VSI

Beiträge zum Thema VSI

Ratgeber
Peter Frenz ist ein Ansprechpartner

VSI zieht um

Eigentlich ging es ja „nur“ um einen Umzug. Aber für den Verein für Soziale Integrationshilfen (VSI) waren damit wichtige Bedingungen verbunden, die Bedeutung hatten. Das Erste: Endlich angemessene Räumlichkeiten für die Geschäftsstelle des Vereins mit dem Brücke-Projekt. Natürlich hatte man sich auch vorher in dem kleinen Büro im Haus der Diakonie wohlgefühlt. Aber jetzt gab es eine zwar bescheidene, aber wenigstens komplette eigenständige Raumeinheit mit Büros, Küche und Nebenräumen – fast...

  • Schwerte
  • 03.02.15
  •  1
Überregionales
Erfolgreich ist das Hip-Hop-Projekt mit Marcel Meister (l.) und Matthias König.
2 Bilder

„Streetlife“ lädt ein - Haus der Jugendstraßenkultur öffnet Freitag

Darauf hat Schwertes Jugend lange gewartet, jetzt ist es soweit: Am Freitag eröffnet mit „Streetlife“ ein Haus der Jugendstraßenkultur an der Kampstraße 7, Hinterhaus. Verlässliche Unterstützung und viel Eigeninitiative haben dieses Vorhaben letztendlich ermöglicht, vielen Zweiflern und Unkenrufen zum Trotz. Nun gibt es hier eine Anlaufstelle für Streetworker-Aktivitäten und viele Projekte. Hier haben Graffiti-Kunst ebenso einen Platz wie Hip-Hop-Projekte. Diese sind übrigens bereits vor...

  • Schwerte
  • 20.03.13
Überregionales
Die Zahnärzte Michael Bakker (links) und Dr. Detmar Freyhoff (rechts) haben nicht nur eine große Spende im Gepäck, sondern verschaffen sich bei Andrea Hosang und Rüdiger Rychlik vom VSI auch einen Eindruck, wie das Projekt ‚Stadtparkszene‘ winterfest gemacht wird.
6 Bilder

16.000 Euro gegen die eisige Kälte - „Schwerter Zahnärzte helfen“ unterstützt VSI

„Wir wollten uns nicht damit abfinden, dass das Projekt des VSI zur Betreuung der Menschen im Stadtpark und darüber hinaus so dürftig ausgestattet ist,“ sagt Dr. Jürgen Buckemüller, Sprecher der Initiative „Schwerter Zahnärzte helfen“. „Deswegen haben wir nachgehakt.“ Und das war wichtig, denn der Verein für Soziale Intergrationshilfen (VSI) hat zurzeit große Mühe, das Projekt Stadtparkszene über die Runden, sprich, über den Winter, zu bringen. Mit 16.000 Euro unterstützen die Zahnärzte die...

  • Schwerte
  • 24.01.13
  •  1
Überregionales
Vorgestellt wurde der Traktor jetzt von „Faktor Ruhr“-Mitarbeitern Mario Clausen, Peter Blaschke, Peter Blazsovszky (h.v.l.) und VSI-Vorsitzender Andrea Hosang.

Der „Faktor Traktor“ kommt zu den Jugendlichen

Der Bauwagen ist in der Stadt bereits gut bekannt. Er kommt zu Jugendlichen, die an ihren Wohnorten sonst keine Freizeitangebote erhalten. Neu ist jetzt seine „Zugmaschine“. Ein Traktor-Oldtimer sorgt ab sofort für noch mehr Beweglichkeit. Damit will die Truppe „Faktor Ruhr“ des Vereins für Soziale Integrationshilfen (VSI) noch näher an die Jugend heranrücken. Schwerte. Die Idee ist eigentlich nicht neu, der „Bauwagen“ ist in Schwerte bekannt und steht dafür: Es bringt etwas, wenn man nicht...

  • Schwerte
  • 25.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.