Vorstellung

Beiträge zum Thema Vorstellung

Kultur
Das Kabarett-Trio „Storno“ ist am Dienstag, 27. Oktober, im Parktheater Iserlohn zu Gast. Einen Zusatztermin gibt es am Tag darauf.

Wegen steigender Coronazahlen
Reduzierte Plätze im Parktheater Iserlohn

Das Parktheater Iserlohn bleibt geöffnet – obwohl seit Donnerstag, 22. Oktober, der Inzidenzwert von 50 im Märkischen Kreis überschritten ist. Allerdings gelten für das Theater weitere Einschränkungen. Im Bewusstsein, ein ausgezeichnetes Hygienekonzept entwickelt zu haben, aber auch wegen der Erkenntnis, dass gerade in dieser Zeit das Angebot kultureller Einrichtungen besonders wichtig ist, hat der Verwaltungsvorstand entschieden, das Parktheater nicht zu schließen. Um dies zu erreichen, hat...

  • Iserlohn
  • 23.10.20
Blaulicht

Polizeihauptkommissar aus Mehrhoog
Andreas Hoffmann leitet die Rheinberger Wache

Mehrhoog-Rheinberg: Der Mehrhooger Andreas Hoffmann, leitet ab dem 01.10.20 die Wache in Rheinberg. Der 56-jährige Hoffmann, ist seit 1981 bei der Polizei und hat schon einige dienstliche Stationen durchlaufen. Zuletzt war er in der Einsatzleitstelle Wesel tätig. Vorstellung des Wachleiters: Der Chef der Kreispolizeibehörde Wesel, Landrat Dr. Ansgar Müller, stellte am Montag (12.10) Andreas Hoffmann, bei einem Pressetermin vor.

  • Hamminkeln
  • 13.10.20
Kultur
Für das Theaterstück mit Saskia Valencia als Katja Vorberg, Ralf Komorr als Peter Vorberg und Michael von Au als Anton Rother gibt es noch Karten.

"Abschiedsdinner" zum Start
Turbulente Chaos-Komödie im Reichenbach-Gymnasium

Herzhaft gelacht werden darf bei dem Auftakt der Theatersaison mit der Komödie "Abschiedsdinner", am Samstag, 3. Oktober, im Reichenbach-Gymnasium. Was tun, wenn die Treffen mit früheren Freunden zu lästigen Pflichtübungen werden? Wenn immer dieselben alten Geschichten aufgetischt werden und hinter dem Rücken der anderen nur noch übereinander hergezogen wird? Dann sollte man sich besser ganz von der Freundschaftspflege verabschieden. Das finden jedenfalls Peter und Katja Vorberg, die...

  • wap
  • 26.09.20
Politik
Bürgermeister Fred Toplak und Ausbildungsleiterin Susanne Saathoff begrüßten die Auszubildenden bei der Stadt.Foto: ST

15 neue Auszubildende gehen an den Start
Frischer Wind in der Verwaltung

 Für 15 neue Auszubildende, Bundesfreiwilligendienstlerinnen und -dienstler sowie Praktikantinnen im Anerkennungsjahr beginnt nun „der Ernst des Lebens“. Zum Start in das Berufsleben begrüßte Bürgermeister Fred Toplak die neuen Mitarbeitenden der Stadt Herten im Rathaus und gab ihnen gute Wünsche und einige Tipps mit auf den Weg. "Ich freue mich, so viele motivierte junge Menschen zu sehen und sie in den Dienst für die Stadt Herten zu schicken. Ich wünsche ihnen alles Gute und eine schöne...

  • Herten
  • 12.09.20
Sport
MSV-Maskottchen Ennatz, Finn Ackermann, Global Commercial Director bei Iberostar Hotels & Resorts und MSV-Geschäftsführer Peter Mohnhaupt präsentieren die neu gestalteten Trikots der Meidericher.

Iberostar Hotels & Resorts ist neuer Hauptsponsor der Zebras
Bienvenido MSV Duisburg

Der MSV Duisburg startet mit dem Logo der spanischen Hotelkette Iberostar Hotels & Resorts in die Spielzeit 2020/21 der 3. Liga. Die Zebras zählen damit neben schauinsland-reisen einen weiteren „Big-Player“ aus der Touristikbranche zu ihren größten Partnern. Der Vertrag gilt zunächst für eine Saison für alle Ligaspiele. Die auf Mallorca ansässige Hotelkette blickt auf eine 64-jährige Erfolgsgeschichte in der Touristikbranche zurück. Der MSV darf somit ein echtes Traditionsunternehmen auf...

  • Duisburg
  • 03.09.20
  • 1
  • 1
Kultur
Das gesamte Team des Theaters an der Ruhr geht in die Offensive, stellt sich den Herausforderungen der Zeit und bringt außergewöhnliche Inszenierungen in einer außergewöhnlichen Zeit auf die Bühne.
Foto: PR-Foto Köhring
3 Bilder

"Premieren-Spielzeit" im Theater an der Ruhr
Außergewöhnlich und offensiv

„Vieles ist anders, eigentlich ist nichts mehr so wie es vor Corona war.“ Sven Schlötcke, Geschäftsführer im Theater an der Ruhr, geht bei der inhaltlichen Vorstellung der neuen Spielzeit auf die Veränderungen ein, die das gesamte Ensemble vor große Herausforderungen gestellt, aber auch einen neuen Kreativitätsschub hervorgebracht hat. Anfang September beginnt die neue Spielzeit. Spannung, Hoffnung und sogar ein Hauch von „innerem Nervenkitzel“ machen sich breit. Die Umsetzung der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.08.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Vorstellung des neuen Programms der Schwerter Freiwilligenakademie und des Kooperationsprojektes „Schwerte zusammen“.

Impulse und Praxishilfen für Initiativen, Gruppen, Vereine und Engagierte

Sie interessiert, wie Sie kreativ Öffentlichkeit für Ihre gute Sache erzeugen können, oder Sie möchten wissen, wie sich die Schwerter Engagementlandschaft von A-Z darstellt, oder wie Sie Ihre selbstge-setzten Ziele im Engagement erreichen können? Dann sollten Sie in das neue Programm der Schwerter Freiwilligenakademie und des Kooperationsprojektes „Schwerte zusammen“ schauen. Ein Programm mit zwei großen Angebotsbereichen. Die Freiwilligenakademie bietet Praxishilfen im Engagement und der...

  • Schwerte
  • 24.08.20
Kultur
Trotz Abstand intensive Begegnungen verspricht das neue Dortmunder Schauspielteam um Julia Wissert, welches heute im Theater sein neues Programm fürs Schauspiel vorstellte.
2 Bilder

Neues Schauspiel Ensemble verspricht in Dortmund Intensive Begegnungen trotz Abstand
Theater lädt zum Auftakt 2020 ein

Auf die neue Spielzeit am Theater Dortmund, die bald startet freut sich das neue Schauspiel Ensemble und neue Team um Intendantin Julia Wissert. Sie wollen in den kommenden Wochen zeigen, wie aus 1,5 Meter Abstand eine intensive Begegnung werden kann. Dafür wurden der Spielplan im Oktober angepasst, es wurden neue, variable Formate entwickelt und neue Orte gefunden. Ab dem 26. August beginnt der Vorverkauf für die Veranstaltungen des Dortmunder Schauspiels und des Kinder- und Jugendtheaters....

  • Dortmund-City
  • 21.08.20
LK-Gemeinschaft
Von links: Olaf, Silvana, Stefanie Neigert, Jennifer Tänkler, Toni und Justine Neigert hoffen auf die ersten Vorstellungen. Foto: PR-Foto Köhring/TW

Gestrandeter Zirkus braucht weiter noch Unterstützung
Vorstellungen geplant

So lange war der Familienzirkus Altano wohl selten an einem Ort: Seit Mitte März ist der kleine Zirkus auf dem Gelände des Flughafens Mülheim gestrandet. Der Vorstellungsbeginn stand bevor, dann kam der Lockdown. Seitdem kämpft die Zirkusfamilie darum, mit ihren Tieren irgendwie über die Runden zu kommen (wir berichteten). Die Solidarität mit dem kleinen Betrieb war groß. Menschen spendeten Geld, immer wieder kamen und kommen Bürger vorbei und brachten Futter für die Tiere. "Dafür sind wir...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.08.20
Politik
Johannes Flaswinkel (Grüne Hamminkeln), Sebastian Hense (CDU Wesel) und Peter Paic (SPD Kreis Wesel) lächeln Sie stellvertretend für alle Kommunalpolitiker an, die wir mit diesem Aufruf ansprechen.
4 Bilder

Unser Aufruf an die Bewerberinnen für die Spitzenämter bei der Kommunalwahl 2020
Die Aspiranten für die Spitzenämter stellen Sie sich den Wählern selbst vor - hier im Portal!

Ohne Internet und SocialMedia geht heutzutage nix mehr. Das haben auch die Aspiranten für die Kommunalwahl am 13. September im Kreis Wesel gemerkt, die zum Teil seit einigen Wochen mit erstaunlichem Einfallsreichtum ans Werk gehen. Diese kreative Ader wollen wir fördern und nutzen! Hier und heute erfolgt unser Aufruf an alle Kandidatinnen und Kandidaten, die in den nächsten Wochen in den Wahlkampf um die zu besetzenden Posten im Landratsbüro und in den Bürgermeisterämtern Alpen, Hamminkeln,...

  • Wesel
  • 02.08.20
  • 4
  • 2
LK-Gemeinschaft
Niklas Kuhr ist der neue Klimaschutzbeauftragte der Stadt Wetter.

Neuer Klimaschutzbeauftragte in Wetter
"Ich gehe kurzeStrecken zu Fuß": Niklas Kuhr stellt sich vor

Mit dem Integrierten Klimaschutzkonzept, das unter engagierter Beteiligung der Bürgerschaft entwickelt und mit großer Mehrheit des Rates verabschiedet wurde, geht Wetter einen weiteren professionellen Weg zu einer nachhaltigen Stadtentwicklung. Für die Umsetzung der 32 im Integrierten Klimaschutzkonzept erarbeiteten Maßnahmen ist seit Mai Niklas Kuhr (29) zuständig, der neue Klimaschutzmanager der Stadt. Der gebürtige Wittener studierte Geographie (Abschluss Bachelor) an der ruhr-Uni in Bochum...

  • Hagen
  • 24.07.20
  • 1
  • 1
Kultur

Sommertheater 2020
Wodo wieder im Schlosshof

Nächsten Sonntag startet das Sommertheater mit Wodo Puppenspiel nach kleiner Pause in seine nächste Runde. Sonntag wird der Elch Finn zum Feuerwehrelch und Mittwoch zeigen Hase Nulli und Frosch Priesemut, dass Freundschaft auch dann funktioniert, wenn man nicht immer einer Meinung ist. Schloss Broich – Schlosshof Sonntag, 19. Juli 2020 um 11:00 Uhr und um 13:00 Uhr Finn, der Feuerwehrelch Mittwoch, 22. Juli 2020 um 14:00 Uhr und um 16:00 Uhr Nulli & Priesemut Wegen Corona müssen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.07.20
Kultur
Von links:  Steffi Lorbeer (Neuss Marketing), Eike Schultz (WeselMarketing), Dr. Manon Loock-Braun (Stadt Emmerich) und Harald Münzner (Stadt Kalkar).

Neues Corporate-Design für Wesel, Emmerich, Kalkar (Grieth) und Neuss
Rheinische Hanse präsentiert sich frisch und modern

Vergangenes Jahr feierte die Rheinische Hanse ihr zehnjähriges Bestehen.Der Verbund der Rheinischen Hansestädte Emmerich am Rhein, Kalkar und Grieth, Neuss und Wesel fördert gemeinsam das Bewusstsein für die Hanse durch Traditionspflege und die Entwicklung touristischer Angebote.  Das Logo und der Auftritt des geschichtsträchtigen Verbunds sind in die Jahre gekommen. Das veranlasste die Hanseaten, sich mit einem neuen Coporate Design zu befassen. Zur Umsetzung wurde...

  • Wesel
  • 12.07.20
Kultur
Buchhändlerin Regina Schwan stellt Ferienlektüre zum Thema „Freundschaft“ vor.

Literaturcafé im Garten
Regina Schwan präsentiert Bücher zum Thema „Freundschaft“

Nach dem erfolgreichen ersten Gartenkonzert vom letzten Juniwochenende bietet der Förderverein am Sonntag, 12. Juli, um 15 Uhr ein Literaturcafé im Garten hinter der Gnadenkirche Wulfen an (Im Winkel 1, Alt-Wulfen). Die Buchhändlerin Regina Schwan präsentiert eine Bücherschau rund um den Begriff „Freundschaft“. Sie ist das zentrale Thema in Kinderbüchern. Aber es gibt auch berühmte reale Freundespaare und eher selten beschriebene Frauenfreundschaften in der Literatur. Solche Beispiele...

  • Dorsten
  • 06.07.20
Vereine + Ehrenamt
Vereint im SkF: Auch die hauptamtlichen Mitarbeiter und der ehrenamtliche Vorstand stehen für das Motto „Vielfalt leben - Vest zusammenstehen“.

SkF Recklinghausen stellt sich mit Kampagne vor
Vielfalt leben

"Vielfalt leben - Vest zusammenhalten" unter diesem Motto hat der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) Recklinghausen e.V. seine aktuelle Kampagne gestartet, in der sich nach und nach alle Bereiche des Fachverbandes in ihrer Vielseitigkeit präsentieren. Der SkF fühlt sich einem Anspruch verpflichtet: Helfen, wo es nötig ist. Um alle zu erreichen, die in welcher Form auch immer Hilfe brauchen, müssen viele Wege beschritten werden. Einzelberatung, Betreuung einer, zweier oder mehrerer...

  • Recklinghausen
  • 17.05.20
Ratgeber
Zum Auftakt der Kampagne „Dorsten vs. Corona“ stellt die Stadt Dorsten Jacky Möller vor. Die Sozialpädagogin ist normalerweise in der offenen Kinder- und Jugendarbeit tätig. In Zeiten der Corona-Krise beantwortet sie Fragen an der Bürger-Hotline.

Corona Dorsten
Startschuss für die Kampagne „Dorsten vs. Corona“

„Dorsten vs. Corona“ ist der Titel einer Kampagne, in deren Rahmen die Stadt Dorsten in den nächsten Tagen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vorstellen wird, die in Zeiten der Corona-Krise vor besondere Herausforderungen gestellt sind. An jedem Werktag soll dazu auf der Website dorsten.de ein entsprechendes Plakat veröffentlicht werden.Außerdem stellt die Stadt die Plakate den lokalen Medien zur Verfügung. Die Botschaft: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Dorsten stehen im Kampf...

  • Dorsten
  • 03.05.20
Kultur
Das erste Autokino in Sundern sorgt für Abwechslung in der Corona-Krise.
2 Bilder

Lichthupe statt Klatschen
Autokino am Sorpesee am 3. Mai mit Unterhaltungsprogramm

"Alle sind begeistert", zog Initiator Johannes Lucas ein erstes Resumee. Denn das Autokino am Sorpesee kommt gut an. Die erste Vorstellung war direkt ausverkauft. Noch bis zum 10. Mai werden auf dem Parkplatz an der Sorpestraße Filme auf der großen Leinwand gezeigt. "Eventuell können wir auch noch ein paar Tage dranhängen", so der Imbissbetreiber, den viel durch den "Biker-Treff" am Sorpedamm kennen. Außerdem unterstützt der Gastronom die Veranstaltung "Mittwochs am Sorpesee." Seit...

  • Sundern (Sauerland)
  • 02.05.20
Kultur
Nach Absprache mit den kommunalen Verantwortlichen sagt die Deutsche Oper am Rhein weitere Vorstellungen in Düsseldorf und Duisburg vorerst bis zum 31. Mai ab.

Duisburg/Düsseldorf: Deutsche Oper am Rhein sagt Vorstellungen bis 31. Mai ab
Geplante Opernpremiere von Verdis „Macbeth“ werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben

Nach Absprache mit den kommunalen Verantwortlichen sagt die Deutsche Oper am Rhein weitere Vorstellungen in Düsseldorf und Duisburg vorerst bis zum 31. Mai ab. Neben zahlreichen Repertoirevorstellungen betrifft das auch die beiden letzten für diese Spielzeit geplanten Premieren: das Ballettprogramm „b.44“, das die letzte Produktion des Balletts am Rhein unter der Leitung von Martin Schläpfer und Remus Şucheană gewesen wäre, fällt aus, während die für den 29. Mai geplante Opernpremiere von...

  • Duisburg
  • 20.04.20
Kultur
Der Konzertsaal ist leer: Wer eine Karte für eine Vorstellung hat, die abgesagt werden muss, kann sich derzeit nur per Mail oder telefonisch im Dortmunder Konzerthaus melden.

Der Kampf gegen die Corona-Pandemie trifft auch die Dortmunder Konzerthaus-Pläne bis zum 31. Mai
Keine Konzerte bis Pfingsten

Bis zum 31. Mai gibt es im Dortmunder Konzerthaus keine Eigenveranstaltungen, für einige Konzerte konnten neue Termine gefunden werden, viele müssen ausfallen. Die Stadt Dortmund hat alle städtischen Veranstaltungen bis Ende Mai untersagt. Aus diesem Grund finden vorerst bis zu diesem Zeitpunkt auch keine öffentlichen Veranstaltungen im Konzerthaus statt. Alle Kunden, die von Vorstellungsausfällen betroffen sind, werden informiert und erhalten ab dem 16. April einen Gutschein über die Höhe...

  • Dortmund-City
  • 25.03.20
Kultur
Der Ringlokschuppen bleibt in den nächsten Tagen leer, da einige Kulturveranstaltungen ausfallen.

Ringlokschuppen und Theater an der Ruhr Mülheim sagen Vorstellungen ab
Coronavirus legt Theater-Kultur brach

Aufgrund der aktuellen Situation mit zahlreichen Corona-Infektionen in Nordrhein-Westfalen unterliegen leider auch Veranstaltungen mit unter 1.000 Besuchern einer besonderen Risikoeinschätzung. Der Ringlokschuppen Ruhr (Kultur im Ringlokschuppen e.V.) hat den Krisenstab der Stadt Mülheim an der Ruhr gebeten eine Bewertung der Situation für die Aufführungen des Ringlokschuppen Ruhr und der KulturGut Reihe des Hauses in der Stadthalle Mülheim vorzunehmen. Eine kurzfristige Prüfung des...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.03.20
Kultur
2 Bilder

Gewinnerinnen des Erna Suhrborg-Preises 2020 stehen fest:
Die Preisträgerinnen werden am Sonntag, 8. März, im Städtischen Bühnenhaus bekannt gegeben!

Seit dem 26. Januar 2020 hatte das Publikum die Gelegenheit, aus den Werken von 19 Künstlerinnen und 24 Nachwuchskünstlerinnen jeweils seine persönliche Favoritin auszuwählen. Mehr 1.300 Gäste des Städt. Museums Wesel haben die Ausstellung besucht. Eine überwältigende Resonanz auf den zum zweiten Mal nach 2017 ausgeschriebenen Erna Suhrborg-Preis. Danach hatte eine Jury aus Fachleuten des Städt. Museums, des Niederrheinischen Kunstvereins, der Niederrheinischen Sparkasse und den Stiftern...

  • Wesel
  • 02.03.20
  • 1
Kultur
Theater und Opernhaus sagen heute alle Veranstaltungen in Dortmund wegen des Orkans Sabine ab, auch die Vorstellung "Warten auf Godot" ist betroffen.

Sturm Sabine: Veranstaltungen in Dortmund fallen aus
Theater, Oper und Konzerthaus sagen Vorstellungen ab

Orkan Sabine wirbelt durch den Spielplan des Theaters: Da heute Abend mit   gefährlichen Sturmböen gerechnet wird, fallen am Schauspielhaus die Vorstellungen "Warten auf Godot" Konstllation" und auch am Kinder- und Jugendtheater Sophie Scholl aus. Auch Madama Butterfly am Opernhaus ist betroffen.  Aufgrund der Sturmwarnung entfällt auch das Konzert von Federspiel im Koinzerthaus . Es wird versucht einen Ersatztermin zu finden. Genauere Informationen können ab Dienstag telefonisch im Ticketing...

  • Dortmund-City
  • 09.02.20
Politik
Haben Ambitionen (von links): Ulrich Gorris, Birgit Appels und Paul-Georg Fritz.

Birgit Appels und Paul-Georg Fritz wollen sich im Vorstand der Weseler Grünen profilieren
"Der Ruf der Bevölkerung (...) nach Grüner Politik wird auch in Wesel hoch sein!"

Bündnis 90/Die Grünen in der Stadt Wesel haben einen neuen Vorstand. Birgit Appels und Paul-Georg Fritz lösen den langjährigen Sprecher Ulrich Gorris ab.  Dieser zeigte sich erleichtert über die künftige Arbeitsentlastung, die ihm mehr Zeit für seine Tätigkeit als Sprecher der grünen Stadtratsfraktion gibt. Birgit Appels, Jahrgang 1961, ist Landschaftsarchitektin und stammt aus der Nähe von Erkelenz im Kreis Heinsberg. Nach ihrem Studium in Osnabrück, Stationen in Bremen und Münster, lebt...

  • Wesel
  • 28.01.20
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.