Vorlesen

Beiträge zum Thema Vorlesen

Kultur
...ein TOLLES literarisches QUARTETT: v.l.n.r.: INGRID Schlüter, SABINE Müller, ANDREAS NIGGEMEIER und May Atashkar... vor dem "Krokodil" in Düsseldorf... April 2018, ©ANA

DAS LITERARISCHE K R O K O D I L... SUPER!!!

... GESTERN ABEND ja, an einem F R E I T A G, den 13. .... gab es wieder eine AUSGABE des LITERARISCHEN KROKODILs´... in DÜSSELDORF und VIELE waren wieder dabei und DAS zu Recht! Ein mehr als kurzweiliger, spannender, TOLLER, gemütlicher... ABEND im Kreise vieler Bekannter und Freunde ... EINE wirklich sehens- und hörenswerte LESEREIHE der vier Düsseldorfer Künstler Andreas Niggemeier INGRID Schlüter Sabine Müller und MAY Atashkar D A N K E !!! :-) ......

  • Düsseldorf
  • 14.04.18
  • 18
  • 14
Kultur
Der BÜCHERTISCH...
11 Bilder

BÜCHER Lesungen BÜCHER Rezensionen BÜCHER lesen BÜCHER schreiben BÜCHER
SO oder SO… ist das LEBEN

Bücher Lesung Bücher Lesung Bücher Lesung Bücher Lesung Monatsausklang-Lesung WUPPERTAL, 27. April 2017 Regine Radermacher + Gabriele AUTH Sowie das Musiker-DUO „Magic M“ (Martina + Michael) … wieder einmal machte ich mich auf den Weg zu einer Lesung, diesmal leider ein wenig kränkelnd. Der MONATSAUSKLANG aber in Wuppertal hatte mir im März gefallen, so dass ich gerne wieder dabei sein wollte. Außerdem, sollte GABRIELE AUTH lesen! :-) Jeden letzten Donnerstag im Monat...

  • Essen-Ruhr
  • 16.07.17
  • 7
  • 9
Kultur
Plakat zur Jubiläums´Lesung am 07.07.17
3 Bilder

GELUNGENES JUBILÄUM! 50. Lesebühne MH

... RUHRGEBIET! STADT an der R U H R ... MÜLHEIM... Kultur! LESEN...!!! VORLESEN (lassen) B Ü C H E R !!!(ganz viele!) MUSIK! KUNST! Bilder zeigen, ausstellen, verkaufen, verschenken ... (Alt-) BEKANNTE (s) treffen und NEUE (s) kennenLERNEN... Aufregung, Spannung auch Abschalten und ENT-SPANNUNG und ... VIELES mehr... manchmal auch einen TICKEN zu langatmig, aber immer ein besonderes ERLEBNIS! :-))) ... oder kurz gesagt: LESEBÜHNE...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.07.17
  • 11
  • 13
Kultur
meine Neuesten ... aus dem HERBST!!!!
12 Bilder

NEUES im BÜCHER- und im CD-SCHRANK

HERBST und WINTER oder auch: SCHATTEN VORAUS in einem TAXI zum NORDKAP mit Halt im "Café der kleinen WUNDER" bis hin zu den "Wahren Märchen meines Lebens" ... und dann wieder zurück ins "Café am Rande der Welt" ... LEBENS-SINN...?!?! L E S E N… Und auch Musik hören, kann man eigentlich immer! Im Herbst und Winter aber macht es irgendwie besonders Freude! Im Oktober bereits kaufte ich mir neue Bücher, so ganz spontan. Und sogleich wollte ich diese hier ein wenig...

  • Essen-Ruhr
  • 08.01.17
  • 16
  • 11
Kultur
Büchertisch im Café Mocca Nova... gut gefüllt ...
3 Bilder

... vermutlich letzter LESUNGSBESUCH in 2015

... für mich... war die TAGE in Mülheim zur QUARTALSLESUNG... DAS Alte geht, das NEUE kommt... Mit dabei waren: Gabriele M. AUTH Karin Büchel GIGI LOUISODER Carsten Kupka Martina SPRENGER Halina M. SEGA Nadine Muriel und GABRIELE PLUSKOTA und leider war der Autor FRANK VOLLMANN krankheitsbedingt nicht mit dabei gewesen ... DANKE für diesen interessanten Abend für die neuen Eindrücke und netten, wenn auch kurzen Gespräche für´ s Zusammensein und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.12.15
  • 6
  • 8
Kultur
Zauberhaftes Abraxas ... und Kowalskyyyyyyyyyyyyy
8 Bilder

DÜSTERER "Kowalsky"-NOVEMBER im ABRAXAS...

DÜSSELDORF-BILK 21.11.2015 (VOR-) LESEVERGNÜGEN im LITERATURCAFÉ Die Bahn kam tatsächlich einmal einigermaßen pünktlich; gerade mal´ eine Minute später als angeschlagen stand, sammelte mich ein und brachte mich auf direktem Wege nach Düsseldorf! Anschluss nach Bilk passte auch, rucki-zucki war ich an meinem ersten Ziel! Ein wenig frisch war mir geworden und ein dringendes Bedürfnis stellte sich ein, doch musste ich mich noch einige Minuten gedulden, bis Bruni auch vor Ort am...

  • Düsseldorf
  • 29.11.15
  • 16
  • 6
Überregionales
Eigentlich war seine Lesereise schon vorbei, doch für die Bürgerschaft Kupferdreh und die Kinder der Josef- und der Hinsbeckschule machte der Ex-Nationalspieler Christoph Metzelder eine Ausnahme und ging in die Verlängerung. Die Kinder hat es sichtlich gefreut und auch die Erwachsenen waren vom ExFußballer begeistert, als er am Abend seine Stiftung vorstellte.
7 Bilder

Vorlesestar Christoph Metzelder stellte seine Stiftung vor und las für Kupferdreher Grundschüler

Christoph Metzelder, Ex-Nationalspieler von Borussia Dortmund, Schalke 04 und Real Madrid, engagiert sich nicht erst seit seinem Karriereende sehr für soziale Themen. In diesem Zusammenhang besuchte Metzelder auf Einladung der Bürgerschaft Kupferdreh die beiden Grundschulen in Kupferdreh In der Aula der Hinsbeckschule an Schwermannstraße las der Fußballer aus dem von seiner Stiftung herausgegebenen Kinderbuch “Jojo kommt ins Spiel“ vor. Darin geht es um eine Außenseiterin, die über den...

  • Essen-Ruhr
  • 10.12.14
Kultur
ZOLLVEREIN Essen....
17 Bilder

(Noch) UNBEKANNTE Essener Buchmesse?!? UNKNOWN 2014

die .... UNKNOWN... II.Essener Buchmesse,05.-07.09.14 ZOLLVEREIN, HALLE 2 Frankfurt und Leipzig, Berlin, Hamburg und München... in großen Metropolen leben auch große Literaten! In diesen Big Cities gibt es natürlich auch viele Buch-Shops und auch BUCH-Messen! Im Ruhrgebiet leben viele Menschen; und auch Autoren, Schriftsteller und Künstler! Und was für Welche! Jürgen Dammann zum Beispiel! Der organisiert nämlich die Buchmesse, die noch weniger bekannten Autoren, und...

  • Essen-Nord
  • 16.10.14
  • 4
  • 12
Kultur
Anna Herzog weiß, was Kinder gerne lesen.

Kinderbuchautorin rät Eltern, ihren Kindern viel vorzulesen

Es ist idyllisch im Haus der Familie Herzog in Fulerum. Die Katze sitzt auf der Fensterbank und schaut in den Garten, der Katzennachwuchs räkelt sich auf dem Schoß , der Menschennachwuchs sitzt auf der Bank am Esstisch und mampft Nutellabrote. Eine Kulisse wie geschaffen für produktive Kinderbuchautoren? „Kinderbücher zu schreiben, ist im Grunde genau so leicht oder schwer, wie ein Buch für Erwachsene zu schreiben“, erklärt die Essener Autorin Anna Herzog. „Worauf es bei einem Buch...

  • Essen-Süd
  • 18.11.13
  • 1
  • 1
Kultur
Schirmherr Reinhard Paß bei seinem Besuch in der Josefschule.     Foto: Lukas

OB Reinhard Paß besuchte die Josefschule

Geschichten von Drittklässlern sollen Leselust wecken. Oberbürgermeister Reinhard Paß las am 25. Januar in der Josefschule den Grundschülern aus dem Band „Das erste Buch“ eine Geschichte zum Buchstaben „N“ wie Nebel vor. Die Kinder freuten und gruselten sich bei der Geschichte, in der zwei Freunde sich die Furcht vor unheimlichem Nebel auf ihrem Schulweg gemeinsam mutig vertreiben. Ebenso mutig stellte sich der Oberbürgermeister spontanen Fragen der ABC-Schützen. Anlass der Vorleseaktion...

  • Essen-Ruhr
  • 05.02.13
  • 1
Kultur
Andächtig lauschen die Kinder und auch Hellmut Spreer (links) Vorleser Hans Ismer.
6 Bilder

Lesen verbindet - Senior Hans Ismer aus dem "Kurt" kam zur Vorlesestunde in die Kita Bulkersteig

Mucksmäuschenstill ist es im Gruppenraum der Kita Bulkersteig in Überruhr. In der Mitte des Sofas hat Hans Ismer Platz genommen. Links und rechts daneben seine Mitbewohner aus dem Kurt-Schumacher-Zentrum Hellmut Spreer und Katharina Schönert. Die drei Senioren sind heute zu einer Vorlesestunde in die städtische Kita gekommen. Der Raum ist stimmungsvoll dekoriert. Weihnachtsmann, Kerzen und Tannengrün. Es duftet nach frischem Kaffee und Gebäck. Die Ganztagskinder Zahar, Mira, Alexa, Lana,...

  • Essen-Ruhr
  • 28.11.11
Kultur
11 Bilder

Der Zauber der Worte - Vorlesetage in der Hinsbeck- und der Josefschule

Beim „Bundesweiten Vorlesetag“ fanden in ganz Deutschland mehr als 11.000 Vorleseaktionen statt. Mit dabei waren auch die Hinsbeck- und die Josefschule in Kupferdreh. Die Kinder konnten nicht nur Lehrern und Eltern lauschen, sondern auch selbst zum Geschichtenerzähler werden und Mitschülern oder den kleinen Gästen aus den umliegenden Kindergärten vorlesen. Ob in der schuleigenen Bibliothek oder in den Klassenräumen selbst hieß es: Lieblingstitel aussuchen, hinsetzen und eintauchen in die Welt...

  • Essen-Ruhr
  • 23.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.