Vorfahrt genommen

Beiträge zum Thema Vorfahrt genommen

Blaulicht

Zwei Verletzte
LKW-Fahrerin nahm Hünxer Fahrer die Vorfahrt in Bocholt

Bocholt/Hünxe Laut Polizeibericht bog am Freitag, den 10. September gegen 09:50 Uhr eine 28-jährige LKW-Fahrerin in Bocholt von der Straße Königsmühle nach links auf die Münsterstraße ab. Dabei übersah sie den Wagen eines 21-jährigen Hünxers. Es kam zur Kollision. Der Hünxer hatte die vorfahrtberechtigte Münsterstraße stadtauswärts befahren. Beide Unfallbeteiligten brachte der Rettungsdienst in ein Krankenhaus. Die auslaufenden Flüssigkeiten entfernte die Feuerwehr. Es entstand ein Sachschaden...

  • Hünxe
  • 12.09.21
Blaulicht

Zeugen gesucht
Kradfahrer die Vorfahrt genommen - Ein Toter nach Reanimationsmaßnahmen - aktualisiert

Lt. Polizeibericht, befuhr am Ostermontag, den 13. April 2020, gegen 14.46 Uhr, ein 19-jähriger Hünxer mit seinem Wagen die Gahlener Straße von Hünxe kommend in Fahrtrichtung Schermbeck. Beim Abbiegevorgang nach links in den Aapweg übersah er einen entgegenkommenden 56-jährigen Oberhausener der mit seinem Motorrad die Gahlener Straße aus Schermbeck kommend in Fahrtrichtung Hünxe befuhr. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Hierbei zog sich der Motorradfahrer so...

  • Hünxe
  • 13.04.20
Blaulicht

Schwerer Verkehrsunfall
Vorfahrt genommen - drei Schwerverletzte

Xanten/Hünxe/Voerde - Lt. Polizeibericht befuhr am Donnerstag, den 15.August 2019, gegen 22:31 Uhr, eine 54-jährige Hünxerin mit ihrem Auto die Rheinberger Straße (B57), aus Richtung Xanten kommend, in Fahrtrichtung Alpen-Menzelen. Im Kreuzungsbereich Rheinberger Straße / Weseler Straße (L460) beabsichtigte sie nach links auf die Weseler Straße abzubiegen. Dabei übersah sie den entgegenkommenden Wagen einer 29-jährigen Alpenerin, die die Rheinberger Straße in Richtung Xanten befuhr. Es kam zur...

  • Hünxe
  • 16.08.19
Blaulicht

Schwer verletzter Motorradfahrer - Keine Lebensgefahr
Motorradfahrer die Vorfahrt genommen

Rees-Haffen/Hünxe Lt. Polizeibericht befuhr am Montag, den 22. April 2019, gegen 14:35 Uhr ein 67-jähriger Erftstädter mit seinem Mercedes A-Klasse die Deichstraße in Rees vom Deich kommend in Richtung Rees-Haffen. An der Einmündung zur Wilhelmstraße beabsichtigte er nach links abzubiegen und übersah dabei den entgegenkommenden 62-jährigen Yamaha-Fahrer aus Hünxe. Der Hünxer stürzte und rutschte unter den Mercedes. Dabei verletzte dieser sich schwer. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber zum...

  • Hünxe
  • 23.04.19
Überregionales

Hünxe: Vorfahrt genommen – Schwer Verletzter Motorradfahrer – keine Lebensgefahr

Hünxe/Billerbeck lt. Polizeibericht befuhr ein 21-Jähriger Hünxer am Sonntag, den 27. Mai 2018, gegen 10:30 Uhr, mit seinem Auto den Hardtbergweg in Hünxe in Fahrtrichtung Wilhelmstraße. An der Kreuzung Wilhelmstraße wollte er weiter geradeaus in Richtung Bergschlagweg fahren. Dabei übersah er einen von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten 62-jährigen Motoradfahrer aus Billerbeck. Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision der Fahrzeuge. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt (nicht...

  • Hünxe-Drevenack
  • 27.05.18
Überregionales

Vorfahrt genommen – Zwei Verletzte

Wesel/Hünxe/Rheinberg lt. Polizeibericht befuhr am Mittwoch, den 20. Dezember 2017 gegen 09:45 Uhr, eine 49-jährige Hünxerin mit ihrem Auto in Wesel die Kreuzstraße in Richtung Schillstraße und bog an der Einmündung Schillstraße/Kreuzstraße nach links in Richtung Schermbecker Landstraße ab. Dabei beachtete sie nicht die Vorfahrt einer 28-jährigen Frau aus Rheinberg, die mit ihrem Auto die Schillstraße in Richtung Rheinbrücke befuhr. Es kam zum Zusammenstoß der Autos. Beide Fahrerinnen...

  • Wesel
  • 20.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.