Vorsitzende Alexandra Khariakova

Beiträge zum Thema Vorsitzende Alexandra Khariakova

Kultur
Rabbinerin Natalia Verzhbovska beim Anzündnen der ersten Kerze
31 Bilder

Chanukka-Fest mit der Sankt Petersburger Sängerin Natalia Gonokhova

Dienstag, 12. Dezember 2017  17:00 Uhr Am Dienstag den 12. Dezember 2017 begann das jüdische Lichterfest, das gläubige Juden in aller Welt feiern. Bei der jüdischen Gemeinde «haKochaw»   für den Kreis Unna ist es eine gute Tradition, dass sie ihre Feste zusammen mit Freunden feiern. So konnte die Vorsitzende der Gemeinde Alexandra Khariakova auch zu diesem Fest wieder zahlreiche Freunde und Wegbegleiter in der Synagoge begrüßen. Das Fest begann mit einer festlichen Zeremonie...

  • Unna
  • 16.12.17
  •  4
Kultur
Larisa Makarova,  Rabbinerin Natalia Verzhbovska  und die Vorsitzende  der  jüdischen Gemeinde „haKochaw“ Alexandra Khariakova
36 Bilder

Begegnungen von Menschen unterschiedlicher Kulturen und Religionen beim Sukkot-Fest der jüdischen Gemeinde „haKochaw“ für den Kreis Unna e.V.

Sonntag 08. Oktober 14:00 bis 17:00 Uhr Mauern und Grenzen in den Köpfen der Menschen abzubauen und Herzen füreinander zu öffnen das ist uns ein wichtiges Anliegen, so die Vorsitzende der jüdischen Gemeinde „haKochaw“ Alexandra Khariakova, die gemeinsam mit der Vorsitzenden des Integrationsrats der Kreisstadt Unna Ksenija Sakelšek zu diesem Fest eingeladen haben. Wegbegleiter, Freunde und Förderer waren gekommen, um dieses Fest gemeinsam mit der Gemeinde zu feiern. Mit einer...

  • Unna
  • 09.10.17
  •  2
Politik
Obere Reihe: Thomas Schmidt, Christian Klaka, Hubert Hüppe, Klaus-Jürgen Paul und  Martin Wiggermann   -  
Untere Reihe: Diana Ewert, Kerstin Heidler, Alexandra Khariakova, Wolfram Kuschke,  Irith Michelsohn, Natalia Verzhbovska, Annette Muhr-Nelson und Hans-Martin Böcker
54 Bilder

Jüdische Gemeinde «haKochaw» für den Kreis Unna e.V. feierte ihr 10-jähriges Jubiläum

Freitag, 07. Juli 2017 I 17:00 Uhr Beeindruckende Feier für große Leistung Nach einem Stehkonvent mit koscherem Wein und ersten Gesprächskontakten der zahlreichen Gäste wurde mit Gruß- und Dankesworten der Regierungspräsidentin Diana Ewert aus Arnsberg die Feier offiziell eröffnet. Es folgten der stellv. Landrat im Kreis Unna Martin Wiggermann und der Bürgermeister unserer Kreisstadt Werner Kolter der es zum Abschluss so formulierte: « Wir haben Anlass und Vertrauen in die...

  • Unna
  • 10.07.17
Kultur
33 Bilder

Ein Musikabend mit Russischen Romanzen

Mittwoch, 15.03.2017, 18:30 Uhr und Köstlichkeiten für den Gaumen Zum vielfältigen Programm rund um den Internationalen Frauentag 2017 in der Kreisstadt Unna gehörte auch die Einladung zu einem Musikabend mit Russischen Romanzen des Jüdischen kulturell integrativen Vereins Stern e.V. Über 60 Gäste konnte die Vorsitzende Alexandra Khariakova der liberalen Jüdischen Gemeinde «haKochaw» für den Kreis Unna e.V. herzlich begrüßen. Und das was der Chor der Gemeinde unter Leitung und...

  • Unna
  • 16.03.17
  •  1
  •  3
Überregionales
Renate Nick, Alexandra Khariakova,  Holger Weber, Frau Hüppe und Hubert Hüppe
36 Bilder

„Mitzvah Day“ 2016 in der Jüdischen Gemeinde „haKochaw" für den Kreis Unna e.V.

Sonntag, 13. November 2016 14:00 Uhr Senioren des Kreises Unna im Fokus Wir möchten etwas Freude und Sonnenschein in das Leben von möglicherweise einsamen oder benachteiligten Senioren bringen: Deswegen laden wir im Rahmen des organisierten „Mitzvah Days“ dem Tag der guten Tat - zusammen mit der „Westfalia Unna GmbH“ - ältere und pflegebedürftige Bürger/Innen unterschiedlichster Nationalitäten und Konfessionen zum Senioren- Café ein. So stand es in der Einladung. Der Chor der...

  • Unna
  • 14.11.16
  •  4
  •  3
Kultur
Lars Umanski
38 Bilder

Mit einem beeindruckenden und emotionalen Konzert verabschiedete sich Lars Umanski aus Unna

Sonntag, 18.09.2016 um 16:00 Uhr Über 140 Freunde und Kenner seiner Konzerte waren der Einladung an diesem schönen Herbstsonntag gerne gefolgt und zum vorläufig letzten Konzert von Lars Umanski in Unna in die Jüdische Gemeinde gekommen. L’chaim - Auf das Leben so lautete der Konzerttitel. Es ist ein Abschied aus dem geliebten Unna, sagte Lars Umanski bei der Begrüßung seiner Gäste, aber auch ein Neuanfang. Und er fügte noch hinzu: Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Für...

  • Unna
  • 21.09.16
  •  2
Kultur
Superintendent  Hans-Martin Böcker mit der  Vorsitzenden Alexandra Khariakova und   Rabinerin  Natalia Verzhbovska der  liberalen jüdischen Gemeinde „haKochaw“ für den Kreis Unna
49 Bilder

Zahlreiche Gäste teilten die Freude mit der Gemeinde „haKochaw“ bei der offiziellen Schlüsselübergabe

Mittwoch 06. April 2016 I 17:30 Uhr Symbolischer Akt und ein Tag der Freude Mit der symbolischen Schlüsselübergabe durch Superintendent Hans-Martin Böcker an die Vorsitzende Alexandra Khariakova und die Rabinerin Natalia Verzhbovska der liberalen jüdischen Gemeinde „haKochaw“ ging das ehemalige Bodelschwinghhaus offiziell an die Gemeinde über. Darüber konnten sich die zahlreichen Freunde und Wegbegleiter der Gemeinde „haKochaw“ für den Kreis Unna besonders freuen....

  • Unna
  • 07.04.16
  •  2
  •  3
Kultur
Igor Mazritsky, Mike Rauss,  Alexandra Khariakova,  Dimitri Schenker
55 Bilder

Sukkotfest mit dem Ensemble „The Klezmer Tunes“

Sonntag, 27. September 2015 16:00 Uhr Konzert der Extra-Klasse » Zahlreiche Besucher konnten die Vorsitzende Alexandra Khariakova, Gisela Habekost und die für den Freundeskreis zuständige Karin Eggers zu dieser letzten Veranstaltung der Interkulturellen Wochen in der Kreisstadt Unna, in der Synagoge der Jüdischen Gemeinde «haKochaw» für den Kreis Unna e.V. begrüßen. Wir feiern heute mit Ihnen Sukkot, das Jüdische Laubhüttenfest. » Mit dem Konzert der „The Klezmer Tunes“...

  • Unna
  • 28.09.15
  •  5
  •  3
Kultur
Bürgermeister Werner Kolter,  Superintendent Hans-Martin Böcker,  Professor Dr. Christian Jänig,  Architekt Thomas Schmidt,  Vorsitzende Alexandra Khariakova, 2. Vorsitzende Gisela Habekost und Landrat Michael Makiolla
9 Bilder

Umbau des Gemeindezentrums zur Synagoge

Montag, 21. September 2015 Wurzeln schlagen - wir sind angekommen so ist es im Flyer zum Umbau zu lesen. » Zur Vorstellung dieses Projektes hatte die Vorsitzende Alexandra Khariakova ins Gemeindezentrum eingeladen. » Das ehemalige Bodelschwingh-Haus der ev. Kirchengemeinde, das seit 2010 als jüdisches Gemeindezentrum genutzt wird, und in den Besitz der liberalen jüdischen Gemeinde übergegangen ist, wird umgebaut. » Jetzt können die erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen...

  • Unna
  • 22.09.15
  •  1
  •  4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.