Vortrag

Beiträge zum Thema Vortrag

RatgeberAnzeige

Das persönliche Budget
Mehr selbstbestimmte Teilhabe für Menschen mit Behinderung

Die Feuerprobe ist bestanden. Am 26.08. fand das erste Online-Seminar zum Thema „Persönliches Budget“ der Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung Kreis Kleve statt. Auch für den Fachreferenten und Juristen Tobias Fischer vom Kompetenzzentrum Selbstbestimmt Leben e.V. war diese Art des Wissenstransfers eine Premiere. Bei der ersten von drei Online-Seminaren zum Persönlichen Budget ging es allgemein um die Frage, was ist Persönliches Budget, für was kann ich es einsetzen und welchen...

  • Kleve
  • 27.08.20
Vereine + Ehrenamt

Vortrag über das Schicksal gestrandeter Migranten in Gao

Eric Alain Kamdem, Koordinator und Leiter des "Hauses des Migranten" in Gao (Mali) hielt in seiner Landessprache Französisch im Bürgerhaus Rees den Vortrag „Gestrandet in Gao“. Dieser wurde übersetzt von Dr. Cornelia Giesing, der ehemaligen Leiterin des Regionalbüros Westafrika und Repräsentantin des Deutschen Caritasverbandes, Caritas international (2011-2016), im Senegal. Ins-gesamt 20 Jahre arbeitete sie in verschiedenen westafrikanischen Ländern. Durch ihre Vermittlung lernten die...

  • Kleve
  • 09.10.19
Natur + Garten
Wildgänse im Abendlicht
3 Bilder

Gänse im Anflug auf den Niederrhein - Exkursionen der Biologischen Station beginnen bald!

Weihnachten ist noch etwas hin, doch der Winter ist jetzt schon zu sehen. Sein Bote rastet bereits am Rhein, steht in kleinen Gruppen auf Wiesen, Weiden und Äckern. Er katzengroß, grau, hat zwei orangene Beine, einen Schnabel derselben Farbe und darüber eine auffallend weiße Stirn. Hinzu kommen schwarze Streifen auf der Brust, die geübte Augen schon von weitem erkennen. Einen Namen hat dieser Winterbote auch: Anser albifrons, zu Deutsch Blässgans. Noch sind es wenige, doch mit jedem Herbsttag...

  • Wesel
  • 10.10.18
  • 2
  • 6
Ratgeber

Die Selbsthilfegruppe Skoliose lädt ein

Unter Skoliose versteht man die seitliche Verbiegung der Wirbelsäule mit gleichzeitiger Verdrehung der Wirbelkörper. Diese Veränderungen führen zu Einschränkungen in der Beweglichkeit und zu Störungen der inneren Organe. Eine verminderte Atemkapazität, eine Rechtsherzüberlastung und Schmerzen sind die Folgen. Dies führt zu einer reduzierten körperlichen Leistungsfähigkeit und Einschränkungen in der Lebensqualität. Die Selbsthilfegruppe Skoliose lädt Betroffene, Interessierte und Therapeuten am...

  • Kleve
  • 17.11.15
Ratgeber

Die Selbsthilfegruppe Skoliose lädt ein

Unter Skoliose versteht man die seitliche Verbiegung der Wirbelsäule mit gleichzeitiger Verdrehung der Wirbelkörper. Diese Veränderungen führen zu Einschränkungen in der Beweglichkeit und zu Störungen der inneren Organe. Eine verminderte Atemkapazität, eine Rechtsherzüberlastung und Schmerzen sind die Folgen. Dies führt zu einer reduzierten körperlichen Leistungsfähigkeit und Einschränkungen in der Lebensqualität. Die Selbsthilfegruppe Skoliose lädt Betroffene, Interessierte und Therapeuten am...

  • Kleve
  • 17.11.15
  • 1
Ratgeber

Die Selbsthilfegruppe Skoliose lädt ein

Unter Skoliose versteht man die seitliche Verbiegung der Wirbelsäule mit gleichzeitiger Verdrehung der Wirbelkörper. Diese Veränderungen führen zu Einschränkungen in der Beweglichkeit und zu Störungen der inneren Organe. Eine verminderte Atemkapazität, eine Rechtsherzüberlastung und Schmerzen sind die Folgen. Dies führt zu einer reduzierten körperlichen Leistungsfähigkeit und Einschränkungen in der Lebensqualität. Die Selbsthilfegruppe Skoliose lädt Betroffene, Interessierte und Therapeuten am...

  • Kleve
  • 17.11.15
  • 1
Ratgeber

Die Selbsthilfegruppe Skoliose lädt ein

Unter Skoliose versteht man die seitliche Verbiegung der Wirbelsäule mit gleichzeitiger Verdrehung der Wirbelkörper. Diese Veränderungen führen zu Einschränkungen in der Beweglichkeit und zu Störungen der inneren Organe. Eine verminderte Atemkapazität, eine Rechtsherzüberlastung und Schmerzen sind die Folgen. Dies führt zu einer reduzierten körperlichen Leistungsfähigkeit und Einschränkungen in der Lebensqualität. Die Selbsthilfegruppe Skoliose lädt Betroffene, Interessierte und Therapeuten am...

  • Kleve
  • 16.11.15
Ratgeber

IHK-Seminar: Wie sich der Handel auf den Demografischen Wandel einstellen kann

Der demografische Wandel stellt viele Unternehmen vor große Herausforderungen bei der Suche nach geeigneten Fachkräften. Wie die Wirtschaft bereits darauf reagiert, zeigt eine Umfrage der Niederrheinischen Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve. Zur Vorstellung der Ergebnisse am 21. März um 15 Uhr in der IHK, Duisburg, sind Unternehmen aus dem IHK-Bezirk eingeladen. Zeitgleich fällt der Startschuss für das neu eingerichtete IHK-Fachkräftebüro, das die Betriebe mit Impulsberatungen...

  • Duisburg
  • 15.03.13
Ratgeber
Auf zwei Ebenen präsentiert der nanoTruck die Themenvielfalt nanotechnologischer Forschung und Anwendung. © Flad & Flad Communication Group
3 Bilder

Treffpunkt Nanowelten auf dem Campus Kleve: Beim Tag der Offenen Tür an der Hochschule Rhein-Waal zeigt der nanoTruck des Bundesforschungsministeriums die neusten Trends der Nanotechnologie

Kleve – Hightech zum Anfassen und Mitmachen: Am Dienstag und Mittwoch, 15. und 16. Januar 2013, macht der nanoTruck des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) mit abwechslungsreichem Programm und umfangreicher Ausstellung Station vor der Technologiehalle auf dem Campusgelände in der Marie-Curie-Straße 1. In vielen Studiengängen, Unternehmen und Forschungseinrichtungen kommt man um den Begriff „Nanotechnologie“ kaum noch herum. Doch was verbirgt sich dahinter, wo steckt „nano“ heute...

  • Kleve
  • 09.01.13
Ratgeber
Appellierte an die Vernunft und an die Nächstenliebe: Heiner  Geißler war am Montag im Gocher Kastell zu Gast.

Wider die Raffgier

Wer am Montag Abend einen kämpferischen Heiner Geißler erwartet hatte, sah sich ein wenig enttäuscht. Auf der Bühne des Gocher Kastells saß ein nachdenklicher Autor, der mit eher leisen Tönen aktuelle, politische Themen aufgriff, Fragen stellte und zur Eigeninitiative ermunterte. Auf Einladung der Gocher Kulturbühne und der Buchhandlung Völckers stellte Heiner Geißler seine Gedanken vor, die er in seinem Buch „Sapere aude“ festgehalten hatte. „Früher war ich einmal Bundesminister für Familie“,...

  • Goch
  • 09.11.12
  • 2
Überregionales
"Wenn Nervensägen an den Nerven sägen" war der Vortrag überschrieben, den Rudi Rohde beim kreislherertag hielt.

So klappts auch mit den Schülern

Der Kreisvorsitzende des VBE Jens Willmeroth eröffnete den diesjährigen Kreislehrertag mit einem kurzen Bericht zur schwierigen personellen Lage an den Schulen im Kreis sowie mit Informationen zu schulpolitischen Entwicklungen. Anschließend begeisterte Rudi Rohde die Anwesenden mit seinem Vortrag „Wenn Nervensägen an den Nerven sägen“. Rudi Rhode zeigte in seinem lehrreichen und zugleich amüsantem Vortrag auf eine ganz anschauliche Art und Weise, wie unser Auftreten und unsere Vorgehensweise...

  • Kleve
  • 07.05.12
Kultur
2 Bilder

„Du sollst leben!“ Hitlerjunge Salomon alias Sally Perel zu Gast auf der Wasserburg Rindern

Die Ankündigung von Thomas Velten hatte uns neugierig gemacht. Der Buchautor und Zeitzeuge des dritten Reichs, Sally Perel, ist heute nach Kleve gekommen, um aus seinem bewegten Leben zu erzählen. Spontan machten wir uns also kurz vor 18 Uhr auf zur Wasserburg Rindern. Herr Perel traf schon kurz nach uns ein und es war überhaupt kein Problem, mein Exemplar des Romans „Hitlerjunge Salomon“ von ihm signieren zu lassen und ein Foto zu machen. Die Veranstaltung war gut besucht, es mussten sogar...

  • Kleve
  • 11.02.12
  • 9
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.