Vorstellung

Beiträge zum Thema Vorstellung

Kultur
Nadja Blank

Werkstatt der Burghofbühne lädt für den 27. Oktober ein ins Gasthaus "Himmel und Erde"
Nadja Blank stellt die Inszenierung des Theaterstücks "Fahrenheit 451" vor (nach dem Buch von Ray Bradbury)

Am Sonntag, dem 27. Oktober um 12 Uhr lädt r(h)ein-kultur-welt ein zu einer Werkstatt Burghofbühne mit Nadja Blank, der Regisseurin des Stücks „Fahrenheit 451“ - und zudem leitende Dramaturgin der Burghofbühne – ins Weseler Gasthaus Himmel und Erde (Caspar-Baur-Str. 36). Traditionell stellt der Regisseur eines Theaterstücks des Landestheaters Burghofbühne zweimal im Jahr in lockerer Atmosphäre - bei einem Teller selbstgekochter Suppe - eine neue Inszenierung der Burghofbühne vor. Nadja...

  • Wesel
  • 15.10.19
Wirtschaft
Dr. Cordula Koerner-Rettberg.

Krankenhaus stellt Nachfolgerin von Dr. Monika Gappa vor
Dr. Cordula Koerner-Rettberg ist neue Chefärztin der Kinderklinik am Marien-Hospital

Dr. Cordula Koerner-Rettberg (49) ist neue Chefärztin der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Marien-Hospital. Sie trat zum 1. Oktober 2019 die Nachfolge von Prof. Dr. Monika Gappa an, die das Haus nach zehneinhalb Jahren verlassen hat. Dr. Cordula Koerner-Rettberg war zuletzt Abteilungsleiterin der Kinderpneumologie im Universitätsklinikum St. Josef-Hospital Bochum, das zum Katholischen Klinikum Bochum gehört. Die Chefärztin ist Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin mit den...

  • Wesel
  • 08.10.19
  •  1
Sport
Ex-Profi Thomas Reis ist ab sofort neuer Cheftrainer beim VfL Bochum. Foto: VfL
5 Bilder

Für den ehemaligen Profi ist mit dem neuen Job ein Traum ein Erfüllung gegangen - Vertrag bis 2021
So will Thomas Reis als neuer Cheftrainer mit dem VfL Bochum raus aus dem Tabellenkeller: „Disziplin, Ordnung und Mut nach vorne“

Thomas Reis ist da – und mit dem neuen Trainer scheint beim VfL Bochum tatsächlich wieder so etwas wie Optimismus und Aufbruchstimmung einzuziehen. Der Ex-Profi geht die Arbeit mit einem klaren Plan ebenso an wie mit großer Vorfreude: „Für mich ist ein Traum in Erfüllung gegangen.“ In 176 Spielen hat Thomas Reis das Bochumer Trikot getragen, ist drei Mal mit den Blau-Weißen aufgestiegen, zählt zu den UEFA-Cup-Helden von 1997. Später hat er als Coach im Nachwuchsbereich des VfL gearbeitet und...

  • Bochum
  • 10.09.19
Kultur
Die Neue Philharmonie Westfalen mit der Violinistin Mirijam Contzen werden das Konzert-Programm am 18. September eröffnen.
13 Bilder

Konzertsaison für klassische Musik 2019 / 2020 im Bühnenhaus
Mit großartigem Programm und international renommierten Solisten (Start am 18. September)

Seit mehr als 100 Jahren ist es für den Städtischen Musikverein Wesel Tradition, Freude, ehrenvolle Aufgabe und Pflicht das kulturelle Leben unserer Stadt zu bereichern. Auch für die Saison 2019 / 2020 ist es dem Verein nun gelungen, zusammen mit der Stadt Wesel, ein anspruchsvolles Konzertprogramm mit drei großen Orchesterkonzerten und 4 Kammerkonzerten mit international renommierten Künstlern und Orchestern zu organisieren. Eröffnet wird die Konzertsaison durch ein Orchesterkonzert...

  • Wesel
  • 04.09.19
Wirtschaft

Nachwuchskräfte starten bei der Stadt Wesel
Für neue Interessent(inn)en: Bewerbungsschluss ist am 6. September

Vier weitere Nachwuchskräfte starteten am 01. September 2019 in die Ausbildung des gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienstes. Neben dem theoretischen Wissen an der Fachhochschule lernen die vier Auszubildenden Jill Leiting, Jessica Elshorst, Freya Mämpel und Gina Greffin die praktische Arbeit in der Verwaltung kennen. Begrüßt wurden die neuen Auszubildenden von Bürgermeisterin Ulrike Westkamp, der neuen Beigeordneten Annabelle Brandes, Lore Weiss und Marco Thomalla vom Personalservice,...

  • Wesel
  • 02.09.19
  •  1
  •  2
Sport
Landesligist Hamborn bestreit morgen um 15 Uhr im heimischen Holtkamp sein letztes Testspiel. Zugleich gibt es dann die "offizielle" Mannschaftsvorstellung und viele zusätzliche Aktionen.        Foto: Markus Oeste

Saisoneröffnung bei den Hamborner Löwen
Morgen ist im Holtkamp eine Menge los

Ein kleines, aber feines Programm lockt die Fans und Freunde der Sportfreunde Hamborn 07 am morgigen Sonntag, 4. August, in den heimischen Holtkamp. Rund um das Testspiel gegen Adler Osterfeld gibt es die Kadervorstellung, ein Torwandschießen, Beer & Barbecue sowie Meet & Greet mit den Löwen im Anschluss des Spiels. Letztenendlich geht die Vorbereitung der Hamborner Löwen für die Landesliga-Saison 2019/2020 morgen auf die Zielgerade. Zum Abschluss der Testspielreihe gastiert der...

  • Duisburg
  • 03.08.19
Blaulicht

Bei mir im Revier - zwei Sofas auf dem Deich und viele Geschichten.
Polizei im Kreis Wesel: Wo die Beamten auf Streife regelmäßig vorbeischauen

In den Sommerferien stellt die Kreispolizeibehörde Wesel in loser Reihe Bezirksbeamtinnen und Bezirksbeamte vor, die in ihrem "Revier" einen ganz besonderen Ort haben. Orte, an denen es landschaftlich schön ist oder zu denen es eine interessante Geschichte zu erzählen gibt, sich viele Leute treffen oder am besten gleich alles zusammen. "Zwei Sofas auf dem Deich und viele Geschichten" Der Kiosk von Birthe Ledwig und ihre zwei Sofas auf dem Deich sind seit zwei Jahren der Treffpunkt...

  • Wesel
  • 01.08.19
Ratgeber
Die Leiterin der VHS, Monika Engel, der Beigeordnete für Schule und Soziales, Dr. Karsten Schneider und Christina Zyprian (von links nach rechts), Studienleitung der VHS stellen das neue Programm vor.

300 Veranstaltungen bei der Hertener VHS

Mit gut 300 Veranstaltungen – ob Vortrag, Kurs oder Workshop – startet die Volkshochschule (VHS) Herten in das neue Studienjahr. Hertener Bürgerinnen und Bürger können sich wieder nach Interessen und Bedarf weiterbilden. Die Angebote sind online ab heute buchbar. Die Volkshochschulen in Deutschland feiern 2019 ihr 100-jähriges Bestehen. Anlässlich des Jubiläums gab es in der Frankfurter Paulskirche im Februar bereits eine Festveranstaltung. Der Bildungsauftrag wurde dabei immer wieder...

  • Herten
  • 13.07.19
Kultur
Von links: Nico Steger, Julia Bluhm, David Rohmann.
4 Bilder

Von drei Kreativen, die auszogen, um viel Spaß mit Musik zu haben
"The Compliments" - ein junges Singer/Songwriter-Trio mit Talent und Ambitionen

Da hat man jahrelang Spaß gehabt beim Musik hören, aber eigentlich immer nur allein herumgeklimpert. Oder unter Dusche gesungen. Und dann stellt man (mehr oder weniger plötzlich) fest: Da gibt's Leute, die machen auch Musik. Ob man's nicht mal zusammen versuchen könnte? Genau so ging's Julia (18), David (18) und Nico (19). "The Compliments" nennen sich die drei sympathischen Youngsters aus Flüren und Blumenkamp. Gerade erst haben sie sich als Band gefunden, da gibt's schon wieder 'ne...

  • Wesel
  • 06.07.19
  •  2
  •  3
Kultur
2 Bilder

Künstlerinnengespräch und Katalogvorstellung
Donnerstag, 11. April ab 17 uhr

Der Niederrheinische Kunstverein präsentiert Fotokunst. Die Künstlerin steht am Donnerstag, 11. April ab 17 Uhr zum Gespräch zur Verfügung. Darüber wird der Katalog zur Ausstellung und die C-Print-Edition verfügbar sein. Interessierte sind herzlich willkommen! Eintritt frei! Städt. Museum - Galerie im Centrum - Wesel Ritterstrasse 12-14 46483 Wesel www.niederrheinischer-kunstverein.de kontakt@niederrheinischer-kunstverein.de

  • Wesel
  • 09.04.19
Kultur
Lange geprobt: Schüler zeigen eine hippe Tanzperformance.

Bericht "Hautnah" direkt aus Hagen
Ein Bunter Abend am Gym +++ Eine Schülerin berichtet im STADTANZEIGER

Von Caterina Mongiello Alle Schüler wirkten mit, um den "Bunten Abend" im Christian-Rohlfs-Gymnasium in Hagen zu einem echten Erlebnis zu machen. Und damit alle Hagener sich auch im Nachhinein noch an der Veranstaltung erfreuen können, hat die Schülerin Caterina Mongiello aus der Jahrgangsstufe Q1 einen Bericht geschrieben, den der Stadtanzeiger seinen Lesern nicht vorenthalten will: "Im Laufe des Jahres gibt es am CRG einiges zu sehen, aber selten kommt so viel Kreativität, Energie und...

  • Hagen
  • 25.03.19
Kultur
Unterschiedlichste Showkünstler präsentieren sich.
2 Bilder

NRW-Showkünstler stellen sich in VEST-Arena vor
PRÄSENTATIONSSHOW FÜR VERANSTALTER

Erstmals in Recklinghausen, findet am Sonntag, 31. März ab 14 Uhr eine NRW Künstlerpräsentation des „KAN - Künstler aus NRW e.V.“ statt. Im professionellen Rahmen präsentieren sich dabei in der VEST-Arena Recklinghausen 12 Showacts aus den Sparten Musik, Artistik, Comedy & Humor mit kurzen Ausschnitten aus ihren von Show- & Unterhaltungsprogrammen, viele weitere Künstler präsentieren sich an Infoständen.Agenturfreier Künstlerzusammschluss Der KAN e.V. - ist eine Vereinigung von Profis,...

  • Recklinghausen
  • 15.03.19
  •  1
  •  2
Ratgeber
Carsten Preuß, Prof. Dr. Birgit Hailer und Dr. Dirk Albrecht konnten im Residenzsaal von Schloß Borbeck Antworten auf die meisten Fragen zur Zukunft des Gesundheitsstandorts Borbeck beantworten.
2 Bilder

Ab 2025 wird das Philippusstift in Gesundheitsquartier umgewandelt
Jetzt liegen die Karten auf dem Tisch

 „Wenn wir über Zukunft nachdenken – und dabei sprechen wir über die nächsten 30 Jahre – stehen wir vor großen Herausforderungen“. Dr. Dirk Albrecht, Geschäftsführer der Contilia GmbH, stellte im Schloß Borbeck jetzt das Konzept zur Neugestaltung von vier Gesundheitsquartieren im Essener Norden vor. Damit kommt endlich auch Licht ins Dunkel, was genau mit dem Borbecker Philippusstift passieren soll. Denn das wird ebenso wie Haus Berge und das St. Vincenz Krankenhaus in ein...

  • Essen-Borbeck
  • 04.03.19
Ratgeber
Das Sonnensystem und die Sterne.

Recklinghausen: Reise durch unser Sonnensystem

"Weißt Du, welche Sternlein stehen?" heißt es am Freitag, 4. Januar, um 16 Uhr für Kinder ab acht Jahren im Planetarium im Stadtgarten. In dieser Vorstellung nimmt Pilot Major Tom die Besucher mit auf eine Reise in die Nacht, durch das Jahr, zu den Sternbildern und Planeten. Himmelsneulinge können hier ganz gemütlich vom Sessel aus unser Sonnensystem und die Sterne kennenlernen, denn das Planetarium ist nicht nur ein Raumschiff, sondern auch eine Zeitmaschine. Der Eintritt kostet 3 Euro für...

  • Recklinghausen
  • 31.12.18
Kultur
Laura Götz spielt in "Tintenherz" Tochter Meggie und Arno Kempf den geheimnisvollen Vater Mo.

Burghofbühne Dinslaken gastiert in Duisburg
Bezaubernde Liebeserklärung an das Medium Buch: "Tintenherz"

In Meggies Leben dreht sich alles um die fabelhafte Welt der Bücher. Das hat sie von ihrem Vater Mo, der Bücher über alles liebt. Aber warum nur wollte er Meggie nie vorlesen? Als eines Nachts ein seltsamer Mann namens Staubfinger auftaucht und Mo vor dem gefährlichen Capricorn warnt, beginnt für Meggie und Mo eine unglaubliche Flucht. Gemeinsam mit Staubfinger und Meggies verrückter Großtante müssen sie sich vor immer neuen Gestalten verstecken, die beinahe zu skurril sind, um wahr zu sein....

  • Duisburg
  • 08.11.18
  •  1
Politik
Holger Benninghoff, neuer Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Wesel.

Holger Benninghoff übernimmt die Geschäftsführung der Kreishandwerkerschaft Wesel

Am 1. Oktober übernahm Holger Benninghoff die Geschäftsführung der Kreishandwerkerschaft des Kreises Wesel mit Sitz in Wesel. Er folgt damit auf Josef Lettgen, der im Oktober 2017 plötzlich und unerwartet verstarb. Der in Wesel geborene Benninghoff ist gelernter Tischler und Jurist, war zuvor mehr als 16 Jahre als Geschäftsführer in der Handwerksorganisation aktiv.Sein Aufgabenschwerpunkt wird die Vertretung der Interessen der Kreishandwerkerschaft gegenüber Politik, Wirtschaft und in der...

  • Wesel
  • 07.10.18
  •  1
Politik
Die beiden schicken VWs mit Elektro-Antrieb.

Kreispolizei Wesel "unter Strom": Landrat stellt zwei neue E-Autos der Behörde vor

Die Kreispolizeibehörde Wesel ist jetzt auch "mit Strom unterwegs". Sie erweitert ihren Fahrzeugpark um zwei Elektrofahrzeuge(e-ups) von Volkswagen. Gerade in Zeiten, in denen viel über modernes und umweltschonendes Fahren diskutiert wird, will auch die Polizei im Kreis Wesel die E-Mobilität testen. Landrat Dr. Ansgar Müller freut sich, dass die Polizei durch die neuen Elektrowagen mit dazu beiträgt, weniger Abgase und CO2 in die Luft zu pusten. Die beiden neuen E-Autos hat die Polizei...

  • Wesel
  • 19.09.18
  •  1
Sport
Gern gab Shinji Kagawa seinen Fans am Familientag Autogramme.
15 Bilder

Fans feiern beim Saisonstart ihr neues BVB-Team

Ein großes Wiedersehen gab es zum Saisonstart im Stadion, wo rund 30.000 Fans viele ehemalige BVB-Legenden zum Altstars Spiel gegen den FC Liverpool. Amoroso, Dede, Koller, Risicky, Owomoyela, Chapuisat und viele mehr traten wieder im schwarz-gelben im Stadion an.    Mit ebenfalls großem Applaus begrüßten die Fans der Borussia zum Saisonstart ihr neues Team um Trainer Lucien Favre. Und auch die Neuzugänge nahmen sich am ersten Tag im Dortmunder Wohnzimmer viel Zeit für ihre Fans, Sie gaben...

  • Dortmund-City
  • 13.08.18
Vereine + Ehrenamt
Die Vorständler des Vereins auf einen Blick!
2 Bilder

14. bis 15. Juli: Brüner Bürgerbusverein stellt sein Fahrzeug beim Weinfest öffentlich vor

Seit Gründung des BürgerBusBrünen e.V. im Juli 2017 hat sich viel bewegt in Sachen Bürgerbus. Die Stadt Hamminkeln hat eine Ausfallbürgschaft für die Betriebskosten übernommen und für die Anschaffung des Bürgerbusfahrzeuges wurden Fördergelder durch das Land NRW und den Kreis Wesel bereitgestellt. Mit Unterstützung eines professionellen Verkehrsplaners und der Stadtverwaltung wurde die Fahrtroute geplant und abgestimmt. Mit der NIAG zusammen wurde die Fahrzeugausstattung festgelegt und vor...

  • Hamminkeln
  • 29.06.18
Überregionales
Das staatlich anerkannte Fachseminar für Altenpflege, stellt sich am Donnerstag, den 17. Mai, ab 16 Uhr im BiZ der Arbeitsagentur Hamm vor. ^Foto: Archiv

Ausbildung in der Altenpflege: Alles Wissenswerte zum Beruf

Die Altenpflege hat sich zur Beschäftigungsbranche der Zukunft entwickelt und der Bedarf an gut ausgebildeten Fachkräften steigt stetig.  Hamm/Kreis Unna. Wer ältere und hilfsbedürftige Menschen betreuen oder pflegen und sie bei der Bewältigung ihrer alltäglichen Herausforderungen unterstützen möchte, findet in der Branche zahlreiche Beschäftigungsfelder. Die WBS-Schule in Hamm, das staatlich anerkannte Fachseminar für Altenpflege, stellt sich am Donnerstag, den 17. Mai, ab 16 Uhr im BiZ...

  • Kamen
  • 13.05.18
Sport
Mit der Vorstellung der Pläne verlässt die Erweiterung des DINamare das Vorentwurfsstadium.

Vorentwurf für DINamare-Erweiterung vorgestellt: Dinbad traf sich mit Vertretern der schwimmsporttreibenden Vereine

Die neue Dinslakener Bäderlandschaft nimmt in den Planungen Gestalt an. Nachdem die Dinslakener Bäder GmbH in der letzten Woche dem Freibadverein den Entwurf für das sanierte Freibad Hiesfeld vorgestellt hat, informierte sie nun auf Einladung des Schwimmclubs Dinslaken deren Mitglieder und die der Schwimmabteilung des TV Jahn Dinslaken-Hiesfeld über die geplante Erweiterung des DINamare. Der Vorentwurfsplan sieht Anbauten an das jetzige DINamare an drei Seiten vor. Die Halle mit dem neuen...

  • Dinslaken
  • 03.05.18
LK-Gemeinschaft
Velberts Bürgermeister Dirk Lukrafka (hinten, von rechts) empfing das designierte Stadtprinzenpaar der Session 2018/2019 im Rathaus: Dennis Fülling und Jessica Otte wollen für Stimmung unter den Narren sorgen. Als Kinderprinzenpaar werden zudem Ruben Gomez Hinchado und Marika Hübinger zu sehen sein.
2 Bilder

Velbert: Bürgermeister empfängt designierte Prinzenpaare im Rathaus

Einmal in bester Feierlaune ein Versprechen gegeben und voreilig auf einem Bierdeckel unterschrieben - Schwuppdiwupp - wird man verpflichtet und darf als Prinz den Karneval unters närrische Volk bringen. So passiert an Altweiber 2015. Für Dennis Fülling (33 Jahre) ist das allerdings alles andere als eine lästige Pflicht, ganz im Gegenteil: Der Velberter zählt schon die Tage bis zur Proklamation. Diese findet am 17. November im Forum Niederberg statt. Ab dann darf er sich offiziell Prinz Dennis...

  • Velbert
  • 25.04.18
Kultur

"Die Welle"wird verlängert

Das Jugendstück "Die Welle" der Naturbühne Hohensyburg stieß auf überwältigende Resonanz. Die Spielzeit wird noch einmal um weitere vier Vorstellungen verlängert. Die Naturbühne Hohensyburg gibt vier weitere Termine für die Aufführung des Jugendstücks "Die Welle" bekannt: Freitag, 4. Mai 2018, 20 Uhr Samstag, 5. Mai 2018, 20 Uhr Freitag, 11. Mai 2018, 20 Uhr Samstag, 12. Mai, 20 Uhr Ort: Naturbühne Hohensyburg, Syburger Dorfstraße 60 Kartenvorverkauf und Reservierung unter...

  • Schwerte
  • 16.04.18
LK-Gemeinschaft

Prämie und Jubiläum - Das Musicalensemble Stage People Company

Im Jahr 2008 öffnete sich der Vorhang das erste Mal für die Stage People Company. Jahr für Jahr brachten die jungen Darsteller um Sophie Beckel (Regie) und Julia Barbig (Musikalische Leitung) ihre Musicals auf die Bühne. Nun feiert die Stage People Company ihr Jubiläum mit ihrem neuen Musical-Projekt "Locomotive – Leben Zug um Zug" unterstützt durch den Heartchoir, die mit eigener Band und moderner Licht- und Tontechnik, in eine andere Welt entführen. Das Stück spielt an einem Bahnhof, an dem...

  • Wetter (Ruhr)
  • 11.04.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.