Vortrag

Beiträge zum Thema Vortrag

Ratgeber
Unter Tel. 02363/5686150 kann man sich für den Vortrag anmelden.

Vortrag für Angehörige des Caritasverbandes Ostvest e. V.
Menschen mit Demenz im Krankenhaus

Anlässlich des Welt-Alzheimer-Tages lädt die Demenzberatung des Caritasverband Ostvest e.V. in Kooperation mit der Volkshochschule Datteln am Freitag, 25. September, zum Vortrag "Menschen mit Demenz im Krankenhaus - Alltagsbeispiele für Angehörige" ein. Demenziell erkrankte Menschen, die aufgrund einer somatischen Erkrankung ins Krankenhaus müssen, sind häufig eine große Herausforderung für Angehörige, Ärzte und Pflegekräfte. Oft können sie sich wegen kognitiver Einschränkungen nur begrenzt...

  • Datteln
  • 23.09.20
Reisen + Entdecken
VHS-Kursleiter Peter Ernst präsentiert in digitalen Bildprojektionen mit Live-Reportagen Landschaften in Patagonien und Feuerland am 10. März.
2 Bilder

VHS-Vortrag über Patagonien und Feuerland in Olfen
Berauschende Bilderreise

Auf eine ungewöhnliche Reise geht VHS-Kursleiter Peter Ernst und nimmt sein Publikum im Olfonium mit nach Patagonien und Feuerland. In digitalen Bildprojektionen mit Live-Reportagen präsentiert er großartige Landschaften und weckt am Dienstag, 10. März, ab 19 Uhr Fernweh beim Betrachter. Von Chiles Hauptstadt und Valparaiso geht es rund 2000 Kilometer südlich entlang der schneebedeckten Kordilleren in den Torres del Paine-Nationalpark. Hier sind die berühmten drei Türme, hoch aufragende Berge,...

  • Olfen
  • 03.03.20
Kultur
Dr. Gaby Lepper-Mainzer referiert am 2. März zu David Hockney im Olfonium.

Dr. Gaby Lepper-Mainzer referiert zu David Hockney im Olfonium
Gegenwartskunst aus Großbritannien

Kunstsinnige treffen sich am Montag, 2. März, ab 19.30 Uhr im Olfonium, Neustraße 17. Der Volkshochschulkreis Lüdinghausen stimmt alle Kunstinteressierten im Olfonium ein auf einen der bedeutendsten Gegenwartskünstler Großbritanniens. David Hockney (Jahrgang 1937) ist bekannt für seine vielschichtigen Werke, die ihn stets als zur Avantgarde zugehörig ausweisen.  Er galt lange als Pop Art-Künstler und setzte in den Anfängen einen Kontrapunkt zur damaligen Dominanz der abstrakten Malerei. In...

  • Olfen
  • 28.02.20
Reisen + Entdecken
Eine Reise durch das „Reich der Mitte“ bietet Reinhard Thieringer im Rahmen der länderkundlichen Matinée im Haus der Bildung und Kultur in Waltrop.

Bilder-Matinée zum „Reich der Mitte“ in der VHS Waltrop
China jenseits des Coronavirus

Eine Reise durch das „Reich der Mitte“ bietet Reinhard Thieringer aus Münster im Rahmen der länderkundlichen Matinée, die die VHS Waltrop mit Unterstützung der Sparkasse Vest nun fortsetzt. Der Vortrag findet am Sonntag, 1. März, um 10.30 Uhr im Haus der Bildung und Kultur in Waltrop statt. Der Eintritt (inklusive Tee, Kaffee und Gebäck) beträgt 8 Euro (7 Euro bei Voranmeldung). China auf einer Reise zu entdecken ist eine absolute Herausforderung: wegen seiner Fremdheit, seiner Größe - und...

  • Waltrop
  • 28.02.20
Ratgeber
Am 27. Februar bietet die VHS Waltrop den Vortrag „ Hilft Yoga bei Depression? - Was meint die Forschung dazu?“.

Vortrag der VHS Waltrop zum Thema "Yoga bei Depression"
Hilft Yoga bei Depression? - Was meint die Forschung dazu?

Am 27. Februar bietet die VHS Waltrop den Vortrag „ Hilft Yoga bei Depression? - Was meint die Forschung dazu?“. Depressionen stellen eine der häufigsten Formen der psychischen Erkrankungen in der heutigen Zeit dar. Die genauen Ursachen der Entstehung von Depressionen sind bislang unklar. Betroffene erleben erhebliche Einschränkungen der Belastbarkeit und Lebensqualität. Jeder Zehnte in Deutschland ist, rein statistisch betrachtet, in diesem Moment von einer Depression betroffen. Jede siebte...

  • Waltrop
  • 24.02.20
Ratgeber
Vortrag zum Thema "Klimakrise - und jetzt?" im Theodor-Heuss-Gymnasium  in Waltrop.

Theodor-Heuss-Gymnasium in Waltrop startet mit einem Vortrag zum Thema "Klimakrise"
"Klimakrise - und jetzt?"

Das Theodor-Heuss-Gymnasium (THG) in Waltrop startet mit einem Vortrag zum Thema "Klimakrise - und jetzt?" ins neue Jahr. Am Freitag, 21. Februar, um 19.30 Uhr wird die Ministerin für Umwelt, Landwirtschaft und Energie des Landes Sachsen-Anhalt, Prof. Dr. Claudia Dalbert, in der Aula des THG, Theodor-Heuss-Straße 1, zu Gast sein. Wichtige Hintergründe anschaulich erklärt Die Ministerin wird den Teilnehmern die wichtigsten Hintergründe anschaulich erklären und im Anschluss an ihren Vortrag...

  • Waltrop
  • 20.02.20
Ratgeber
Vortrag im Bürgerhaus Olfen zum Thema "Wie motiviere ich mich selbst?"

Vortrag im Bürgerhaus Olfen zum Thema "Wie motiviere ich mich selbst?"
Neue Impulse für einen aktiven, ausgeglichenen Alltag

"Wegfinderin – Warum nicht mal den Fokus auf Dich selber setzen?Lust statt Frust – wie motiviere ich mich selbst?" lautet ein Angebot der Gleichstellungsbeauftragten im Bürgerhaus der Stadt Olfen. Am 11. Februar in der Zeit von 19 bis 20.30 Uhr wird die Referentin Dr. Claudia Robben, Diplom Psychologin und Sportwissenschaftlerin, im Bürgerhaus der Stadt Olfen, Kirchstraße 22, zu Gast sein. Viel zu tun, aber wenig Schwung und Motivation? Die guten Vorsätze des neuen Jahres sind auch schon...

  • Olfen
  • 08.02.20
Kultur
Robert Habeck liest in Waltrop.

Robert Habeck liest in Waltrop
Waltrop: "Wer wir sein könnten"

Das Dietrich-Bonhoeffer-Zentrum ist zu klein für das Auditorium eines Robert Habeck. Deshalb wird für diese Veranstaltung nun die Dreifaltigkeitskirche, Im Sauerfeld 2, bereit gestellt. Und somit sind auch weiterhin Karten verfügbar, wenn Robert Habeck sein jüngstes Buch vorstellt: "Wer wir sein könnten". Vortrag, Lesung und Diskussion mit dem Grünen-Chef finden statt am Mittwoch, 15. Januar, um 20 Uhr. 2018 veröffentlichte Robert Habeck den Titel "Wer wir sein könnten - Warum unsere...

  • Waltrop
  • 29.12.19
Kultur
Dr. Irmgard Schwaetzer.

Waltrop: Dr. Irmgard Schwaetzer, Präses der Synode der EKD zum Thema "Kirche und Gesellschaft im Umbruch"

Auf Einladung der VHS und in Kooperation mit dem Christlichen Freitagsforum kommt Dr. Irmgard Schwaetzer, Präses der Synode der EKD, am 10. Januar um 19.30 Uhr zum Thema "Kirche und Gesellschaft im Umbruch" ins Haus der Begegnung nach Waltrop. Die klassischen, christlichen Kirchen werden kleiner - aber verlieren sie dadurch an Bedeutung für unsere vielfältige säkulare Gesellschaft? Angesichts von Prognosen sinkender Mitgliederzahlen bereitet sich die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD)...

  • Waltrop
  • 25.12.19
Ratgeber

Waltrop: Vortrag - Plötzlicher Herztod

Am Mittwoch, 27. November, referiert Dr. Riad El Kassar im Rahmen der Herzwochen 2019 bei der Volkshochschule Waltrop zum Thema "Plötzlicher Herztod". Der Vortrag findet im Haus der Bildung und Kultur, Ziegeleistraße 14, statt und beginnt um 18.30 Uhr. Unter dem Motto "Plötzlicher Herztod - wie kann man sich davor schützen?" steht der Vortrag des Kardiologen Dr. El Kassar. Jedes Jahr erleiden in Deutschland 65.000 Menschen einen plötzlichen Herztod, etwa 60.000 versterben daran. Das ist in der...

  • Waltrop
  • 25.11.19
Kultur
Karl-Heinz Czierpka nimmt die Zuschauer mit an Bord auf eine Schiffsfahrt durch die Niederlande.

Bildervortrag im LWL-Industriemuseum
Waltrop: Geschichten von Bord

Karl-Heinz Czierpka nimmt die Besucher in seinem Bildervortrag mit auf eine Reise in das Nachbarland Niederlande. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) lädt zu dieser Veranstaltung am Dienstag, 26. November, um 19 Uhr in sein Industriemuseum ein. Sie findet in der Maschinenhalle des Schiffhebewerks Henrichenburg statt. Der Eintritt ist kostenlos. Die Niederlande, das Wasserland – ein Dorado für alle Menschen, die ihr Herz an das Bootfahren verloren haben. Hier darf man ohne Führerschein...

  • Waltrop
  • 18.11.19
Ratgeber
Yoga boomt – nicht nur in Deutschland.

Aktueller Stand der Forschung
Datteln: Wie gesund ist Yoga wirklich?

Yoga boomt – nicht nur in Deutschland. Ob jung, ob alt, Yoga scheint jedem gut zu tun und bei allen Erkrankungen genau das Richtige zu sein. Längst ist Yoga aus der esoterischen Ecke heraus und mitten im Leben angekommen. Deshalb geht die VHS im Dorfschultenhof der Frage nach: „Wie gesund ist Yoga wirklich? Der aktuelle Stand der Forschung“.  Die Antworten gibt Referentin Yvonne Beerenbrock am Freitag, 15. November, ab 19 Uhr in der Buchhandlung Bücherwurm, Castroper Straße 33, in...

  • Datteln
  • 14.11.19
Ratgeber
Felix Nattermann.

Ein leidenschaftlicher Lehrer macht Mut
Waltrop: Gebt den Kindern die Verantwortung zurück

Am 15. November um 19.30 Uhr bietet die VHS in Zusammenarbeit mit dem Pädagogischen Forum den Vortrag „Gebt den Kindern die Verantwortung zurück – Ein leidenschaftlicher Lehrer macht Mut“. Der Vortrag findet in der Gesamtschule Waltrop statt. Wenn gut meinende aber übervorsichtige Eltern ihre kleinen Kinder auf Spielplätzen vor jedem Straucheln, jedem Sturz bewahren wollen, wenn sie jugendliche Kinder noch zur Schule, die Abiturienten zur Immatrikulation begleiten, dann leisten sie ihnen...

  • Waltrop
  • 14.11.19
Ratgeber
Vortrag zum Thema "Testament, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung" in der VHS.

Waltrop: Infos rund um Vollmachten

Rechtsanwalt und Notar a.D. Manfred Schunk hält am Samstag, 16. November, um 15 Uhr einen Vortrag zum Thema "Testament, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung" in der VHS im Haus der Bildung und Kultur, Ziegeleistraße 14. Die Teilnehmer sollen an diesem Nachmittag über zwei aktuelle Themen informiert werden, die jeden Menschen in unserer Gesellschaft betreffen. Zum einen steht jeder einmal vor der Entscheidung, was nach dem Tod mit dem erwirtschafteten Vermögen geschehen soll. Zum anderen...

  • Waltrop
  • 13.11.19
Kultur
Prof. Dr. Thorsten Dietz.

Ausstellung im Kulturforum Kapelle
Waltrop: Noah und die Arche - Vortrag von Prof. Dr. Thorsten Dietz

Im Rahmen der Ausstellung „In Noahs Arche“, die vom 8. November bis 1. Dezember im Kulturforum Kapelle in Waltrop gezeigt wird, findet ein dazu passender Vortrag des Theologen Prof. Dr. Thorsten Dietz statt. Er trägt – in Anlehnung an die Ausstellung – den Titel „Die Sintflut, Noah und die Arche“ und findet im Kulturforum am Montag, 11. November, um 19.30 Uhr statt. Die Geschichte von der großen Flut gibt es nicht nur in der Bibel. Sie ist in unterschiedlichen Variationen in vielen...

  • Waltrop
  • 07.11.19
Reisen + Entdecken

Landeskundliche Matinée
Waltrop: "Neun Blumentöpfe mitten im Atlantik"

Am Sonntag, 10. November, findet um 10.30 Uhr im Rahmen der Waltroper VHS-Themenreihe "Blicke auf und über den Tellerrand" die landeskundliche Matinée "Azoren - neun Blumentöpfe mitten im Atlantik" statt. Die Azoren - das sind neun Inseln unterschiedlicher Größe mitten im Atlantik zwischen Europa und Nordamerika. Der Journalist und Reiseleiter Torsten Dreyer war auf allen neun Inseln. Mehr als zehnmal bereiste er mittlerweile die grünen Inseln. Fast 15.000 Fotos und Kurzvideos sind dabei...

  • Waltrop
  • 02.11.19
Reisen + Entdecken
Karl-Heinz Czierpka nimmt die Besucher in seinem Bildervortrag mit auf eine Reise nach Santorini.

Waltrop: Reise nach Santorini - Karl-Heinz Czierpka hält einen Vortrag

Karl-Heinz Czierpka nimmt die Besucher in seinem Bildervortrag mit auf eine Reise nach Santorini. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe lädt zu dieser kostenlosen Veranstaltung am Dienstag, 29. Oktober, um 19 Uhr ins Schiffshebewerk Henrichenburg ein. Santorini - spektakuläre Vulkaninsel in der Ägäis mit schroffen Felsen und atemberaubenden Sonnenuntergängen, schneeweißen Mauern und blauen Kuppeln, Badestränden mit schwarzem Sand und Höhlenwohnungen in der steil abfallenden Kraterwand....

  • Waltrop
  • 11.10.19
Ratgeber
Was bedeutet ausreichender Schlaf?

Datteln: Vortrag über den kindlichen Schlaf

Einen kostenlosen Infoabend zum Thema "Kindlicher Schlaf" bietet die AWO-Kindertagesstätte "Sternenhimmel", Wagnerstraße 16a, in Datteln in Zusammenarbeit mit der FBS an. Das Thema Schlaf ist für junge Eltern so präsent wie kaum ein zweites. Wie funktioniert kindlicher Schlaf und wie wichtig ist er für die Entwicklung des Kindes? Was bedeutet ausreichender Schlaf? Diesen und andere Fragen wird an diesem Abend mit der Pädagogin Daniela Sikorski nachgegangen. Die Veranstaltung findet am 8....

  • Datteln
  • 06.10.19
Ratgeber

Vortrag
Waltrop: "Gesund und fit durch Schüssler-Salze"

Der Reha-Sport Waltrop e.V. lädt alle Interessierten zu einem kostenlosen Vortrag zum Thema "Gesund und fit durch Schüssler-Salze" ein. Referentin ist Heilpraktikerin Simone Dahlmann-Buscher aus Wuppertal. Die Veranstaltung ist am Mittwoch, 25. September, um 19 Uhr in der Ergo-Gesundheitspraxis am Markt, Am Moselbach 13-15, in Waltrop. Um Anmeldung wird gebeten unter 02309/73337 oder ergo-waltrop@web.de.

  • Waltrop
  • 23.09.19
Kultur
Die historische Aufnahme vom 3. September 1897 zeigt das Hebewerk während seiner Erbauung.

Waltrop: Die Geschichte der Schiffshebewerke - Vortrag von Dr. Eckhard Schinkel

Vor 120 Jahren weihte Kaiser Wilhelm II. das Schiffshebewerk Henrichenburg ein. Über die Technik des spektakulären Bauwerks am Dortmund-Ems-Kanal und die Geschichte der Schwimmerhebewerke berichtet Dr. Eckhard Schinkel, langjähriger wissenschaftlicher Referent des LWL-Industriemuseums, in seinem Vortrag am Dienstag, 24. September. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) lädt dazu um 19 Uhr in die Maschinenhalle seines Waltroper Industriemuseums ein. Der Eintritt ist frei.  Seine...

  • Waltrop
  • 17.09.19
Ratgeber
„Freies WLAN in der Innenstadt – Ein Imagegewinn für den Handel“.

Veranstaltung im Bücherwurm
Datteln: Freies WLAN als Imagegewinn für den Einzelhandel

Was ist Freifunk? Und wofür ist er gut? Ist es nicht geschäftsschädigend, wenn Kunden direkt im Laden online einkaufen können? Dass Freifunk vor allem ein Imagegewinn für den Einzelhandel ist, davon ist Carsten Brockmann von BPS Software überzeugt. Bei der Veranstaltung „Freies WLAN in der Innenstadt – Ein Imagegewinn für den Handel“ am Montag, 9. September, in der Buchhandlung Bücherwurm, Castroper Straße 33, berichtet er ab 19 Uhr über die Vorteile des Freifunks. Veranstalter sind das...

  • Datteln
  • 06.09.19
Ratgeber
Vortrag zum Thema: "Hören & Verstehen - Hörlösungen".

Datteln: Hören und Verstehen - Fachvortrag im Ida-Noll-Seniorenzentrum

Das Ida-Noll-Seniorenzentrum, Leharstraße 9, lädt zum Fachvortrag "Hören & Verstehen - Hörlösungen" ein. Am Donnerstag, 5. September, in der Zeit von 15 bis 17 Uhr können Bewohner, Angehörige und interessierte Gäste erfahren, wie ein Hörverlust entstehen kann und was Betroffene dagegen tun können. Andrea Waller referiert und steht anschließend für Fragen zur Verfügung. Eine Woche später, am Donnerstag, 12. September, wird in der Zeit von 9 bis 12 Uhr die Möglichkeit geboten, einen...

  • Datteln
  • 01.09.19
Kultur
Das U-Boot "Vesikko" auf der Museumsinsel Suomenlinna/Sweaborg vor Helsinki.

Waltrop: U-Boote in Museen - Vortrag von Roland Wegner

U-Boote üben auf viele Menschen eine besondere Faszination aus. Die Museen, die ein komplettes U-Boot präsentieren können, sind daher stolz darauf, einen solchen Höhepunkt zeigen zu können. Roland Wegner gibt in seinem Vortrag am Dienstag, 3. September, um 19 Uhr im Schiffshebewerk Henrichenburg einen Überblick über die Orte, an denen man solche Schiffe besichtigen kann. Roland Wegner ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Seefahrt- und Marinegeschichte und im Freundeskreis...

  • Waltrop
  • 27.08.19
Kultur
Der neue "Rockstar" der Integration: Prof. Dr. El-Mafaalani.
2 Bilder

Waltrop: "Kultur, Satire, Integration und tiefere Bedeutung" - VHS Waltrop lädt zum Abend mit hochkarätigen Schriftstellern

Am Freitag, 20. September, findet bundesweit die "Lange Nacht der Volkshochschulen" anlässlich des 100-jährigen Bestehens der Volkshochschulen statt. Die Waltroper Volkshochschule lädt dazu um 18.30 Uhr auf den Hof Neugebauer, Schultenstraße 10, ein. Bereits jetzt läuft der Vorverkauf für diesen Abend unter dem Motto "Kultur, Satire, Integration und tiefere Bedeutung - Lesung, Vortrag & Gespräch". Zu Gast sind Prof. Dr. Hufer, der neue "Rockstar" der Integration Prof. Dr. El-Mafaalani und...

  • Waltrop
  • 25.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.