deren Mitarbeiter im Ehrenamt für das THW tätig sind. Hierzu zählt insbesondere die Freistellung dieser Mitarbeiter von der Arbeit im Krisen- und Einsatzfall, damit die Helferinnen und Helfer dem THW zur Verfügung stehen können. Hier zeigen sich die Firmen sehr flexibel und...

  • Gelsenkirchen
  • 11.12.18
Politik
Während einer Bürgerversammlung für den Erhalt des Ostermannplatzes als Grünoase im Eltingviertel
2 Bilder

Eltingviertel: Absage an Vonovia-Planungen für eine Kita
Kerscht: Ostermannplatz als sozialen Mittelpunkt und grüne Oase erhalten

Angesichts der Absage der Stadtverwaltung an die Kitaplanungen am Ostermannplatz erklärt Christoph Kerscht, planungspolitischer Sprecher der Ratsfraktion der Grünen: „Wir Grüne begrüßen den Erhalt des Ostermannplatzes. Er ist nicht nur das Herz des Eltingviertels, sondern auch der soziale Mittelpunkt des Viertels. Vielfältige Aktionen und Veranstaltungen über das Jahr zeigen die hohe Bedeutung des Platzes für das soziale Miteinander der Bewohnerinnen und Bewohner. Kinder, Eltern und Großeltern...

  • Essen-Nord
  • 21.11.18
Politik

Sozialleistungsbetrug durch Sozialbehörden
Banden betrügen Staat bei Hartz IV um 50 Millionen Euro – Jobcenter betrügen Leistungsberechtigte

„Durch falsche Angaben bei den Job-Centern der Bundesagentur für Arbeit (BA) haben kriminelle Banden im vergangenen Jahr zu Unrecht Hartz-IV-Leistungen im Umfang von mindestens 50 Millionen Euro bezogen. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage der FDP-Bundestagsfraktion hervor, die der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Donnerstag) vorliegt. "Die BA schätzt auf der Grundlage der stichprobenartigen Erhebungen, dass durch bandenmäßigen Leistungsmissbrauch ein...

  • Iserlohn
  • 01.11.18
Überregionales
Bis hierhin und nicht weiter: Die Rohre für die neue Zentralheizung müssen durch die Zimmerdecken verlegt werden. Doch bei Valentina Kerman ist Schluss, da in der Wohnung darunter noch keine Arbeiten durchgeführt werden konnten. Deshalb haben nun neun Mietparteien keine Heizung.

Steele: Neun Haushalte ohne Heizung

Mieter fühlen sich im Stich gelassen – Diese Woche sollen Arbeiten weitergehen Schon von weitem sieht man die Gerüste an der Häuserreihe, die offensichtlich komplett saniert wird. Mittendrin das Haus Bochumer Straße 58, wo sich eine ebenso kuriose wie unangenehme Situation ergeben hat. Im Zuge der Sanierung durch den Vermieter Vonovia wurden auch die alten Nachtspeicher-Heizungen entfernt und eine neue Zentralheizung installiert. Dafür mussten weitere Rohre verlegt werden, und zwar...

  • Essen-Steele
  • 25.10.18
  •  1
Politik
Foto: Mirko Kussin

Modernisierungen - Nur mit uns!

Die Mieterhöhungspraxis der Vonovia ist leider immer wieder Thema der Berichterstattung. Logisch, denn das börsennotierte Unternehmen ist zuerst seinen Aktionären verpflichtet, die eine gute Rendite sehen wollen. Doch gute Renditen auf dem Wohnungsmarkt gehen meist auf Kosten der Mieter. In Dortmund gehen sie gleich an mehreren Vonovia-Standorten auf die Barrikaden und zeigen deutlich: Nicht mit uns! Lesen Sie darüber mehr auf der Seite des Mietervereins Dortmund.

  • Dortmund-City
  • 09.10.18
Überregionales
Das Foto der Leipziger Straße entstand beim Stadtteilspaziergang mit dem Bürgermeister am 1. August. Seitdem ist die Sanierung nicht fortgeschritten.

Vonovia-Baustopp an der Leipziger Straße: Verzögerung bei den neuen Balkonen

Weitestgehend Stillstand herrscht seit Anfang August bei den energetischen Sanierungsarbeiten der Vonovia-Wohnhäuser an der Leipziger Straße in Deininghausen. Während die Fassadenarbeiten an der Erfurter Straße weiterlaufen, werden an der Leipziger Straße zurzeit nur kleinere Arbeiten an den Haustüreingängen und Treppenhäusern erledigt. Ursache für den Baustopp sind die Balkone, die nachgerüstet werden sollen. „Die Verzögerung ergibt sich aus den zusätzlichen Sicherungen der Balkonaustritte,...

  • Castrop-Rauxel
  • 06.10.18
Politik

Schikaniert und abkassiert: Wallraff deckt widerliche Vermieter-Psycho-Ticks auf

Betroffene der Wohnungsnot in Deutschland werden sich bestätigt sehen. Und verraten! - Von einer Kommunalpolitik, die über Jahre günstigen Sozialwohnraum an Miethaie und Börsianer verzockt hat.  Mit maffiaähnlichen Methoden versklaven Vonovia, LEG und Deutsche Wohnen Millionen von Bürgern.  Und auch die Jobcenter treiben die Ärmsten aus den Wohnungen und Häusern. Wallraff deckt auf. Vonovia SE Universitätsstraße 133 44803 Bochum Telefon: 0234 314-0 Fax: 0234 314...

  • Bochum
  • 02.10.18
  •  1
Politik

Neuer Kurs bei Modernisierungen?

Anfang September stellte Vonovia seinen Halbjahresbericht vor. Neben den Aktivitäten und Übernahmen in Österreich (BUWOG) und Schweden (Victoria Park) stellte das Thema „Modernisierungen“ einen Schwerpunkt dar. Denn in den vergangenen Monaten war Vonovia noch stärker als in den Vorjahren bundesweit mit Kritik von der Mieterseite konfrontiert. Mehr erfahren Sie auf der Seite des Mietervereins Dortmund.

  • Dortmund-City
  • 01.10.18
Überregionales
Die Wärmedämmung der Häuser an der Erfurter Straße ist fast fertiggestellt.

Miete bereitet Sorgen: Gebäudesanierung in Deininghausen war Thema beim Bürgermeister-Spaziergang

Deininghausen und die Sanierung vieler der gut 50 Vonovia-Wohnhäuser standen im Mittelpunkt des Stadtteilspaziergangs, zu dem Bürgermeister Rajko Kravanja am Mittwoch (1. August) eingeladen hatte. Wegen der zu erwartenden Mietsteigerungen bereitet die Sanierung einigen Mietern Sorge. 14 Millionen Euro investiert Vonovia in die energetische Sanierung aller Häuser mit Ausnahme der an der Dresdener Straße. "Die sind in den frühen 2000er Jahren gedämmt worden", so Simone Raubuch,...

  • Castrop-Rauxel
  • 04.08.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.