Vornbrock

Beiträge zum Thema Vornbrock

Sport
Bastian Schult, Jörg Leiers, Manfred Badde, Markus Vornbrock, sowie zwei Mitarbeiter der Firma Vornbrock.
7 Bilder

Keine Asche mehr
Baustart für den Kunstrasenplatz in Wulfen

Am Mittwochmorgen (23. Oktober) rückten die ersten Bagger für den von den Vereinsmitgliedern lang ersehnten Baustart des geplanten Kunstrasenplatzes auf dem Wittenbrink-Sportplatz in Wulfen. Die Bauarbeiten auf dem bisherigen Ascheplatz sollen nach ersten Planungen noch in diesem Jahr abgeschlossen werden, damit für das 100-jährige Vereinsjubiläum im kommenden Jahr dann alles fertig ist. Geplant ist ein Kunstrasenplatz der nicht mit Kunststoffkügelchen betrieben wird, sondern mit Quarzsand....

  • Dorsten
  • 24.10.19
Vereine + Ehrenamt
Als am 1. April die von der Familie Mahnke gestifteten Bolzplatztore auf dem Spielplatz Niewerth eingeweiht wurden, ist die Idee auch noch eine neue Rutsche zu installieren entstanden.

Neue Rutsche für den Spielplatz Niewerth

Gahlen. Als am 1. April die von der Familie Mahnke gestifteten Bolzplatztore auf dem Spielplatz Niewerth eingeweiht wurden, ist die Idee auch noch eine neue Rutsche zu installieren entstanden. Die Vertreter der Gemeindeverwaltung und des Heimatvereins waren sich schnell einig, eine Gemeinschaftsaktion daraus zu machen. Nachdem Eckhard Vornbrock Garten- und Landschaftsbau seine Unterstützung auch wieder zugesagt hatte, war klar: Die Gahlener Kinder bekommen eine neue Rutsche auf dem...

  • Schermbeck
  • 23.10.17
Sport

Hardter Kicker freuen sich auf ihren neuen Kunstrasenplatz

Zufriedene Gesichter beim SV-Dorsten-Hardt Vorstand. Der neue Kunstrasenplatz wird zum Start in nächste Fußballsaison wie geplant fertig sein. Der Saisonauftakt ist am 6. Juli, gleich danach werden die Kinder der Sportplatz-Olympiade den Platz in Besitz nehmen. "Ab dem 16. Juni wird der Kunstrasen verlegt", sagt Bruno Kemper, vom Planungsbüro Kemper. Mit dem Planungsbüro Kemper und Garten- und Landschaftsbau Vornbrock sind zwei Dorstener Unternehmen am gelingen des 550 000 Euro Projekt...

  • Dorsten
  • 07.06.16
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Baustart der Sanierung des Mauerwerks am Museum Olle Schuer

Nachdem die Ton-Stiftung-Nottenkämper dem Heimatverein Gahlen am 17. Dezember 2015 bei der feierlichen Übergabe im Heimatmuseum Olle Schuer eine Zusage über eine Zuwendung zur baulichen Sanierung des Museums erteilt hatte, wurden noch am gleichen Tag vor Ort die Planungen für die Umsetzung begonnen. Gemeinsam mit den Unternehmen für die Hauptgewerke HG Bau GmbH und Eckhard Vornbrock Garten- und Landschaftsbau wurde der Bauablaufplan besprochen. Demnach haben die Landtechnikfreunde des...

  • Schermbeck
  • 22.02.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.