Vorbereitung

Beiträge zum Thema Vorbereitung

Ratgeber
Prof. Thorsten Brenner leitet die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin am Universitätsklinikum Essen (UKE). Im Interview erklärt er, wie sie Klinik auf das Coronavirus (COVID-19) vorbereitet ist.

Prof. Thorsten Brenner im Interview über den Umgang mit Corona am Uniklinikum Essen
"Wir sind gut vorbereitet"

279 Menschen sind in Essen derzeit (Stand: 3. April, 10 Uhr) am hochansteckenden Coronavirus (COVID-19) erkrankt. 49 von ihnen werden stationär im Uniklinikum (UKE) behandelt. Wie es ihnen geht und ob die Behandlung von acht schwer erkrankten Franzosen im UKE riskant ist, erklärt Prof. Thorsten Brenner, Leiter der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin, im Interview mit Christian Schaffeld. Herr Professor Brenner, wie geht es den Menschen, die im Uniklinikum behandelt werden? Prof....

  • Essen
  • 03.04.20
  • 4
  • 2
Kultur
Damit das Lichterfest zum 60. Geburtstag des Parks besonders schön erstrahlt, wird es jetzt schon vorbereitet.

Fürs Jubiläum wird schon dekoriert
Lichterfest im Westfalenpark

Alle Mitglieder des Westfalenpark-Teams haben alle Hände voll zu tun mit der Vorbereitung des Saisonhöhepunktes im Park. Die Planungen für das Geburtstags-Lichterfest zum 60-jährigen Bestehen des Parks am 31. August treten jetzt in die heiße Phase ein. Zwölf Mitarbeiter sind mit den Vorbereitungen beschäftigt. Eine Voraussetzung dafür, dass der Park leuchtet und glitzert, ist die funktionierende logistische Strategie. Damit der Park in allen Farben erstrahlen kann, werden rund 2.700 Meter...

  • Dortmund-City
  • 14.08.19
Sport
Die Dortmunder EM-Botschafter Annike Krahn und Roman Weidenfeller freuen sich über die Entscheidung.

Dortmund freut sich auf die EM 2024 in Deutschland

Die UEFA-Entscheidung ist gefallen. Das Exekutivkomitee hat heute in Nyon bekanntgegeben, dass die Fußball-Europameisterschaft 2024 in Deutschland ausgetragen wird. Im Bewerbungsverfahren unter Beteiligung des DFB und der potentiellen EM-Städte hat sich Deutschland gegen den Konkurrenten Türkei durchgesetzt. Dortmund wird somit auch Austragungsort der EM 2024 sein. Darüber freuten sich nach der Bekanntgabe sehr viele Dortmunder, nach den guten Erfahrungen als Gastgeber der WM 2006. So auch...

  • Dortmund-City
  • 27.09.18
  • 1
Sport
Ab in den Wald mit Jana Hartmann: Die ehemalige Spitzensportlerin macht Läufer fit für den AOK-Firmenlauf. Foto: Schütze
2 Bilder

9. AOK-Firmenlauf: Professionelles Lauftraining mit Jana Hartmann zu gewinnen

Der AOK-Firmenlauf am 8. Juni wirft seine Schatten voraus. Die Unternehmen stehen schon in den Startlöchern, die Mitarbeiter fiebern dem Lauf-Event entgegen. Der Stadt-Anzeiger hilft bei der Vorbereitung – wir verhelfen auch in diesem Jahr einer Gruppe zu einem professionellen Lauftraining mit Jana Hartmann, der früheren Deutschen Meisterin über 800 Meter und Laufbotschafterin des AOK-Firmenlaufes. Mit ihrer Athletikschule „upletics“ hilft Jana Hartmann, Dortmunder Firmen rechtzeitig auf den...

  • Dortmund-Süd
  • 02.03.17
  • 1
Sport
Sportwissenschaftler Stephan Haag (r.) und Ökotrophologe Martin Bauer (l.) werden zusammen mit Mark Kohlberger den Kurs leiten, unterstützt von (v.l.) Nina Ernst, Stephan Czerwinsky und Sibylle Trappmann.        Foto: Schütze
2 Bilder

"Von Null auf 42": Fit für den Marathon - Zwei Kursplätze zu gewinnen!

Unter professioneller Anleitung im Laufe eines Jahres topfit werden für einen Marathonlauf - das ist das Ziel des Kurses „Von Null auf 42“. Zwei unserer Leser dürfen sich über einen Platz für das komplette Trainingsjahr inklusive Laktatmessung, Videoanalyse und Ernährungsberatung freuen. „Jeder kann es schaffen, in zwölf Monaten fit zu werden für einen Marathon. Auch Menschen, die bisher nicht viel gelaufen sind.“ Mark Kohlberger muss es wissen. Der diplomierte Sportwissenschaftler ist einer...

  • Dortmund-West
  • 08.08.14
Sport
Der Trend lässt grüßen: Auch beim BVB trägt man künftig mehr Tattoo, wie die Neuzugänge Julian Schieber (l.) und Marco Reus beweisen. Heute und morgen sind beide sportlich beim Liga-Total-Cup in Hamburg gefragt.  Foto: Schütze

BVB: Erster Härtetest beim Liga-Total Cup in Hamburg

Mit der Teilnahme am Liga-Total-Cup in Hamburg wartet an diesem Wochenende der erste echte Härtetest auf den BVB. Sonntag könnte es gegen die Bayern gehen - und die haben vor dem Prestige-Vergleich direkt Öl ins Feuer gegossen. Das letzte Testspiel bei einem unterklassigen Verein beendete der BVB am Mittwoch standesgemäß. 4:2 hieß es für den Doublesieger bei Drittligist Preußen Münster, nachdem man einen 0:2-Pausenrückstand in der zweiten Halbzeit in nur 12 Minuten mit vier Treffern gedreht...

  • Dortmund-West
  • 03.08.12
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.