Alles zum Thema VR-Brille

Beiträge zum Thema VR-Brille

Kultur
Bürgermeister Ralf Paul Bittner probierte die virtuelle Brille direkt aus.
3 Bilder

Virtuelle Realität
Abtauchen in andere Welten: Neues Angebot in der Stadtbibliothek Arnsberg

Das Haus von Anne Frank "auf eigene Faust" erkunden oder den menschlichen Körper ganz neu entdecken - das geht ab sofort in der Stadtbibliothek Arnsberg. Dort haben Besucher die Möglichkeit, sich auf eine virtuelle Reise zu begeben. So können BesucherInnen mit dem Tablet eine Entdeckungstour durch den menschlichen Körper machen und erhalten dabei nicht nur "trockene" Informationen unter anderem zu Organen oder Blutkreislauf, sondern können beispielsweise das pulsierende Herz sehen und hautnah...

  • Arnsberg
  • 14.05.19
Kultur
Im Bild (v.li.): Bibliotheksdirektor Johannes Borbach-Jaene mit Wolf-Dietrich Köster, Petra Grübner und Carsten Jäger vom Förderverein.

Virtuelle Welten mit VR-Brille in der Bibliothek entdecken

Wie ein Adler über den Dächern von Paris gleiten oder unter Wasser mit den Haien tauchen – all das ermöglicht die Virtuelle Realität. Dank einer Spende des Fördervereins der Freunde der Stadt- und Landesbibliothek konnte die Zentralbibliothek eine Playstation 4 Pro und eine Virtual Reality-Brille kaufen. Erlebbar ist sie bei Veranstaltungen auch in den Zweigstellen.  

  • Dortmund-City
  • 11.06.18
Ratgeber
Laboreinblicke: Elektromobilität in Lehre und Forschung.
3 Bilder

FH Dortmund zeigt am Tag der offenen Tür Roboter und Elektro-Autos

Mitten im Kreutviertel entwickeln Wissenschaftler Roboter, bauen Elektroautos und programmieren Drohnen für den Rettungseinsatz. Wie das konkret aussieht? Die Fachhochschule Dortmund erlaubte beim Tag der offenen Tür Besuchern und Studieninteressierten einen Blick hinter die Kulissen. Offene Labore, viele Mitmach-Aktionen und kreative Impulse – mehr als hundert Angebote an den Standorten Sonnenstraße, Max-Ophüls-Platz und Emil-Figge-Straße boten Einblicke in Studium und Forschung. Zu den...

  • Dortmund-City
  • 08.05.18
LK-Gemeinschaft
Im Sommer 2018 erstrahlt im Französischen Themenbereich der "Eurosat - CanCan Coaster" in neuem Glanz.
5 Bilder

Europa-Park Neuheit 2018: Aus Achterbahn "Eurosat" wird „Eurosat - CanCan Coaster“

Das Wahrzeichen im Französischen Themenbereich des Europa-Park – die Dunkel-Achterbahn Eurosat – sowie das 1989 gegründete Viertelrund um die Kult-Kugel werden bis zum Sommer umfangreich verändert. Die Schienen und Züge des „Eurosat - CanCan Coasters“ werden komplett erneuert und die Technik sowie die Thematisierung werden großzügigen Überarbeitungen unterzogen. Ebenso erhält die gesamte Fassade eine neue, lebhafte Optik und wird sich den Besuchern in Anlehnung an die bekannte Sehenswürdigkeit...

  • Hagen
  • 11.01.18
  •  1
Kultur
Die BiBi geht mit der Zeit: VR-Brillen gibt es hier nun auch zur Ausleihe.

BiBi am See geht mit der Zeit: VR-Brillen sind jetzt auch auszuleihen

Barkenberg. Ab sofort bietet die BiBi am See VR-Brillen (Virtual Reality) zur Ausleihe an. „Künstlich erzeugte 3D-Welten versuchen dank aufwändiger Technik und mittlerweile hohen Auflösungen die Realität so realistisch wie möglich darzustellen. Der Anwender hat das Gefühl, sich inmitten einer virtuellen Realität zu befinden und Teil dieser zu sein. Je höher die Auflösung der simulierten Umgebung, umso realer das Empfinden“, sagt Olaf Herzfeld, Leiter der Bibi am See. Verfügbar sind Modelle...

  • Dorsten
  • 23.06.17