VW Polo

Beiträge zum Thema VW Polo

Blaulicht
Symbolfoto.

Traktor und VW Polo stoßen in Brechten zusammen
21-Jähriger aus Lünen schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Dortmund-Brechten ist am Montag (16.9.) ein 21-jähriger VW-Fahrer aus Lünen schwer verletzt worden. Der junge Mann fuhr mit seinem Polo um 8.30 Uhr über die Straße Wulfskamp auf eine Kreuzung zu. Zeitgleich näherte sich ein Trecker-Fahrer über die Straße Wiedbusch dieser Kreuzung, an der Rechts vor Links gilt. Aus unbekanntem Grund übersah der Traktor-Fahrer, der ebenfalls aus Lünen stammt und ebenfalls 21 Jahre alt ist, den Kleinwagen. Beide Fahrzeuge...

  • Dortmund-Nord
  • 17.09.19
Überregionales

Täter düsten mit geklautem Polo davon

Unbekannte hatten es in Emmerich auf einen schwarzen Polo abgesehen, mit dem sie sich aus dem Staub machten. In der Zeit zwischen Mittwoch, 20.00 Uhr, und Donnerstag (6. September 2018), 8.00 Uhr, entwendeten unbekannte Täter an der Bredenbachstraße einen schwarzen VW Polo mit dem amtlichen Kennzeichen KLE-C 3150. Das Fahrzeug ist fünf Jahre alt und hat die sportliche "Airline Ausstattung". Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Emmerich unter Telefon 02822-7830.

  • Emmerich am Rhein
  • 07.09.18
Überregionales

Klönnestraße: Radfahrerin (53) bei Unfall mit VW Polo an der Schulter verletzt

Aus bislang ungeklärter Ursache prallte gestern Abend (5.7.) gegen 19.20 Uhr am Rande der Oststadt im Kreuzungsbereich Klönnestraße/Im Spähenfelde/Körnebachstraße eine 53-jährige Radfahrerin gegen einen VW Polo.Die verletzte Dortmunderin kam mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Der 23-jährige Polo-Fahrer aus Essen war auf der Klönnestraße in Richtung Norden unterwegs und wollte nach links in die Körnebachstraße abbiegen. Die 53-jährige Radfahrerin befuhr...

  • Dortmund-Ost
  • 06.07.18
Überregionales

Unfallflucht: Mädchen von Auto erfasst

Die Polizei sucht nach einem Verkehrsunfall Zeugen: Ein 15-jähriges Mädchen wurde am vergangenen Montag von einem Auto angefahren, der Fahrer soll sich vom Unfall entfernt haben, ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Der Vorfall ereignete sich nach Angaben der Polizei gegen 19.10 Uhr auf der Holsterhauser Straße in Höhe der Auffahrt zur Autobahn 43. Die 15-Jährige befand sich auf dem südlichen Gehweg und überquerte eine Fußgängerampel. In diesem Moment wurde sie von einem Wagen erfasst,...

  • Herne
  • 30.05.18
Überregionales
Foto: Polizei

Kradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Am vergangenen Mittwoch gegen 14.20 Uhr ereignete sich auf der Rottberger Straße in Velbert in Höhe der Einmündung Asbachtal ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 52-jähriger Kradfahrer aus Essen schwer verletzt wurde, und ein geschätzter Sachschaden in Höhe von circa 7.000 Euro entstand. Eine 39-jährige Fahrzeugführerin aus Velbert beabsichtigte, die Rottberger Straße mit ihrem PKW, einem VW Polo aus einer Zufahrt geradeaus in die Straße Asbachtal zu überqueren. Dabei übersah sie einen...

  • Velbert
  • 31.05.17
Überregionales

Einbrecher stiegen ins Büro der Diakonie ein

Ein Einbruch in das Büro der Diakonie an der Dorstener Straße wurde am Montagmorgen, 7. November, entdeckt. Noch unbekannte Kriminelle hatten in der Nacht zuvor zwischen 22.15 und 4.15 Uhr ein Kellerfenster aufgehebelt und waren so in das Gebäude eingestiegen. Anschließend durchsuchten sie nach Angaben der Polizei die Büroräume im Erd- sowie im Obergeschoss und entwendeten einen Autoschlüssel. Sie öffneten damit einen weißen VW Polo mit der Aufschrift "Diakonie", der vor dem Gebäude stand und...

  • Herne
  • 07.11.16
  •  1
Politik
Der Polo, der scheinbar unscheinbar in der Ecke steht ... © Kreative Impressionen, Chr. Niersmann, 2016
7 Bilder

Schrottiger Müll - oder ?

Hilden, heute Nachmittag, Grenze Solingen, tief im Süden ... ... Etwas abseits, notdürftig verborgen, da steht ein älterer Polo herum, die Kennzeichen - fehlen. Eines ist klar, der Wagen wurde - durchaus bewußt - hier, quasi im Niemandsland, abgestellt - oder doch entsorgt ? ... Zumindest die Art und Weise wie dieses Fahrzeug dort abgestellt wurde, läßt so manche Spekulation zu. Die einfachste, der Wagen wurde "entsorgt", der Halter wollte sich die Entsorgungskosten ersparen. Vielleicht...

  • Hilden
  • 26.03.16
  •  7
  •  5
Überregionales
3 Bilder

Pkw kracht in Leitplanken der A 31 - Ein Verletzter

Am Samstagmittag, 20. Februar kam es auf der BAB 31 zu einem Verkehrsunfall. Gegen 14 Uhr befuhr ein 21-jähriger Gladbecker mit seinem VW Polo die Autobahn zwischen Dorsten Lembeck und Schermbeck. Etwa in Höhe Kilometer 21,5 bemerkt der Fahrer einen langsameren vorausfahrenden Pkw zu spät und startet ein Ausweichmanöver. Hierbei verliert der Gladbecker die Kontrolle über sein Auto und kracht frontal die rechtsseitigen Schutzplanken, wodurch die die Frontschürze abriss; der Wagen blieb auf der...

  • Dorsten
  • 22.02.16
Überregionales

Alleinunfall in Überruhr: Radler kollidiert mit geparktem PKW

Nach einem Alleinunfall auf der Langenberger Straße musste ein 29 Jahre alter Radfahrer am Abend des 29. April ins Krankenhaus eingeliefert werden. Gegen 18.25 Uhr war der Essener mit seinem Rad in das Heck eines parkenden VW Polo gefahren. Vermutlich hatte er zuvor während der Fahrt an seiner Beleuchtungseinrichtung hantiert und war dadurch abgelenkt. Radler wurde schwer verletzt Bei dem Zusammenstoß erlitt der Radler Kopfverletzungen, die womöglich durch einen Helm hätten verhindert...

  • Essen-Ruhr
  • 04.05.15
Überregionales

Heisingen: Eine Schwerverletzte nach Auffahrunfall

Am Montag, 15. Dezember, stießen gegen 19.50 Uhr zwei Autos auf der Wuppertaler Straße innerhalb einer Fahrbahnverengung zusammen. Dabei ist eine Autofahrerin (39) aus Wuppertal schwer verletzt worden. Die 39-Jährige befuhr mit einem VW Polo die Wuppertaler Straße in Richtung Velbert. Zwischen der Satoriusstraße und der Ostpreußenstraße leitete die Wuppertalerin eine Vollbremsung ein. Eine Essenerin konnte ihren Mercedes nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf den Volkswagen auf. Durch...

  • Essen-Ruhr
  • 16.12.14
Überregionales

Vier Verletzte bei Zusammenstoß auf Hellweg-Kreuzung in Wickede

Bei einem Unfall im Kreuzungsbereich Wickeder Hellweg/Zeche-Norm-Straße/Dollersweg am Sonntagnachmittag (14.12.) gegen 15.20 Uhr verletzten sich die insgesamt vier Pkw-Insassen leicht, es entstand ein geschätzter Sachschaden von rund 15.000 Euro. Nach Angaben der Unfallbeteiligten und Zeugen wollte ein 31-jähriger Dortmunder in seinem VW Golf von der Zeche-Norm-Straße her kommend den Hellweg passieren, um weiter auf dem Dollersweg zu fahren. Hierbei übersah er den VW Polo einer dreiköpfigen...

  • Dortmund-Ost
  • 15.12.14
Ratgeber

Überruhr-Hinsel: Fahrerflucht nach Unfall mit 13-Jähriger

Eine 13-Jährige befuhr am Mittwoch, 5. November, gegen 18.20 Uhr mit dem Fahrrad den östlichen Gehweg der Überruhrstraße in Richtung Klapperstraße. In Höhe der Hausnummer 335 verließ ein dunkler Kleinwagen, etwa in der Größe eines Volkswagen Polo, das dortige Tankstellengelände. Als der Wagen den Gehweg überquerte, kam es zum Zusammenstoß mit der Minderjährigen. Polizei sucht Zeugen! Das Mädchen stürzte und verletzte sich leicht. Der Fahrzeugführer entfernte sich vom Unfallort. Das...

  • Essen-Ruhr
  • 10.11.14
Überregionales
Der Graf von Unheilig signiert in Anwesenheit von Verkaufsleiter Ronald Flohr (l.) und Geschäftsführer Wilfried Kogelheide ein Polo-Sondermodell.

Fahrspaß mit Unheilig

Alle Unheilig-Fans aufgepasst, es ist soweit: Die VW Polo-Sondermodelle „Unheilig“ sind im Wittener Autohaus Kogelheide erhältlich und wurden vom Grafen persönlich vor Ort handsigniert. Danach gings mit einem Konzert beim Zeltfestival Ruhr weiter. 15 Polo-Sondermodelle standen im Autohaus Kogelheide bereit, um mit der Unterschrift des Grafen von Unheilig echte Sondermodelle zu werden. „Ich bin selbst ein Autonarr und finde es super, dass Kogelheide so etwas ausprobiert“, sagt der Graf. Er...

  • Witten
  • 10.09.14
WirtschaftAnzeige
88 Bilder

Sonderauslosung der Sparkassen / Erstmals mit Benefiz-Award

Die Sparkasse Märkisches Sauerland Hemer-Menden hatte ihre 3.000 Kunden zur Sonderauslosung der Sparlotterie der Sparkassen unter dem Motto "An sich und andere denken" auf das Gelände des Sauerlandparks Hemer eingeladen - erstmals mit Siegerehrung des Benefiz-Awards. Weit über Tausend hatten sich am Himmelsspiegel vor dem Grohe Forum versammelt, als Thomas Prochmann vom Sparkassenvorstand und Vorstandsmitglied Dr. Christian Wingendorf die Gäste begrüßte - darunter der stellvertretende...

  • Hemer
  • 15.06.13
Überregionales
Die Polizei sucht nach dem Fahrer eines silbernen VW Polos, der sich nach einem Unfall flüchtete.

Kind verletzt - Fahrer flüchtete - Polizei fahndet nach einem silbernen VW Polo

Er begang einen Unfall, bei dem ein zehnjähriges Mädchen verletzt wurde - und machte sich einfach aus dem Staub. Jetzt sucht die Polizei intensiv nach dem Fahrer des Unfallwagens. Nach einem Verkehrsunfall am vergangenen Freitagabend, 07.06.2013, um 20:15 Uhr, bei dem ein Kind verletzt wurde, sucht die Polizei in Lünen nun den Fahrer des Unfallwagens. Am vergangenen Freitagabend gegen 20.15 Uhr, fuhr eine 10jährige Schülerin aus Lünen zusammen mit ihrer 16jährigen Lüner Freundin Fahrrad....

  • Kamen
  • 13.06.13
Überregionales

Gleich zwei schwarze Polos geklaut

In der Zeit zwischen Samstagabend und Sonntag, 14 Uhr, wurde ein schwarzer VW Polo mit dem amtlichen Kennzeichen KLE-FG50 (Baujahr 2010), der auf der Berliner Straße abgestellt war, entwendet. Ebenfals in der Nacht zu Sonntag wurde ein schwarzer VW Polo mit dem amtlichen Kennzeichen KLE-BT208 (Baujahr 2005), der auf der Dechant-Sprünken-Straße abgestellt war, entwendet. Hinweise an die Polizei Emmerich, Telefon 02822 - 7830.

  • Emmerich am Rhein
  • 01.04.13
Überregionales
Dieses Plakat wird derzeit überall aufgehängt und im Internet verbreitet. Foto: privat

Überall hängen Plakate, um Liesa zu finden

Verwandte, Freunde und Arbeitskollegen der vermissten Liesa Schulte aus Werl werden aktiv, um endlich einen Schritt weiterzukommen. Wo ist Liesa? Wer hat den VW Polo in der vermeintlichen Tatnacht gesehen?- All das sind Fragen, die nicht mehr lange nach einer Antwort suchen sollen. Darum werden an unzähligen Stellen Plakate aufgehängt und auf den folgenden Seiten im Internet verbreitet: Nina Hagen,Peter Maffay und Udo Lindenberg Stiftung, Radio Energy Österreich, Antenne Bayern und Radio...

  • Kamen
  • 15.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.