Vonovia

Beiträge zum Thema Vonovia

Ratgeber
Insgesamt 136 Wohnungen vermietet die Wohnungsgesellschaft Vonovia an Pöller- und Fohlenkampstraße. Für Wärme sorgen zwei Heizungsanlagen - eigentlich, denn eine fällt immer wieder aus.
2 Bilder

Anwohner der Pöllerstraße fühlen sich im Stich gelassen
Vonovia-Mieter in Kurl frieren

Die Heizung wird nicht warm. Das Wasser bleibt kalt. Türen schließen nicht mehr. Anrufe und Briefe an die Vermieterin bringen nur kurzfristigen Erfolg. Nun reicht es den Mietern einer Vonovia-Wohnanlage in Kurl. Sie fühlen sich vom Immobilienkonzern mit Sitz in Bochum im Stich gelassen. Zwölf Grad Celsius in der November-Sonne vor einem Haus an der Pöllerstraße. Fünf Mietparteien treffen den Ost-Anzeiger, um ihrem Ärger Luft zu machen. "Am Wochenende war es drinnen fast genauso kalt, etwa 15...

  • Dortmund-Ost
  • 27.11.20
Vereine + Ehrenamt
Das Projekt ZeitGESCHENK unterstützt Sterbende.

Vonovia Iserlohn
Spende an Caritas-Projekt ZeitGESCHENK

Iserlohn. Mit einer Spende von 2.500 Euro unterstützt Vonovia das Projekt ZeitGESCHENK. In Iserlohn und Umgebung begleitet das Projekt mit einem mobilen Kinder- und Familienhospiz Sterbende und Trauernde, unabhängig von Alter, Weltanschauung, Religion und Nationalität. „Nicht nur während der gegenwärtigen Einschränkungen leistet die Initiative wertvolle Arbeit, damit Familien mit schwerstkranken und sterbenden Mitgliedern in den letzten Stunden begleitet werden“, sagt Simone Müsing, Vonovia...

  • Iserlohn
  • 23.11.20
Kultur
Vonovia unterstützte die Aktion mit 2.000 Euro.

Ein Lichtblick in schweren Zeiten
Vonovia im Eltingviertel - Unterstützung für Lichterfest unter Corona-Bedingungen

Über eine bunt beleuchtete Straße und atmosphärisches Licht durften sich die Anwohnerinnen und Anwohner rund um die Eltingstraße freuen. Trotz der coronabedingten Absage des eigentlichen Programms mit Theateraufführung sowie Spiel- und Bastelangeboten, entschieden sich Veranstalter und Sponsoren dafür, die Beleuchtung als positives Zeichen für den gemeinsamen Umgang mit der Pandemie erstrahlen zu lassen. Es leuchteten alle im Stadtteil gestalteten Lichterketten und auch einige extra...

  • Essen-Nord
  • 16.11.20
  • 1
Sport
Arnd Fittkau (Vonovia), Ilja Kaenzig , Hans-Peter Villis, Sebastian Schindzielorz (alle 3 VfL Bochum) und Bochum Oberbürgermeister Thomas Eiskirch freuen sich über eine Zusammenarbeit bis 2026.

Partnerschaft wird gelebt
Vonovia bleibt Namenssponsor vom Ruhrstadion

Das Vonovia Ruhrstadion bleibt bei seinem Namen. Das haben die Verantwortlichen von Stadt, VfL Bochum und der Vonovia am heutigen Freitag, 13. November, bekanntgegeben. Bis 2026 bleibt der Name Vonovia Ruhrstadion an der Castroper Straße. Somit bestätigen Stadt, der VfL Bochum 1848 sowie die Vonovia die Zusammenarbeit bis 2026. Denn 2016 hat sich der Immobilienriese Vonovia zum ersten Mal zu Bochum bekannt. "Wir fühlen uns mit dieser Zusammenarbeit wohl und man braucht nicht lange nach einem...

  • Bochum
  • 13.11.20
Vereine + EhrenamtAnzeige
Jessica Dorndorf (links) nahm die Spenden der Vonovia Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entgegen, die Vonovia Regionalleiter Ralf Feuersenger überbrachte.

Jessica Dorndorf hilft
Vonovia Mitarbeiter unterstützen Hilfsaktion von Jessica Dorndorf

• Essener Vonovia Standorte für Bedürftige aktiv • Rund 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sammeln Lebensmittel und Hilfsprodukte des täglichen Bedarfs • Übergabe der Spenden am 30.10.2020 Bochum, 09.11.2020. Rund 60 Vonovia Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Essener Standorte unterstützen die Aktion „Jessica Dorndorf hilft!“. Sie übergaben am Freitag, 30. Oktober, Lebensmittel und Hilfsprodukte des täglichen Bedarfs. Alle Beschäftigten leisteten einen eigenen Beitrag – von...

  • Essen
  • 09.11.20
  • 1
WirtschaftAnzeige
Auf den Dächern der Wohnhäuser Im Fersenbruch 42-50 in Gelsenkirchen-Heßler wurden Photovoltaikanlagen im Rahmen des 1.000 Dächer Programms durch Vonovia installiert.

Solarenergie: 1.000 Dächer Programm von Vonovia in Gelsenkirchen gestartet

• 1.000 Dächer Programm zur Unterstützung der Energiewende • Investition in Photovoltaikanlagen auf 32 Dächern von Vonovia Gebäuden in Gelsenkirchen umgesetzt • Insgesamt ca. 482.000 kWh Erzeugung und 193.000 kg CO₂ Einsparung pro Jahr Bochum, 09.11.2020. Das Potenzial für Photovoltaiknutzung möchte das Wohnungsunternehmen Vonovia nun im Rahmen seines bundesweiten 1.000 Dächer-Programms auch in Gelsenkirchen umsetzen. Vonovia unterstützt die Energiewende durch den Ausbau...

  • Gelsenkirchen
  • 09.11.20
Wirtschaft
 In der Straße Am Rabensmorgen in der Malersiedlung, gelegen am Rande der nördlichen Gartenstadt und angrenzend an Wambel und Körne, realisiert Vonovia zurzeit ein zusätzliches Angebot von 17 barrierearmen, freifinanzierten Wohnungen. Durch Modulbauweise konnte der Neubau in nur wenigen Tagen errichtet und wetterfest gemacht werden. Bezugsfertig sein sollen die Wohnungen schon zum 1. Dezember.
2 Bilder

Vonovia realisiert neues Mehrfamilienhaus Am Rabensmorgen in der Malersiedlung
In schneller Modulbauweise entstehen 17 neue Wohnungen

Mit einem neuen Mehrfamilienhaus in der Straße Am Rabensmorgen in der Malersiedlung erweitert das Wohnungsunternehmen Vonovia sein Wohnungsangebot dort im Bereich Wambel/Gartenstadt-Nord/Körne. Zusätzlich zu den 411 Wohneinheiten, die Vonovia in dem Quartier bereits betreut, entstehen 17 barrierearme, freifinanzierte Wohnungen mit einer Gesamtmietfläche von rund 1.450 Quadratmeter sowie 23 zusätzlichen Pkw-Stellplätzen. Realisiert wird der Neubau gemeinsam mit dem Bauunternehmen Max Bögl in...

  • Dortmund-Ost
  • 27.10.20
Vereine + EhrenamtAnzeige
Spendenübergabe an den Gewinner von „Vonovia bewegt Duisburg“ (v.l.n.r.): Sabine Müller (Leitung Betreuung beim Diakoniewerk Duisburg), Roland Meier (Leiter des Fachbereichs Sozialpsychiatrie beim Diakoniewerk Duisburg), Anna Ostrouchow (Leiterin Operations im Vonovia Kundenservice) und Alexandra Neuens (Teamassistenz Vonovia Kundenservice).

„Vonovia bewegt Duisburg“
Unterstützung für das Café „Mittendrin“

Bochum, 24.09.2020. Begegnungen zwischen nicht behinderten und behinderten Menschen zu ermöglichen – das ist das Ziel des Diakoniewerks Duisburg und seiner inklusiven Quartiersentwicklungsmaßnahmen. Dazu gehört auch das Café „Mittendrin“ in Ruhrort, das die Möglichkeit bietet, Kontakte zu schließen oder kurze Beratungsgespräche wahrzunehmen. Jetzt wurde das Diakoniewerk aus der Abstimmung des Vonovia Kundenservice zum monatlichen Gewinner des Projekts „Vonovia bewegt Duisburg“ gewählt und hat...

  • Duisburg
  • 27.09.20
WirtschaftAnzeige
Die Vonovia Mitarbeiter Patrick Klip (links), Volker Hehle (2.v.l.) und Peter Sosniak (rechts) haben das kleine Dankeschön für Mieterinnen und Mieter beim Eiscafe Colosseo organisiert.

Eisheiligensiedlung in Huckarde: Vonovia modernisiert mehr als 100 Gebäude

Bochum, 11.09.2020. Vonovia modernisiert mit einem einzigen Projekt fast ein Viertel ihrer Wohnungen in Huckarde: 105 Gebäude der Eisheiligensiedlung aus den 40er/50er Jahren werden in den kommenden Monaten gedämmt und erhalten zum Teil neue Fenster sowie Balkone. Die Investitionen für die insgesamt 467 Wohnungen belaufen sich auf rund 7,5 Mio. Euro. „Es freut uns sehr, dass wir dieser alten gewachsenen Siedlung mit ihren großen Grünflächen neuen Glanz verleihen können“, hebt Ralf...

  • Dortmund
  • 15.09.20
Natur + GartenAnzeige
Thorsten Wiegers, Öffentlichkeitsbeauftragter des NABU NRW, Franco Cassese, Experte für gebäudebezogenen Artenschutz am Gebäude, Sascha Stumm, Quartiersentwickler bei Vonovia und Björn Freytag, Vonovia Regionalleiter Region Bochum-Ost.

Bochum: Nistkästen für Weitmar

• Kooperation von Vonovia und NABU • Gemeinsames Ziel: Artenvielfalt schützen und fördern • Gestaltung des Wohnumfeldes im Zuge der Sanierungs- und Baumaßnahmen Bochum, 15.09.2020. In Bochum-Weitmar fördert und schützt Vonovia im Zuge von Sanierungs- und Baumaßnahmen gemeinsam mit dem Naturschutzbund NRW (NABU) auch die biologische Vielfalt im Quartier. Denn die Mieterinnen und Mieter sollen sich auch künftig am Summen der Bienen und Hummeln sowie dem Gezwitscher...

  • Bochum
  • 15.09.20
  • 1
WirtschaftAnzeige
(v. l. n. r.):  Max Breß, Vonovia Innovationsmanager Business Buidling und Vanessa Peil, Vonovia Regionalleiterin weihen gemeinsam mit Jörg Hänel, Geschäftsführer und Gründer PAKETIN GmbH und Manfred Stoffel, Bewirtschafter von Vonovia der Region Aachen und Ansprechpartner für das Studentenwohnheim, die neue Paketstation ein.

Aachen: Sicherer Paketempfang für erste Vonovia Mieterinnen und Mieter

• Kooperation mit dem Unternehmen PAKETIN GmbH • Platz für Pakete von rund 100 Mieterinnen und Mietern • Pilotprojekt startet in Aachen Bochum, 04.09.2020. Anwohnerinnen und Anwohner der Kühlwetterstraße in Aachen-Mitte können sich freuen: Vonovia errichtet gemeinsam mit der PAKETIN GmbH digital ausgestattete Paketkästen für rund 100 Personen. „Die Paketkästen ermöglichen es unseren Mieterinnen und Mietern jederzeit und ohne persönliche Anwesenheit Pakete zu empfangen sowie...

  • 08.09.20
Politik

Von STEAG bis Corona
Tops und Flops der letzten 6 Jahre in Bochum

Am 13.09.2020 wird in Bochum ein neuer Stadtrat gewählt, die letzte Wahl fand am 25.05.2014 statt. Welche Tops und Flops ereigneten sich in der Stadt in diesen 6 Jahren? Hier eine Auflistung ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Flop - STEAG - Nachdem die Stadt zusammen mit anderen Ruhrgebietsstädten bereits die erste Hälfte des Kohleunternehmens STEAG gekauft hatte, kaufte sie 2014 den 2. Teil. Eine 200 Mio. Euro teure Fehlinvestition. Jetzt will man die Anteile des wirtschaftlich schwer...

  • Bochum
  • 06.09.20
  • 1
Natur + Garten
Vanessa Weber und Karl-Heinz Vehring

Vonovia dankt Karl-Heinz Vehring
Gepflegter Vorgarten in Kurl

Dem ehemaligen Friedhofsgärtner Karl-Heinz Vehring (82) ist es zu verdanken, dass der Vorgarten am Mehrfamilienhaus in der Pöllerstraße in Kurl besonders prächtig bepflanzt und liebevoll gepflegt ist. Vanessa Weber, Vonovia-Regionalleitung Dortmund-Nord, überreichte ihm jetzt bei einem persönlichen Besuch eine Pflanze und einen Blumengutschein als Dankeschön. „Wir freuen uns sehr, wenn Mieter sich so viel Mühe geben und die Vorgärten liebevoll gestalten. Das ist für uns auch immer ein Zeichen,...

  • Dortmund-Ost
  • 25.08.20
Natur + GartenAnzeige
Mit seinem neuen Mieterwunsch-Projekt bietet Vonovia seinen Mieterinnen und Mietern in Essen jetzt die Möglichkeit, eigene Mietergärten oder Hausgärten zu erhalten.

Essen-Karnap und -Katernberg:
Vonovia gestaltet Gärten nach Wünschen der Mieterinnen und Mieter

• Neue Grünflächen für den Essener Norden • Mieterwunsch-Roadshow noch bis zum 21.08. in Essen-Katernberg Bochum, 17.08.2020. Den Garten der eigenen Mietwohnung nach den eigenen Wünschen mitgestalten – das ist für Mieterinnen und Mieter von Vonovia dank eines neuen Mieterwunschprojekts möglich. Das Wohnungsunternehmen bietet den Mieterinnen und Mietern damit eine neue Möglichkeit, an ihrem Wohnumfeld mitzuwirken. Der Startschuss fiel jetzt in Essen-Karnap, wo Vonovia 700 Mieteinheiten...

  • Essen
  • 20.08.20
LK-Gemeinschaft
 Michael Schwamborn, Ratsherr aus Essen (rechts) machte sich ein Bild von der Modernisierung. Begleitet wurde er von Matthias Bojarski, Regionalleiter von Vonovia (2.v.li.) und den beiden Objektbetreuern von Vonovia, den Kümmerern vor Ort: Markus Hensen (li.) und Peter Kaczmarek. Die Lore hat ein Mieter und ehemaliger Sprengmeister auf der Zeche dort vor Jahren aufgestellt und kümmert sich darum.

Vonovia investiert 3,2 Mio in Quartier an der Karnaper Arenbergstraße
Verzicht auf Mieterhöhung nach Modernisierung: Mieter sollen bleiben

Die Wohnungen im Quartier Arenbergstraße/Hasebrinkstraße gehören der Vonovia. Die Bestandsgebäude dort werden jetzt umfassend renoviert. Insgesamt investiert das Wohnungsunternehmen rund 3,2 Millionen Euro in das Modernisierungsprojekt. Es umfasst 13 Häuser mit 69 Wohnungen. Die Arbeiten haben im letzten Jahr begonnen und werden derzeit zu Ende geführt. „Die Lebensqualität unserer Mieter liegt uns am Herzen”, betonte Vonovia Regionalleiter Matthias Bojarski. „Deshalb setzen wir auch in Essen...

  • Essen-Borbeck
  • 17.08.20
  • 1
WirtschaftAnzeige
Michael Schwamborn, Ratsherr aus Essen (rechts) machte sich ein Bild von der Modernisierung. Begleitet wurde er von Matthias Bojarski, Regionalleiter von Vonovia (2.v.li.) und den beiden Objektbetreuern von Vonovia, den Kümmerern vor Ort: Markus Hensen (li.)  und Peter Kaczmarek. Die Lore hat ein Mieter und ehemaliger Sprengmeister auf der Zeche dort vor Jahren aufgestellt und kümmert sich liebevoll darum.

Vonovia modernisiert knapp 70 Wohnungen im Essener Stadtteil Karnap

Investition: 3,2 Millionen Euro Neue Balkone, Fenster und EingängeNeugestaltung von Treppenhäusern und WohnumfeldEssen, 31.07.2020. Im Quartier Arenbergstraße/Hasebrinkstraße modernisiert Vonovia Bestandsgebäude. Insgesamt investiert das Wohnungsunternehmen rund 3,2 Millionen Euro in das Modernisierungsprojekt, es umfasst 13 Häuser mit 69 Wohnungen. Die Arbeiten haben im letzten Jahr begonnen und werden derzeit zu Ende geführt. „Die Lebensqualität unserer Mieterinnen und Mieter liegt uns am...

  • Essen-Nord
  • 06.08.20
  • 1
WirtschaftAnzeige
Henning Mevenkamp, Büroleiter des Landtagsabgeordneten, Prof. Dr. Karsten Rudolph, Lena Tamara Borsch, Public Affairs Vonovia, SPD Landtagsabgeordneter, Prof. Dr. Karsten Rudolph, Michael Klöpsch, Regionalbereichsleiter von Vonovia und Andre Caspary, Teamleitung Neubau bei Vonovia (von links nach rechts).

Vonovia präsentiert Bochumer Landtagsabgeordnetem Quartiersprojekte in Bochum Weitmar

• Bau von rund 200 Wohnungen bis 2023 geplant • Barrierefreier Wohnraum für Senioren und Familien • Vonovia und Stadt arbeiten eng zusammen Bochum, 17.07.2020. Der Bochumer Landtagsabgeordnete Prof. Dr. Karsten Rudolph machte  im Rahmen seiner Sommertour durch seinen Wahlkreis im Bochumer Süden und Südwesten Halt in Bochum Weitmar. Schwerpunkt des Besuchs war das Thema Bauen und Wohnen im Wahlkreis. Im Zuge dessen besuchte er die Vonovia Quartiersprojekte an der Kaulbachstraße und...

  • Bochum
  • 17.07.20
WirtschaftAnzeige
Das Wohnumfeld in der Niefeldstraße wurde von Vonovia barrierarm gestaltet.

Vonovia Stiftung investiert 2.700 Euro in barrierearmes Wohnumfeld

Gelsenkirchen, 17.07.2020. Für ältere Menschen mit Gehhilfen ist jede Kante oder Stufe ein Hindernis und mit Anstrengung verbunden. Umso wichtiger sind ebene Böden und Möglichkeiten zur Rast. Daher übernimmt die Vonovia Stiftung die Kosten in Höhe von rund 2.700 Euro für zwei Parkbänke und die Anpassung der Gehwegplatten vor der Haustür der Mieterinnen und Mieter an der Niefeldstraße 14. In den angrenzenden Wohnungen von Vonovia in Gelsenkirchen-Buer wohnen einige ältere Menschen, darunter...

  • Gelsenkirchen
  • 17.07.20
WirtschaftAnzeige
(v. l. n. r.) Mario Stamerra, Vonovia Geschäftsführer West, Arnd Fittkau, Vonovia Vorstandsmitglied und Michael Klöpsch, Vonovia Regionalleiter präsentieren Axel Gedaschko, GdW-Präsident und Alexander Rychter, VdW-Präsident das Quartier.

Bochum-Weitmar: GdW-Präsident informiert sich bei Vonovia über nachhaltige Quartiersentwicklung

• Modernisierung von 385 Bestandswohnungen und Schaffung weiterer 189 Wohneinheiten • Nachhaltige Quartiersentwicklung für mehr Lebensqualität • Investitionsvolumen von mehr als 80 Millionen Euro Bochum, 07.07.2020. Axel Gedaschko, Präsident des Bundesverbandes deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e. V. (GdW), informierte sich gestern über den aktuellen Stand der umfassenden Quartiersentwicklung in der Vonovia Siedlung Bochum-Weitmar. Vonovia Vorstandsmitglied Arnd...

  • Bochum
  • 08.07.20
Vereine + Ehrenamt
Mario Stamerra, Vonovia Geschäftsführer West besichtigte gemeinsam mit Oliver Kern, Geschäftsführer des AWO Kreisverbandes Essen, Klaus Johannknecht, Vorsitzender des AWO Kreisverbandes Essen und Christoph Lohaus, Vonovia (v. l. n. r.) den Rohbau des AWO Louise-Schroeder-Zentrums.

10,5 Millionen Baukosten - Fertigstellung im Jahr 2023
Umbau, Sanierung und Erweiterung des Louise-Schröder-Zentrum

Das Louise-Schroeder-Zentrum im Joseph-Oertgen-Weg 51 wird modernisiert. Gemeinsam machen sich AWO Essen und Vonovia dafür stark, den baulichen Zustand des Hauses den Anforderungen des Wohn- und Teilhabegesetzes NRW anzupassen. Zudem soll es nach Abschluss der Arbeiten mehr Fläche für Gemeinschaftsangebote geben. Die konkreten Pläne sehen die Sanierung von Fassade und Dach, die Erweiterung der Verbindungsspange zwischen dem Haupt- und Nebengebäude für soziale Nutzungen - beispielsweise für...

  • Essen-Borbeck
  • 02.07.20
Wirtschaft
Mit Abstand und Mundschutz gratulierten die Vertreter*innen von Vonovia dem Mieter-Paar Neumann Am Bellwinkelhof.

Wohnungsgesellschaft gratuliert erstem Mieter zum 90. Geburtstag
Seit 1960 in derselben Wohnung Am Bellwinkelhof in Scharnhorst

Seit 60 Jahren lebt das Ehepaar Neumann in derselben Wohnung Am Bellwinkelhof in Scharnhorst. Klar, dass die Wohnungsgesellschaft Vonovia jetzt ihrem Mieter zum 90. Geburtstag gratulierte. Die Eheleute Neumann waren im Januar 1960 die ersten Mieter in ihrem Haus Am Bellwinkelhof, das inzwischen zum Immobilienbestand von Vonovia gehört. Nun wurde Karl-Heinz Neumann 90 Jahre alt und Vonovia ließ es sich nicht nehmen, einem ihrer langjährigsten Mieter zu gratulieren. Mit einem Geschenkkorb und...

  • Dortmund-Nord
  • 22.06.20
WirtschaftAnzeige
 (v. l. n. r.): Britta Nowik (Vonovia), Sabah Hussein (Schneiderin) und Jasmin Pfannkuch (Vonovia) übergaben die Masken gemeinsam an Ferid und Edina Duratovic (Humanika).

Essener Schneiderin näht Behelfsmasken für Vonovia Demenz-WG

Bochum, 15.06.2020. Mit 200 Mund- und Nasenschutzmasken versorgte die Essener Schneiderin Sabah Hussein die Katernberger Demenz-WG von Vonovia und Humanika. Seit Mitte März hatte sie im Auftrag des Wohnungsunternehmens an den Masken genäht. Am Mittwoch, 10.06.2020, übergab sie gemeinam mit Britta Nowik und Jasmin Pfannkuch von Vonovia die genähten Hilfsmittel an Ferid und Edina Duratovic (Humanika). Ferid Duratovic, Geschäftsführer von Humanika, war sehr erfreut, weitere Masken für die...

  • Essen
  • 15.06.20
  • 1
Natur + GartenAnzeige
Christoph Richard, Gärtner des Pikoparks, leitet die Schülerinnen und Schülern der 4. Klasse der OGS Westhausen-Grundschule bei der Gartenarbeit an.

Grünoffensive: Schülerinnen und Schüler bepflanzen den Pikopark Dortmund

• 4. Klasse der OGS Westhausen-Grundschule bepflanzt den Pikopark • Neubepflanzung mit heimischen Gewächsen zur Unterstützung der Artenvielfalt • Naturerlebnisangebot für Schülerinnen und Schülern Bochum, 29.05.2020. Schülerinnen und Schülern der 4. Klasse der OGS Westhausen-Grundschule bepflanzten am Donnerstag, 28.05.2020, den Pikopark in Dortmund Westerfilde neu. Gemeinsam mit dem Gärtner des Pikoparks, Christoph Richard, setzten sie heimische Wildrosen, Ginster und...

  • Dortmund
  • 08.06.20
KulturAnzeige
Balkonkonzert mit Erwin Machulke aus dem Radio Ruhrpott Ensemble am Recklinghäuser „U“, auf dem Innenhof der Wildermannstraße, in Recklinghausen.

Recklinghausen: „Radio Ruhrpott“ auf dem eigenen Balkon

• Balkonkonzert für Vonovia Mieterinnen und Mieter • Erwin Machulke, „Hausmeister“ des Musicals „Radio Ruhrpott“ spielt an verschiedenen Standorten im Ruhrgebiet • Nächste Termine: 10.06. Herne, 12.06. Castrop-Rauxel Bochum, 08.06.2020. Das Ensemble des Musicals „Radio Ruhr-pott“ tritt normalerweise in der Stadthalle von Castrop-Rauxel auf. Aufgrund des Coronavirus kann das Musical momentan nicht auf der Bühne stattfinden. Doch jetzt konnte sich Erwin Machulke dennoch seinen Fans...

  • Recklinghausen
  • 08.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.